Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Marco Dimper 

28 Jahre
Abteilungsleitung Fußball, ASV Veitsbronn
Du bist Marco Dimper? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

06.10.2019 | 17:57 Uhr

8:0-Kantersieg

TSCS verpasst TV 48 Erlangen bitteren Tiefschlag

Buckenhofen hält die Spitze +++ Veitsbronns Dimper mit Dreierpack +++ Nur 2:2 - Gutenstetten vergibt Sieg bei der Spieli +++
Der SV Buckenhofen behält mit einem 4:2-Heimsieg gegen ein wacker kämpfendes Schlusslicht aus Tennenlohe die Tabellenführung. Im Verfolgerfeld ließen Gutenstetten (2:2 bei der SpVgg Erlangen) und Adelsdorf (1:1 gegen Kalchreuth) Federn. Veitsbronn siegte souverän in Hagenbüchach (3:0), Hüttenbach 4:0 gegen Burgfarrnbach und TSCS schoss den TV 48 Erlangen mit 8:0 ab! Lauf drehte das Kellerduell in Ottensoos (2:1). Weiter...

03.10.2018 | 19:19 Uhr

Zu-Null-Siege am Feiertag

BaKi und Veitsbronn lassen aufhorchen

Kantersieg am Hamesbuck +++ Kök-Elf siegt in Hüttenbach +++ Schwaig übernimmt Tabellenführung +++ Stetten siegt in Unterzahl +++
Bedingt durch die Pokalpartien fanden am Tag der Deutschen Einheit nur sechs Partien am 12. Spieltag der Bezirksliga Nord statt. Dabei gab es sechs Gewinner, die jeweils ohne Gegentor die Punkte einfahren konnten. Den höchsten Sieg landete der ASV Veitsbronn mit einem 7:0 gegen Schlusslicht Neunkirchen. Die Überraschung gelang dem FC Bayern Kickers durch ein 3:0 in Hüttenbach. Neuer Primus ist der SV Schwaig. Weiter...

10.04.2018 | 12:00 Uhr

Generationen-Wechsel

Veitsbronns Fußballer stellen sich neu auf

Einen Generationen-Wechsel in der Führung wählte die Fußballabteilung des ASV Veitsbronn-Siegelsdorf bei ihrer ordentlichen Jahreshauptversammlung. Die Nachfolge von Fred Zeise und Markus Hütter traten mit Tobias Ultsch, Michael Bitzenbauer und Marco Dimper drei langjährige Fußballer des ASV an. Weiter...

21.02.2018 | 12:46 Uhr

Veitsbronn erwartet Buch am Samstag

Der Tabellenzweite zur rechten Zeit?

Am Freitag soll entschieden werden, ob gespielt wird +++ Durchwachsene Testergebnisse beim Green-Team
Mit einem Derby soll die Landesliga Nordost am Samstag aus dem Winterschlaf erwachen - sofern die Partie des ASV Veitsbronn gegen den TSV Buch auch tatsächlich stattfinden kann. Die Veitsbronner hatten eine alles andere als einfache Vorbereitung hinter sich, sind dennoch guter Dinge, dass man in einer Reihe von Heimspielen den Grundstein zum Klassenerhalt legen kann. Weiter...

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
28
Nation
Deutschland

Vereins-Funktionär

19/20
ASV Veitsbronn
AL Fußball
18/19
ASV Veitsbronn
AL Fußball
17/18
ASV Veitsbronn
AL Fußball

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
216
Spiele gewonnen
102
Spiele unentschieden
41
Spiele verloren
73
Tore gesamt
79
Vereine
1
Aufstiege
2
Abstiege
1

Transfers

06.2017
nach
 
Karriereende
von
ASV Veitsbronn
07.2010
nach
ASV Veitsbronn
von
 
Karrierestart

Spieler-Saisonbilanz

 
19/20
13
8
2
0
2
0
0
18/19
33
13
2
0
1
0
0
17/18
13
5
0
0
0
0
0
16/17
28
14
1
2
5
0
0
16/17
1
1
0
0
R
0
0
15/16
29
9
1
1
4
0
0
14/15
20
7
1
5
8
0
0
14/15
5
0
0
0
R
0
0
13/14
28
9
0
0
11
0
0
12/13
27
10
3
3
5
0
0
11/12
19
3
0
1
1
0
1
Gesamt
216
79
10
12
37
0
1

Spieler-Spieltagsbilanz


Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


2803 Profil-Aufrufe