Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 05.04.2021 um 07:30 Uhr
fussballn.de-Stichtag 5. April: Simic-Heimkehr, Post-Ausrufezeichen
Vergangenes und Vergessenes - unvergänglich und unvergessen: Wir öffnen unser Archiv der letzten zehn Jahre, erwecken dabei die Erinnerung an Episoden, die unseren Amateurfußball der letzten Dekade geprägt haben. Das waren die Geschichten, die am 5. April erschienen sind...
Von fussballn.de
Hoch hinaus ging es für die Teilnehmerinnen beim ersten Julia-Simic-Girlscamp.
Bernd Riemke
2014:

ASV Veitsbronn - FSV Stadeln 0:3
Strobel zog den Stecker

Mit einer erstaunlichen Effektivität kam der FSV Stadeln dank einer feinen Einzelleistung von Gerhard Strobel (33.) zu einer 1:0-Pausenführung bei engagierten Veitsbronnern, die bis dato mehr vom Spiel hatten. Doch nach dem Gegentreffer sollte bei den Hausherren kaum mehr etwas gelingen - einzig ein nicht gegebener Treffer von Thomas Schilmeier (63.) hätte den ASV noch einmal zurückbringen können. Der zweite Durchgang gehörte aber souveränen Stadelnern, die durch Sascha Traut (68.) und Julian Klose (89.) letztlich ungefährdet den Derbysieg verbuchten.

Veitsbronn - Stadeln
Die letzte Durchschlagskraft fehlte den Veitsbronnern um Kapitän Marco Dimper (Nr. 10) und Ralf Ortloff (Nr. 5) gegen den FSV Stadeln um Tobias Wölfel und Sebastian Spahn (links).
fussballn.de

2015:

4:0 für Sparta Noris:
Wiederholungsspiel bringt alten Sieger

Im Wiederholungsspiel der A-Klasse 7 zwischen der DJK Sparta Noris und dem SC Viktoria II wegen nicht zugelassener Einwechslung spielberichteter Spieler gab es am Karsamstag keinen neuen Sieger. Nach dem 7:0-Heimerfolg in der annullierten Begegnung setzte sich Sparta Noris im zweiten Versuch erneut durch, dieses Mal mit 4:0.


Auch im Wiederholungsspiel war Sparta Noris (hier in weiß) nicht zu stoppen und gewann mit 4:0.
fussballn.de

2016:

Baiersdorfer SV - Dergahspor 1:2: 
Dergah macht sich aus dem Staub!

Mit dem dritten Sieg im vierten Spiel nach dem Punktabzug hat sich Dergahspor Nürnberg vorerst wieder ins sichere Mittelfeld abgesetzt. Im Nachholspiel beim Baiersdorfer SV gelang Süleyman Yilmaz nach klasse Vorarbeit von Burhan Karasu die verdiente Führung kurz vor der Pause (43.). Die zweite Hälfte startete turbulent, am Ende siegte der Gast aber verdient.

Baiersdorf - Dergahspor
Mit 2:1 setzte sich Dergahspor um Oscar Ortiz (am Ball) beim Baiersdorfer SV um Kapitän Nicolas Schwab durch.
fussballn.de

2016:

Wachendorfs Clemens Boll:
Das ist echtes Fair Play!

Ein echtes Musterbeispiel für den vielerorts ausgerufenen, aber seltener praktizierten Fair-Play-Gedanken lieferte am vergangenen Sonntag Clemens Boll (31) vom TSV Wachendorf. Nach einer strittigen Situation, in der sein Gegenspieler im Strafraum zu Fall kam, stritt er ein Foulspiel nicht etwa ab. Die Folge war ein Elfmeter für den Gegner TSV Langenzenn zum letztlich vorentscheidenden 1:3 in der Partie (Endstand 1:4), die für beide Teams der A-Klasse 9 durchaus bedeutend war.

2017:


Pokaltraum geht in die nächste Runde:
Falke bekommt Halbfinale gegen Feuchtwangen!

Der Pokaltraum der DJK Falke geht in die nächste Runde! Mit 4:2 siegte der Kreisklassist am Mittwochabend gegen die SpVgg/DJK Wolframs-Eschenbach aus der Kreisliga. Zeigten sich die Hausherren vor der Pause äußerst effizient, waren die offensiv spielstarken Gäste nach dem 2:2 am Drücker. Doch in der Schlussphase gelang Neubauer die erneute DJK-Führung, ehe Dencs in der Schlussminute den Halbfinaleinzug perfekt machte. Dort trifft die Kök-Elf am 19. April auf den TuS Feuchtwangen, der am Abend sich mit 4:0 gegen den TSV Burgfarrnbach durchsetzen konnte.

dencs lechner
Tamas Dencs konnte nicht nur hier den Ball behaupten, sein Team setzte sich nach einer kämpferisch starken Leistung mit 4:2 gegen die Gäste um Philipp Lechner durch.
fussballn.de

2018:

Boxdorf und Fischbach siegen weiter: 
6:0 - Post SV setzt das Ausrufezeichen!

Sieger und Verlierer ließen sich beim Nacholspieltag am Donnerstagabend in der Kreisliga leicht ausmachen. Denn auch beim einzigen Remis des Abends durfte der DJK Falke das 1:1 weitaus besser schmecken als dem Tabellenführer Gutenstetten, der den Atem des TSV Burgfarrnbach (1:0 gegen Wacker) spürt. Das Ausrufezeichen schlechthin kam mit einem 6:0 vom Post SV - immerhin gegen den Tabellendritten Markt Erlbach!

Beim Post SV Nürnberg am Ebensee ging der TSV Markt Erlbach sprichwörtlich baden. 0:6 hieß es gegen das Team von Spielertrainer Kamberger (rechts).
fussballn.de / Kastner

2018:

Aus Zeitmangel: 
Ernst-Rücktritt beim TSV Azzurri Südwest!

Der TSV Azzurri Südwest steht seit Mittwochabend ohne Trainer da. Dies teilte der abstiegsbedrohte Kreisklassist am Donnerstagabend auf der eigenen facebook-Seite mit, nachdem tags zuvor Trainer Erhard Ernst seinen Rücktritt gegenüber den Verantwortlichen erklärt hatte. Ein Nachfolger ist aktuell noch nicht bekannt.

Erhard Ernst
fussballn.de / Kögel

2019:

Fatih Aslan über den Abstiegskampf: 
"Es gibt keine Ausreden mehr!"

Der TSV Johannis 83 ist im Tabellenkeller der Kreisklasse 4 angekommen und steht aktuell auf einem direkten Abstiegsplatz. Die "83er" holten aus den letzten neun Partien nur magere vier "Pünktchen" und stehen vor dem Kellerduell gegen Schlusslicht GSV Megas Alexandros schon gehörig unter Druck. fussballn.de sprach mit Trainer Fatih Aslan über die aktuelle Lage am Zeisigweg.

Der TSV Johannis 83 (in grau) um Peter Hermel (im Zweikampf) musste einige Rückschläge hinnehmen. Mit Siegen gegen direkte Konkurrenten will man den Klassenerhalt noch packen.
Siggi Pollok

2019:

Frank Pistori wechselt den Kreis: 
SVG-Spielertrainer ab Sommer in Weißenbrunn

Der SV Großweismannsdorf kämpft in der Kreisklasse 5 noch um den Klassenerhalt und benötigt hierzu wohl einen langen Atem. Mittlerweile wurde bekannt, dass das aktuelle Spielertrainer-Duo um Frank Pistori und Manfred Schreiber in dieser Konstellation in der neuen Saison nicht mehr beim SVG aktiv sein wird. Denn während die Zukunft von Schreiber noch offen ist, übernimmt Pistori den Trainerposten in Weißenbrunn.

Frank Pistori
Adrian Hummel

2019:

Julia Simic: 
Leidenschaft mit dem Ball am Fuß weitergeben

Fußball-Feriencamps für den Nachwuchs sind freilich keine Neuerfindung mehr, ebenso wenig die Schirmherrschaft durch bekannte Namen aus dem Profibereich. Bei Julia Simic, die einst aus der Region auszog, um im Frauen-Fußball Karriere zu machen, ist das Vorhaben, das erstmals in den Pfingstferien mit dem "Julia Simic Girls Camp" umgesetzt wird, aber ein ganz persönliches Anliegen und bestimmt keine Mogelpackung.

Julia Simic
Bernd Riemke

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Zum Thema



Neue Kommentare

heute 14:38 Uhr | Ludwig.
Nur formeller Beschluss fehlt: Saisonabbruch ist Fakt
heute 12:38 Uhr | hl1960
gestern 13:36 Uhr | Thorsten Schirmer
Landesligapläne liegen beim BFV: Sieben statt fünf als Formel für mehr Derbys
15.04.2021 14:00 Uhr | Adi55
Ligapokal wird nicht gespielt: Keine Lockerungen die nächsten zwei Wochen
15.04.2021 12:00 Uhr | PerryB
BFV will Meinungsbild der Vereine: Abstimmung der Vereine über Saisonabbruch

Meist gelesene Artikel


mein-fussballn-PLUS

Im kostenfreien mein-fussballn-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen

Neue Kommentare

heute 14:38 Uhr | Ludwig.
Nur formeller Beschluss fehlt: Saisonabbruch ist Fakt
heute 12:38 Uhr | hl1960
gestern 13:36 Uhr | Thorsten Schirmer
Landesligapläne liegen beim BFV: Sieben statt fünf als Formel für mehr Derbys
15.04.2021 14:00 Uhr | Adi55
Ligapokal wird nicht gespielt: Keine Lockerungen die nächsten zwei Wochen
15.04.2021 12:00 Uhr | PerryB
BFV will Meinungsbild der Vereine: Abstimmung der Vereine über Saisonabbruch

Zum Thema


Neue Kommentare

heute 14:38 Uhr | Ludwig.
Nur formeller Beschluss fehlt: Saisonabbruch ist Fakt
heute 12:38 Uhr | hl1960
gestern 13:36 Uhr | Thorsten Schirmer
Landesligapläne liegen beim BFV: Sieben statt fünf als Formel für mehr Derbys
15.04.2021 14:00 Uhr | Adi55
Ligapokal wird nicht gespielt: Keine Lockerungen die nächsten zwei Wochen
15.04.2021 12:00 Uhr | PerryB
BFV will Meinungsbild der Vereine: Abstimmung der Vereine über Saisonabbruch

Meist gelesene Artikel


mein-fussballn-PLUS

Im kostenfreien mein-fussballn-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen

Neue Kommentare

heute 14:38 Uhr | Ludwig.
Nur formeller Beschluss fehlt: Saisonabbruch ist Fakt
heute 12:38 Uhr | hl1960
gestern 13:36 Uhr | Thorsten Schirmer
Landesligapläne liegen beim BFV: Sieben statt fünf als Formel für mehr Derbys
15.04.2021 14:00 Uhr | Adi55
Ligapokal wird nicht gespielt: Keine Lockerungen die nächsten zwei Wochen
15.04.2021 12:00 Uhr | PerryB
BFV will Meinungsbild der Vereine: Abstimmung der Vereine über Saisonabbruch


Diesen Artikel...