Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Du bist Manuel Wild? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

10.11.2019 | 19:02 Uhr

Überraschung des Spieltages II.

Weisendorf klaut Buckenhofen drei Punkte

SPIELTAG AKTUELL Souverän und hochverdient hat der ASV Weisendorf drei Punkte beim Tabellendritten SV Buckenhofen geholt und dem ehemaligen Spitzenreiter damit den Sprung auf den zweiten Rang verwehrt. Die Hausherren hatten sogar noch Glück, denn Weisendorf traf noch zweimal Aluminium. Weiter... []

11.11.2018 | 16:44 Uhr

Kalchreuth gewinnt Verfolgerduell

BaKi feiert dank Kiymaz-Hattrick

Hüttenbach dreht Derby gegen Lauf +++ Cagri siegt spät in Buckenhofen +++ Stetten gewinnt gegen die Spieli
Manuel Wild gelang für den ASV Weisendorf beim ASV Fürth (4:1) mit einem Hattrick das, was auch Cihan Kiymaz für den FC Bayern Kickers gegen Neunkirchen schaffte (4:1). Hüttenbach dreht das Derby gegen Lauf zu einem 2:1-Sieg. Ebenso gewann Gutenstetten daheim gegen die SpVgg Erlangen, während Cagrispor in Buckenhofen spät die Punkte entführte (1:0). Weiter...

09.09.2018 | 18:56 Uhr

Dreierpacker des Spieltages

23 Minuten, drei Tore: Wild schießt Buckenhofen ab

SPIELTAG AKTUELL Weisendorf ist unter dem neuen Trainer Bernd Fuchsbauer nach acht Spielen immer noch ungeschlagen. Den 4:1-Sieg bei Aufsteiger Buckenhofen hat der ASV hauptsächlich Angreifer Manuel Wild zu verdanken. Der Stürmer schoss sein Team mit drei Treffern fast im Alleingang zum Sieg. Weiter... []

19.10.2017 | 21:00 Uhr

Im Sommer ist Schluss

The Trend is your friend - oder doch nicht

UPDATE Zu Saisonbeginn sah es richtig gut aus für den ASV Weisendorf. Der Neuling schnupperte sogar an die Spitzengruppe hin, wurde aber in den letzten Wochen nach unten durchgereicht. Auch gegen den TV 1848 Erlangen, gegen den Weisendorfs Trainer Armin Appelt einen Sieg eingeplant hatte, konnte der Aufsteiger nicht gewinnen. Der Trainer hat mittlerweile seinen Abschied zum Saisonende verkündet. Weiter... []

18.12.2014 | 06:00 Uhr

Ein Abgang, ein Zugang

ASV Weisendorf zieht eine positive Bilanz

Trainer Armin Appelt kann beim Aufsteiger aus Weisendorf den ersten Winterneuzugang begrüßen. Allerdings wird einer der Leitwölfe den Verein in seine ursprüngliche Heimat verlassen. Der Coach hat jedoch andere Spieler in der Hinterhand, die diese Lücke nun mit ihren jungen Jahren schließen sollen. Auch der Trainer weiß bereits, wie es bei ihm weitergeht. Weiter... []

12.07.2013 | 16:00 Uhr

Die doppelten Nagels

Heßdorf mit vierfachem Verletzungspech

Eine ordentliche Vorbereitung spielt die SpVgg Heßdorf zur Zeit - erst am Mittwoch wurde Kreisligist ASV Niederndorf mit 0:13 vom eigenen Platz gefegt - und doch läuft nicht alles optimal bei den Seebachgründern. Denn vier Spieler haben sich teilweilse sehr schwer verletzt. anpfiff.info hat sich mit Trainer Joachim Schwarz über die Vorbereitung unterhalten. Weiter... [ |3]

29.06.2013 | 14:30 Uhr

Wechselsplitter Mittelfranken II

Spieli holt Abwehrkante mit Drittligaerfahrung

Das ist ein echter Hammer. Von Rot-Weiß Erfurt wechselt ein Spieler zur SpVgg Erlangen, der schon Drittligaluft schnuppern durfte. Dazu gesellt sich ein Rückkehrer. Dafür geht MArco Müller in die A-Klasse. Der Baiersdorfer SV holt drei Spieler. Der Wechsel von Cengiz Izimire nach Hollfeld ist geplatzt. Zirndorf vermeldet vier Neue und sieben Abgänge. Stephan List verlässt Hammerbach und geht in die Bezirksliga. Weiter... []

08.09.2012 | 13:00 Uhr

Neuanfang nach dem Abstieg aus der BOL

Mission Wiederaufstieg

Nach einem schweren aber lehrreichen Jahr in der BOL trat der ASV den bitteren Gang zurück in die Kreisliga an. Nach einer schweren Eingewöhnungszeit in der Vorrunde, mit zwar guten Leistungen aber zu wenigen Punkten, spielte man eine starke Rückrunde, trotzdem reichte es nicht mehr zum Klassenerhalt. Nun soll mit neuem Trainer und Personal die Rückkehr gelingen. Weiter... [ |1]

04.07.2012 | 06:00 Uhr

Verjüngung des Kaders

Heßdorf 2 plant für die Kreisklasse!

Bei der SpVgg Heßdorf 2 laufen die Planungen auf Hochtouren. Nachdem der ein oder andere Transfer für die Erste Mannschaft perfekt ist, konnte nun auch die Zweite Mannschaft Spieler an sich binden, auch wenn sich der ein oder andere eventuell noch für die Erste empfiehlt. anpfiff verrät, was sich beim Aufsteiger bisher getan hat. Weiter... []

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
27
Nation
Deutschland

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
198
Spiele gewonnen
88
Spiele unentschieden
47
Spiele verloren
63
Tore gesamt
113
Vereine
2
Aufstiege
3
Abstiege
1

Spieler-Stationen


Transfers

01.2015
nach
ASV Weisendorf
von
SpVgg Heßdorf
07.2013
nach
SpVgg Heßdorf
von
 
Pause
07.2012
nach
SpVgg Heßdorf
von
ASV Weisendorf

Spieler-Saisonbilanz

 
19/20
18
9
0
7
5
0
0
19/20
1
1
0
0
R
0
0
18/19
33
18
6
6
5
0
0
18/19
1
1
0
0
R
0
0
17/18
26
14
5
6
6
0
0
17/18
4
2
2
0
R
0
0
16/17
28
16
7
5
R
0
0
16/17
1
1
2
0
R
0
0
15/16
24
9
10
12
R
0
0
15/16
4
5
2
0
R
0
0
14/15
3
0
0
3
0
0
0
14/15
5
1
0
1
R
0
0
14/15
11
0
1
5
R
0
0
14/15
4
2
1
0
R
0
0
11/12
7
4
0
3
R
0
0
11/12
17
10
1
1
R
0
0
11/12
1
2
0
0
R
0
0
10/11
10
18
0
0
R
0
0
Gesamt
198
113
37
49
16
0
0

Spieler-Spieltagsbilanz


Interessenten (1)
Manu#6

Diese Person...


3831 Profil-Aufrufe