Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 17.02.2021 um 08:00 Uhr
fussballn.de-Stichtag 17. Februar: Cagri und Hellas im Angriffsmodus
Vergangenes und Vergessenes - unvergänglich und unvergessen: Wir öffnen unser Archiv der letzten zehn Jahre, erwecken dabei die Erinnerung an Episoden, die unseren Amateurfußball der letzten Dekade geprägt haben. Das waren die Geschichten, die am 17. Februar erschienen sind...
Von fussballn.de
Yasin Sümer hatte mit Cagrispor ehrgeizige Ziele.
Uwe Kellner
2012:

Es soll wieder Ruhe einkehren: 
Thomas Diem neuer Trainer beim TSV 61 Zirndorf

Stürmische Zeiten gab es hinter den Kulissen des TSV 61 Zirndorf in den vergangenen Monaten. Nachdem nahezu die komplette Abteilungsleitung sich von ihren Ämtern zurückzog und kurz vor der Winterpause die Trennung von Spielertrainer Maik Riemel erfolgte, möchte die Fußballabteilung des Kreisligisten, nun unter Führung von Jochen Eichner, mit dem langjährigen Johanniser Trainer Thomas Diem wieder in ruhigere Gewässer.

Thomas Diem neuer Trainer beim TSV 61 Zirndorf
Blick voraus: Thomas Diem hat das Kapitel TSV Johannis 83 abgehakt und möchte nun dem TSV 61 Zirndorf zum Klassenerhalt verhelfen.
fussballn.de

2014:

Relegationsplatz als neues Saisonziel: 
Cagrispor bläst zum Angriff

Cagrispor vermeldet in der Winterpause nicht viel Neues aus den eigenen Reihen. Erfreulich ist indes zu berichten, dass man mit Trainer Yasin Sümer um ein weiteres Jahr den Vertrag verlängern konnte und insgesamt sehr zufrieden ist mit der aktuellen Situation. Am Kader veränderte sich nicht viel. Nur Ercin Cavus verließ den Verein in der Winterpause. Neuzugänge gab es keine zu vermelden.

BZN
Der Baiersdorfer SV (in rot) ist zwar auch für Cagrispor der Meisterschaftskandidat Nummer eins. Dennoch möchte man dem Herbstmeister in der Rückrunde ein Bein stellen und selbst vorne angreifen.
fussballn.de

2016:

Wintertransfers und Prognosen: 
Die Kreisliga tippt auf Kalchreuth

Drei Favoriten gab es vor der Saison in der Kreisliga Nürnberg zu benennen, doch während der SV Raitersaich und der SC Germania aus dem Titelradar verschwanden, gilt der FC Kalchreuth nun umso mehr als Meisterschaftskandidat im Kreisoberhaus.

Das Team von Wolfgang Lutz (rechts) galt als ausgemachter Favorit auf die Meisterschaft in der Kreisliga.
fussballn.de

2017:

SSV Elektra Hellas: 
Namhafte Verstärkungen aus der Landesliga

Aufsteiger SSV Elektra Hellas konnte sich als Neuling in der Kreisklasse 4 bisher schon sehr gut verkaufen und hat sich in der Liga längst etabliert. In der Winterpause kann der Liganeuling nun einige namhafte Neuzugänge vorweisen: Mit Akin Bölük (ASV Vach), Michel Moungue und Miodrag Ivkovic (beide Dergahspor) kommt dabei ein Trio direkt aus der Landesliga in die Kreisklasse.

Neuzugänge Hellas
Reichlich Verstärkung gab es in der Winterpause 2016/17 für das Team von Theodoros Gitsas (rechts).
Hellas

2018:

Rang drei weiter im Visier: 
Futsal Nürnberg mit 14:2-Schützenfest

Mit einem souveränen 14:2-Heimsieg gegen den Vorletzten Lavin Stockstadt untermauerte Futsal Nürnberg am Samstagabend seine Ambitionen auf Rang drei in der Futsal Regionalliga Süd. Der Meister ist derweil mit dem TSV Weilimdorf gefunden, der das absolute Spitzenspiel gegen Jahn Regensburg mit 3:1 gewinnen konnte.

Rafael Canada und Futsal Nürnberg feierten ein echtes Schützenfest im Heimspiel gegen Stockstadt.
fussballn.de

2019:

Ü45-Hallenbezirksmeisterschaft: 
An Gostenhof führt kein Weg vorbei

Fünf Spiele, fünf Siege - der Türk FK Gostenhof ließ am Sonntagnachmittag auch bei der Hallenbezirksmeisterschaft der Senioren C (Ü45) nichts anbrennen. Nur ein Gegentor kassierten die Nürnberger auf dem Weg zum nächsten Titel in Mittelfranken.

Türk FK Gostehof, Bezirksmeister der Senioren C 2019
fussballn.de

2020:

Pflichtsieg gegen Erlangen: 
Futsal Nürnberg übernimmt Tabellenführung

Ein Spektakel war es wahrlich nicht, aber unterm Strich doch ein souveräner 5:3-Heimsieg gegen Atletico Erlangen, der Futsal Nürnberg wieder auf den Thron der Futsal-Bayernliga verhilft.

Futsal Nürnberg (in schwarz) besiegte Atletico Erlangen auch im Rückspiel.
fussballn.de

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Zum Thema



Neue Kommentare

gestern 10:17 Uhr | Ludwig.
BFV regelt Abbruch-Szenario: Auch Saison-Annullierung ist möglich
06.03.2021 11:23 Uhr | Antisöder
Öffnungsschritte für den Sport: Stabiler 14-Tage-Rhythmus - mit Fragezeichen
05.03.2021 10:01 Uhr | PerryB
04.03.2021 14:45 Uhr | Seemannjr
Bilanz des BLSV-Online-Meldeportals: Schäden haben sich 2021 schon mehr als verdoppelt!
03.03.2021 09:46 Uhr | frantic
Lockdown wird verlängert, aber...: Training in Kleingruppen wieder möglich?

Meist gelesene Artikel


mein-fussballn-PLUS

Im kostenfreien mein-fussballn-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen

Neue Kommentare

gestern 10:17 Uhr | Ludwig.
BFV regelt Abbruch-Szenario: Auch Saison-Annullierung ist möglich
06.03.2021 11:23 Uhr | Antisöder
Öffnungsschritte für den Sport: Stabiler 14-Tage-Rhythmus - mit Fragezeichen
05.03.2021 10:01 Uhr | PerryB
04.03.2021 14:45 Uhr | Seemannjr
Bilanz des BLSV-Online-Meldeportals: Schäden haben sich 2021 schon mehr als verdoppelt!
03.03.2021 09:46 Uhr | frantic
Lockdown wird verlängert, aber...: Training in Kleingruppen wieder möglich?


Diesen Artikel...