Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Kreisliga Nürnberg, männlich, Erwachsene


Wahnsinn in der Nachspielzeit

SPIELTAG AKTUELL Der FC Bayern Kickers bleibt durch einen 1:0-Siegtreffer gegen Burgfarrnbach tief in der Nachspielzeit dem SC Germania (3:1 bei Post) auf den Fersen. Die Turnerschaft (2:0 in Hagenbüchach) feierte in der Fremde ebenso drei Punkte, wie Buch II (6:1 in Stein), der SV Poppenreuth (1:0 bei der SGV 1883) und Hajduk (3:2 in Gebersdorf). Vatanspor siegte zuhause mit 3:0, während in Eibach diesmal gar keine Tore fielen. Weiter...
24.10.2021 | 21:44 Uhr


Liga-Ergebnisse

So.
24.10.
16:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
So.
24.10.
15:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
So.
24.10.
15:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
So.
24.10.
15:00 Uhr
-
 
 
 
 
So.
24.10.
15:00 Uhr
-
 
 
 
 
So.
24.10.
15:00 Uhr
-
 
 
 
 
So.
24.10.
15:00 Uhr
-
 
 
 
 
Farben-Erläuterung Ergebnisse: Live-Ergebnis, bestätigtes Endergebnis, Statistik vorhanden, Statistik und Spielbericht vorhanden

Liga-Tabelle

Gesamt
Heim
Auswärts
Pl.
Team
Sp
g
u
v
Tore
Diff
Pkt
Sp
g
u
v
Tore
Diff
Pkt
Sp
g
u
v
Tore
Diff
Pkt
1
15
10
3
2
41:19
22
33
8
6
2
0
22:9
13
20
7
4
1
2
19:10
9
13
2
15
10
1
4
33:18
15
31
7
4
1
2
8:8
0
13
8
6
0
2
25:10
15
18
3
15
8
4
3
31:20
11
28
6
2
1
3
8:7
1
7
9
6
3
0
23:13
10
21
4
15
8
3
4
48:22
26
27
8
3
2
3
21:16
5
11
7
5
1
1
27:6
21
16
5
15
7
4
4
22:17
5
25
8
2
3
3
8:8
0
9
7
5
1
1
14:9
5
16
6
15
7
4
4
25:24
1
25
7
4
1
2
14:15
-1
13
8
3
3
2
11:9
2
12
7
15
7
3
5
25:24
1
24
7
4
1
2
14:12
2
13
8
3
2
3
11:12
-1
11
8
15
7
3
5
39:34
5
24
9
2
2
5
16:24
-8
8
6
5
1
0
23:10
13
16
9
15
7
2
6
32:23
9
23
5
2
1
2
11:8
3
7
10
5
1
4
21:15
6
16
10
15
6
3
6
26:26
0
21
7
3
1
3
15:13
2
10
8
3
2
3
11:13
-2
11
11
15
7
0
8
43:42
1
21
8
4
0
4
19:22
-3
12
7
3
0
4
24:20
4
9
12
15
5
2
8
23:39
-16
17
7
2
1
4
11:22
-11
7
8
3
1
4
12:17
-5
10
13
15
3
7
5
18:18
0
16
8
3
3
2
11:7
4
12
7
0
4
3
7:11
-4
4
14
15
4
1
10
24:40
-16
13
8
2
1
5
12:20
-8
7
7
2
0
5
12:20
-8
6
15
15
2
2
11
16:34
-18
8
9
2
1
6
12:20
-8
7
6
0
1
5
4:14
-10
1
16
15
1
0
14
12:58
-46
3
8
0
0
8
6:39
-33
0
7
1
0
6
6:19
-13
3
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Nächste Spiele

Sonntag, 31.10.2021
Die Zahlen in Klammern geben den aktuellen Tabellenplatz an. Machen Sie mit und berichten Sie LIVE von einem Spiel Ihrer Wahl! Klicken Sie dazu auf , wenn Sie per LIVE-Ticker berichten oder LIVE-Ergebnisse melden wollen. Oder auf , wenn Sie einen Video-Ticker ausführen wollen. Weitere Infos finden Sie hier.

21.10.2021 | 11:20 Uhr

Heimlich, still und leise

Bayern Kickers punktet im Schatten der Favoriten

Hinter Aufsteiger SC Germania hat sich mit dem FC Bayern Kickers ein zweites Team an die Spitze der Kreisliga geschoben, das dort nicht zwangsläufig anzusiedeln war. Im Schatten der gehandelten Favoriten sammelte die Mannschaft von Ahmet Aydin fleißig Punkte und schob sich so Stück für Stück nach vorne. Der Trainer selbst sieht derzeit eine schöne Momentaufnahme, will deren Bedeutung allerdings nicht zu hoch hängen. Weiter...

19.10.2021 | 06:00 Uhr

Sieg zum Einstand

Schraml und Meyer übernahmen beim Bären-Express

Durch den 2:0-Heimsieg im Kellerduell gegen den FC Stein schaffte der TSV Burgfarrnbach den Anschluss an das rettende Ufer der Kreisliga Nürnberg. An der Seitenlinie des Bären-Express standen dabei mit Holger Schraml und Gerd Meyer zwei neue und dennoch bestens bekannte Gesichter, welche inzwischen (vorerst) das Zepter vom bisherigen Trainer-Trio übernommen haben. Weiter...

17.10.2021 | 21:42 Uhr

SGV und Turnerschaft patzen

TSV Burgfarrnbach wittert wieder Morgenluft

Während der SC Germania (3:2 gegen die SpVgg Nürnberg) und der FC Bayern Kickers (2:1-Auswärtssieg in Cadolzburg) ihre Hausaufgaben erledigten konnten, ließen die Turnerschaft Fürth (1:3 gegen Eibach) und die SGV 1883 (2:2-Remis bei Hajduk) wichtige Zähler im Aufstiegsrennen liegen. Im Keller wittert der TSV Burgfarrnbach nach dem 2:0-Heimsieg über Stein wieder Morgenluft, der ASV Fürth bezwang Hagenbüchach (2:1). Weiter...
++ LIGA-TICKER: Ereignisse, News...


Top-Torschützen
Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen
Fairste Teams
Klammern: gelbe Karten | gelb-rote Karten | rote Karten
Top-Zuschauerzahlen
Klammern: Heimspiele | Rekord- | Minuskulisse
(7|140|90)
SpVgg Nürnberg
(8|150|40)
SC Germania Nbg.
(8|200|50)

Top in Form
Punkte/Tore aus den letzten vier Spielen **
Beste Spieler
Angabe in Schulnoten ***
Keine Daten vorhanden
* Wertung: gelbe Karte = 1 Strafpunkt, gelb-rote Karte = 3 Strafpunkte, rote Karte = 5 Strafpunkte / ** Kasten: grün = Sieg, weiß = Unentschieden, rot = Niederlage, grau = kein Spiel; rechtes Kästchen = letztes Spiel, zweites Kästchen von rechts = vorletztes Spiel usw. / *** = ein Spieler muss mindestens in drei Spielen benotet worden sein
Stand nach 120 erfassten von 120 ausgetragenen Spielen


Liga-Ansprechpartner

Fragen, Infos, Neuigkeiten zur Liga? Dann melden Sie sich bei unserem Liga-Ansprechpartner:
Michael Watzinger
Telefon: 0176-20998092

Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Michael Watzinger
Telefon 0176-20998092


Interessenten (4)
Basti18.
Chris K.
KM11
maresca.

Diese Liga...


193963 Liga-Aufrufe