Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 08.01.2020 um 06:30 Uhr
Hallenkreismeisterschaft in Bildern: Der Favorit nahm am Ende Revanche
Am vergangenen Sonntagabend sah es zunächst eher weniger nach einer erfolgreichen Titelverteidigung der Hallenkreismeisterschaft für Türkspor/Cagrispor Nürnberg aus. Doch nach erfolgreicher Halbfinal-Quali legten die Halilic-Schützlinge eine feine Sohle aufs Parkett, mussten dabei aber den "Schongang" der Gruppenspiele zum richtigen Zeitpunkt ablehnen. Wir lassen den Turnierverlauf als Foto-Strecke Revue passieren.
Von Fabian Strauch
Türkspor/Cagrispor wurde am Ende trotz kleinen Startschwierigkeiten als Titelverteidiger der Hallenkreismeisterschaft geehrt.
fussballn.de / Gitzing
Gruppe 1: Germania holt auf der Zielgerade den Gruppensieg

BaKi-Akteur Philip Snajder (in schwarz, hier beim 1:4 gegen Germania) hielt die Halbfinalträume seiner Farben mit dem Siegtreffer im zweiten Gruppenspiel am Leben, jedoch sollte letztlich kein weiterer Zähler addiert werden.
fussballn.de / Gitzing

Die SGV 1883 (in schwarz) musste sich gegen Bosna und BaKi nur knapp hinten anstellen, ohne Zählbares war jedoch nach der Gruppenphase Endstation.
fussballn.de / Gitzing

Der FC Bosna und der SC Germania (in rot) rangen jeweils ungeschlagen um den Gruppensieg, am Ende zog die Dinc-Elf noch aufgrund des besseren Torverhältnisses vorbei - Garant hierfür war Routinier Mehmet Karanfil, der stolze acht von neun SCG-Treffer in der Vorrunde markierte!
fussballn.de / Gitzing

Gruppe 2: Eyüp souverän - Titelverteidiger mit Mühe

Zum Auftakt der Gruppe 2 bremste der SV Eyüp Sultan (in weiß) den Titelverteidiger von Türkspor/Cagrispor Nürnberg mit 2:1 aus und sorgte so für das erste Ausrufezeichen im Turnier. Ohne Punktverlust marschierte die Sümer-Truppe in der Folge souverän ins Halbfinale.
fussballn.de / Gitzing

Der Post SV (gelbe Leibchen) brachte keinen Gruppengegner so wirklich ins Stolpern und musste punktlos die Segel streichen. Für die Turnerschaft Fürth sollte das letzte Gruppenmatch gegen TSCS zum "Schicksalsspiel" werden.
fussballn.de / Gitzing

Ein gutes Pferd springt nur so hoch, wie es muss: TSCS (hier im Gruppenspiel gegen Eyüp) reichte im entscheidenden Duell mit der Turnerschaft Fürth ein 1:1-Remis, um aufgrund der besseren Tordifferenz als Gruppenzweiter ins Semifinale einzuziehen.
fussballn.de / Gitzing

Halbfinale: Jasarevic und Demir lösen via Doppelpack die Finaltickets 

Neben einem Jasarevic-Doppelpack, der die Partie zu Gunsten von TSCS drehte, sollte auch Keeper Ferhat Albayrak eine entscheidende Rolle beim 2:1-Halbfinalsieg gegen den SC Germania spielen.
fussballn.de / Gitzing

Im zweiten Halbfinale erhöhten die Sultane vor der späten Ampelkarte gegen Cemil Yilmaz (in weiß) Schritt für Schritt auf 3:0 und ließen so dem FC Bosna im Kampf um den Finaleinzug das Nachsehen.
fussballn.de / Gitzing

Spiel um Platz drei: Bosna-Torquartett uneinholbar

Im Spiel um Platz drei streckten sich sowohl der FC Bosna (in blau) wie auch der SC Germania, denn dem Sieger winkte die Teilnahme an der Bezirksmeisterschaft in Wendelstein.
fussballn.de / Gitzing

Nachdem die Bosnier gleich vier eigene Treffer bejubeln durften, guckte die Germania-Bank nach der 2:4-Pleite sparsam aus der Wäsche.
fussballn.de / Gitzing

Finale: Ismail Yüces Goldener Treffer lässt TSCS jubeln

Diese verpasste Torchance von Eyüp-Angreifer Faruk Özkan (Nr. 9) sollte sich wenig später rächen... 
fussballn.de / Gitzing

...denn Ismail Yüce (Bildmitte, in rot) traf zum entscheidenden 1:0 ins Schwarze...
fussballn.de / Gitzing

...wodurch die erfolgreiche Titelverteidigung von Türkspor/Cagrispor besiegelt wurde.
fussballn.de / Gitzing


Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


 
Hallenkreismeisterschaft Nürnberg/Frankenhöhe 2020

Infos zum Turnier

Datum: 05.01.2020 13:00 - 18:30 Uhr
Sportstätte: Halle am Berliner Platz, Berliner Platz 24, 90489 Nürnberg
Hallentyp: ohne Bande / Futsalregeln
Veranstalter: Bayerischer Fußballverband

Gruppen und Tabellen

Vorrunde
Gruppe 1
1
SC Germania Nbg.
3
11:5
7
2
FC Bosna Nürnberg
3
9:6
7
3
FC Bayern Kickers
3
5:9
3
4
SGV Nbg-Fürth 1883
3
3:8
0
Gruppe 2
1
SV Eyüp Sultan
3
7:2
9
2
Türkspor/Cagrispor
3
4:4
4
3
Turnerschaft Fürth
3
2:4
4
4
Post-SV Nürnberg
3
2:5
0

Turnierplan und Ergebnisse

Vorrunde / 1 x 15 min
Sonntag, 05.01.2020
 
13:00
SC Germania - Bayern Kickers
 
13:20
Post SV Nürnb. - Turners. Fürth
 
13:40
Bosna Nürnberg - SGV 1883
 
14:00
Türk-/Cagrispor - Eyüp Sultan
 
14:20
SC Germania - Bosna Nürnberg
 
14:40
Post SV Nürnb. - Türk-/Cagrispor
 
15:00
SGV 1883 - Bayern Kickers
 
15:20
Eyüp Sultan - Turners. Fürth
 
15:40
Bayern Kickers - Bosna Nürnberg
 
16:00
Turners. Fürth - Türk-/Cagrispor
 
16:20
SGV 1883 - SC Germania
 
16:40
Eyüp Sultan - Post SV Nürnb.
Halbfinale / 1 x 15 min
Sonntag, 05.01.2020
1. Halbfinale
 
17:00
SC Germania - Türk-/Cagrispor
2. Halbfinale
 
17:20
Eyüp Sultan - Bosna Nürnberg
Finalspiele / 1 x 15 min
Sonntag, 05.01.2020
Spiel um Platz 3
 
17:50
SC Germania - Bosna Nürnberg
Finale
 
18:10
Türk-/Cagrispor - Eyüp Sultan

Top-Torschützen

SC Germania Nürnberg
9
FC Bosna Nürnberg
5
FC Bosna Nürnberg
4
Türkspor/Cagrispor Nürnberg
4
FC Bayern Kickers Nürnberg
3

Turnier-Statistik

Spiele
16
Tore gesamt
56
6m-Strafstoß-Tore (ohne 6m-Schießen)
4
Gelbe Karten
5
Zeitstrafen
0
Gelb-rote Karten
1
Rote Karten
0
Zuschauerschnitt
-

Turnier-Modus

Keine Daten

Weitere Artikel zum Turnier


Zum Thema



Bilder-Galerie


Meist gelesene Artikel


mein-fussballn-PLUS

Im kostenfreien mein-fussballn-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen


Diesen Artikel...