Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Ahmet Kulabas 

31 Jahre
Du bist Ahmet Kulabas? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

16.08.2019 | 09:00 Uhr

Kulabas' Geniestreich

Ein Geistesblitz zur rechten Zeit

Echte Bewährungsproben am 7. Spieltag: Stadeln in Selb, Quelle in Neudrossenfeld, Buch gegen Forchheim, Vach gegen Bruck
Volle Punktzahl gab es am vergangenen Wochenende einmal mehr für den FSV Stadeln und den TSV Buch, aber auch die SG Quelle Fürth und der ASV Vach holten wichtige Dreier. Allesamt sind nun am 7. Spieltag mit echten Bewährungsproben konfrontiert. Weiter...

14.05.2019 | 06:00 Uhr

Sechs Stammspieler gehen

Skeraj: “Vielleicht brauchen die Jungs den Druck!"

Mit einem Sieg gegen den FC Sand hätte der ATSV alles Zittern beenden können in dieser Saison. Doch nach der Niederlage bei den Unterfranken geht das Zittern weiter, der Neuling braucht gegen den ASV Vach einen Sieg im letzten Saisonspiel. Für einige Spieler könnte es das letzte Spiel für den ATSV werden, denn den Erlangern steht ein kleiner Umbruch bevor. Weiter... []

07.05.2019 | 11:51 Uhr

Drei Neue für die SG Quelle

Kulabas, D'Adamo und Opcin kommen!

+++ Kader für kommende Saison nimmt immer mehr Konturen an +++ Meier und Haag bleiben in Dambach +++ Abiama nach Eltersdorf +++
Der Kader der SG Quelle Fürth für die kommende Saison nimmt immer mehr Konturen an: So vermelden die Dambacher die Verpflichtung von drei weiteren Neuzugängen Ahmet Kulabas, Lino D'Adamo und Justin Opcin werden das Team von Serdal Gündogan in der kommenden Spielzeit verstärken. Zudem haben auch die Leistungsträger Christopher Meier und Christian Haag ihre Zusage für die nächste Spielzeit im Quelle-Dress gegeben. Weiter...

24.04.2019 | 06:00 Uhr

ATSV Befreiungsschlag

Kulabas: ”Wir haben alles selbst in der Hand”

Der ATSV Erlangen kann doch noch gewinnen. Durch ein deutliches 3:0 gegen die SpVgg Ansbach holte sich der Aufsteiger den ersten Sieg nach der Winterpause und hielt damit den knappen Vorsprung auf den ersten Relegationsplatz. Kein Wunder, dass Ahmet Kulabas und Kollegen nach dem Spiel ein paar Steine vom Herzen fielen. Der Matchwinner muss allerdings beim kommenden Spiel gegen Großbardorf passen. Weiter... []

21.12.2018 | 12:00 Uhr

ATSV Erlangen: Spielerbilanz

Dauerbrenner, Überraschungen, Abschiede

Als Aufsteiger spielt der ATSV Erlangen eine ordentliche Runde, auch wenn der Saisonstart schlecht war. anpfiff.info stellt Ihnen die Dauerbrenner des Neulings und  die Überraschungen im Kader der Kicker aus der Unistadt vor und geht auch auf drei Abgänge ein, die durchaus überraschend kamen. Weiter... []

14.12.2018 | 06:00 Uhr

Softgate Cup 120 Jahre ATSV

“Wir haben mehr Spieler, die Tore machen können"

+++ Niederlindach springt für den Jahn ein +++
Mit seinem ersten eigenen Hallenturnier beendet der ATSV Erlangen sein Jubiläumsjahr. Genau das richtige Format für Ahmet Kulabas, der als Edeltechniker prädestiniert für den Indoor-Kick ist. Der Offensivmann will auf alle Fälle spielen, auch wenn die Freiluftsaison natürlich vorgeht. Weiter... []

06.06.2018 | 06:00 Uhr

A-Jugend weiter ambitioniert

Marco Napolitano wird U19-Trainer des ATSV

Die A-Jugend des ATSV Erlangen steht schon längere Zeit als souveräner Meister der Kreisliga fest und steigt als solcher in die Bezirksoberliga auf. Auch dort will der Erlanger Verein vorne mitspielen und bestenfalls durchmarschieren. Dies soll mit einem neuen Trainerteam erreicht werden. Weiter...

27.04.2018 | 16:00 Uhr

Der Showdown in der Landesliga

Erstmals ist der ATSV Erlangen nicht der Favorit

Sonntag kommt es zum Kracher in der Landesliga, denn der TSV Buch erwartet den ATSV Erlangen. Vor wenigen Wochen wäre es eine klare Sache für die Gäste gewesen, doch mittlerweile hat sich das Blatt gewendet. Denn auf einmal geht der heimische TSV aus leichter Favorit in das vermeintlich ungleiche Duell. So sieht es zumindest Gästetrainer Shiqpran Skeraj, der auf eine gute Leistung seiner Mannschaft hofft. Weiter... []

23.04.2018 | 06:00 Uhr

Der Kapitän geht am Saisonende

“Ich will es noch mal höher versuchen”

Endlich wieder einen Sieg konnte die SpVgg Erlangen in Mitterteich einfahren und hat damit zumindest den letzten Tabellenplatz verlassen. Allerdings verletzte sich erneut ein Spieler, sodass die Personaldecke immer dünner wird. Kapitän Simon Exner hat zudem bekannt gegeben, dass er am Saisonende den Verein verlassen wird, um sich noch einmal bei einem ambitionieren Nachbarverein zu beweisen. Weiter... []

31.01.2018 | 16:00 Uhr

ATSV verlängert mit Chippo Skeraj

Den Aufstieg als Ziel zum 120-Jährigen

Im Juni 2018 begeht der ATSV Erlangen sein 120-jähriges Jubiläum. Kein Wunder, dass bei den Unistädtern der Aufstieg in die Bayernliga die absolute Krönung wäre im Jubiläumsjahr. Trainer Chippo Skeraj, der seinen Vertrag verlängert hat, warnt aber vor der Rückrunde, auch wenn der ATSV als großer Favorit in die Rückrunde geht. Weiter... []

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
31
Geburtsort
Esslingen
Wohnort
Nürnberg
Nation
Deutschland
Größe
177 cm
Starker Fuß
Rechtsfuß
Lieb.-Position
Sturm

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
119
Spiele gewonnen
59
Spiele unentschieden
23
Spiele verloren
37
Tore gesamt
56
Vereine
6
Aufstiege
5
Abstiege
1

Spieler-Stationen


Transfers

07.2019
nach
SG Quelle i. TV 1860 Fürth
von
ATSV Erlangen
03.2016
nach
ATSV Erlangen
von
SV Wacker Burghausen
07.2012
nach
SV Wacker Burghausen
von
Eintracht Trier
01.2011
nach
Eintracht Trier
von
1. FC Heidenheim
07.2010
nach
1. FC Heidenheim
von
1. FC Nürnberg
07.2006
nach
1. FC Nürnberg
von
 
Karrierestart

Spieler-Saisonbilanz

 
19/20
8
5
0
0
2
0
0
18/19
33
8
2
4
11
0
0
17/18
34
26
6
3
9
0
0
16/17
28
11
9
2
6
0
0
16/17
2
1
1
0
R
0
0
09/10
2
2
0
0
1
0
1
08/09
2
2
0
0
0
0
0
07/08
3
0
0
1
0
0
0
07/08
3
0
0
1
0
0
0
06/07
4
1
0
3
1
0
0
Gesamt
119
56
18
14
30
0
1

Spieler-Spieltagsbilanz


Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


8129 Profil-Aufrufe