Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 09.05.2022 um 09:33 Uhr
Azzurri fehlt nur noch ein Schritt: Gostenhof sicher unter den ersten Drei
SPIELTAG AKTUELL Am 23. Spieltag ließen sich die Topteams von Azzurri Südwest (2:0 bei Deutenbach II), Gostenhof (4:0 gegen Flügelrad II) sowie Altenberg II (3:0 gegen Mühlhof) nicht lumpen und werden mutmaßlich die Plätze eins bis drei belegen. Türkspor III (3:1 bei Frankonia II) jubelte über den Klassenerhalt, während Worzeldorf II (1:3 bei Trafowerk) weiter die besten Karten im Abstiegskampf hält und Oberasbach II leer ausging.
Von Fabian Strauch
Der TSV Azzurri Südwest (in blau) muss sich trotz des 2:0-Auswärtssieges beim STV Deutenbach II noch ins Zeug legen, um die Meisterschaft einzufahren.
fussballn.de / Schlirf
Zu den einzelnen Spielberichten, Statistiken und Bildergalerien gelangen Sie mit einem Klick auf das jeweilige Ergebnis!

Der TSV Azzurri Südwest um Zoran Maksimovic stellte Marius Ciobanu und dem STV Deutenbach II (in rot) mit 2:0 ein Bein, wodurch der Spitzenreiter am kommenden Sonntag den Aufstieg klar machen könnte.
fussballn.de / Schlirf

Der Türk FK Gostenhof (in rot) hat sich mit dem 4:0-Heimsieg gegen Verfolger ESV Flügelrad II mindestens die Aufstiegsrelegation gesichert, wenngleich an die Meisterschaft wohl nur noch die kühnsten Optimisten glauben. 
Gostenhof

Der TSV Altenberg II hat nach dem 3:0-Heimsieg gegen Aufsteiger TSV Mühlhof (gestreifte Trikots) beste Karten im Kampf um Platz zwei und ist nur noch einen Dreier von der sicheren Relegationsteilnahme zur Kreisklasse entfernt.
fussballn.de / Schlirf

Schlusslicht DJK Oberasbach II (in weiß) zeigte beim 2:7 gegen den FC Serbia II erneut eine löchrige Defensive, wodurch man nun die wenig ruhmreiche Marke von 100 Gegentoren im bisherigen Saisonverlauf knackte und sich nun sehr weit strecken muss, um doch noch die Klasse halten zu können.
fussballn.de / Schlirf

Türkspor III um Ibrahim Kassapoglou (in schwarz) zeigte dem ATV 1873 Frankonia II um Adrian Bura beim 4:1-Sieg die kalte Schulter und durfte so den Klassenerhalt feiern. 
fussballn.de / Gitzing

Der FC Trafowerk (in blau) bejubelte neben dem 3:1-Heimdreier gegen Worzeldorf II auch den Klassenerhalt und ist in der kommenden Saison weiterhin in der A-Klasse anzutreffen.
Archivfoto: fussballn.de / Strauch

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Ergebnisse A-Klasse 7



Tabelle A-Klasse 7

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
3
24
64:24
57
6
24
60:51
38
11
24
30:63
18
12
24
26:71
13
13
24
21:122
6
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Stenogramm A-Klasse 7

Deutenbach 2
-
 0:2
TSV Azzurri Südwest Nürnberg: Ceseran I., Iglesias, Marciano G., Kroener, Khoshaba, Gossmann, Ezzahid, Sorce, Abas, Hinz, Serrantino, Galluccio F. (74.), Porwolik (74.)
Tore: 0:1 Khoshaba (1.), 0:2 (89.)
Zuschauer: 32 | Schiedsrichter: Harald Wolf
FC Serbia Nürnberg 2: Lukic B., Trivanovic, Jankovic M., Stankic, Lukic R., Nikolic, Hoffmann, Kekic G., Kruk, Babic, Luisi, Marjanovic (76.), Lazic (76.), Kacavenda (76.), Lukic M. (76.), Ignjatic (84.)
Tore: 0:1 Kruk (8.), 0:2 Kekic G. (16.), 1:2 Oks N. (30.), 1:3 Babic (45.), 1:4 Babic (63.), 1:5 Luisi (71.), 1:6 Kekic G. (76.), 2:6 Albrecht (77.), 2:7 Babic (81.)
Gelbe Karten: Riegler N. (75.) / Kekic G. (44.), Hoffmann (66.)
Zuschauer: 25 | Schiedsrichter: Markus Sust (STV Deutenbach)
Tore: 1:0 Bernhardt (3.), 2:0 Seif-Eddine (56.), 3:0 Patzelt J. (90.)
Gelbe Karten: Bernhardt (72.), Serban (80.) / Cottone (5.), Haßler (34.) | Gelb-rote Karten: - / Cottone (42.)
Zuschauer: 40 | Schiedsrichter: Stefan Kerschek
ATV 1873 Frk. 2
-
 1:3
ATV 1873 Frankonia Nürnberg 2 Inter: Jülich, Wohnsiedler-Stanica, Beyer, Bura, Moldovan P., Bicer, Leva, Domhardt Ti., Hincianu, Schemel, Wedlich, Lazic (60.), Stone (46.), Kolb (60.), Ibishi (25.), Stanica S. (46.)
Tore: 0:1 Isniou (17.), 0:2 Öztürk (19.), 0:3 Isniou (37.), 1:3 Bura (59.)
Gelbe Karten: Stanica S. (80.) / Chousein (32.), Babali (52.)
Zuschauer: 30 | Schiedsrichter: Günther Lerner
Tore: 1:0 Marabaoglu (8.), 2:0 Marabaoglu (14.), 3:0 Marabaoglu (67.), 4:0 Yildiz M. (83.)
Gelbe Karten: - / Selver - Foulspiel (66.), Doman - Foulspiel (89.)
Zuschauer: 40 | Schiedsrichter: Kotscher Rashed (VfL Nürnberg) 2,3
-
Worzeldorf 2
 3:1
Tore: 1:0 Birkan (5.), 2:0 Bauer (12.), 2:1 Hagen (59.), 3:1 Karakaya I. (79.)
Gelbe Karten: Diamantopoulos K. (11.), Deli (65.) / -
Zuschauer: 20

Torschützen A-Klasse 7



Diesen Artikel...