Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 06.04.2021 um 07:30 Uhr
fussballn.de-Stichtag 6. April: VfL-Wut, Fischbach-Fluch, Roßtal-Abschied
Vergangenes und Vergessenes - unvergänglich und unvergessen: Wir öffnen unser Archiv der letzten zehn Jahre, erwecken dabei die Erinnerung an Episoden, die unseren Amateurfußball der letzten Dekade geprägt haben. Das waren die Geschichten, die am 6. April erschienen sind...
Von fussballn.de
Maurizio Scigliuzzo hörte als Trainer bei Tuspo Roßtal auf.
fussballn.de / Kögel
2015:

SV Buckenhofen - TSV Kornburg 0:4
Kornburg stürmt an die Spitze!


Durch einen 4:0-Auswärtssieg beim SV Buckenhofen gelingt dem TSV Kornburg die Wachablösung an der Tabellenspitze in der Bezirksliga Nord. Durch den Ausfall der Partie der SpVgg Erlangen gegen den TV 48 Erlangen und dem heutigen Nachholspiel konnte die Kokott-Elf mit zwei Siegen praktisch über das Wochenende einen Sechs-Punkte-Rückstand wettmachen und, zumindest vorübergehend, den Platz an der Sonne einnehmen.

Tor Ruziski
Nach nicht einmal zwei Minuten nagelte Jackson Ruziski den Ball aus kurzer Distanz unter die Latte.
fussballn.de / Pesteritz

2016:

SC Aufkirchen - FC Bayern Kickers 6:8 (3:3, 2:1) nach Elfmeterschießen
Starkes BaKi-Comeback am Hesselberg


Die weite Anreise zum Toto-Pokal-Viertelfinale nach Aufkirchen am Fuße des Hesselbergs hat sich für den FC Bayern Kickers am Ende doch noch ausgezahlt. Die ersatzgeschwächten Kleinreuther lagen beim Spitzenreiter der Bezirksliga 2 schnell mit 0:2 zurück, und es deutete sich eine klare Angelegenheit für den SCA an, doch Sekitas Anschlusstreffer brachte vor der Pause neue Hoffnung. Im zweiten Durchgang übernahmen die Gäste das Kommando, glichen durch Kacar aus, ehe Tobias Babel Aufkirchen wieder in Führung schoss. Alex Sekita mit seinem zweiten Treffer erzwang durch das 3:3 ein Elfmeterschießen, in dem die Nürnberger allesamt sicher verwandelten, während Christoph Egner an BaKi-Keeper Pannemann scheiterte.

Aufkirchen - BaKi
Der FC Bayern Kickers um Sven Franzen (in blau-weiß) holte in Aufkirchen einen 0:2-Rückstand auf und schaffte es noch ins Elfmeterschießen.
fussballn.de

2016:

VfL sauer auf BFV-Bürokratie: 
"Die Regenjacken können sie sich sparen"

Der irakische Flüchtling Nihad Al Janabi hat bereits vier Spiele für den VfL Nürnberg gemacht, sowohl in der Kreisklasse als auch in der A-Klasse. Doch bis dahin war es nicht nur für ihn ein weiter Weg. Die Sportliche Leitung des VfL klagt über die Verfahren des Verbandes, so ist viel Zeit vergangen, bevor die Spielberechtigung vorlag. Nihad hingegen hat nun den Bescheid bekommen: Er muss Deutschland verlassen.

Nihad Al Janabi
Nihad Al-Janabi im VfL-Trikot.
fussballn.de

2017:

Tuspo Nürnberg - SV Eyüp Sultan 0:4: 
Eyüp Sultan siegt mit bemerkenswertem Fair-Play

Das Viertelfinale im Ligapokal ist nun komplett: In Gruppe 7 gewann der SV Eyüp Sultan am Donnerstagabend im Nachholspiel bei Tuspo Nürnberg mit 4:0 und trifft in der nächsten Runde auf Vatanspor. In einem sehr fairen Match zweier ersatzgeschwächter Teams siegte der Kreisligist mit 4:0 - und verdiente sich zudem Anerkennung für eine echte Fair-Play-Aktion.


Pokalaufgabe gelöst - der SV Eyüp Sultan siegte im Nachholspiel bei Tuspo Nürnberg mit 4:0.
fussballn.de

2017:

SV Burggrafenhof - ASV Weinzierlein 6:2
Weinzierlein reichte eine gute Viertelstunde nicht

Einen weiteren Dämpfer musste Schlusslicht ASV Weinzierlein im Nachholspiel vom 18. Spieltag beim SV Burggrafenhof einstecken. Mit 6:2 siegten die Hausherren am Ende noch deutlich, nachdem die Gäste zu Beginn der zweiten Hälfte per Doppelschlag den 2:0-Pausenstand noch egalisiert hatten.

raab whitehead
Bildunterschrift Patrick Raab setzte den Schlusspunkt zum 6:2-Sieg des SVB.
 Jan Botzenhardt

2017:

3:2-Sieg gegen Germania:
Fischbachs Flucht aus dem Fluch

Nach zuletzt sieben Pleiten gegen den SC Germania gelang dem TSV Fischbach im Wiederholungsspiel ein alles in allem verdienter 3:2-Heimsieg. Dieser dürfte - obwohl es nicht immer nachvollziehbare Entscheidungen des Unparteiischen für bzw. gegen beide Mannschaften gab - dieses Mal auch Bestand haben.

kampf um ball
Die Zuschauer durften ihren Augen schon trauen, der TSV Fischbach hat den lang ersehnten Sieg gegen Angstgegner Germania im Wiederholungsspiel bestätigt.
fussballn.de

2018:


Rücktritt in Roßtal: 
Maurizio Scigliuzzo hört auf

Am Donnerstagabend zog Maurizio Scigliuzzo die Reißleine in Roßtal und bat den Tuspo-Vorstand um eine vorzeitige Vertragsauflösung. Nach dem Aufstieg aus der Kreisliga erlebt das Team vom Steinerswäldchen eine äußerst schwierige Saison, aus der der Abstieg nur noch rechnerisch zu verhindern ist.

Maurizio Scigliuzzo
fussballn.de / Kögel

2018:

Keine Kurzzeitlösung: 
Oliveira bleibt ein weiteres Jahr auf der Alm

Gar nicht lange ist es her, dass Joao Oliveira in Kalchreuth aufschlug und die vor der Saison hoch gehandelten Alm-Kicker vom aus beruflichen Gründen scheidenden Wolfgang Lutz übernahm. Nun, knapp drei Monate und vier Ligaspiele später, steht fest, dass der 42-jährige Deutsch-Portugiese auch in der kommenden Saison in Kalchreuth an der Seitenlinie stehen wird.

Joao Oliveira
fussballn.de / Strauch

2019:

Erfolgreiche Standards: 
Dinkelsbühl siegt in Zirndorf

Im Tabellenkeller der Bezirksliga Süd feierten die Sportfreunde Dinkelsbühl beim ASV Zirndorf einen 3:1-Sieg, aber auch der FC Holzheim siegte knapp bei Schlusslicht TSV Berching mit 3:2.

Die Sportfreunde aus Dinkelsbühl fuhren den Zirndorfern sprichwörtlich in die Parade.
fussballn.de / Schlirf

2019:

6:0 gegen Cagri:
TV 48 Erlangen setzt Zeichen im Abstiegskampf

Torjäger Matthias Gruner per Doppelpack führte die SpVgg Hüttenbach zu einem 2:0-Sieg in Hersbruck, der gleichbedeutend mit der vorläufigen Rückkehr auf Platz zwei ist. Derweil gelang dem TV 48 Erlangen ein deutlicher Befreiungsschlag im Abstiegskampf - mit 6:0 siegte das Team vom Europakanal gegen Cagrispor.

Matthias Gruner erzielte beide Treffer für Hüttenbach beim 2:0-Erfolg in Hersbruck.
fussballn.de / Schlirf

2020:

BFV-Präsident Koch: 
Wir sollten die Vereine nicht im Ungewissen lassen

Corona steht in keinem Verbandsgesetz, fordert aber eine schnelle Anpassung. BFV-Präsident Rainer Koch äußerte sich zur aktuellen Problemstellung in einem ausführlichen Interview gegenüber der Sportschau. Wir haben die wesentlichen Punkte zusammengefasst.

BFV-Präsident Rainer Koch
fussballn.de

2020:

Angst vor einer Klagewelle: 
Das Dilemma des DFB und BFV bei einem Abbruch

Weiterhin gibt es von den Fußballverbänden nur Durchhalteparolen, lediglich in der Bundesliga soll es mit Geisterspielen weitergehen. Doch wie es in den Amateurligen weitergeht, bleibt offen. Dies liegt vor allem an der Angst vor einer möglichen Klagewelle gegenüber dem Verband.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Zum Thema



Neue Kommentare

heute 14:38 Uhr | Ludwig.
Nur formeller Beschluss fehlt: Saisonabbruch ist Fakt
heute 12:38 Uhr | hl1960
gestern 13:36 Uhr | Thorsten Schirmer
Landesligapläne liegen beim BFV: Sieben statt fünf als Formel für mehr Derbys
15.04.2021 14:00 Uhr | Adi55
Ligapokal wird nicht gespielt: Keine Lockerungen die nächsten zwei Wochen
15.04.2021 12:00 Uhr | PerryB
BFV will Meinungsbild der Vereine: Abstimmung der Vereine über Saisonabbruch

Meist gelesene Artikel


mein-fussballn-PLUS

Im kostenfreien mein-fussballn-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen

Neue Kommentare

heute 14:38 Uhr | Ludwig.
Nur formeller Beschluss fehlt: Saisonabbruch ist Fakt
heute 12:38 Uhr | hl1960
gestern 13:36 Uhr | Thorsten Schirmer
Landesligapläne liegen beim BFV: Sieben statt fünf als Formel für mehr Derbys
15.04.2021 14:00 Uhr | Adi55
Ligapokal wird nicht gespielt: Keine Lockerungen die nächsten zwei Wochen
15.04.2021 12:00 Uhr | PerryB
BFV will Meinungsbild der Vereine: Abstimmung der Vereine über Saisonabbruch

Zum Thema


Neue Kommentare

heute 14:38 Uhr | Ludwig.
Nur formeller Beschluss fehlt: Saisonabbruch ist Fakt
heute 12:38 Uhr | hl1960
gestern 13:36 Uhr | Thorsten Schirmer
Landesligapläne liegen beim BFV: Sieben statt fünf als Formel für mehr Derbys
15.04.2021 14:00 Uhr | Adi55
Ligapokal wird nicht gespielt: Keine Lockerungen die nächsten zwei Wochen
15.04.2021 12:00 Uhr | PerryB
BFV will Meinungsbild der Vereine: Abstimmung der Vereine über Saisonabbruch

Meist gelesene Artikel


mein-fussballn-PLUS

Im kostenfreien mein-fussballn-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen

Neue Kommentare

heute 14:38 Uhr | Ludwig.
Nur formeller Beschluss fehlt: Saisonabbruch ist Fakt
heute 12:38 Uhr | hl1960
gestern 13:36 Uhr | Thorsten Schirmer
Landesligapläne liegen beim BFV: Sieben statt fünf als Formel für mehr Derbys
15.04.2021 14:00 Uhr | Adi55
Ligapokal wird nicht gespielt: Keine Lockerungen die nächsten zwei Wochen
15.04.2021 12:00 Uhr | PerryB
BFV will Meinungsbild der Vereine: Abstimmung der Vereine über Saisonabbruch


Diesen Artikel...