Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 18.08.2019 um 17:36 Uhr
1:0 gegen Forchheim: Weiter Sonnenschein überm Bucher Wegfeld
Es läuft weiterhin rund beim TSV Buch: Mit 1:0 besiegte die Bergmüller-Elf am Sonntag Jahn Forchheim im Heimspiel und rückt dem Primus FSV Stadeln (am Samstag 0:5 in Selb) vor dem direkten Kräftemessen am kommenden Freitag bis auf einen Zähler auf die Pelle. Der ASV Vach musste sich zu Hause mit einem 0:0 im Derby gegen den FSV Bruck genügen und den Ausfall von Christopher Uwadia verkraften.
Von Marco Galuska
Fabian Botzel und der TSV Buch setzten sich auch gegen Jahn Forchheim mit 1:0 durch und festigen den Platz in der Spitzengruppe.
fussballn.de
Yannick Scholz (2.v.l.) köpfte zum Tor des Tages für den TSV Buch gegen Forchheim ein.
fussballn.de
Weiter ungeschlagen bleiben Marco Flora und der TSV Buch.
fussballn.de
Für Mike Meyer (Bildmitte) und dem ASV Vach gab es ein 0:0 im Derby gegen Erlangen-Bruck.
Jürgen Walthier

Vachs Christopher Uwadia musste mit Verdacht auf Achillessehnenriss ins Krankenhaus gebracht werden.
Archivbild: fussballn.de / Pesteritz

Zu den ausführlichen Berichten klicken Sie bitte auf das jeweilige Ergebnis!

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Ergebnisse Landesliga Nordost



Tabelle Landesliga Nordost

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
7
19:10
18
2
7
17:3
17
3
7
18:8
17
4
7
25:10
15
7
7
13:10
11
9
7
10:7
10
12
7
6:5
10
13
7
10:8
9
16
7
9:19
4
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Stenogramm Landesliga Nordost


Torschützen Landesliga Nordost



Diesen Artikel...