Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
TSV Altenberg 
Kreisklasse 5 Nürnberg/Frankenhöhe - männlich, Erwachsene - Saison

01.06.2018 | 07:00 Uhr

Verfolger im Rücken

Oberasbach giert auf Revanche gegen Altenberg

+++ Sporch in Worzeldorf der lachende Dritte? +++ Letzte Chance für Azzurri? +++ Sigena-Derby und Eisenbahner-Duell um Goldene Ananas +++
Am vorletzten Spieltag steht vor allem das Landkreis-Derby zwischen Altenberg und Oberasbach im Fokus, während Cadolzburg in Worzeldorf profitieren will. Im Abstiegskampf könnte Großweismannsdorf den TSV Azzurri Südwest in die A-Klasse schicken, wenn Falkenheim zuhause gegen Weinzierlein siegt. Zudem steigt das kroatische Derby am Sigena und im Eisenbahner-Vergleich gastiert Flügelrad am Rangierbahnhof.  Weiter...

27.05.2018 | 20:24 Uhr

Remis mit einem Sieger

Croatia feiert Klassenerhalt

+++ Weinzierlein trotz Niederlage ebenfalls gerettet +++ Hajduk als "Vize" in Relegation +++ Schlusslicht tritt nicht an +++
Zwei Sieger gab es am 24. Spieltag im Abstiegskampf. Croatia (1:1 gegen Großweismannsdorf) hat das Klassenziel erreicht, da Falkenheim (3:6 in Raitersaich) und Südwest (2:6 gegen Altenberg) leer ausgingen. Somit ist auch Weinzierlein trotz 1:3-Niederlage gegen Worzeldorf gerettet, während an der Tabellenspitze lediglich Rang drei zwischen Oberasbach, Cadolzburg und Altenberg streitig ist. Weiter...

15.05.2018 | 21:32 Uhr

Landkreis-Derby am Mittwochabend

Großweismannsdorf und Cadolzburg legen vor

Donnerstag: Topspiel in Oberasbach +++ Vierter Sieg in Serie für Altenberg oder Flügelrad? +++ Sechs-Punkte-Spiel bei Falkenheim +++
Am Mittwoch- und Donnerstagabend wird der komplette 16. Spieltag nachgeholt. Hierbei spielen der SV Großweismannsdorf und der TSV Cadolzburg am Mittwoch die Vorboten, während am Donnerstag beim TSV Altenberg (gegen ESV Flügelrad) mindestens eine Serie beendet wird und sich zeitgleich der TSV Falkenheim mit dem SC Worzeldorf im Tabellenkeller um drei enorm wichtige Zähler streitet. Weiter...

13.05.2018 | 22:03 Uhr

Sporch stolpert bei Flügelrad

Oberasbach und Altenberg ziehen vorbei

+++ Thunhart-Debüt gegen Weinzierlein misslingt +++ Azzurri schickt Maiach in die A-Klasse +++ SCW trotz Primus ein Remis ab +++
Am 22. Spieltag trotzte Worzeldorf Spitzenreiter Raitersaich (1:1) einen Punkt ab, während Großweismannsdorf (2:1 bei Hajduk) und Weinzierlein (3:0 am Rangierbahnhof) wichtige Siege im Abstiegskampf einfuhren und Azzurri (1:0 bei Maiach) den Anschluss zum rettenden Ufer hält. Um Platz drei geriet Cadolzburg (3:4 bei Flügelrad) gegen Oberasbach (2:0 bei Falkenheim) und Altenberg (7:2 gegen Croatia) ins Hintertreffen. Weiter...

09.05.2018 | 22:12 Uhr

Kraftakt für Big Points

Altenberger Jungs mischen kräftig um Rang drei mit

+++ TSV Altenberg - SV Großweismannsdorf/Regelsbach 3:1 (0:1) +++
Der TSV Altenberg siegte auch im zweiten Vergleich binnen vier Tagen gegen den SV Großweismannsdorf und meldet sich nach dem 3:1-Heimerfolg dick im Rennen um Relegationsplatz drei an. Dabei führten die starken Gäste durch Häberer zur Pause, doch nach dem Seitenwechsel drehten die Hausherren den offenen Schlagabtausch (mit insgesamt drei Ampelkarten) dank einer Energieleistung zu ihren Gunsten. Weiter...

08.05.2018 | 20:52 Uhr

Doppelte Chance auf Punkte

Greift Altenberg noch nach Rang drei?

Mittwoch Heimspiel gegen G´weismannsdorf - Sonntag gegen Croatia +++ Volles Haus am Finkenbrunn +++ David gegen Goliath in Worzeldorf +++
Doppelschicht für Altenberg: Am Mittwoch empfängt man Großweismannsdorf, um am Sonntag (ebenfalls zuhause gegen Croatia) im Fernduell um Platz drei mitreden zu können. Fußball satt gibt es dann zeitgleich am Finkenbrunn, wenn sowohl Flügelrad (gegen Cadolzburg) wie auch Maiach (gegen Azzurri Südwest) Heimspiele bestreiten dürfen. Der SC Worzeldorf will derweil auch dem SV Raitersaich Zählbares abtrotzen.  Weiter...

06.05.2018 | 19:50 Uhr

Nullnummer in Oberasbach

Sporch übernimmt Platz drei

+++ Raitersaich nähert sich Meisterschaft +++ Kein Sieger an der Jägerstraße +++ Flügelrad und Croatia mit Big Points +++
Am 22. Spieltag übernahm Cadolzburg (4:2 gegen Hajduk) Rang drei von Oberasbach (0:0 gegen Worzeldorf), um den auch Altenberg (3:2 in G´weismannsdorf) noch mitredet. Im Tabellenkeller gingen Flügelrad (4:1 in Weinzierlein) und Croatia (8:0 gegen Maiach) weitere Schritte zum Klassenerhalt und profitierten vom 2:2 zwischen Südwest und Falkenheim. Raitersaich (7:1 gegen Rangierbahnhof) marschiert weiter Richtung Titel. Weiter...

22.04.2018 | 20:43 Uhr

Die halbe Liga muss zittern

Abstiegskampf nimmt Fahrt auf

+++ Großweismannsdorf und Worzeldorf bringen Keller näher zusammen +++ Top Drei marschieren +++ Für Maiach wird es düster +++
Durch die Siege von Großweißmannsdorf (3:2 gegen Falkenheim) und Worzeldorf (5:3 bei Croatia) muss die halbe Liga um den Klassenerhalt bangen. Weiter abwärts geht es für Maiach (0:3 in Altenberg) und Azzurri Südwest (0:1 gegen Rangierbahnhof), während die Spitze um Raitersaich (2:1 gegen Sporch), Hajduk (6:1 in Weinzierlein) und Oberasbach (3:2  gegen Flügelrad) keine Federn lassen mussten.  Weiter...

19.04.2018 | 10:30 Uhr

Die Spitze in der Favoritenrolle

Raitersaich und Hajduk gleich doppelt gefordert

+++ Sporch gastiert am Sonntag beim Primus +++ Wird Orasteam erneut zur Altenberg-Krake? +++ Wer befreit sich aus dem Keller? +++
Neben dem anstehenden 20. (Regel-)Spieltag am Sonntag schnüren die beiden Top-Teams bereits am heutigen Donnerstag die Schuhe, wenn zunächst an der Jägerstraße das Gastspiel des KSD Hajduk beim TSV Azzurri Südwest um 18.15 Uhr angepfiffen wird und 45 Minuten später Spitzenreiter SV Raitersaich seine Altlast gegen den KSD Croatia (unbeschadet) hinter sich lassen will. Weiter...

31.03.2018 | 22:26 Uhr

Das Siegen nicht verlernt

Worzeldorf mit erstem Dreier seit Ende August!

+++ Oberasbach patzt, Rangierbahnhof und Cadolzburg aber auch +++ Azzurri Südwest verspielt 2:0-Führung +++ Altenberg dreht Derby spät +++
Der SC Worzeldorf feierte mit dem 2:1 über den ESV Rangierbahnhof den ersten Sieg seit Ende August, während der TSV Azzurri Südwest nicht über ein 2:2 gegen Großweismannsdorf hinauskam. Die DJK Oberasbach teilte derweil bei Croatia ebenso wie der TSV Cadolzburg bei Maiach torlos die Punkte, während Altenberg gegen Weinzierlein (3:2) und Flügelrad bei Falkenheim (1:0) das Derby siegreich gestalten konnten.  Weiter...

23.11.2017 | 16:10 Uhr

Nachschlag im Tabellenkeller

Wer schüttelt das Abstiegsgespenst weiter ab?

+++ Maiach brennt auf Revanche gegen Flügelrad +++ Großweismannsdorf will gegen Altenberg nachlegen +++
Zwei Nachhol-Derbys hält der kommende Sonntag parat, ehe auch das verbliebene Quartett in die Winterpause gehen darf. Doch zuvor bekommt der SV Maiach im Finkenbrunn-Duell gegen den ESV Flügelrad die Chance zur Wiedergutmachung, während der SV Großweismannsdorf beim TSV Altenberg den nächsten Erfolg landen will. Weiter...

03.11.2017 | 09:00 Uhr

Vier Partien ohne Sieg

Wann jubeln die Rangers wieder?

+++ Altenberg will auch Raitersaich ein Bein stellen +++ Flügelrad und SVG wollen nachlegen +++ Wer setzt sich vom Keller ab? +++
Am 13. Spieltag will der ESV Rangierbahnhof gegen Hajduk endlich wieder siegen, während der SV Raitersaich die harte Nuss aus Altenberg knacken muss. Flügelrad (in Worzeldorf) und Großweismannsdorf (gegen Oberasbach) wollen den nächsten, Maiach gegen Weinzierlein überhaupt den ersten Sieg einfahren. TSV Cadolzburg (bei Falkenheim) schielt weiter auf Rang drei, Südwest möchte bei Croatia über den Strich springen. Weiter...

30.10.2017 | 19:31 Uhr

Norman Bernhardt

"Ich hätte nicht gewusst, ob ich jubeln soll"

+++ Rückblick zum Derby zwischen der DJK Oberasbach und dem TSV Altenberg +++
Am vergangenen Samstag ging das lang ersehnte Derby zwischen der DJK Oberasbach und dem TSV Altenberg (0:2) über die Bühne. Thomas Wedel beleuchtete "das Drumherum" des Prestige-Duells und blickte für fussballn.de dabei speziell auf die zwei schlagenden Herzen in der Brust von Altenbergs Torjäger Norman Bernhardt.  Weiter... []
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
3
26
72:43
52
4
26
82:41
51
5
25
61:42
44
7
26
52:48
34

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
U
 
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
06.05.18
Großweism.-Reg. - Altenberg
09.05.18
Altenberg - Großweism.-Reg.
13.05.18
Altenberg - KSD Croatia Nbg
17.05.18
Altenberg - Flügelrad
27.05.18
Azzurri SW Nbg. - Altenberg
03.06.18
Altenberg - Oberasbach

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
25
Spiele gewonnen
14
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
9
:0
Zu-Null-Spiele
6
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
3
Tore gesamt
61
Verschiedene Torschützen
14
Eigentore
0
Elfmetertore
2
Gelbe Karten
56
Gelb-rote Karten
5
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
32
Zuschauer
901
Zuschauerschnitt
69

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diese Mannschaft...


5110 Profil-Aufrufe