Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 13.02.2020 um 06:00 Uhr
Winterwechsel Bezirksliga Nord: TSCS lässt es krachen in der Pause
Vorsichtige Zurückhaltung lassen die Vereine der Bezirksliga Nord in der Winterpause walten - mit einer Ausnahme: Türkspor/Cagrispor Nürnberg holt gleich acht Spieler und geht damit als Top-Favorit in die Rückrunde. Gleich sechs Vereine verzichten auf Wechsel. Wir geben Ihnen einen kurzen Wechselüberblick.
Von Sebastian Baumann , Marco Galuska
Ob es nun ein gutes Omen ist oder nicht: Mit acht Neuzugängen mit teils klangvollen Namen bestückt TSCS Nürnberg seinen sowieso schon guten Kader weiter. Bayernliga-Luft konnten bereits Stürmer Daniel Geißler (vom ATSV Erlangen) und Defensivmann Florian Danner (SC 04 Schwabach, vorher DJK Ammerthal) schnuppern, aus der Landesliga wechseln Torwart Lucas Albracht (FSV Erlangen-Bruck) und Ünal Celal (SV Schwaig) zum Fusionsverein. Kein Wunder, dass der Tabellenzweite den Ligaprimus als Favoriten für die restlichen Spiele sieht. "Türkspor/Cagrispor hat schon extrem aufgerüstet, insofern fällt es uns nicht schwer, dass man ihnen die Favoritenrolle zuspricht", erklärt Sven Zeh, der Sportliche Leiter, der allerdings mit Petrit Djonbalic auch einen Hochkaräter im besten Fußballalter nach Stetten lotsen konnte.

Petrit Djonbalic (rechts) geht nach Gutenstetten.
anpfiff.info

Wenig Wechsel beim Rest der Liga

Ansonsten ist es ruhig in der Liga. Die SpVgg Erlangen verliert mit Dominik Beier ein Urgestein an das Schlusslicht aus Tennenlohe. Dort hat ab sofort auch der ehemalige Spieli-Coach Joachim Müller das Sagen. "Wir brauchen ein Weltwunder, wenn wir die Klasse noch halten wollen", sagt der neue Trainer gleich mal. Auch von der Spieli gegangen ist Keeper René Ebersberger, der zurück zu seinem Heimatverein TV 1848 Erlangen geht. Beim Turnverein hat noch bis zum Saisonende Hannes Decher das Sagen und übergibt danach an seinen Co-Trainer Markus Bauer, der zusammen mit seinem aktuellen Chef vorher natürlich gerne die Klasse halten würde. Im Keller geht es ansonsten wechseltechnisch gemächlich zu. Der TSV Burgfarrnbach verstärkt sich mit Patrick Reichenauer, der aus Stadeln kommt und der neue spielende Co-Trainer der Bären ist. In Hagenbüchach spielt ab sofort mit Bojan Zagorcic ein bekannter Name. Der Mittelfeldspieler kickte unter anderem schon für den TSV Neustadt/Aisch zu goldenen Landesligazeiten. Zweiter Neuer ist Jonathan Hartig, der trotz seiner 22 Jahre schon eine beeindruckende Zahl an Bezirksligaspielen auf dem Buckel hat, zum einen für die TSG 08 Roth und zuletzt für den TSV Burgfarrnbach, von dem es aber keine Freigabe für den Winter-Wechsel gab, so dass es vorerst beim Training unter Taner Koc bleibt. Fehlen nur noch der 1. FC Kalchreuth, den Luca Morawetz vom ASV Vach verstärkt, und der ASV Veitsbronn, dem sich Christian Heinrich angeschlossen hat. Beide Mannschaften dürften aber eine entspannte Rückrunde nach dem Motto "Goldene Ananas" spielen.

Kevin Trauner geht in seine letzte Saison in Hüttenbach.
anpfiff.info

Keine Wechsel, aber Traineränderungen

Keine Wechsel gibt es hingegen beim SC Adelsdorf, beim 1. FC Hersbruck, bei der SpVgg Hüttenbach, beim SK Lauf, beim FC Ottensoos und beim ASV Weisendorf. Allerdings haben diese Vereine fast allesamt am Trainerteam geschraubt. In Hersbruck hat Trainer Stefan Erhardt seinen Vertrag ebenso verlängert wie in Weisendorf. Dort hat Cheftrainer Bernd Fuchsbauer neben den spielenden Co-Trainer Tom Jäckel mit Oliver Maier einen weiteren Co-Trainer an die Seite gestellt bekommen. In Hüttenbach hingegen hat Cheftrainer Kevin Trauner erklärt, dass er nach acht Jahren seine Trainerschuhe erst einmal an den Nagel hängen will. Einen Nachfolger gibt es bei den Simmelsdorfern aber noch nicht. Ganz neu in der Liga ist Andreas Dotzler, der nach der Trennung des FC Ottensoos von seinem Trainer Matthias Schiller, die Rückrunde beim FCO an der Seitenlinie stehen wird. Keine leichte Aufgabe für den Vater von Spieler Maximilian Dotzler.

Spielerwechsel
 
2 Zugänge | 3 Abgänge
Zugänge
Verein unbekannt
Mittelfeld
Februar 2020
Mittelfeld
Juli 2020
 
Abgänge
Mittelfeld
Juli 2020
Mittelfeld
Juli 2020
Mittelfeld
Juli 2020
1 Zugang | 7 Abgänge
Zugänge
Abwehr
Januar 2020
 
Abgänge
Sturm
Dezember 2019
Mittelfeld
Januar 2020
Torwart
Januar 2020
nach Niedersachsen
Mittelfeld
Februar 2020
Mittelfeld
Juli 2020
Mittelfeld
Juli 2020
0 Zugänge | 3 Abgänge
Zugänge
Keine Zugänge
 
Abgänge
Mittelfeld
Januar 2020
Mittelfeld
Januar 2020
Sturm
August 2020
4 Zugänge | 10 Abgänge
Zugänge
Torwart
Januar 2020
Mittelfeld
Januar 2020
Baiersdorfer SV
Torwart
Juni 2020
Torwart
Juli 2020
 
Abgänge
Mittelfeld
Dezember 2019
Abwehr
Juni 2020
Ziel unbekannt
Abwehr
Juni 2020
Ziel unbekannt
Mittelfeld
Juni 2020
Mittelfeld
Juni 2020
Torwart
Juni 2020
Mittelfeld
Juni 2020
Mittelfeld
Juni 2020
4 Zugänge | 4 Abgänge
Zugänge
Abwehr
Januar 2020
Mittelfeld
Mai 2020
Abwehr
Juli 2020
SG Quelle Fürth
Torwart
Juli 2020
 
Abgänge
Sturm
Januar 2020
2 Zugänge | 4 Abgänge
Zugänge
Mittelfeld
Januar 2020
Abwehr
Januar 2020
 
Abgänge
Sturm
Dezember 2019
Sturm
Juli 2020
Torwart
Juli 2020
5 Zugänge | 2 Abgänge
Zugänge
Sturm
Januar 2020
SpVgg Ansbach
Abwehr
Juli 2020
Abwehr
Juli 2020
SpVgg Greuther Fürth
Abwehr
Juli 2020
SpVgg Greuther Fürth
Torwart
Juli 2020
 
Abgänge
pausiert
Abwehr
Januar 2020
2 Zugänge | 0 Abgänge
Zugänge
Mittelfeld
Juli 2020
 
Abgänge
Keine Abgänge
10 Zugänge | 6 Abgänge
Zugänge
Torwart
Dezember 2019
Mittelfeld
Dezember 2019
Mittelfeld
Januar 2020
Torwart
Januar 2020
pausierte
Abwehr
Februar 2020
Februar 2020
Abwehr
August 2020
Abwehr
August 2020
 
Abgänge
Mittelfeld
Dezember 2019
Atlet. Erlangen (F)
Januar 2020
Abwehr
Februar 2020
pausiert
Mittelfeld
Februar 2020
pausiert
Sturm
Februar 2020
0 Zugänge | 1 Abgang
Zugänge
Keine Zugänge
 
Abgänge
Mittelfeld
Juli 2020
3 Zugänge | 0 Abgänge
Zugänge
Mittelfeld
Januar 2020
Mittelfeld
Juni 2020
VFR Weddel
Torwart
Juli 2020
 
Abgänge
Keine Abgänge
5 Zugänge | 5 Abgänge
Zugänge
Mittelfeld
August 2020
SK Lauf (BL)
Sturm
August 2020
Mittelfeld
August 2020
JFG Nördl. LK Fürth
Mittelfeld
August 2020
 
Abgänge
Mittelfeld
Januar 2020
Sturm
Januar 2020
Sturm
Juli 2020
Abwehr
Juli 2020
Mittelfeld
Juli 2020
1 Zugang | 2 Abgänge
Zugänge
Abwehr
Juli 2020
 
Abgänge
Abwehr
Juli 2020
Mittelfeld
Juli 2020
Keine Transfers hinterlegt für: SC Adelsdorf, 1. FC Hersbruck, SpVgg Hüttenbach

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Transfers und Kadergrössen




Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
3
18
36:27
36
4
18
33:27
33
6
19
33:26
31
9
19
33:44
23
10
18
36:36
21
12
17
28:31
20
13
18
32:45
17
14
19
31:50
13
15
18
24:41
12
16
18
28:61
4
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Top-Torschützen
Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen

Fairste Teams
Klammern: gelbe Karten | gelb-rote Karten | rote Karten

Top-Zuschauerzahlen
Klammern: Heimspiele | Rekord- | Minuskulisse
(9|310|150)
(10|380|50)
(9|300|120)

Top in Form
Punkte/Tore aus den letzten vier Spielen **

Beste Spieler
Angabe in Schulnoten ***

Tor-Vorlagen
Vorlagen, die zu einem Torerfolg führten
* Wertung: gelbe Karte = 1 Strafpunkt, gelb-rote Karte = 3 Strafpunkte, rote Karte = 5 Strafpunkte / ** Kasten: grün = Sieg, weiß = Unentschieden, rot = Niederlage, grau = kein Spiel; rechtes Kästchen = letztes Spiel, zweites Kästchen von rechts = vorletztes Spiel usw. / *** = ein Spieler muss mindestens in drei Spielen benotet worden sein
Stand nach 146 erfassten von 146 ausgetragenen Spielen



Diesen Artikel...