Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Mehmet Marabaoglu 

35 Jahre
Du bist Mehmet Marabaoglu? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

25.06.2019 | 12:00 Uhr

Hakan Özdemir hört auf

Trainerwechsel beim TSV Röthenbach

Nach drei Spielzeiten als Trainer des TSV Röthenbach gibt Hakan Özdemir seinen Posten weiter. Sein Nachfolger für den Trainerstuhl des A-Klassisten ist ein Mann, der im Spielkreis Erlangen-Pegnitzgrund ein unbeschriebenes Blatt ist - und er hat schon Neuzugänge im Gepäck, unter anderem den letzten Bezirksliga-Trainer von Türkspor Nürnberg. Weiter... []

10.04.2019 | 15:35 Uhr

Rücktritt schon am Sonntag

Marabaoglu nicht mehr Türkspor-Trainer

"Unstimmigkeiten mit der Vorstandschaft" +++ Auch Seyhan Gürbuz zurückgetreten +++ Hamza Karagöz übernimmt interimsweise +++
Es ist ein Paukenschlag, der noch einige Tage unter Verschluss gehalten wurde: Trainer Mehmet Marabaoglu und sein "Co" Seyhan Gürbüz haben bereits am Sonntag ihren Rücktritt bei Türkspor Nürnberg erklärt. Bis Saisonende wird der Sportliche Leiter, Hamza Karagöz, den Trainerposten übernehmen. Weiter...

08.12.2018 | 07:00 Uhr

Türkspor Nürnberg

Der Kampf mit dem Kopf und der Konstanz

Schwieriger Saisonverlauf mit Höhen und Tiefen +++ Interimslösung Marabaoglu soll Trainer bleiben
Vor der Saison war Türkspor Nürnberg als einer der Topkandidaten für den Aufstieg gehandelt worden, doch nach einem kapitalen Fehlstart stabilisierte sich der Bezirksligist, ließ aber auch weiterhin die nötige Konstanz vermissen, so dass die Ziele korrigiert werden müssen. Indes scheint auf dem Trainerposten eine Lösung gefunden. Weiter...

28.08.2018 | 10:59 Uhr

Überraschung bei Türkspor

Rücktritt: Serdar Kuygun geht

UPDATE Überraschend hat Serdar Kuygun, Trainer von Türkspor Nürnberg, seinen Rücktritt erklärt. Damit ist der erste Trainerwechsel in der Bezirksliga Nord perfekt. Gegenüber anpfiff.info erklärt der Ex-Übungsleiter, dass es aber nicht an der sportlichen Situation gelegen hat. Mittlerweile hat auch der Verein eine Stellungnahme abgegeben. Weiter...

13.07.2018 | 15:03 Uhr

Türkspor Nürnberg legt weiter nach

Kartalis und Marabaoglu kommen

Co-Trainer-Posten ändert sich +++ Pfeiffer nach Laufamholz
Zwei Wochen vor Saisonbeginn hat Türkspor Nürnberg weitere Personalien bekannt gegeben. Mit Mehmet Marabaoglu vom KSD Croatia hat man einen spielenden Co-Trainer verpflichtet, zudem konnte man Kapitän Anastasios Kartalis vom SC Germania loseisen. Weiter...

22.10.2017 | 21:39 Uhr

Derbe Klatsche

Sporch watscht Rangers mit 7:1 ab!

+++ SVR, Hajduk und Oberasbach siegreich +++ Bernhardt schießt Altenberg in Herbstball-Rausch +++ Croatia auswärts mit 4. Sieg in Serie +++
Mit 7:1 schoss Cadolzburg die Rangers am 11. Spieltag ab, während Raitersaich (4:2 bei Falkenheim), Hajduk (3:1 gegen Flügelrad) und Oberasbach (5:2  bei Maiach) schadlos blieben. Im Tabellenkeller konnte auch Großweismannsdorf (2:5 gegen Croatia) die Kohlen nicht aus dem Feuer holen und zog wie Worzeldorf (1:3 gegen Weinzierlein) den Kürzeren. Bereits am Samstag düpierte Altenberg Südwest deutlich mit 6:0. Weiter...

01.10.2017 | 20:28 Uhr

3:4 nach 3:0

Wojtas-Seitfallzieher trifft Maiach voll ins Mark

+++ SVG wie Maiach weiter sieglos +++ Rangers watschen Südwest ab +++ DJK-Akteur Wagler mit Viererpack +++
Trotz zweifacher wartet Großweismannsdorf (3:3 bei Falkenheim) und gar 3:0-Führung Maiach (3:4 gegen Altenberg) auch nach dem 7. Spieltag auf den ersten Sieg, während Marabaoglus goldener Treffer Croatia in Worzeldorf Luft nach unten verschafft. Rangierbahnhof (8:1 gegen Südwest), Oberasbach (4:1 bei Flügelrad) und Hajduk (3:2 gegen Weinzierlein) bleiben (ganz) oben dabei und konterten den SVR-Angriff vom Samstag.  Weiter...

24.02.2011 | 00:00 Uhr

Bezirksliga Nord

Teams rüsten sich für Abstiegskampf

Natürlich fanden auch in der Bezirksliga zur Winterpause einige Spielerwechsel statt. So konnten sich vor allem die Vereine, die mitten im Abstiegskampf stecken, mit einigen Spielern mit höherklassiger Erfahrung verstärken. Absoluter Gewinner ist auf jeden Fall der TSV Röttenbach mit neun neuen Spielern, denen jedoch auch vier Abgänge gegenüber stehen. Weiter... [ |1]

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Spitzname
Memo Marab
Alter
35
Geburtsort
Nürnberg
Familie
verheiratet
Nation
Türkei
Größe
175 cm
Gewicht
83 kg
Beruf
Mehrfachagent
Hobbies
Fußball
Starker Fuß
Beidfüßig
Lieb.-Position
Sturm

Team-Mitarbeiter

18/19
Türkspor Nbg.
Co-Trainer

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
68
Spiele gewonnen
32
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
31
Tore gesamt
49
Vereine
9
Aufstiege
1
Abstiege
0

Transfers

07.2019
nach
TSV Röthenbach/Pegnitz
von
Türkspor Nürnberg
07.2018
nach
Türkspor Nürnberg
von
KSD Croatia Nürnberg
07.2016
nach
KSD Croatia Nürnberg
von
Vatan Spor Nürnberg
07.2015
nach
Vatan Spor Nürnberg
von
STV Deutenbach
07.2013
nach
STV Deutenbach
von
TSV Röttenbach
07.2010
nach
TSV Röttenbach
von
SG Nürnberg Fürth 1883
07.2005
nach
SG Nürnberg Fürth 1883
von
FC Stein
07.2004
nach
FC Stein
von
 
Karrierestart

Spieler-Saisonbilanz

 
19/20
1
1
0
0
R
0
0
18/19
8
1
0
8
0
0
0
18/19
4
4
0
0
R
0
0
18/19
3
1
0
0
R
0
0
17/18
8
4
0
2
R
1
0
17/18
1
1
0
0
R
0
0
16/17
12
12
0
0
R
2
0
15/16
21
22
0
2
R
3
0
13/14
2
0
0
2
R
0
0
10/11
5
1
0
3
2
0
0
10/11
3
2
0
1
R
0
0
Gesamt
68
49
0
18
2
6
0

Spieler-Spieltagsbilanz


Trainer-Stationen


Vorzeitiges Trainerende

18/19
BL
Apr

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


1075 Profil-Aufrufe