Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Kreisklasse 5 Nürnberg/Frankenhöhe, männlich, Erwachsene


Mayer-Rückkehr nach Altenberg

+++ Mittelfeldmann kehrt nach zwei Jahren in Cadolzburg zurück ins Hans-Reif-Sportzentrum +++ Interview zum Comeback +++
Der TSV Altenberg kann den ersten Neuzugang für die kommende Saison verzeichnen. Mit Dominik Mayer kehrt ein bekanntes Gesicht ins Hans-Reif-Sportzentrum zurück, der die blau-weißen Farben bis zum letzten Aufstieg 2016 trug und die letzten beiden Spielzeiten für den TSV Cadolzburg auflief. Zu seiner Rückkehr stellte sich der Mittelfeldmotor (teilweise mit Augenzwinkern) im Interview mit seinem neuen und alten Verein. Weiter...
21.06.2018 | 14:00 Uhr

Liga-Ergebnisse

Sa.
09.06.
16:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
 
Sa.
09.06.
16:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
Sa.
09.06.
16:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
Sa.
09.06.
16:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
Sa.
09.06.
16:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
 
Sa.
09.06.
16:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
Sa.
09.06.
16:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
 
Farben-Erläuterung Ergebnisse: Live-Ergebnis, bestätigtes Endergebnis, Statistik vorhanden, Statistik und Spielbericht vorhanden

Liga-Tabelle

Gesamt
Heim
Auswärts
Pl.
Team
Sp
g
u
v
Tore
Diff
Pkt
Sp
g
u
v
Tore
Diff
Pkt
Sp
g
u
v
Tore
Diff
Pkt
1
25
21
4
0
115:30
85
67
12
11
1
0
71:18
53
34
13
10
3
0
44:12
32
33
2
26
18
5
3
82:35
47
59
13
9
3
1
47:18
29
30
13
9
2
2
35:17
18
29
3
26
16
4
6
72:43
29
52
13
8
3
2
32:15
17
27
13
8
1
4
40:28
12
25
4
26
16
3
7
82:41
41
51
13
10
2
1
42:18
24
32
13
6
1
6
40:23
17
19
5
25
14
2
9
61:42
19
44
13
7
0
6
31:19
12
21
12
7
2
3
30:23
7
23
6
26
12
2
12
60:70
-10
38
13
5
1
7
28:34
-6
16
13
7
1
5
32:36
-4
22
7
26
10
4
12
52:48
4
34
13
4
1
8
20:24
-4
13
13
6
3
4
32:24
8
21
8
26
10
2
14
71:79
-8
32
13
4
1
8
35:51
-16
13
13
6
1
6
36:28
8
19
9
26
9
5
12
50:68
-18
32
13
3
3
7
26:36
-10
12
13
6
2
5
24:32
-8
20
10
26
8
5
13
40:53
-13
29
13
4
1
8
22:28
-6
13
13
4
4
5
18:25
-7
16
11
26
8
5
13
57:84
-27
29
13
3
2
8
26:43
-17
11
13
5
3
5
31:41
-10
18
12
26
6
5
15
50:70
-20
23
13
3
3
7
24:35
-11
12
13
3
2
8
26:35
-9
11
13
26
4
7
15
31:79
-48
19
13
2
5
6
18:34
-16
11
13
2
2
9
13:45
-32
8
14
26
1
3
22
25:106
-81
6
13
0
2
11
14:39
-25
2
13
1
1
11
11:67
-56
4
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Nächste Spiele

Keine Spiele vorhanden

20.06.2018 | 22:58 Uhr

Verstärkung im Rangers-Trainerteam

Stefan Müller nun Doppelspitze mit Jan Thunhart

+++ Eisenbahner künftig mit Trainer-Duo und klarer Rollenverteilung +++ Kontinuität aus den eigenen Reihen als oberste Prämisse +++
Der ESV Rangierbahnhof geht mit einem Trainer-Duo in die neue Saison 2018/2019. Während Jan-David Thunhart weiterhin auf dem Feld die Rolle des Spielertrainers einnehmen wird, konnte der Kreisklassist mit Stefan Müller einen langjährigen ESV-Spieler als Gegenstück an der Seitenlinie gewinnen. Weiter...

13.06.2018 | 09:30 Uhr

SC Worzeldorf

Ayhan Can übernimmt die Erste

Bei der 2. Mannschaft gibt es keine Veränderungen
Trainerwechsel beim SC Worzeldorf 1. Mannschaft: Nach einer erfolgreichen Rückrunde wechselt zum 1. Juli 2018 die Verantwortung des bisherigen Trainergespanns Jens Müller und Christian Kolb in die Verantwortung von Ayhan Can. Weiter...

09.06.2018 | 21:11 Uhr

Oberasbach verteidigt Platz drei

Worzeldorf rettet sich am Finkenbrunn

+++ Sporch-Sieg bleibt Makulatur +++ Falkenheim muss in die Abstiegsrelegation +++ Spielabbruch am Zuckermandelweg +++
Keine Verschiebungen brachte der finale Spieltag der Kreisklasse 5, nachdem die DJK Oberasbach (6:1 gegen Großweismannsdorf) Platz drei fixierte und der SC Worzeldorf (2:0 bei Flügelrad) den direkten Klassenerhalt feiern durfte. Der 2:1-Sieg des TSV Cadolzburg gegen Abstiegsrelegant TSV Falkenheim blieb daher ohne Wert. Witterungsbedingt wurde das Derby zwischen Raitersaich und Altenberg vorzeitig abgebrochen. Weiter...

07.06.2018 | 15:11 Uhr

Fahrstuhlplätze vakant

Oberasbach und Worzeldorf in der Pole-Position

+++ Kehrt Raitersaich ungeschlagen ins Kreisoberhaus zurück? +++ Zweikampf um den Torjäger-Thron +++
Zwei tabellarische Entscheidungen stehen am letzten Spieltag der Kreisklasse 5 in zwei Fernduellen an. Während sich die DJK Oberasbach und der TSV Cadolzburg um den verbleibenden Aufstiegsrelegationsplatz streiten, ist der TSV Falkenheim im Kampf um den direkten Klassenerhalt gegen den SC Worzeldorf zum Siegen verdammt. Zudem könnte Meister SV Raitersaich eine herausragende Saison ohne Niederlage abschließen. Weiter...
++ LIGA-TICKER: Ereignisse, News...

Top-Torschützen
Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen
Fairste Teams
Klammern: gelbe Karten | gelb-rote Karten | rote Karten
Top-Zuschauerzahlen
Klammern: Heimspiele | Rekord- | Minuskulisse
SV Raitersaich
(12|220|50)
(13|110|50)
SC Worzeldorf
(12|120|45)

Top in Form
Punkte/Tore aus den letzten vier Spielen **
SV Raitersaich
17:6
SC Worzeldorf
7
9:6
Beste Spieler
Angabe in Schulnoten ***
Keine Daten vorhanden
* Wertung: gelbe Karte = 1 Strafpunkt, gelb-rote Karte = 3 Strafpunkte, rote Karte = 5 Strafpunkte / ** Kasten: grün = Sieg, weiß = Unentschieden, rot = Niederlage, grau = kein Spiel; rechtes Kästchen = letztes Spiel, zweites Kästchen von rechts = vorletztes Spiel usw. / *** = ein Spieler muss mindestens in drei Spielen benotet worden sein
Stand nach 178 erfassten von 181 ausgetragenen Spielen

Neuester Social-Media-Eintrag der Liga


Liga-Ansprechpartner

Fragen, Infos, Neuigkeiten zur Liga? Dann melden Sie sich bei unserem Liga-Ansprechpartner:
Fabian Strauch
Telefon: 0178-4015140


Interessenten (4)
SafakCe
kailijan
Rolle
maresca.

Diese Liga...


29796 Liga-Aufrufe