Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Turnerschaft 1899 Fürth 
Kreisliga Nürnberg - männlich, Erwachsene - Saison

30.05.2021 | 18:21 Uhr

Alte Liebe rostet nicht

Mesek wird Karali-Nachfolger bei der Turnerschaft

Etwas mehr als 24 Stunden nach der bekanntgewordenen, einvernehmlichen Trennung zwischen Turgay Karali und der Turnerschaft Fürth hat der Kreisligist einen Nachfolger gefunden. Mit Adrian Mesek kehrt ein alter Bekannter an den Lohnert-Sportplatz zurück und soll an vergangene, äußerst erfolgreiche Zeiten anknüpfen. Weiter...

29.05.2021 | 13:50 Uhr

Trennung in Freundschaft

Turgay Karali hört bei der Turnerschaft Fürth auf

Beim Kreisligisten Turnerschaft Fürth steht ein Trainerwechsel bevor: Turgay Karali hat in einem freundschaftlichen Gespräch den Verantwortlichen des Vereins seinen Entschluss mitgeteilt, dass er seinen Posten mit sofortiger Wirkung aufgeben wird. Über die Nachfolge soll in den kommenden Tagen entschieden werden. Weiter...

10.08.2020 | 06:00 Uhr

Führungsduo geht

Bölük und Caglar verlassen die Turnerschaft

Paukenschlag am Lohnert-Sportplatz! Akin Bölük und Berkan Caglar verlassen die Turnerschaft Fürth. Hatte das Duo noch zu Saisonbeginn die Geschicke des Kreisligisten als Spielertrainer-Duo geleitet, kam es nun zur sofortigen Trennung.  Weiter...

21.12.2019 | 12:16 Uhr

Trio für die Turnerschaft

Tekin und Menekse folgen auf Jelec

+++ Oberstes Ziel ist der Klassenerhalt +++ Kader soll breiter aufgestellt werden +++
Qualitativ zählte der Kader der Turnerschaft Fürth bereits vor Beginn dieser Saison zu den stärksten der Kreisliga. Dennoch tat sich die Mannschaft um Torjäger Akin Bölük lange Zeit schwer, konstant zu punkten. Grund genug für die Verantwortlichen den quantitativ recht dünnen Kader zu erweitern. Mit Jurica Jelec, Mehmet Menekse und Tanju Tekin stößt nun ein Trio zum Team, dessen oberstes Ziel der Ligaerhalt ist. Weiter...

20.11.2019 | 22:22 Uhr

3:2 im Nachholspiel

Turnerschaft schiebt Stein auf Relegationsrang

Im Nachholspiel vom 19. Spieltag konnte sich die Turnerschaft Fürth am Mittwochabend auf Kunstrasen knapp mit 3:2 gegen den FC Stein durchsetzen. Somit springt die Karali-Elf über den Strich, während die Faberstädter auf den Relegationsrang abrutschen. Weiter...

03.11.2019 | 20:49 Uhr

Fünferpack - "Balla" ballerte

ASV Fürth per Kantersieg zum dritten Sieg in Folge

+++ Vatan gewann Topspiel gegen Post +++ SGV 1883 und Cadolzburg weiter gut in Schuss +++ Eibach, Turnerschaft und TSCS II mit Dreiern +++
Durch einen 8:1-Kantersieg samt Ballatore-Fünferpack konnte der ASV Fürth den dritten Sieg in Serie verbuchen. Auch Vatanspor hatte Grund zur Freude, der Aufsteiger bezwang den Post SV im Spitzenspiel mit 2:0. Drei Punkte gab es indes auch für die SGV 1883 und den TSV Cadolzburg. TSCS II überraschte den KSD Hajduk (3:1) und fuhr ebenso wichtige Zähler ein, wie die Turnerschaft Fürth (6:3 beim SVP) und Eibach. Weiter...

11.10.2019 | 13:51 Uhr

Diesmal gekommen, um zu bleiben

Turgay Karali mit Comeback bei der Turnerschaft

+++ Debüt gegen den TSV Cadolzburg endete 4:4-Unentschieden +++ Bölük und Caglar weiter als Spieler an Bord +++
Bei der Nachholpartie der Turnerschaft Fürth am Donnerstagabend gegen den TSV Cadolzburg staunten wohl einige Zuschauer nicht schlecht, als Turgay Karali auf der Trainerbank der Hausherren Platz nahm. Anders als bei seinem Freundschaftsdienst zum Ende der vergangenen Spielzeit ist sein Comeback diesmal nicht als Interimslösung geplant.  Weiter...

10.10.2019 | 23:12 Uhr

Torfestival im Nachholspiel

Turnerschaft und Cadolzburg trennen sich 4:4

Turnerschaft Fürth - TSV Cadolzburg 4:4 (2:2)
Beim Comeback von Turgay Karali als Trainer teilte dessen Turnerschaft Fürth mit dem TSV Cadolzburg durch ein 4:4 die Zähler. Die Gäste gingen früh in Front, dann drehte Bölük mit einem Doppelpack die Partie. Die Sporcher glichen durch einen Schnitzer der Heimelf aber noch vor der Pause aus. Zu einem Einstand nach Maß langte es für Karali nicht ganz, da die Gäste noch zweimal nach Rückstand antworten konnten. Weiter... []

22.09.2019 | 21:17 Uhr

4:1 - BaKi pirscht sich ran

Hajduk mit Punktgewinn in Mögeldorf

+++ SGV 1883 erneut hungrig +++ Stein, Buch II und Turnerschaft siegten auswärts +++ Auch Vatanspor und Cadolzburg mit Dreiern +++
Es wird wieder enger an der Spitze. Sowohl BaKi (4:1 gegen Eibach) als auch Vatanspor (3:2 gegen Poppenreuth) rücken durch das 2:2-Remis von Mögeldorf gegen Hajduk näher an den Primus heran. Toll in Form zeigte sich erneut die SGV 1883, die in Burggrafenhof mit 5:0 gewann. Im Keller feierte Buch II eminent wichtige Punkte (2:1 bei Falke), während der ASV Fürth trotz halbstündiger Überzahl dem FC Stein unterlag (1:2). Weiter...

15.09.2019 | 21:27 Uhr

2:2 - Eibach ärgerte den Primus

BaKi fügt Post erste Niederlage zu

+++ Hajduk und ASV Fürth mit jeweils zweitem Dreier in Folge +++ SGV 1883 mit Kantersieg +++ Turnerschaft und TSCS II feiern Heimdreier +++
Während der Post SV im Topspiel gegen Bayern Kickers die erste Saisonniederlage hinnehmen musste (2:4), kam Spitzenreiter Mögeldorf gerade nochmal davon - der Primus bog einen zwischenzeitlichen 0:2-Rückstand noch in ein Remis. Einen 7:1-Kantersieg feierte die SGV 1883 gegen Tuspo Nürnberg, Hajduk und der ASV Fürth setzten mit Siegen ihren Aufwärtstrend fort. Auch die Turnerschaft und TSCS II bejubelten Dreier. Weiter...

01.09.2019 | 21:39 Uhr

7:1 - Post erneut in Torlaune

BaKi mit drittem Sieg in Serie

+++ Stein, Vatanspor und Turnerschaft mit 3:2-Siegen +++ Hajduk mit erstem Dreier +++ Torreiches Remis in Cadolzburg +++
Der Post SV unterstrich auch gegen Türkspor/Cagrispor II seine tolle Form und feierte einen 7:1-Auswärtssieg. Weiter im Aufwind zeigte sich Bayern Kickers, die Kök-Elf feierte durch ein 2:0 gegen Tuspo Nürnberg den dritten Sieg in Serie. Stein (bei Buch II), Vatanspor (gegen Eibach) und die Turnerschaft Fürth (bei Falke) bejubelten drei 3:2-Erfolge, der KSD Hajduk (2:1 beim ASV Fürth) holte den ersten Saisonsieg. Weiter...

25.08.2019 | 20:57 Uhr

Aufatmen

Einem Quartett gelingt der erste Saisonsieg

+++ Topspiel zwischen Vatan Spor und Mögeldorf endete 2:2 +++ Cadolzburg und Falke mit Heimdreiern +++
Ein Quartett atmet auf: Burggrafenhof (5:2 bei Tuspo Nürnberg), Bayern Kickers (3:0 beim ASV Fürth), Poppenreuth (5:2 bei TSCS II) und die Turnerschaft Fürth durften erstmals in dieser Spielzeit einen Dreier bejubeln. Die Bölük-Elf drehte dabei einen zwischenzeitlichen 0:2-Rückstand in Buch noch in ein 4:2. Im Topspiel zwischen Vatan Spor und Mögeldorf gab es ein 2:2-Remis, Cadolzburg und Falke feierten Heimsiege. Weiter...

08.08.2019 | 13:59 Uhr

"Spielerisch schon gute Ansätze"

Bölük sieht Debüt insgesamt positiv

+++ Turnerschaft-Mannschaft soll sich weiter finden +++ Stein wird als harte Nuss erwartet +++
Trotz zweimaliger Führung reichte es für die Turnerschaft Fürth beim Debüt von Spielertrainer Akin Bölük nur zu einem 2:2-Remis gegen den SV Poppenreuth. Bölük selbst ärgerte sich zwar über den Nackenschlag, sah aber gute Ansätze im Spiel seiner Mannschaft. An diese möchte man nun gegen den FC Stein anknüpfen - auch wenn man den Gegner unabhängig von dessen 0:6-Auftaktniederlage als harte Nuss einstuft.  Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
9
24
48:45
35
10
23
46:49
31
12
22
31:42
23
13
23
33:50
24

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen

(15|0|0)
3
(10|0|0)
3
(20|0|0)
2

Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
 
U
 
 
 
N
 
 
 
 
17.11.19
Türkspor Nbg. 2 - Turners. Fürth
20.11.19
Turners. Fürth - Stein
24.11.19
Turners. Fürth - Buch 2
01.03.20
Turners. Fürth - Bayern Kickers
20.09.20
Turners. Fürth - DJK Falke
27.09.20
Cadolzburg - Turners. Fürth

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
6
Spiele unentschieden
7
Spiele verloren
9
:0
Zu-Null-Spiele
0
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
6
Tore gesamt
42
Verschiedene Torschützen
12
Eigentore
0
Elfmetertore
3
Gelbe Karten
51
Gelb-rote Karten
9
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
37
Zuschauer
785
Zuschauerschnitt
87

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diese Mannschaft...


15460 Profil-Aufrufe