Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 29.09.2019 um 21:13 Uhr
Farbenfroher Sonntag: Spitze schiebt sich zusammen
Einiges geboten war am Sonntag in der Bezirksliga Süd. Besonders das 4:4 zwischen Ansbach-Eyb und Zirndorf hatte es in sich - und zur Folge, dass der ASV auf Rang drei rutscht. Hilpoltstein (1:0 gegen Weißenburg) und Dittenheim (3:1 gegen Deutenbach) zogen vorbei, Raitersaich (4:1 gegen Marienstein) nach Punkten gleich. Somit trennt dem Vierten vom Ersten nur ein Zähler.
Von Marco Galuska

Ein grobes Foulspiel von STV-Keeper Horsky hatte für die Deutenbacher eine Rote Karte zu Folge. Ohne etatmäßigen Schlussmann und in Unterzahl stand am Ende ein 1:3 in Dittenheim.

Der ASV Zirndorf hatte in der Vorwoche die Tabellenführung erobert und hatte diese bis zur 89. Minute inne. Dann traf Philip Weingärtner mit seinem dritten Tor des Tages zum 4:4-Endstand eines tollen Fußballspiels. Dabei hatten die Gäste mit großer Moral einen 1:3-Rückstand im Laufe der zweiten Hälfte gedreht. Vornehm, Krapfenbauer (per Elfmeter) und Zehmeister ließen die starken Zirndorfer nacheinander jubeln. Per Kopf sorgte aber Toptorjäger Weingärtner doch noch für die Punkteteilung.

Das berühmte Wechselbad der Gefühle gab es für den ASV Zirndorf am Sonntag beim 4:4 beim ESV Ansbach-Eyb.
fussballn.de / Schlirf

In Raitersaich gab es einen 4:1-Sieg des zu Hause weiterhin mit Maximalausbeute aufspielenden Aufsteigers. Gegen den SV Marienstein fielen aber nicht nur die ersten Tore - und zwar äußerst sehenswert - nach der Pause. Fünf Minuten vor Schluss war der Endstand schon erreicht. Kurios wurde es aber trotzdem: Gleich vier Platzverweise (drei gegen die Gäste) sollten in einem eigentlich sehr fairen Spiel noch folgen. 

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


10. Spieltag Bezirksliga Süd



Tabelle Bezirksliga Süd

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
10
18:6
22
2
10
27:10
22
3
10
22:9
21
4
10
27:16
21
5
10
14:8
19
6
10
26:16
19
9
10
20:20
14
10
10
14:18
13
11
10
12:21
13
12
10
11:23
10
13
9
9:16
8
15
10
11:30
2
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Stenogramm Bezirksliga Süd

Tore: 1:0 Folz (8.), 1:1 Westendarp (11., Zehmeister), 2:1 Weingärtner (14.), 3:1 Weingärtner (47.), 3:2 Vornehm (55., Zehmeister), 3:3 Krapfenbauer F., Foulelfmeter (69.), 3:4 Zehmeister (72., Dieng), 4:4 Weingärtner (89.)
Gelbe Karten: Reichel (19.), Schröferl (61.), Folz (90.) / Zwingel - Foulspiel (56.), Bach - Foulspiel (58.), Kopf - Foulspiel (71.), Prelipcean - Foulspiel (77.), Faff - Foulspiel (80.), Krapfenbauer F. - Unsportlichkeit (90.) | Gelb-rote Karten: - / Prelipcean - Unsportlichkeit (90.)
Zuschauer: 100 | Schiedsrichter: Markus Hertlein
-
Deutenbach
 3:1
Tore: 1:0 Gulden, Foulelfmeter (6.), 2:0 Selz (69.), 3:0 Walczyk (73.), 3:1 Ernst (83.)
Gelbe Karten: Hausleider (36.), Kamm M. (62.), Meyer S. (90.+1) / Duschl (69.) | Rote Karten: - / Horsky (39.)
Zuschauer: 200 | Schiedsrichter: Marcel Bittner
Tore: 0:1 Beck Ti. (25.), 0:2 Schnotz F. (68.)
Gelbe Karten: Stigler (56.), Hußendörfer (73.) / Mitlacher L. (19.), Horn (49.), Raddatz (71.), Haesslein (90.+1) | Gelb-rote Karten: - / Mitlacher L. (67.)
Zuschauer: 120 | Schiedsrichter: Sebastian Nemetz (SC Germania Nürnberg)
Hilpoltstein
-
 1:0
Tore: 1:0 Schäll (23.)
Gelbe Karten: Herzog Christi. (40.), Hauber (89.) / Vierke (41.), Wnendt (58.), Renner (76.), Hofrichter (77.) | Gelb-rote Karten: Hauber (89.) / -
Zuschauer: 150 | Schiedsrichter: Matthias Dresel (SV Wolfsberg)
Tore: 1:0 Aydin, Handelfmeter (74.)
Gelbe Karten: Sand (49.), Lehner (90.+5) / Templer (57.), Wolfsteiner J. (65.)
Zuschauer: 200 | Schiedsrichter: Marcel Riedl (SpVgg Unterstall/Joshofen)
Raitersaich
-
 4:1
Tore: 1:0 Paulus (48.), 2:0 Maier (54., Müller I.), 3:0 Kusnyarik D. (67., Maier), 3:1 Streller (76.), 4:1 Müller I. (85., Kusnyarik D.)
Gelbe Karten: Grillenberger (62.), Arapoglu (69.) / Heimisch (39.), Eisenschenk (43.), Ferstl (59.), Fink (85.), Vecchio (87.) | Gelb-rote Karten: - / Fink (85.), Vecchio (87.) | Rote Karten: Schatz (87.) / Krieglmeier (85.)
Zuschauer: 100 | Schiedsrichter: Fabian Bauer (TSV Markt Nordheim)

Torschützen Bezirksliga Süd

SV Raitersaich
(10|0|5)
SV Raitersaich
(9|1|6)
8
In Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen


Diesen Artikel...