Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 28.10.2020 um 17:00 Uhr
Ab 2. November ist Winterpause: Bund und Länder untersagen Sportveranstaltungen
UPDATE Der sich bereits abgezeichnete Lockdown in Deutschland hat auch Folgen für den Amateursport. Ab dem 2. November werden Bund und Länder Veranstaltungen, die der Freizeit und Unterhaltung dienen, untersagen. Damit geht auch der Amateurfußball in die Winterpause. In einzelnen Kreisen sind die Spiele für das kommende Wochenende auch schon abgesetzt.
Von Sebastian Baumann
"Bund und Länder wollen Veranstaltungen, die der Unterhaltung und der Freizeit dienen, im November deutschlandweit weitgehend untersagen. So sollen Theater, Opern oder Konzerthäuser vom 2. November an bis Ende des Monats schließen. Die Regelung betreffe auch den Freizeit- und Amateursportbetrieb, Individualsport soll ausgenommen werden", vermeldet die Deutsche Presse Agentur (DPA) und greift damit der offiziellen Regierungserklärung von Kanzlerin Angela Merkel vor. Aber nicht nur der Spielbetrieb ist ausgeschlossen, auch sämtliches Training ist in diesem Zeitraum verboten.

Welche Spiele am Wochenende noch stattfinden werden, ist derzeit noch unklar, die Wahrscheinlichkeit ist aber wieder sehr hoch, dass viele Vereine das Angebot des BFV nutzen, und ihre Begegnungen selber absagen. Danach ist definitiv Schluss - zumindest bis Ende November, was gleichbedeutend mit der frühzeitigen Winterpause sein dürfte.

Der Ball rollt wohl erst wieder im kommenden Jahr.
anpfiff.info

Update: Mittlerweile haben sich auch einzelne Kreise entschieden am kommenden Wochenende nicht mehr zu spielen. Im Spielkreis Erlangen-Pegnitzgrund sind alle Begegnungen bereits abgesetzt, auch wenn es noch keine offizielle Meldung dazu gibt.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Hintergründe & Fakten

Keine Daten vorhanden


Zum Thema


Meist gelesene Artikel


Neue Kommentare

gestern 20:57 Uhr | XÜXEL
Öffnungsschritte für den Sport: Stabiler 14-Tage-Rhythmus - mit Fragezeichen
gestern 14:45 Uhr | lou
gestern 14:45 Uhr | Seemannjr
Bilanz des BLSV-Online-Meldeportals: Schäden haben sich 2021 schon mehr als verdoppelt!
03.03.2021 09:46 Uhr | frantic
Lockdown wird verlängert, aber...: Training in Kleingruppen wieder möglich?
01.03.2021 16:06 Uhr | frantic


Diesen Artikel...