Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 29.08.2022 um 14:00 Uhr
Nullnummer im kleinen Derby: Roßtal ll bezwingt Veitsbronn ll
Die SG Puschendorf/Tuchenbach (4:0 gegen Markt-Erlbach ll), der SV Großhabersdorf (3:0 gegen Wilhermsdorf) und die SF Großgründlach (2:0 gegen Bürglein) sind allesamt perfekt in die Saison gestartet. Der ASV Veitsbronn ll hingegen musste die erste Niederlage (2:3 bei Roßtal ll) hinnehmen. Unentschieden gab es im kleinen Derby zwischen Ammerndorf und Cadolzburg ll sowie Raitersaich ll und Weinzierlein ll.
Von Christian Kühnel
Der ASV Veitsbronn ll musste sich ersatzgeschwächt beim TSV Roßtal ll geschlagen geben.
fussballn.de / Oßwald
Im kleinen Derby zwischen dem TSV Ammerndorf und dem TSV Cadolzburg ll gab es keinen Sieger, wodurch die Ammerndorfer erstmals Punkte liegen ließen.

Ersatzgeschwächte Gäste trafen auf ersatzgeschwächte Gastgeber, dennoch konnten sich die Hausherren aus Puschendorf letztendlich deutlich mit 4:0 gegen Markt Erlbach ll durchsetzen.
fussballn.de / Kühnel

Der ASV Veitsbronn-Siegelsdorf ll musste die erste Saisonniederlage einstecken und verlor ersatzgeschwächt beim TSV Roßtal ll mit 2:3.
fussballn.de / Oßwald

Die SF Großgründlach bleiben weiter ohne Punktverlust und gewannen auch gegen den SV Bürglein mit 2:0.
LE

Der SV Großhabersdorf bleibt weiter Tabellenführer und konnte auch gegen den TSV Wilhermsdorf nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit mit 3:0 gewinnen. Die Wilhermsdorfer haben nach einem schweren Auftaktprogramm noch keinen Zähler auf dem Konto, waren in jedem Spiel jedoch mindestens gleichwertig.

Erfolgreiche Aufholjgad: Der ASV Weinzierlein II lag schon 0:3 in Raitersaich hinten, schaffte aber in der Nachspielzeit noch den 3:3-Ausgleich.
fussballn.de / Oßwald

Ein Last-Minute-Ausgleich gelang dem ASV Weinzierlein ll in Person von Dominik Hasenöhrl. Zuvor war der SV Raitersaich ll auf der Siegerstraße und konnte durch Florian Schütz (22., 37.) und Tom Strässner (42.) mit 3:0 in Führung gehen, bevor Axel Popp noch vor der Pause den 1:3-Anschlusstreffer erzielte. Nach dem Seitenwechsel dauerte es bis in die Schlussphase, ehe Sven Fischer und Dominik Hasenöhrl die Aufhojagd (nahezu) perfekt machten.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Ergebnisse A-Klasse 5

Sonntag, 28.08.2022
Raitersaich 2
-
Weinzierlein 2
 3:3
-
Markt-Erlbach 2
 4:0
-
Cadolzburg 2
 0:0
-
Wilhermsdorf
 3:0


Tabelle A-Klasse 5


Stenogramm A-Klasse 5

Raitersaich 2
-
Weinzierlein 2
 3:3
ASV Weinzierlein-Wintersdorf 2: Zeh, Popp, Müller, Wickles, Höhn O., Strachota, Hasenöhrl, Scholze, Fischer S., Wald, Beck / Höhn P., Häfner (30.), Haberstock (46.), Zimmermann (60.)
Tore: 1:0 Schütz (22.), 2:0 Schütz (37.), 3:0 Strässner (42.), 3:1 Popp (45.), 3:2 Fischer S. (82.), 3:3 Hasenöhrl (90.)
Gelbe Karten: Schatz (26.), Fiedler (50.), Kucharski (61.), Strässner (61.), Grillenberger (82.), Vetter (88.), Paulus (90.), Müller F. (90.+3) / Fischer S. (21.), Wickles (26.), Müller (61.), Strachota (71.) | Rote Karten: Müller F. (90.+3) / -
Zuschauer: 30 | Schiedsrichter: Steffen Faßler (1. FC Nürnberg)
Tore: 1:0 Ziegler (14.), 2:0 Wirth (21.), 2:1 Hussnätter (57.), 3:1 Schlee (75.), 3:2 Meyer (81.)
Gelbe Karten: Ziegler (43.), Hirschmann (44.), Seifert (61.), Zienert (61.), Heller (85.) / Güner (23.), Müller (48.) | Gelb-rote Karten: - / Müller (88.), Güner (90.)
Zuschauer: 20 | Schiedsrichter: Elmar Gampl (FC Schwand)
Tore: 1:0 Schneider (50.), 2:0 Schneider (68.)
Gelbe Karten: Morrison (33.), Pössniker (47.), Seidel R. (58.) / Hafenbradl (30.), Weger (46.), Blümlein (81.), Grassmuck (87.)
Zuschauer: 70 | Schiedsrichter: Johann Dorn (DJK Eintracht Willersdorf)
-
Markt-Erlbach 2
 4:0
(SG) Puschendorf/Tuchenbach: Frey, Hennch, Henke, Böhm T., Binder I., Heckel, Kühnel, Letizia, Kundinger, Graßler L., Lompa / Zachhuber K., Binder M. (62.), Krauß (72.), Weghorn (72.), Desogus (78.)
Tore: 1:0 Graßler L. (10., Letizia), 2:0 Graßler L. (33., Lompa), 3:0 Graßler L. (39., Lompa), 4:0 Graßler L. (55., Lompa)
Zuschauer: 30 | Schiedsrichter: Markus Schwendinger (TSV Burgfarrnbach)
-
Cadolzburg 2
 0:0
Tore: keine Tore
Gelbe Karten: Zollhöfer M. (5.), Götz (35.), Tschuri (61.) / Schiller (8.), Barth (23.), Haspel (30.), Thurn (30.), Schleinkofer (76.) | Zeitstrafen: Zollhöfer M. (17.) / -
Zuschauer: 125 | Schiedsrichter: Jürgen Volkmann
-
Wilhermsdorf
 3:0
Tore: 1:0 Eigentor (63., Hutter T.), 2:0 Hähnlein T. (76., Dürbeck), 3:0 Hutter T. (90., Klein M.)
Gelbe Karten: Ünlü (58.), Hutter T. (84.) / Hofmann (34.), Bottner (45.) | Zeitstrafen: - / Hofmann (76.)
Zuschauer: 50 | Schiedsrichter: Sefik Avci (Türkgücü Fürth)

Torschützen A-Klasse 5



Diesen Artikel...