Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Post-SV Nürnberg 
Kreisliga Nürnberg - männlich, Erwachsene - Saison

27.04.2019 | 19:48 Uhr

Eibach sendet Lebenszeichen

Stein schenkt Falke ein halbes Dutzend ein

Die beiden Samstagspartien der Kreisliga Nürnberg boten Grund zum Staunen. Der FC Stein feierte gegen die DJK Falke einen 6:0-Kantersieg und ließ defensiv arglose Gäste gerade im ersten Durchgang schlecht aussehen. Unterdessen fuhr die DJK Eibach beim Post SV durch ein 1:0 wichtige Punkte für das Klassenziel ein, während Post die Hoffnungen auf die Aufstiegsrelegation wohl begraben muss. Weiter...

23.04.2019 | 14:30 Uhr

Tucher Ligapokal - Gruppe 2

Tuspo siegte im Zaun-Derby

+++ Post SV mit Kantersieg in Heroldsberg +++ Auch Mögeldorf und SpVgg Nürnberg buchten das Halbfinalticket +++
In den Viertelfinalspielen der Gruppe 2 im Tucher Ligapokal war jede Menge geboten. Neben dem 7:0-Kantersieg des Post SV in Heroldsberg hatte auch Tuspo Nürnberg allen Grund zur Freude, die Kett-Truppe bezwang Nachbar ASN Pfeil-Phönix im Ziegelstein-Derby mit 2:0. Außerdem zogen auch die SpVgg Mögeldorf (3:1-Sieg gegen Fischbach) und die SpVgg Nürnberg (3:2 beim VfL Nürnberg) in das Halbfinale ein. Weiter...

14.04.2019 | 21:56 Uhr

Raitersaich jetzt Zweiter

Wacker jubelt und springt aus der Abstiegszone

+++ Stein siegte in Hagenbüchach +++ Auch Hajduk, Post und Mögeldorf mit Dreiern +++ SGV 1883 mit 1:1 gegen Burggrafenhof +++
Der SV Raitersaich konnte den Patzer der Konkurrenten nutzen und zieht durch ein 3:0 bei Eibach vorbei an Hagenbüchach (0:1 gegen Stein). Im Keller hatte unterdessen der SV Wacker Grund zur Freude: zwei späte Tore brachten gegen Falke drei Punkte, die dafür sorgen, dass man nach langer Zeit von den Abstiegsplätzen springen konnte. Germania (1:2 gegen Hajduk) rutschte derweil unter den Strich. Weiter...

07.04.2019 | 21:41 Uhr

Wegen Otts Last-Minute-Treffer

SVR pirscht sich an Hagenbüchach heran

+++ Primus Turnerschaft souverän +++ Post, Falke und Mögeldorf jeweils mit 2:0-Siegen +++ Stein siegt bei Kreims Jubiläumsspiel +++
Die Kreisliga Nürnberg bleibt weiter spannend: Durch einen späten Treffer von Kevin Ott kam der SV Wacker gegen Hagenbüchach noch zu einem 2:2. Durch den Ausrutscher befindet sich Raitersaich (4:2 gegen Roßtal) nun wieder in Schlagdistanz. Auch der Keller bleibt weiter dicht beisammen. Dabei verpasste es Fischbach durch ein 0:0 gegen die SGV Nürnberg-Fürth 1883 noch näher an das rettende Ufer heranzurutschen. Weiter...

30.03.2019 | 21:24 Uhr

Abfuhr für die Verfolger

Turnerschaft und Raitersaich siegen

Kusnyarik-Team gewinnt 2:0 beim Post SV +++ Spitzenreiter bezwingt Mögeldorf 2:0 +++
Der Angriff der Verfolger ist abgewehrt: Sowohl der SV Raitersaich (2:0 beim Post SV), aber vor allem auch die Turnerschaft Fürth (2:0 gegen Mögeldorf) siegten am Samstag und festigten ihre Position im Aufstiegsrennen, bei dem aktuell hinter Rang drei eine Lücke klafft. Weiter...

29.03.2019 | 12:55 Uhr

Post SV bittet SVR zum Topspiel

"Wir sind bereit!"

+++ Trainer Birol Pirdal mit Punktzahl zum Auftakt zufrieden +++ Kapitän Oguz Pirdal fällt nach OP länger aus +++
Der Post SV zählt in dieser Saison zu den spielstärksten Mannschaften der Kreisliga. Als Lohn steht für die Pirdal-Truppe aktuell der vierte Tabellenplatz. Nun geht es für das Team vom Ebensee gegen den SV Raitersaich - das Topspiel kann dabei für den PSV durchaus als Endspiel bezeichnet werden, eine Niederlage und der Relegationsrang würde außer Sichtweite geraten.  Weiter...

24.03.2019 | 21:06 Uhr

3:1 -Wacker sieht das rettende Ufer

Hagenbüchach und Raitersaich robben sich heran

+++ SGV Nürnberg-Fürth 83 und Post weiter in Lauerstellung +++ Last-Minute-Dämpfer für Germania +++
Durch eine 0:0-Punkteteilung von Spitzenreiter Turnerschaft Fürth beim KSD Hajduk robben sich Hagenbüchach und Raitersaich an die Spitze heran. Der SV Wacker siegte im Kellerduell gegen Roßtal und findet den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze. Grund zum Jubeln hatten auch der Post SV, die SGV Nürnberg-Fürth 1883 und Burggrafenhof, während Germania beim 2:2-Remis gegen Falke einen späten Dämpfer hinnehmen musste. Weiter...

10.02.2019 | 06:00 Uhr

Alex Betker - Dreamteam

Kollegen aus den alten und den neuen Zeiten

MAGAZIN Wie die Jungfrau zum Kind stieß Alex Betker unverhofft in die Rolle des Spielertrainers beim TV Leinburg. Die entsprechende Ausbildung hierfür genoss er in der Jugend und später in der Bezirksliga. In mehreren Vereinen lernte er viele Fußballer kennen, von denen nun einige in seinem Dreamteam stehen. Mittlerweile ist der 27-Jährige wieder als reiner Kicker unterwegs. Weiter... []

12.01.2019 | 12:30 Uhr

Kreisfinale

5:0! Türkspor entzaubert Bosna wieder im Finale

Starker B-Klassist fährt mit zum Bezirksfinale +++ Auch der TSV Marktbergel schafft die Quali als Dritter+++
Die Hallenkreismeisterschaft Nürnberg/Frankenhöhe brachte am Ende doch den Favoritensieg: Türkspor Nürnberg besiegte im Endspiel den tapferen FC Bosna klar und deutlich mit 5:0. Im Spiel um Platz drei bezwang der TSV Marktbergel den Post SV mit 1:0 und fährt mit den Finalisten zum Bezirksfinale nach Erlangen-Bruck am kommenden Samstag (ab 13 Uhr). Weiter... []

11.11.2018 | 23:31 Uhr

Nur Mögeldorf siegte auswärts

Dank Remis der Turnerschaft: SVH wieder vorn!

+++ Germania und Stein mit wichtigen Dreiern +++ Auch SVR, Post und Poppenreuth feierten Heimsiege +++
Hagenbüchach ist zurück an der Spitze: Dank eines 3:2-Erfolgs gegen Hajduk und gleichzeitigem Remis der Turnerschaft Fürth gegen die DJK Falke hat der SVH die Nase wieder vorne. Insgesamt hatten hauptsächlich die Gastgeber - darunter auch Germania (5:2 gegen Roßtal) und Stein (2:0 gegen Wacker) - Grund zum Jubeln. Einzig Mögeldorf durfte sich an diesem Spieltag über einen Dreier in der Fremde freuen (2:1 in Eibach). Weiter...

04.11.2018 | 22:08 Uhr

Roßtal und Wacker mit Punktgewinnen

4:1-Sieg: SGV 1883 bringt sich in Stellung

+++ SVB mit nächstem Dreier +++ Post und Raitersaich siegten auswärts jeweils 2:0 +++
Die SGV Nürnberg-Fürth 1883 kam gegen die DJK Falke zu einem 4:1-Heimsieg und liegt damit in Lauerstellung. Im Keller musste sich Fischbach dem SV Raitersaich mit 0:2 geschlagen geben, während Wacker (2:2 gegen Poppenreuth) und Roßtal (2:2 in Mögeldorf) zumindest jeweils einen Zähler sammeln konnten. Burggrafenhof siegte unterdessen erneut (1:0 gegen Stein) und auch Post freute sich über drei Punkte. Weiter...

25.10.2018 | 12:00 Uhr

Pirdal-Elf vor Wochen der Wahrheit

Post SV will weiter dranbleiben

+++ Trainer Pirdal sieht noch Entwicklungspotential +++ Nächste Duelle sind richtungsweisend +++
Aktuell rangiert der Post SV im Mittelfeld der Kreisliga auf dem achten Tabellenplatz. Nachdem die junge Truppe vom Ebensee Spitzenreiter Hagenbüchach bezwang, folgten zuletzt drei Partien ohne Sieg. Trainer Birol Pirdal findet dennoch lobende Worte für die Spielweise seiner Mannschaft und ruft die nächsten Spiele seines Teams als richtungsweisend aus. Die Entwicklung seiner Truppe sieht er noch nicht abgeschlossen. Weiter...

20.10.2018 | 21:43 Uhr

Gerechtes Remis am Samstagabend

Turnerschaft verpasst Sprung an die Spitze

Nach 90 intensiven und abwechslungsreichen Minuten teilten die Turnerschaft Fürth und der Post SV durch ein 2:2 die Zähler. Zwar blieben die Gastgeber auch im siebten Spiel hintereinander unbezwungen, durch das Remis reichte es für die Mesek-Truppe (vorerst) jedoch nicht zum Sprung an die Tabellenspitze. Gegner Post SV befindet sich weiterhin in der Verfolgerrolle. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...

Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
8
30
60:59
41
10
30
48:49
39
11
30
48:56
38

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
 
 
U
 
 
 
 
N
 
 
05.05.19
Hagenbüchach - Post SV Nürnb.
12.05.19
Post SV Nürnb. - DJK Falke
19.05.19
SGV 1883 - Post SV Nürnb.
26.05.19
Post SV Nürnb. - Turners. Fürth
02.06.19
Hajduk Nürnberg - Post SV Nürnb.
08.06.19
Post SV Nürnb. - SpVgg Mögeldorf

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
30
Spiele gewonnen
10
Spiele unentschieden
11
Spiele verloren
9
:0
Zu-Null-Spiele
5
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
5
Tore gesamt
57
Verschiedene Torschützen
15
Eigentore
3
Elfmetertore
1
Gelbe Karten
52
Gelb-rote Karten
5
Rote Karten
2
Eingesetzte Spieler
45
Zuschauer
902
Zuschauerschnitt
60

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Mannschaft...


9195 Profil-Aufrufe