Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
TSV Altenberg

29.05.2022 | 10:59 Uhr

Spielabbruch in Mühlhof

Marabaoglu ballert Gostenhof zur Vizemeisterschaft

+++ Heinrich-Hattrick lässt Deutenbach II jubeln +++ David trat gegen Goliath nicht an +++
Am letzten Spieltag wurde in Mühlhof nur eine Halbzeit absolviert, während sich Gostenhof mit einem 8:2-Kantersieg bei Trafowerk auf Platz zwei vor Altenberg II (4:3 bei Flügelrad II) behaupten konnte. Deutenbach II hatte mit Steffen Heinrich den X-Faktor beim 4:0-Sieg bei Sparta Noris dabei und auch Türkspor III (4:1 gegen Worzeldorf II) siegte zum Abschluss. Oberasbach II trat bei Azzurri Südwest nicht mehr an. Weiter...

27.05.2022 | 09:45 Uhr

Saisonfinale in der A-Klasse 7

Gostenhof oder Altenberg - Wer wird Vizemeister?

Die grundsätzlichen Entscheidungen sind in der A-Klasse 7 bereits vor dem letzten Spieltag gefallen, wenn durch den Nichtantritt von Absteiger DJK Oberasbach II beim Meister TSV Azzurri Südwest lediglich fünf Partien zum Abschluss über die Bühne gehen werden. Dabei gilt es noch die Frage zu klären, ob sich der Türk FK Gostenhof in der Tabelle gegen TSV Altenberg II auf Platz zwei behaupten kann. Weiter...

22.05.2022 | 21:49 Uhr

Kreisliga-Krimi geht weiter

Der Aufstieg wird am letzten Spieltag entschieden!

+++ Altenberg bleibt in der Verlosung +++ Flügelrad trotz Heimsieg rechnerisch raus +++ Wacker mit halbem Dutzend +++
Das Aufstiegsrennen in der Kreisklasse 5 bekommt den Showdown, weil Frankonia (6:0 in Oberasbach), Serbia (5:2 gegen Eibach) sowie die Rangers (1:0 gegen Bosna) weiter gleichauf liegen und auch Altenberg (5:1 gegen SGV 83 II) noch theoretische Chancen hat. Flügelrad bleibt trotz des 4:0 bei Absteiger DJK Fürth ebenso Kreisklassist wie Wacker (6:1 bei Falkenheim), Worzeldorf und Zirndorf (1:1 im direkten Duell). Weiter...

20.05.2022 | 09:00 Uhr

Showdown in Worzeldorf

Lässt Mühlhof den Sportclub vor dem Ziel stolpern?

In der A-Klasse 7 gilt es an den beiden letzten Spieltagen noch drei Entscheidungen zu fällen. Zum einen duellieren sich der TSV Altenberg II und der Türk FK Gostenhof im Fernduell um Tabellenplatz zwei, zum anderen gibt es am Sonntag den womöglich entscheidenden Showdown im Abstiegskampf, wenn der SC Worzeldorf II seinen Platz gegen Aufsteiger TSV Mühlhof verteidigen will. Zudem wird der beste Torjäger noch gesucht. Weiter... [1]

16.05.2022 | 11:00 Uhr

Oberasbach II muss in die B-Klasse

Altenberg II und Gostenhof verlängern Saison

+++ Azzurri Südwest ließ die Korken knallen +++ Deutenbach II koffert Flügelrad II ab +++ SCW II und Mühlhof buhlen um rettendes Ufer +++
Der 24. Spieltag machte im Aufstiegsrennen Nägel mit Köpfen, als Azzurri Südwest (7:0 gegen Frankonia II) Meister wurde und Altenberg II (4:1 bei Türkspor III) neben dem spielfreien Türk FK Gostenhof in die Relegation darf. Am Tabellenende steht der Abstieg der DJK Oberasbach II (0:8 in Mühlhof) fest, während sich Worzeldorf II (4:1 bei Serbia II) und eben Mühlhof weiter um den direkten Klassenerhalt streiten. Weiter...

12.05.2022 | 22:52 Uhr

Concordia und Eibach II wackeln

Altenberg ballert sich an die Spitze

+++ Böhm-Hattrick bringt Altenberg auf Siegerstraße +++ Falkenheim kurz vor der Rettung +++ Worzeldorfer Aufstiegsträume ausgeträumt +++
Am Donnerstagabend hatte der TSV Altenberg die Schussstiefel angezogen und schoss Schlusslicht DJK Eibach II mit 7:0 quasi in die A-Klasse und sich selbst an die Tabellenspitze, während zeitgleich auch die Hoffnungen der DJK Fürth auf den Klassenerhalt nach der 2:5-Schlappe gegen Oberasbach gen Null tendieren. Falkenheim hingegen steht nach dem 2:0-Derbysieg gegen Worzeldorf kurz vor dem Klassenziel. Weiter...

11.05.2022 | 20:52 Uhr

DJK-Keller am Donnerstag gefragt

Mischt Altenberg die Spitze auf?

+++ Falkenheim kann sich aus eigener Kraft retten ++++ Concordia-Doppelschicht binnen 72 Stunden +++ Derby am Finkenbrunn +++
In der Kreisklasse 5 stehen vor dem 23. Spieltag am Wochenende noch drei Altlasten am Donnerstagabend an, wenn es zum Showdown im Abstiegskampf kommt und sich die DJK Oberasbach bei der DJK Fürth bereits die Abstiegsrelegation nahezu sichern kann. Am Sonntag hat der aktuell TSV Altenberg die Chance, als Tabellenführer den aktuellen Primus ATV 1873 Frankonia herauszufordern, Flügelrad muss ins nächste Derby. Weiter...

09.05.2022 | 09:55 Uhr

Azzurri fehlt nur noch ein Schritt

Gostenhof sicher unter den ersten Drei

+++ Deutenbach II und Flügelrad II nur noch mit Außenseiterchancen +++ Trafowerk und Türkspor III feiern Klassenerhalt +++
SPIELTAG AKTUELL Am 23. Spieltag ließen sich die Topteams von Azzurri Südwest (2:0 bei Deutenbach II), Gostenhof (4:0 gegen Flügelrad II) sowie Altenberg II (3:0 gegen Mühlhof) nicht lumpen und werden mutmaßlich die Plätze eins bis drei belegen. Türkspor III (3:1 bei Frankonia II) jubelte über den Klassenerhalt, während Worzeldorf II (1:3 bei Trafowerk) weiter die besten Karten im Abstiegskampf hält und Oberasbach II leer ausging. Weiter...

08.05.2022 | 21:56 Uhr

Top Drei im Gleichschritt

Rangers schütteln "Räder" im Derby ab

+++ Altenberg heimlicher Tabellenführer +++ Keller geht leer aus +++ Wacker sichert die Klasse +++ Zirndorf trotz Pleite fast durch +++
Am 23. Spieltag gab es an der Spitze um Frankonia (5:0 gegen DJK Fürth), Serbia (4:2 in Oberasbach) sowie Rangierbahnhof (4:2 gegen Flügelrad) keine Änderung, jedoch können alle noch von Altenberg (4:1 gegen Zirndorf) unter der Woche überholt werden. Wacker sicherte sich den Klassenerhalt mit einem 1:0-Sieg bei Bosna, während Worzeldorf (am Samstag in Eibach) sowie die SGV 83 II (bei Falkenheim) jeweils 3:0 gewannen. Weiter...

06.05.2022 | 18:07 Uhr

Oberasbach der Gewinner im Keller

Abbruch in Eibach, Serbia springt auf Platz zwei

Am Donnerstagabend gab es drei Extraschichten in der Kreisklasse 5, wobei die DJK Eibach II und der TSV Altenberg vorzeitig durch Petrus die Segel streichen mussten. Während die DJK Fürth im Heimspiel gegen den FC Serbia mit 2:4 leer ausging, landete die DJK Oberasbach vor heimischer Kulisse einen wichtigen 5:2-Heimsieg und festigt damit den Abstiegsrelegationsplatz. Weiter...

02.05.2022 | 11:00 Uhr

Gostenhof nimmt Revanche

Schlottern Azzurri auf der Zielgeraden die Knie?

+++ Altenberg II hat Platz zwei im Visier +++ Sparta schockt auch Flügelrad II +++ Worzeldorf II und Mühlhof mit Big Points +++
In der A-Klasse 7 verhinderte Altenberg II (2:1 bei Serbia II) schon vor Anpfiff des Gipfeltreffens die mögliche Meisterschaft von Azzurri Südwest, das dann ohnehin gegen Gostenhof verlor (1:3). Während Deutenbach II (2:1 bei Türkspor III) in der Verfolgung bleibt, schockte Sparta Noris auch Flügelrad II mit 4:1. Im Keller wird es für Oberasbach II (0:6 beim SCW II) düster, weil auch Mühlhof siegte. Weiter...

28.04.2022 | 11:30 Uhr

Nach 18 Saisonsiegen in Serie

Sparta Noris trotzt Azzurri Südwest ein Remis ab!

+++ Alexander Pfarherr übernimmt ab Sommer an der Jägerstraße +++ Altenberg II besiegt erneut Worzeldorf II +++
In den beiden Nachholpartien der A-Klasse 7 gab es am Mittwoch einen Favoritensieg sowie eine echte Überraschung zu sehen. Denn während der TSV Altenberg II seine glänzende Ausgangsposition im Rennen um die Aufstiegsrelegation mit einem 3:0-Auswärtssieg beim SC Worzeldorf II bekräftigte, musste sich Spitzenreiter TSV Azzurri Südwest bei Sparta Noris mit einem 2:2 begnügen, kann aber seinen künftigen Coach vorstellen. Weiter... []

28.04.2022 | 09:47 Uhr

Altenberg siegt glanzlos

Gebeutelte Rangers punkten dreifach

Am Mittwochabend gingen die Favoriten aus den Nachholspielen der Kreisklasse 5 hervor, als der TSV Altenberg souverän die Pflichtaufgabe gegen die DJK Concordia Fürth mit 3:0 lösen konnte und auch der personell arg gebeutelte ESV Rangierbahnhof beim knappen 2:1-Heimsieg die Optimalpunktzahl einfuhr, wenngleich man bis zum Ende um die Ausbeute zittern musste. Weiter...
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...


Vereinsinfos

TSV Altenberg
Gründung: 1946
Farben: Blau Weiss

Mannschaften

Erwachsene
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Hans-Reif-Zentrum
Jahnstraße 16
90522 Oberasbach

Vereinsheim


Kontakt zum Verein

TSV Altenberg e.V.
Jahnstraße 12
90522 Oberasbach

Telefon privat: +49 911 66 97 902
Telefon dienstlich: +49 911 66 97 902
EMail: Verwaltung@tsv-altenberg.de

Funktionäre

Abteilungsleitung Fußball
Mobil: 000-000
EMail: rudischmid1@t-online.de
Vergnügungswart/-ausschuss
Mobil: 017680390883
EMail: nieszery.moritz@googlemail.com

Team-Ansprechpartner

Spielleiter(in) 1. Mannschaft

Vereinserfolge

Keine Daten vorhanden

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
ja
Instagram
nein
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diesen Verein...


2204 Profil-Aufrufe