Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 04.11.2018 um 19:46 Uhr
Roßtal und Wacker mit Punktgewinnen: 4:1-Sieg: SGV 1883 bringt sich in Stellung
Die SGV Nürnberg-Fürth 1883 kam gegen die DJK Falke zu einem 4:1-Heimsieg und liegt damit in Lauerstellung. Im Keller musste sich Fischbach dem SV Raitersaich mit 0:2 geschlagen geben, während Wacker (2:2 gegen Poppenreuth) und Roßtal (2:2 in Mögeldorf) zumindest jeweils einen Zähler sammeln konnten. Burggrafenhof siegte unterdessen erneut (1:0 gegen Stein) und auch Post freute sich über drei Punkte.
Von Michael Watzinger
Trotz zweimaliger Führung reichte es für den SV Wacker (in blau) im Heimspiel gegen den SV Poppenreuth am Ende nur zu einem 2:2-Remis.
Christian Günther
Die SGV Nürnberg-Fürth 1883 konnte sich im Verfolgerduell gegen die DJK Falke mit 4:1 durchsetzen und darf damit wieder in Richtung Aufstiegszone schielen.

Auch Florian Müller (Nr. 22, in schwarz) und sein SV Raitersaich dürfen den Blick nach dem 2:0-Auswärtssieg beim TSV Fischbach wieder nach oben richten - die Karpfen stecken nach der Niederlage weiter tief im Keller fest.
Anna Dressel

Zwar zeigten die Fischbacher einmal mehr vollen Einsatz, am Ende nahmen aber Ngoc Luu (in schwarz) und dessen kaltschnäuziger SVR die Zähler mit.
Matthias Janousch - Nordbayern.de/Amateure

Emre Karac (in gelb) und sein Post SV konnten ebenfalls einen 2:0-Erfolg in der Fremde verbuchen. Gegner SC Germania kommt hingegen nach der Niederlage der Abstiegszone allmählich gefährlich nahe.
Detlef Knispel

Tuspo Roßtal (in rot) bewies derweil im Auswärtsspiel bei der SpVgg Mögeldorf 2000 Moral und konnte beim 2:2 trotz zweimaligen Rückstands zumindest einen Zähler mit auf die Heimreise nehmen.
fussballn.de / Strauch

Auch der SV Wacker (in blau) zeigte eine engagierte Leistung. Gegen den SV Poppenreuth stand am Ende ebenfalls ein 2:2-Unentschieden.
Jasmin Stark

Anders als der Konkurrent aus Roßtal lag der SVW auf der heimischen Alm allerdings zweimal in Front, doch musste man sich am Ende ebenfalls mit einem Punkt begnügen.
Christian Günther

Unterdessen konnte der SV Burggrafenhof mit dem zweiten Heimsieg binnen vier Tagen weiter sein Polster gegenüber der Abstiegszone ausbauen. Der 1:0-Erfolg gegen den FC Stein bedeutet fünf Punkte Vorsprung auf den Relegationsrang für die Judt-Elf.

Bereits gestern übernahm die Turnerschaft Fürth durch ein 2:0 die Tabellenführung vom SV Hagenbüchach. Der KSD Hajduk und die DJK Eibach trennten sich derweil 2:2-Unentschieden.

Zu den einzelnen Spielberichten gelangen Sie mit einem Klick auf das jeweilige Ergebnis!

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Ergebnisse Kreisliga Nürnberg



Tabelle Kreisliga Nürnberg

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
15
38:19
33
2
16
43:28
32
3
16
29:17
28
4
15
40:29
26
5
16
31:25
26
8
15
34:28
22
10
16
28:25
21
11
15
20:28
20
12
16
21:30
18
13
16
28:35
16
15
16
17:41
12
16
15
15:31
11
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Stenogramm Kreisliga Nürnberg

KSD Hajduk Nürnberg: Batista, A., Susic, Wild, Jureta, Ivankovic D., Papa, Muric, Racki, Dokic, Jelec / Grgic T., Rados, Kovacevic (85.), Apaydin (29.), Memedi (78.)
Tore: 0:1 Ammon (38.), 1:1 Jelec (43.), 2:1 Jelec (45.), 2:2 Wiesenmayer (90.)
Gelbe Karten: Muric (54.), Wild (66.), Susic (71.), Jelec (83.) / Jäckel (45.+2)
Zuschauer: 80 | Schiedsrichter: Burak Sözer (ASV Vach)
Turnerschaft Fürth: Nell, Tekin, Kaya, Mesek, Aslantas, Mert, Habib, Aksan, Colovic Amad, Toker, Bölük / Colovic Amar, Demirtürk (90.+2), Emtekin (90.+1), Bulut (82.)
Tore: 1:0 Colovic Amad (67.), 2:0 Bölük (71.)
Gelbe Karten: Tekin (30.), Aksan (57.), Mert (72.), Mesek (86.), Aslantas (87.) / Benke (54.)
Zuschauer: 120 | Schiedsrichter: Torben Lüdicke (TSG 08 Roth)
-
DJK Falke
 4:1
DJK Falke Nürnberg: Steger, Tejiona, Schmid, Berke, Dorer, Hulm E., Amorim, Reiser, Maderer, Grün, Neubauer, Billner (76.), Hocker (62.), Congera (76.)
Tore: 1:0 Rodriguez Alonso (4.), 1:1 Maderer (31.), 2:1 Lorenz M. (47.), 3:1 Eigentor (51.), 4:1 Wallinger (89.)
Gelbe Karten: Mandl (77.) / Schmid (37.), Reiser (42.), Grün (44.) | Gelb-rote Karten: - / Reiser (86.)
Zuschauer: 50 | Schiedsrichter: Christoph Klein
Tore: 1:0 Muscat (58., Weißer F.)
Gelbe Karten: Gottwald - Foulspiel (74.), Müller C. - Foulspiel (79.), Okanovic - Foulspiel (82.) / Wuttke - Foulspiel (45.), Osei - Foulspiel (61.), Gastner - Foulspiel (70.), Hanf C. - Meckern (70.), Kreim - Foulspiel (90.) | Rote Karten: - / Doman - Foulspiel (90.+3)
Zuschauer: 50 | Schiedsrichter: Sebastian Segmüller (Muhr )
-
Raitersaich
 0:2
Tore: 0:1 Grillenberger (75., Müller I.), 0:2 Kusnyarik D. (89., Ott)
Gelbe Karten: Schmidt F. (27.), Schlund (60.), Lechner (80.), Schellenberger N. (82.), Bauer (90.+1) / Steinlein (47.), Cetin (62.), Paulus (72.), Maier (84.)
Zuschauer: 30 | Schiedsrichter: Florian Kleemann (VfL Treuchtlingen)
SC Germania
-
 0:2
Tore: 0:1 Ölcer (75.), 0:2 Ölcer (89.)
Gelbe Karten: - / Ölcer (75.), Adler (88.), Kühnlein (90.+1)
Zuschauer: 50 | Schiedsrichter: Patrick Garbe (SC Unteroberndorf 1966 e.V.)
SpVgg Mögeldorf
-
 2:2
SpVgg Mögeldorf 2000 Nürnberg: Schmidt, Engert, Werner, Bielz, Mehl, Leier, Abraha, Ubrig T., Ubrig C., Rein, Wilhelm / Warnke, Fetzer, Neubauer, Brochier (76.), Klein St. (68.), Renn (80.)
Tore: 1:0 Werner (7.), 1:1 Oppitz (30.), 2:1 Rein (35.), 2:2 Oppitz, Foulelfmeter (40.)
Gelbe Karten: Bielz (55.), Neubauer (85.), Werner (90.+1), Renn (90.+4) / Toy (17.), Baierlein (72.), Baier (81.), Oppitz (90.), Tonesz (90.+2), Wirth (90.+2)
Zuschauer: 70 | Schiedsrichter: Johann Hendel (TSV Wendelstein)
Tore: 1:0 Kraus (9.), 1:1 Mittelstädt (23.), 2:1 Dichev (65.), 2:2 Adrian (66.)
Gelbe Karten: Kielbasa (26.), Holysz (51.), Floßmann (70.), Gövert (80.), Slotta M. (86.) / Mittelstädt (44.), Kirschner (68.), Russo (73.), Steuber (78.), Kronenberg (90.) | Gelb-rote Karten: Kielbasa (63.) / - | Rote Karten: Kraus (90.) / Döll S. (90.+5)
Zuschauer: 65 | Schiedsrichter: Daniel Neubauer

Torschützen Kreisliga Nürnberg

SV Raitersaich
(14|0|0)
In Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen


Diesen Artikel...