Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 16.05.2019 um 17:34 Uhr
Vorzeitige Trennung: Ballatore nicht mehr Trainer in Emskirchen
Der TSV Emskirchen und Daniele Ballatore gehen schon seit dieser Woche getrennte Wege. Der Verein beendete einen Tag nach dem Langenzenn-Spiel die Zusammenarbeit vorzeitig.
Von Marco Galuska
Daniele Ballatore ist nicht mehr Trainer in Emskirchen.
fussballn.de / Schlirf
Die Meldung des TSV Emskirchen:

"Es ist leider so, dass wir in der Rückrunde nur fünf Punkte geholt haben und somit die drittschlechteste Mannschaft in der Rückrunde sind. Wir wollten für die letzten vier Spiele einfach nochmal frischen Wind, auch mit Hinblick auf die neue Saison, reinbringen. Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen.

Wir danken Daniele für seine geleistete Arbeit in den letzten zwei Jahren und für den letztjährigen Aufstieg in die Kreisklasse. Wir wünschen ihn alles Gute bei seiner neuen Tätigkeit beim ASV Fürth.

Bis Saisonende übernimmt nun beim Kreisklassisten Abteilungsleiter Dominik Mayer zusammen mit Norbert Mayer.

Ab 1.7.2019 heißt dann der Trainer Rolf Karius."

Dominik Mayer übernimmt bis Saisonende interimsweise  den Trainerposten
fussballn.de

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Hintergründe & Fakten

Personendaten
Personendaten


Tabelle Kreisklasse 3

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
2
22
52:25
48
3
22
45:25
46
4
22
51:31
40
8
22
44:48
31
9
22
30:31
27
10
22
29:46
18
12
22
31:68
17
13
22
25:55
15
14
22
29:66
12
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Formbarometer Kreisklasse 3

Pl.
Team
Tore
Pkt
2
Dietenhofen
10:6
9
 
6:6
7
6
Petersaurach
10:7
6
 
Diespeck
7:8
6
 
5:5
5
10
Laubendorf
5:5
4
14
Emskirchen
6:14
0
Punkte aus den letzten 4 Spielen. Rechtes Kästchen = letztes Spiel, 2. Kästchen v.r. = vorletztes Spiel usw. Farben: grün = Sieg, weiß = Unentschieden, rot = Niederlage, grau = kein Spiel.

Zum Thema



Diesen Artikel...