Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 06.01.2021 um 08:00 Uhr
fussballn.de-Stichtag 6. Januar: Titel, Titel und noch mehr Titel
Vergangenes und Vergessenes - unvergänglich und unvergessen: Wir öffnen unser Archiv der letzten zehn Jahre, erwecken dabei die Erinnerung an Episoden, die unseren Amateurfußball der letzten Dekade geprägt haben. Das waren die Geschichten, die am 6. Januar erschienen sind...
Von fussballn.de
Die Siegesserie der fussballn.de-Allstars hielt in Roßtal an.
fussballn.de

2012:

3. fussballn.de-Hallencup: 
TSV Kornburg verteidigt den Titel

Der TSV Kornburg bleibt auch für ein weiteres Jahr fussballn.de-Hallenchampion und verteidigte seinen Pokal durch einen 3:1-Sieg in der Neuauflage des Vorjahresfinales gegen den FC Bayern Kickers, der bei der dritten Auflage zum dritten Mal den zweiten Platz belegte. Auf Rang drei landete der FSV Stadeln, dem im Viertelfinale gegen den SV 73 Süd ein 4:1-Coup gelang.

Kornburg verteidigte den Titel
Der TSV Kornburg mit Trainer Florian Beck (hinten rechts) verteidigte den Titel und durfte die neuen Trikots zum Siegerbild gleich überstreifen.
fussballn.de


2014:

2:1-Sieg gegen Buch im Finale: 
BaKi gewinnt den Burgpokal 2014!


Im Finale des Altkreises Nürnberg/Fürth kämpften acht Teams um den Titel und die vier Startplätze für das Kreisfinale am 12. Januar in Herrieden. In den Halbfinals siegten der FC Bayern Kickers (1:0 gegen Dergah) und der TSV Buch (2:1 gegen Südwest). Im Knoblauchsland-Finale konnte dann BaKi knapp mit 2:1 gegen die Bucher Jungs gewinnen und seine Stärke im Futsal einmal mehr unter Beweis stellen.

FC Bayern Kickers - Burgpokalsieger 2014
fussballn.de

2016:


Mitternachtsturnier in Roßtal:
Klosterer spazieren zum Turniersieg


Der 4. TUCHER-Winter-Cup in Roßtal war am Dienstagabend eine deutliche Angelegenheit für die U23 des SV Seligenporten - mit 11:2 besiegte das Rebel-Team die DJK Oberasbach im Endspiel. Im kleinen Finale behielt Gastgeber Tuspo Roßtal mit 5:4 nach Siebenmeterschießen die Oberhand gegenüber der SG Quelle Fürth. Rang fünf holte sich das fussballn.de-Team mit einem 5:2 gegen den ASV Weinzierlein. Platz sieben ging an den FC Stein durch ein 4:2 über Heilsbronn.

Mitternachtsturnier Roßtal
Der Siegerpokal ging 2016 in Roßtal an den SV Seligenporten, der nur im Halbfinale gegen die SG Quelle Fürth ein wenig bangen musste. 
fussballn.de


2018:


3:2 gegen fussballn.de-Allstars: 
Tuspo Roßtal siegt beim heimischen Cup!

Überlegen kamen Tuspo Roßtal und die fussballn.de-Allstars zum jeweiligen Gruppensieg beim Roßtaler Mitternachtsturnier am Freitagabend. Nach knappen Halbfinalsiegen begegneten sich die beiden dominierenden Teams des Turniers folgerichtig im Endspiel, wo die Hausherren mit 3:2 den Vorjahreschampion entthronen konnten.

Das Siegerteam von Tuspo Roßtal.
fussballn.de

2018:

Burgpokal 2018: 
Uttinger schießt TSV Buch zum Titel!


Kurios ging es beim Burgpokal 2018 zu: Acht der zwölf Gruppenspiele endeten mit einem Remis! Während der TSV Buch vorzeitig das Halbfinale buchen konnte, folgten die SG Quelle Fürth, Türkspor Nürnberg und in allerletzter Sekunde auch der Post SV nach. Der Titel im Endturnier im Altkreis Nürnberg/Fürth ging an die Bucher Jungs, die sich im Endspiel mit 2:1 gegen die Quelle durchsetzen konnten.

TSV Buch - Burgpokalsieger 2018
fussballn.de / Schlirf

2019:

27. Brucker Dreikönigsturnier: 
Heimsieg nach Neunmeterschießen

Spannend bis zum Schluss war es beim 27. Brucker Dreikönigsturnier. Am Ende konnten sich die Gastgeber vom FSV Erlangen-Bruck in einem engen Finale gegen den TV 1848 Erlangen mit 6:5 nach Neunmeterschießen durchsetzen. Das Spiel um Platz drei gewann Vorjahressieger SC Eltersdorf gegen die DJK Erlangen (4:3).

Das 27. Brucker Dreikönigsturnier endete mit einem Heimsieg.
Sebastian Baumann

2019:

Tucher-Winter-Cup in Roßtal: 
fussballn.de-Allstars triumphieren

Einige Höhepunkte hatte der Tucher-Winter-Cup in einer sehr gut gefüllten Sporthalle der Mittelschule in Roßtal zu bieten. Am Ende setzte sich das Team der fussballn.de-Allstars im Finale deutlich mit 5:0 gegen den SV Großweismannsdorf durch, an dem man in der Vorrunde beinahe noch gescheitert wäre. Mehr als beachtlich war auch der dritte Rang der U19 aus der JFG Südlicher Rangau (5:3 gegen Raitersaich).

fussballn.de-Allstars - Turniersieger beim Tucher-Hallencup 2019 in Roßtal.
fussballn.de

2020:

Nach Endspiel-Krimi: 
fussballn.de-Allstars verteidigen Titel in Roßtal

Zum vierten Mal in Folge schafften die fussballn.de-Allstars den Finaleinzug beim Tucher Winter-Cup in Roßtal. Nach einem Endspiel-Krimi samt Neunmeterschießen gelang mit einem 5:4 der dritte Turniersieg samt Titelverteidigung gegen die Hausherren vom TSV Roßtal. Dritter wurde der SV Raitersaich, der Heilsbronn im kleinen Finale mit 10:1 abfertigte und die beiden besten Torschützen des Turniers stellte.

Tucher-Winter-Cup 2020 in Roßtal
fussballn.de

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Zum Thema



Meist gelesene Artikel


mein-fussballn-PLUS

Im kostenfreien mein-fussballn-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen

Neue Kommentare

heute 11:50 Uhr | Valentino46
Transfer-Ärger um 6-Monats-Frist: Dezember und Januar sind nicht ausgenommen!
10.01.2021 09:20 Uhr | milpol
25.12.2020 11:36 Uhr | Jubilar
07.12.2020 23:29 Uhr | ETW69
07.12.2020 14:12 Uhr | DMX


Diesen Artikel...