Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 14.10.2020 um 21:15 Uhr
Ligapokal Bezirksliga: Déjà vu und Spektakel am Pokalabend
Vier Partien standen am Mittwochabend im Ligapokal der mittelfränkischen Bezirksligen an: In der Nord-Gruppe 2 siegte der ASV Weisendorf souverän gegen Hagenbüchach, während zwischen Gutenstetten und Veitsbronn ein offener Schlagabtausch keinen Sieger fand. TSCS Nürnberg siegte in Gruppe 3 erneut gegen Burgfarrnbach. Im Süden kanterte Wendelstein in Raitersaich.
Von Marco Galuska / BG
Auch im Ligapokal hatte Türkspor/Cagrispor das bessere Ende für sich - wieder hieß es am Ende 3:0 für den Favoriten gegen Burgfarrbach.
Yasin Mülayim
Bezirksliga Nord, Gruppe 2

ASV Weisendorf - SV Hagenbüchach 4:0 (3:0)

Nach der 2:3-Auftaktpleite im ersten Ligapokalspiel gegen Veitsbronn war der ASV Weisendorf nun gewillt, das Weiterkommen im Ligapokal nicht vorzeitig ad acta legen zu müssen. Und dies sollte auch gelingen. Schon bis zur Pause hatten die Fuchsbauer-Schützlinge eine 3:0-Führung gegen Hagenbüchach erzielt. Der am Wochenende beim 0:9 schon arg gebeutelte Aufsteiger konnte immerhin Schadensbegrenzung betreiben, bis auf eine Ausnahme, als zum Überfluss auch noch ein Eigentor unterlief. Unterm Strich stand ein klares 4:0 für Weisendorf, das damit wieder auf einen der beiden ersten Plätze hoffen darf. 

Weisendorfs Andreas Schmidt ist mit seinem Team nach dem Heimsieg über Hagenbüchach wieder gut im Rennen in der Ligapokal-Gruppe Nord 2. 
fussballn.de

SVG Steinachgrund - ASV Veitsbronn 4:4 (2:2)

Der Spitzenrang in Gruppe 2 bleibt vorerst weiter in Händen des ASV Veitsbronn. Bei einem echten Spektakel im Steinachgrund erwischten die Gäste den besseren Start und gingen durch Bolz in Führung. Doch der SVG schlug zurück und drehte durch Schmoranzer und Roth das Spiel kurzzeitig, ehe Stutz per Kopf noch vor der Pause für das 2:2 sorgte. Unterhaltsam blieben auch die zweiten 45 Minuten in Gutenstetten. Zunächst köpfte Körber eine Ecke zum 3:2 ein, ehe auch Graßler nur drei Minuten später - ebenfalls nach einer Ecke - ausgleichen konnte. In der Schlussphase brachte Dimper Veitsbronn vermeintlich auf die Siegerstraße, doch der eingewechselte Lunz setzte mit dem 4:4 den Schlusspunkt einer kurzweiligen Begegnung.

Nach der 1:5-Pleite vom Sonntag in der Bezirksliga gelang dem ASV Veitsbronn im Ligapokal ein beachtliches 4:4 im Steinachgrund.
fussballn.de

Bezirksliga Nord, Gruppe 3

TSV Burgfarrnbach - Türkspor/Cagrispor Nürnberg 0:3 (0:2)

Erst am Sonntag hatte sich Tabellenführer Türkspor/Cagrispor Nürnberg mit 3:0 in der Liga gegen Burgfarrnbach behaupten können. Nun gelang drei Tage später das gleiche Ergebnis auf der Tulpe im Ligapokal.

Der TSV Burgfarrnbach um Tobias Glückshofer (in grün) musste sich im Ligapokal den Gästen von Türkspor/Cagrispor Nürnberg erneut mit 0:3 geschlagen geben.
Yasin Mülayim

Und auch im Regen von Burgfarrnbach ließen die Halilic-Schützlinge nichts anbrennen. Torjäger Jasarevic besorgte die Führung, die Duman noch vor der Pause ausbauen konnte. Spätestens mit Majids 3:0 war dann der letzte Zweifel über den Sieger beseitigt.

Bezirksliga Süd, Gruppe 2

SV Raitersaich - FC Wendelstein 1:7 (0:2)

Auch das Duell zwischen Raitersaich und Wendelstein wird es innerhalb einer Woche zweimal geben. Der SVR wird dabei freilich mit ein wenig Bauchschmerzen am Wochenende zum Ligaspiel nach Wendelstein fahren. Denn gegen das Team von Andreas Speer setzte es im Ligapokal eine empfindliche 1:7-Packung.

Raitersaichs Sammy Röder hatte mit seinem Team deutlich das Nachsehen beim Ligapokal-Spiel gegen Wendelstein.
fussballn.de / Strauch

Die ersten 25 Minuten waren noch relativ ausgeglichen. Auf die Siegerstraße brachte die Gäste aus Wendelstein ein mehr als fragwürdiger Elfmeterpfiff, den Sekulic sicher verwandelte. Derselbige erhöhte noch vor der Pause per Freistoß aus gut 20 Metern in den Winkel. Nach der Halbzeit schnürte Sekulic seinen Dreierpack. Nach Vorarbeit von Maier verkürzte Dürbeck auf 1:3. Aber Wendelstein brachte eine Flanke nach der anderen gefährlich vors Tor. In dieser Manier fielen auch noch die weiteren Tore. Jonas Hammel, Marco Loos. Samuel Andert und Jonas Andert schraubten das Ergebnis gewaltig zum 1:7-Endstand in die Höhe.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


 
Ligapokal Bezirksliga Mittelfranken 2019/21

Infos zum Turnier

Datum: 13.10.2020 19:00 - 11.04.2021 19:00 Uhr
Sportstätte: diverse Sportstätten
Veranstalter: Bayerischer Fußballverband

Gruppen und Tabellen

Vorrunde
Nord 1
1
SC Adelsdorf
0
0:0
0
2
SpVgg Erlangen
0
0:0
0
3
SV Buckenhofen
0
0:0
0
4
TV 1848 Erlangen
0
0:0
0
Nord 2
1
ASV Veitsbronn-Sieg.
2
7:6
4
2
ASV Weisendorf
2
6:3
3
3
SV Gutenstetten-St.
1
4:4
1
4
SV Hagenbüchach
1
0:4
0
Nord 3
1
Türkspor/Cagrispor
1
3:0
3
2
1. FC Kalchreuth
0
0:0
0
3
SV Tennenlohe
0
0:0
0
4
TSV Burgfarrnbach
1
0:3
0
Nord 4
1
SpVgg Hüttenbach
1
1:0
3
2
FC Ottensoos
0
0:0
0
3
SK Lauf
0
0:0
0
4
1. FC Hersbruck
1
0:1
0
Süd 1
1
ESV Ansbach-Eyb
0
0:0
0
2
SV Ornbau
0
0:0
0
3
SG TSV/DJK Herrieden
0
0:0
0
4
FC Dombühl
0
0:0
0
Süd 2
1
FC Wendelstein
1
7:1
3
2
STV Deutenbach
0
0:0
0
3
ASV Zirndorf
0
0:0
0
4
SV Raitersaich
1
1:7
0
Süd 3
1
TSV 1860 Weißenburg
0
0:0
0
2
SC Aufkirchen
0
0:0
0
3
FV Dittenheim
0
0:0
0
4
SV Marienstein
0
0:0
0
Süd 4
1
TSV Greding
0
0:0
0
2
TV Hilpoltstein
0
0:0
0
3
TSG 08 Roth
0
0:0
0
4
TSV Freystadt
0
0:0
0

Turnierplan und Ergebnisse

Vorrunde / 2 x 45 min
Nord 1
Mittwoch, 21.10.2020
19:00
TV 48 Erlangen - Adelsdorf
ausg.
Donnerstag, 05.11.2020
19:00
SpVgg Erlangen - Buckenhofen
Sonntag, 08.11.2020
14:00
Buckenhofen - TV 48 Erlangen
14:00
Adelsdorf - SpVgg Erlangen
Sonntag, 15.11.2020
14:00
Adelsdorf - Buckenhofen
14:00
TV 48 Erlangen - SpVgg Erlangen
Sonntag, 22.11.2020
14:00
Adelsdorf - TV 48 Erlangen
14:00
Buckenhofen - SpVgg Erlangen
Sonntag, 29.11.2020
14:00
TV 48 Erlangen - Buckenhofen
14:00
SpVgg Erlangen - Adelsdorf
Sonntag, 06.12.2020
14:00
SpVgg Erlangen - TV 48 Erlangen
14:00
Buckenhofen - Adelsdorf
Nord 2
Dienstag, 29.09.2020
19:00
Weisendorf - Veitsbronn-S.
Mittwoch, 14.10.2020
 
19:00
Weisendorf - Hagenbüchach
19:00
Gutenst.-Stein. - Veitsbronn-S.
Sonntag, 08.11.2020
14:00
Hagenbüchach - Gutenst.-Stein.
Samstag, 14.11.2020
16:00
Gutenst.-Stein. - Weisendorf
Sonntag, 15.11.2020
14:00
Veitsbronn-S. - Hagenbüchach
Sonntag, 22.11.2020
14:00
Veitsbronn-S. - Gutenst.-Stein.
14:00
Hagenbüchach - Weisendorf
Sonntag, 29.11.2020
14:00
Veitsbronn-S. - Weisendorf
14:00
Gutenst.-Stein. - Hagenbüchach
Sonntag, 06.12.2020
14:00
Hagenbüchach - Veitsbronn-S.
14:00
Weisendorf - Gutenst.-Stein.
Nord 3
Mittwoch, 14.10.2020
19:00
Burgfarrnbach - Türk-/Cagrispor
Mittwoch, 28.10.2020
19:00
Kalchreuth - Tennenlohe
ausg.
Mittwoch, 04.11.2020
19:00
Tennenlohe - Burgfarrnbach
Sonntag, 08.11.2020
14:00
Türk-/Cagrispor - Kalchreuth
Sonntag, 15.11.2020
14:00
Burgfarrnbach - Kalchreuth
14:00
Türk-/Cagrispor - Tennenlohe
Sonntag, 22.11.2020
14:00
Tennenlohe - Kalchreuth
14:00
Türk-/Cagrispor - Burgfarrnbach
Sonntag, 29.11.2020
14:00
Kalchreuth - Türk-/Cagrispor
14:00
Burgfarrnbach - Tennenlohe
Sonntag, 06.12.2020
14:00
Tennenlohe - Türk-/Cagrispor
15:00
Kalchreuth - Burgfarrnbach
Nord 4
Mittwoch, 21.10.2020
19:00
Hüttenbach - 1. FC Hersbruck
Samstag, 31.10.2020
15:00
Ottensoos - SK Lauf
Mittwoch, 04.11.2020
19:00
SK Lauf - Hüttenbach
Samstag, 07.11.2020
14:30
1. FC Hersbruck - Ottensoos
Sonntag, 15.11.2020
14:00
1. FC Hersbruck - SK Lauf
14:00
Hüttenbach - Ottensoos
Sonntag, 22.11.2020
14:00
1. FC Hersbruck - Hüttenbach
14:00
SK Lauf - Ottensoos
Sonntag, 29.11.2020
14:00
Ottensoos - 1. FC Hersbruck
14:00
Hüttenbach - SK Lauf
Sonntag, 06.12.2020
14:00
SK Lauf - 1. FC Hersbruck
14:00
Ottensoos - Hüttenbach
Süd 1
Sonntag, 01.11.2020
14:00
Ansbach-Eyb - Herrieden
Sonntag, 08.11.2020
14:00
Ornbau - Herrieden
14:00
Dombühl - Ansbach-Eyb
Sonntag, 15.11.2020
14:00
Ansbach-Eyb - Ornbau
14:00
Herrieden - Dombühl
14:00
Dombühl - Ornbau
Samstag, 21.11.2020
14:00
Herrieden - Ornbau
Sonntag, 22.11.2020
14:00
Ansbach-Eyb - Dombühl
Sonntag, 29.11.2020
14:00
Ornbau - Ansbach-Eyb
14:00
Dombühl - Herrieden
Sonntag, 06.12.2020
14:00
Herrieden - Ansbach-Eyb
14:00
Ornbau - Dombühl
Süd 2
Mittwoch, 14.10.2020
19:00
Raitersaich - Wendelstein
Sonntag, 01.11.2020
15:00
Deutenbach - Zirndorf
Samstag, 07.11.2020
14:00
Zirndorf - Raitersaich
14:00
Wendelstein - Deutenbach
Samstag, 14.11.2020
14:00
Wendelstein - Zirndorf
Sonntag, 15.11.2020
14:00
Deutenbach - Raitersaich
Sonntag, 22.11.2020
14:00
Raitersaich - Zirndorf
14:00
Deutenbach - Wendelstein
Samstag, 28.11.2020
14:00
Zirndorf - Deutenbach
14:00
Wendelstein - Raitersaich
Samstag, 05.12.2020
14:00
Zirndorf - Wendelstein
Sonntag, 06.12.2020
14:00
Raitersaich - Deutenbach
Süd 3
Mittwoch, 21.10.2020
19:00
Aufkirchen - Dittenheim
ausg.
Samstag, 31.10.2020
15:00
Marienstein - TSV Weißenburg
Samstag, 07.11.2020
14:30
TSV Weißenburg - Aufkirchen
Sonntag, 08.11.2020
14:00
Dittenheim - Marienstein
Sonntag, 15.11.2020
14:00
TSV Weißenburg - Dittenheim
14:00
Marienstein - Aufkirchen
Sonntag, 22.11.2020
14:00
Dittenheim - Aufkirchen
14:00
TSV Weißenburg - Marienstein
Sonntag, 29.11.2020
14:00
Marienstein - Dittenheim
14:00
Aufkirchen - TSV Weißenburg
Sonntag, 06.12.2020
14:00
Dittenheim - TSV Weißenburg
14:00
Aufkirchen - Marienstein
Süd 4
Samstag, 31.10.2020
15:00
Greding - Hilpoltstein
15:00
TSG Roth - TSV Freystadt
Samstag, 07.11.2020
14:00
Hilpoltstein - TSG Roth
Sonntag, 08.11.2020
14:00
TSV Freystadt - Greding
Sonntag, 15.11.2020
14:00
Greding - TSG Roth
14:00
TSV Freystadt - Hilpoltstein
Samstag, 21.11.2020
14:00
TSG Roth - Hilpoltstein
Sonntag, 22.11.2020
14:00
Greding - TSV Freystadt
Samstag, 28.11.2020
14:00
Hilpoltstein - Greding
Sonntag, 29.11.2020
14:00
TSV Freystadt - TSG Roth
Samstag, 05.12.2020
14:00
TSG Roth - Greding
14:00
Hilpoltstein - TSV Freystadt

Top-Torschützen

FC Wendelstein
3
ASV Veitsbronn-Siegelsdorf
2
ASV Weisendorf
2
FC Wendelstein
1
FC Wendelstein
1
ASV Veitsbronn-Siegelsdorf
1
ASV Veitsbronn-Siegelsdorf
1
Türkspor/Cagrispor Nürnberg
1
SV Raitersaich
1
ASV Weisendorf
1
FC Wendelstein
1
ASV Weisendorf
1
Türkspor/Cagrispor Nürnberg
1
SV Gutenstetten-Steinachgrund
1
FC Wendelstein
1
SV Gutenstetten-Steinachgrund
1
SV Gutenstetten-Steinachgrund
1
Türkspor/Cagrispor Nürnberg
1
ASV Veitsbronn-Siegelsdorf
1
SV Gutenstetten-Steinachgrund
1
SpVgg Hüttenbach
1
ASV Veitsbronn-Siegelsdorf
1
ASV Weisendorf
1

Turnier-Statistik

Spiele
96
Tore gesamt
29
Elfmetertore (ohne 11m-Schießen)
2
Gelbe Karten
21
Gelb-rote Karten
2
Rote Karten
0
Zuschauerschnitt
50

Turnier-Modus

Keine Daten

Weitere Artikel zum Turnier




Diesen Artikel...