Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Landesliga Nordost - 8. Spieltag - So. 25.08.2019 15:00 Uhr
Raphael Geinzer (links beim Kopfball) hat einen Kreuzbandriss erlitten.
Sebastian Baumann

FC Herzogenaurach

Die Pumas wollen den ersten (Heim)Sieg gegen Mitterteich

Personell arg gebeutelt musste der FC Herzogenaurach in Schwabach antreten und verlor trotz einer ordentlichen Leistung gegen die Goldschläger. "Ich muss mich leider wieder wiederholen, aber wir belohnen uns wie so oft nicht für eine gute Leistung", sagt Spielertrainer Jakob Karches, dem vor allem der Ausfall von Stürmer Eric Stübing Sorgen bereitet. Rund acht Wochen muss der Kapitän zusehen. "Wir haben aber einen großen Kader, jetzt kommen eben die anderen Spieler zum Einsatz und können sich beweisen." Vor allem in der Defensive zwickt weiter der Schuh, die Verletzung von Raphael Geinzer hat sich als Kreuzbandriss entpuppt - der zweite bereits in der noch jungen Karriere des Defensivmannes. Dominik Burghardt ist mittlerweile in Schweden, doch auch hier gilt das gleiche wie in der Offensive: Die anderen Spieler müssen sich jetzt beweisen. "Jetzt spielen wir gegen Mitterteich, das ist für mich einer der unangenehmsten Gegner in der Liga." Kein Wunder, schließlich spielten die Pumas in der letzten Saison zweimal torlos Unentschieden gegen die Stiftländer. Dies soll sich jetzt ändern. "Wir waren gegen Schwabach schon gut drauf, gegen Mitterteich wollen wir das erste Mal gewinnen." Es wäre auch der erste Heimsieg der noch jungen Saison.
Es fehlen: Burkhardt D. (Auslandsaufenthalt), Geinzer (Knieverletzung), Maschke (Handbruch), Spielmann (Handverletzung), Stübing (Knieverletzung)
Aufgebot letztes Spiel FC Herzogenaurach (SC Großschwarzenlohe, 22.09.2019):
Expertentipp von Sebastian Baumann
2:0

Hatte gegen Feucht ein richtiges Brett: Nico Stark (in grün)
anpfiff

SV Mitterteich

An guter Leistung anknüpfen

Obwohl die Mitterteicher zuletzt gegen das Spitzenteam klar mit 0:3 unterlagen, spiegelt das Ergebnis nicht die gute Leistung des oberpfälzer Rumpfteams wieder. Lange Zeit konnten die Lang-Schützlinge die Partie offen halten, hatten selbst durch Bilz und Stark gute Möglichkeiten und mussten sich erst durch zwei späte Gegentreffer geschlagen geben. "Wenn wir an diese Leistung anknüpfen und unsere Chancen besser verwerten, werden wir hoffentlich einmal belohnt werden", blickt der SV-Coach bereits auf die nächste Partie in Herzogenaurach. Allerdings muss er weiter mit stark dezimierten Kader auskommen. Auswärts sind die Mitterteicher bislang noch ohne einen einzigen Zähler. Vielleicht gelingt es ja, wie im Vorjahr beim torlosen Remis, zumindest einen Zähler mitzunehmen.  
Es fehlen: Dürbeck (verletzt), Hegenbart (verletzt), Lauterbach D. (Aufbautraining), Özdemir (verletzt), Wagner (verletzt), Watzlawik (verletzt), Wildenauer (verletzt)
Aufgebot letztes Spiel SV Mitterteich (SC 04 Schwabach, 20.09.2019):
Expertentipp von Hans-Jürgen Wunder
1:1

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Leser-Tipp (Sieg für...)

Dein Tipp für das Spiel

:
(bis Spielbeginn möglich)

Team-Vergleich

 
vs
Tabellenplatz
13
 
10
gewonnene Spiele
4
 
4
Zu-Null-Spiele
2
 
0
Spiele ohne Treffer
2
 
5
Formbarometer*
7
 
6
erzielte Tore
22
 
23
versch. Torschützen
8
 
10
Direkte Duelle **
0
2
1
Team-Vergleich
3
:
4
* Punkte aus den letzten vier Spielen, ** nur Pflichtspiele berücksichtigt.

Tabellenverlauf beider Teams



Fakten FC Herzogenaurach

· seit 3 Spielen ungeschlagen

Top-Torjäger beider Teams

6/1
12/2
Zweite Zahl = Elfmetertore. Tore für ein anderes Team aufgrund eines Vereinswechsels innerhalb der gleichen Liga sind nicht berücksichtigt.

Spiel-Ort

Rudolf-Dassler-Sportfeld
Am Weihersbach 1
91074 Herzogenurach
Auf die A73 in Richtung Autobahnkreuz Fürth/Erlangen. Rechts auf die A3 Richtung München(A9)/Würzburg. An der Anschlussstelle Erlangen-Frauenaurach rechts abfahren Richtung Niederndorf und weiter nach Herzogenaurach. Im Ort links abbiegen auf die Ansbacher Straße und am Festplatz links abbiegen. Das Sportgelände befindet sich Oberhalb am Weihersbach 1.

Diese Spielvorschau...