Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 11.01.2021 um 08:00 Uhr
fussballn.de-Stichtag 11. Januar: Trainer, Transfers, Toksöz
Vergangenes und Vergessenes - unvergänglich und unvergessen: Wir öffnen unser Archiv der letzten zehn Jahre, erwecken dabei die Erinnerung an Episoden, die unseren Amateurfußball der letzten Dekade geprägt haben. Das waren die Geschichten, die am 11. Januar erschienen sind...
Von fussballn.de
Der Kampf um die Bezirksmeisterschaft stand 2020 kurz bevor.
Sebastian Baumann

2012:

FSV-Spielmacher Tarik Toksöz:
Kehrt Stadelns "Zehner" zurück?

Sein Auftritt beim fussballn.de-Hallencup in Schwabach war zweifelsohne einer der Höhepunkte am Dreikönigstag. Tarik Toksöz, Spielmacher des FSV Stadeln in (Vor-)Ruhestand drehte die Zeit einfach zurück, wurde mit neun Treffern Torschützenkönig und zauberte auf dem Kunstrasen in der Soccer Plaza wie vor seiner schweren Verletzung, die er vor der Winterpause 2010/11 erlitt. Kommt das Comeback auch draußen?

Tarik Toksöz
Nach seinem überragenden Hallenauftritt in Schwabach strebte Tarik Toksöz auch draußen ein Comeback
fussballn.de


2013:

Nach 45 Jahren beim VfL Nürnberg:
Stiller Abschied einer Torwarttrainer-Legende

Waldemar Radetz tritt beim VfL Nürnberg ab - 45 Jahre war er im Amt. Nun, im zarten Alter von 75 Jahren hat Radetz seine Tätigkeit, die Ausbildung und das Trainieren von Fußballtorhütern an den berühmten Nagel gehängt. Er hinterlässt große Fußstapfen, die erst einmal ausgefüllt werden müssen, steht aber weiter mit seinen Ratschlägen zur Verfügung. Denn am Sportplatz wird man ihn nicht vermissen müssen.

Waldemar Radetz
Waldemar Radetz hörte beim VfL Nürnberg nach 45 Jahren auf.
VfL Nürnberg


2016:


Ewiges Duell Dergah und BaKi: 
In Baiersdorf geht es um die Bezirks-Krone


Mit reichlich Vorschusslorbeeren dürfen die acht Teilnehmer der Bezirksmeisterschaft um den VGN-Lotto-Bayern-Hallencup in Baiersdorf (Halle: Am Sportzentrum 1, 91083 Baiersdorf) am Samstag ab 12 Uhr an den Start gehen. Titelgewinner aus dem Vorjahr, frisch gebackene Kreis-Meister und -finalisten treffen beim Höhepunkt der mittelfränkischen Hallensaison aufeinander.


2016:

Vorzeitige Verlängerung: 
Rino Letizia und TSV Langenzenn bleiben sich treu


Der TSV Langenzenn verlängerte vorzeitig die Zusammenarbeit mit Trainer Rino Letizia um ein weiteres Jahr. Letizia übernahm den Kreisklassen-Absteiger zu Beginn der aktuellen Saison und führte den TSV aktuell auf den 3. Platz der A-Klasse 9, der zur Relegation berechtigen würde.

Rino Letizia verlängerte erstmals in Langenzenn.
fussballn.de


2017:


Germania-Coach Serdar Dinc:
"Haben es interessanter gemacht"


Die spektakulären Transfers gibt es beim SC Germania auch zum Jahreswechsel nicht, vielmehr will Coach Serdar Dinc den eingeschlagenen Verjüngungsprozess fortsetzen und seine Truppe weiter in der Kreisliga etablieren. In den letzten sechs Partien vor der Winterpause blieben die Schnieglinger ungeschlagen und haben somit ihr Ziel "Rang vier bis sechs" wieder in Sichtweite.

Germania-Coach Serdar Dinc
fussballn.de / Kögel


2018:


Zukunftsorientierte Weichenstellung: 
Neue Führungsmannschaft bei Nürnbergs Schiris

Anlässlich der SR-Hauptversammlung mit Neuwahlen am 9. Januar 2018 in der Gaststätte Heidekrug konnte der noch amtierende Obmann Hans Rößlein neben etlichen Ehrengästen auch 92 Schiedsrichter begrüßen, die sich einfanden, um ihre Führung für die Legislaturperiode 2018 - 2022 zu wählen.

Die Neuwahlen der SRG Nürnberg liefen harmonisch und nahezu einstimmig ab.
SRG Nürnberg

 2019:

Roßtal stellt die Weichen: 
Weiterhin mit Gündogan und acht Neuen


Mit einigen Veränderungen im Kader wird der Tuspo Roßtal Ende Januar die Vorbereitung auf die Rückrunde aufnehmen. Konstanz ist dagegen auf der Trainerposition angesagt, wo die Zusammenarbeit mit Özcan Gündogan bereits jetzt  über den Sommer hinaus fixiert wurde.

Özcan Gündogan verlängerte in Roßtal.
fussballn.de / Strauch

 2019:

Veränderungen in Emskirchen: 
Denninger da, Wagler weg

Auf einem starken vierten Platz überwintert Aufsteiger TSV Emskirchen in der Kreisklasse 3. Zwei Zu- und zwei Abgänge gibt es im Winter beim Team von Daniele Ballatore zu verzeichnen. Zudem gab es eine Veränderung auf dem Spielleiterposten und schon am Wochenende jede Menge Betrieb in der Halle.

Tobias Wagler verließ den TSV Emskirchen ein halbes Jahr nach dem Aufstieg.
fussballn.de

2020:

Hallen-Bezirksfinale steht: 
Wiedersehen in Wendelstein


Das Teilnehmerfeld für die mittelfränkische Hallenmeisterschaft um den LOTTO Bayern Hallencup (18. Januar, ab 15 Uhr in Wendelstein) steht. Am Freitagabend hatte sich der ASV Weisendorf im Endspiel im Kreis Erlangen/Pegnitzgrund gegen den SK Lauf durchgesetzt, am Samstag triumphierte im Kreis Neumarkt/Jura der TSV Wolfstein nach Sechsmeterschießen gegen den TSV 1860 Weißenburg.

2020:

SG Quelle Fürth: 
Zwei Rückkehrer fiebern auf das Comeback

Zwei gefühlte Neuzugänge, auf die sich die Verantwortlichen der SG Quelle Fürth freuen, wird es geben, wenn in gut zwei Wochen die Vorbereitung auf die restliche Saison in der Landesliga Nordost beginnt. Zwei Spieler werden dann nicht mehr im Kader von Trainer Serdal Gündogan stehen.

Serdal Gündogan blickte im Januar 2020 voraus auf die Vorbereitung der vermeintlichen Restsaison 2019/20.
fussballn.de / Strauch

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Zum Thema



Meist gelesene Artikel


mein-fussballn-PLUS

Im kostenfreien mein-fussballn-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen

Neue Kommentare

heute 11:50 Uhr | Valentino46
Transfer-Ärger um 6-Monats-Frist: Dezember und Januar sind nicht ausgenommen!
10.01.2021 09:20 Uhr | milpol
25.12.2020 11:36 Uhr | Jubilar
07.12.2020 23:29 Uhr | ETW69
07.12.2020 14:12 Uhr | DMX


Diesen Artikel...