Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Post-SV Nürnberg 
Kreisliga Nürnberg - männlich, Erwachsene - Saison

21.11.2021 | 21:16 Uhr

Buch II machte es zweistellig

Cadolzburg trotzt Germania einen Zähler ab

Der TSV Buch II feierte einen 11:1-Kantersieg gegen Burgfarrnbach und feierte ebenso einen Heimdreier wie Vatanspor (3:1 gegen SpVgg Nürnberg) und Hajduk (2:1 gegen Eibach). Während sich Spitzenreiter Germania gegen Cadolzburg mit einem Zähler begnügen musste (2:2), überzeugte Bayern Kickers durch ein 4:1 in Poppenreuth. Im Keller feierte der Post SV einen ebenso späten wie wichtigen 3:2-Auswärtssieg in Hagenbüchach. Weiter...

07.11.2021 | 20:57 Uhr

Germania baut Vorsprung aus

Post und Stein siegen im Keller

Der SC Germania siegte im Topspiel gegen den FC Bayern Kickers mit 5:2 und baute so die Tabellenführung aus. Zweiter ist die Turnerschaft Fürth, die bei Vatanspor mit 2:1 gewann. Stein landete bei Hajduk den zweiten Saisonsieg (2:1) und sendete ein Lebenszeichen, während Post mit dem gleichen Ergebnis gegen Poppenreuth vom Schleuderstuhl sprang. Obendrein fuhren auch Buch II, Cadolzburg und die SGV 1883 Dreier ein. Weiter...

31.10.2021 | 20:55 Uhr

Big Points im Keller

ASV Fürth und Post können etwas aufatmen

Der ASV Fürth (3:1-Auswärtssieg bei der SGV 1883) und der Post SV (3:0 gegen Hajduk) sammelten eminent wichtige Zähler im Abstiegskampf und zählen zu den Gewinnern des Spieltages. An der Spitze feierten der SC Germania (siegte bei Schlusslicht Stein mit 7:2) und die Turnerschaft (4:0 in Cadolzburg) Auswärtssiege. Vatanspor (2:0 gegen Hagenbüchach) schob sich derweil an Poppenreuth (1:3 gegen SpVgg Nürnberg) vorbei. Weiter...

10.10.2021 | 21:41 Uhr

Germania nach Comeback weiter vorn

Post SV mit Befreiungsschlag gegen Bären-Express

Der SC Germania bleibt nach einem 2:2-Remis gegen die SGV Nürnberg-Fürth 1883 Tabellenführer der Kreisliga Nürnberg - auch weil Verfolger Turnerschaft Fürth gegen den ASV Fürth überraschend patzte (0:1). BaKi, Cadolzburg und Poppenreuth schlossen durch ihre Siege erneut die Lücke nach vorne. Der Post SV sammelte durch den 4:0-Befreiungsschlag gegen Burgfarrnbach ebenso drei Zähler, wie Vatan Spor und Buch II. Weiter...

19.09.2021 | 21:39 Uhr

Verkehrte Kreisliga-Welt

Die Spitze wackelt, der Keller punktet

Schon gestern zeigte die Kreisliga mit einem 3:3 ihre verrückte Seite, heute legte sie weiter nach. So blieben mit Cadolzburg (1:5 gegen Vatanspor), der Turnerschaft Fürth (0:1 gegen Hajduk) und der SGV 1883 (1:1 gegen Eibach) das Spitzentrio sieglos, während der Keller fleißig punktete. Nutznießer der schwächelnden Topteams waren derweil Germania und Bayern Kickers, die mit ihren Siegen wieder voll mitmischen. Weiter...

29.08.2021 | 22:14 Uhr

Aufatmen

Post, Vatan und Burgfarrnbach mit ersten Dreiern

Lange ließen die ersten Siege auf sich warten, nun konnte ein Trio jubeln: Sowohl der Post SV (2:1 gegen die SGV 1883), als auch Vatanspor (5:0-Erfolg in Stein) und Burgfarrnbach (4:3-gegen Hajduk) feierten den jeweils ersten Saisonsieg. Über drei Punkte freuten sich außerdem die Turnerschaft Fürth (die durch einen 3:2-Sieg in Gebersdorf zurück an der Spitze ist), der TSV Cadolzburg, Hagenbüchach und der SC Germania. Weiter...

04.08.2021 | 13:23 Uhr

Folgt nun der Brustlöser?

Post SV will gegen den ASV Fürth den ersten Sieg

Nicht Fisch, nicht Fleisch ist der Saisonstart des Post SV. Die junge Truppe vom Ebensee blieb einerseits zwar ungeschlagen, steht andererseits mit derzeit zwei Zählern aber noch im hinteren Tabellenmittelfeld. Trainer Rafael Wieczorek sah dennoch gute Ansätze seiner Mannschaft und hofft im anstehenden Auswärtsspiel beim ASV Fürth auf einen Sieg als Brustlöser. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
9
18
29:31
28
12
19
32:35
24
13
18
30:43
24

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
U
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
17.10.21
Buch 2 - Post SV Nürnb.
24.10.21
Post SV Nürnb. - SC Germania
31.10.21
Post SV Nürnb. - Hajduk Nürnberg
07.11.21
Fürth-Poppenr. - Post SV Nürnb.
14.11.21
Post SV Nürnb. - ASV Fürth
21.11.21
Hagenbüchach - Post SV Nürnb.

Die nächsten Spiele

So. 20.03.2022 15:00 Uhr
So. 27.03.2022 15:00 Uhr
So. 03.04.2022 15:00 Uhr
So. 10.04.2022 15:00 Uhr
Sa. 16.04.2022 16:00 Uhr
A - FC Stein (16.) Anfahrt
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Team in Zahlen

Spiele
19
Spiele gewonnen
6
Spiele unentschieden
7
Spiele verloren
6
:0
Zu-Null-Spiele
5
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
5
Tore gesamt
26
Verschiedene Torschützen
12
Eigentore
1
Elfmetertore
2
Gelbe Karten
31
Gelb-rote Karten
0
Rote Karten
2
Eingesetzte Spieler
34
Zuschauer
716
Zuschauerschnitt
71

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diese Mannschaft...


25109 Profil-Aufrufe