Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 17.03.2020 um 17:14 Uhr
Europameisterschaft erst 2021: Auswirkung auf Amateurfußball?
Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus‘ hat die Europäische Fußball-Union (UEFA) die für diesen Sommer geplante Europameisterschaft um ein Jahr auf 2021 verschoben. Dann soll bei der EURO vom 11. Juni bis zum 11. Juli gespielt werden.
Von PM BFV / MG
Diesen Beschluss fasste das UEFA-Exekutivkomitee, dem auch Rainer Koch, Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) und 1. Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), angehört. Inwieweit die UEFA Endrunde im nächsten Jahr unter gleichen Voraussetzungen ausrichten will und kann, ist noch nicht endgültig geklärt. In München sollten ursprünglich die drei Gruppenspiele der deutschen Nationalmannschaft sowie ein Viertelfinalspiel ausgetragen werden.

Play-off-Spiele für EURO im Juni

Die Play-off-Spiele für die EURO, die ursprünglich für März 2020 vorgesehen waren, wurden in den Juni 2020 verlegt. Das Exekutivkomitee entschied zudem, dass Wettbewerbe, die im Juni 2021 stattfinden sollten, neu terminiert werden. Dies betrifft das Final Four der Nations League, sowie die Europameisterschaften der Frauen und der U 21. Genaue Termine sind noch offen.

Fans, die für die EURO 2020 Tickets erworben hatten und Fragen zur Rückerstattung haben, wenden sich bitte an die zuständigen Stellen der UEFA.

Bundesliga unter der Woche

Neben der Verlegung der EURO 2020 möchte die UEFA maximale Anstrengungen unternehmen, um die nationalen und europäischen Klubwettbewerbe bis zum 30. Juni 2020 abzuschließen. Dies könnte bewirken, dass UEFA-Wettbewerbe wie die Champions League und Europa League auch am Wochenende stattfinden könnten. Im Gegenzug seien Partien der nationalen Ligen, wie beispielsweise der Bundesliga, von Dienstag bis Donnerstag möglich, die ursprünglich den europäischen Wettbewerben vorbehalten waren.

Auswirkungen auf den bayerischen Amateurfußball?

Die nationalen Ligen haben durch die Entscheidung nun über einen Monat Zeit gewonnen, um die derzeit ausgesetzte Spielzeit doch noch unter einigermaßen regulären Umständen beenden zu können. Die jetzt getroffene Entscheidung wirkt sich möglicherweise auch auf den Rahmenterminkalender des bayerischen Amateurfußballs aus, der Spielbetrieb im Freistaat ist bekanntlich aktuell bis auf weiteres, mindestens aber bis zum 19. April 2020 ausgesetzt. Der BFV hatte bereits angekündigt, mit einem 14-tägigen Vorlauf den Spielbetrieb wieder aufzunehmen, um allen Beteiligten genügend Vorlauf zu geben.

Alle Vereine können sich sicher sein, dass wir auch weiterhin die Situation permanent beobachten, dabei alle Szenarien von einer Fortsetzung des Spielbetriebs bis hin zum vollständigen Saisonabbruch im Blick haben, und alle Entscheidungen verantwortungsvoll und besonnen vorbereiten und so schnell und so transparent wie möglich kommunizieren werden“, hatte BFV-Präsident Rainer Koch bereits am Montag erklärt.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


mein-fussballn-PLUS

Im kostenfreien mein-fussballn-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen


Meist gelesene Artikel


Neue Kommentare

gestern 09:07 Uhr | Kristallwasser
22.05.2020 14:51 Uhr | Dirk1666
Auch Hessen empfiehlt Abbruch: Bayerns Fortsetzung vereinsamt
22.05.2020 10:52 Uhr | weltmeister2006
Vereinswechsel von Erwachsenen: Vorerst wird kein Spielrecht erteilt!
18.05.2020 09:08 Uhr | isitom
17.05.2020 17:45 Uhr | 1907

Zum Thema



Diesen Artikel...