Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

03.08.2021 | 10:00 Uhr | A-Klasse 5

Spielerwechsel A-Klasse 5

Die Liga mit den Fragezeichen

Die A-Klasse 5 hat sich im Vergleich zur letzten Saison stark verändert und begrüßt einige Neuzugänge. Einen Topfavoriten zu benennen ist schwierig und aufgrund der langen Pause wenig verlässlich, denn schließlich sind nur noch drei Mannschaften aus der  A-Klasse 5 übrig. Fragezeichen für die Zukunft stehen dagegen hinter zwei Vereinen - weil sich auch ein weiteres bereits erledigt hat. Weiter...

03.08.2021 | 07:00 Uhr | Verbands-News

"Fair ist mehr"-Landessieger

BFV zeichnet Arber Morina für Elfer-Fehlschuss aus

Echtes Vorbild: Arber Morina (SV Fortuna Regensburg) ist „Fair ist mehr“-Landessieger der Saison 2019/20. In der Halbzeitpause der Zweitliga-Partie zwischen dem SSV Jahn Regensburg und dem SV Sandhausen (3:0) würdigte BFV-Vizepräsident Jürgen Pfau im Beisein von Jahn- und Fortuna-Legende Hans Meichel die besondere Fairplay-Aktion des Mittelfeldspielers. Weiter...

02.08.2021 | 12:00 Uhr | A-Klasse 3

Spielerwechsel A-Klasse 3

Viele Wechsel bei den Fürther Vereinen

Am Sonntag startet die A-Klasse 3 in die neue Saison und für viele Teams ist die neue Liga noch unbekanntes Gewässer. Doch nicht nur in der Liga selbst hat sich einiges verändert, auch innerhalb der Mannschaften gab es teilweise hochkarätige Wechsel zur Vorsaison. Weiter...

02.08.2021 | 11:13 Uhr | Kreisliga FH

0:5 in Uffenheim

Aufsteiger TSV Roßtal bezahlt Lehrgeld

SPIELTAG AKTUELL Beim ersten Auswärtsauftritt in Uffenheim musste der TSV Roßtal gehörig Lehrgeld bezahlen. Mit 0:5 ging das Gastspiel des Aufsteigers daneben. Neben dem neuen Tabellenführer 1. FV Uffenheim kommt auch der letztjährige Vizemeister SV Arberg nach seinem 2:0-Sieg in Mosbach bereits auf sechs Punkte im Kreisoberhaus der Frankenhöhe. Weiter... []

02.08.2021 | 06:00 Uhr | Außenlinie

Gewinnspiel zum Jubiläum

Euer neuer Trikotsatz von der Sparkasse Nürnberg!

Die Sparkasse Nürnberg – die älteste Sparkasse Bayerns ­– wird 200 Jahre. Und fussballn.de feiert mit! Zum Saisonstart verlosen wir in den kommenden vier Wochen jeweils einen adidas-Trikotsatz an die Vereine aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse Nürnberg. Weiter...

02.08.2021 | 06:00 Uhr | Bezirksliga Mfr. Nord

“Müssen in Liga ankommen”

Oesdorf zahlt noch Lehrgeld

Zwei Spiele, zwei Niederlagen lautet die Bilanz von der DJK-SC Oesdorf in der Bezirksliga Nord. Dabei war der Neuling in beiden Spielen spielerisch mindestens ebenbürtig, dennoch fehlte die letzte Entschlossenheit und Cleverness, um zu punkten. Das will Florim Nreci jetzt am Mittwoch gegen Adelsdorf. Weiter... []

01.08.2021 | 22:54 Uhr | Kreisklasse 3

Kreisliga-Absteiger gut in Form

Derbysiege für Burggrafenhof und Neuhof/Zenn

SPIELTAG AKTUELL Die beiden Kreisliga-Absteiger SV Burggrafenhof (5:3 gegen Laubendorf) und SV Neuhof/Zenn (4:1 in Langenzenn) feiern eine erfolgreiche Rückkehr in die Kreisklasse 3. Tabellenführer ist der SV Losaurach, der seine weiße Weste in Uffenheim (3:0) wahren konnte. Das Quartett der doppelt siegreichen Teams rundet der FC Oberndorf ab, der 2:1 in Großhabersdorf gewann. Der ASV Weinzierlein (3:0 in Veitsbronn) folgt dahinter. Weiter...

01.08.2021 | 22:20 Uhr | Kreisliga NBG

Ein Trio weiter makellos

BaKi, Sporch und SpVgg Nürnberg mit ersten Siegen

SPIELTAG AKTUELL Zwei mal drei heißt das Motto des Spieltages in der Kreisliga: mit der SGV Nürnberg-Fürth 1883 (2:1 gegen Hagenbüchach), dem TSV Buch II (3:2 in Eibach) und der Turnerschaft Fürth (2:0 gegen Vatanspor) bleibt ein Trio makellos. Obendrein feierte mit Bayern Kickers, Cadolzburg und der SpVgg Nürnberg ein anderes Trio die ersten Saisonsiege. Der Post SV teilte derweil auch im zweiten Spiel gegen Poppenreuth die Zähler. Weiter...

01.08.2021 | 20:30 Uhr | Bezirksliga Mfr. Nord

Ein Trio oben, ein Trio unten

Buckenhofen, Spieli und Lauf jubeln erneut

+++ TV 48, Oesdorf und Ottensoos noch punktlos +++
SPIELTAG AKTUELL Im Dreierpack ist die Tabelle der Bezirksliga Nord oben wie unten nach dem 2. Spieltag geschnürt: Der SV Buckenhofen (3:0 in Oesdorf), die SpVgg Erlangen (3:2 in Ottensoos) und der SK Lauf (3:0 in Veitsbronn) sind perfekt gestartet, Mögeldorf (gestern 4:2 in Hersbruck), Kalchreuth (3:2 gegen Baiersdorf) und Gutenstetten (0:0 in Adelsdorf) zumindest noch ungeschlagen. Punktlos bleiben Oesdorf, Ottensoos und der TV 48. Weiter...

01.08.2021 | 19:05 Uhr | Bezirksliga Mfr. Süd

Deftige Schlappen

Deutenbach und Raitersaich am Tabellenende

SPIELTAG AKTUELL Zum Abschluss des 2. Spieltags in der Bezirksliga Süd gab es zwei herbe Schlappen für die Vertreter aus dem Landkreis Fürth, die damit vorläufig das Tabellenende zieren. Der STV Deutenbach verlor erneut mit 0:4 (gegen den SV Unterreichenbach) und ist damit als einziges Team der Liga noch punktlos. Für den SV Raitersaich gab es in Greding eine deftige 0:5-Pleite. Weiter... []

01.08.2021 | 10:41 Uhr | Bezirksliga Mfr. Süd

Nur Aufkirchen mit weißer Weste

ASV Zirndorf ringt Feuchtwangen nieder

SPIELTAG AKTUELL Der 2. Spieltag der Bezirksliga Süd brachte schon aus dem Freitagsspiel und den vier Samstagspartien eine Erkenntnis: Nur der SC Aufkirchen (4:0 bei Ansbach/Eyb) ist noch mit weißer Weste unterwegs. Ein Quartett, das beim Auftakt noch siegreich war, verlor diesmal. Der ASV Zirndorf (2:0 gegen Feuchtwangen), der SV Lauterhofen (3:1 gegen Dinkelsbühl) und der FC Wendelstein (2:1 gegen Dittenheim) siegten erstmals. Weiter... []

01.08.2021 | 09:39 Uhr | Bayernliga Nord

Perfekten Start knapp verpasst

Schiri meinte es nicht gut mit der SpVgg Ansbach

+++ 2:0-Führung gegen Ammerthal reichte nicht zum dritten Sieg +++ Umstrittene Platzverweise und Foulelfmeter +++
SPIELTAG AKTUELL Einen 0:2-Rückstand holte die DJK Ammerthal in den Schlussminuten der Partie bei der SpVgg Ansbach auf und konnte sich am Ende über ein 2:2-Unentschieden und den damit gewonnenen Punkt freuen. Die Mannschaft von Trainer Michael Hutzler wurde für ihren Kampfgeist und ihre spielerisch guten Ansätze belohnt und nutzte am Ende ihre doppelte Überzahl. Weiter...

31.07.2021 | 21:05 Uhr | Bezirksliga Mfr. Nord

4:2 in Hersbruck

Mögeldorf bejubelt ersten Bezirksliga-Sieg

SPIELTAG AKTUELL Die SpVgg Mögeldorf 2000 feierte durch ein 4:2 beim 1. FC Hersbruck den ersten Bezirksliga-Sieg der Vereinsgeschichte. Dabei nutzte Schinner den ersten Fehler der  Heimelf zur Pausenführung, welche der FCH jedoch nach der Pause drehen konnte und in der Folge das dritte Tor verpasste. Dies bestrafte der laufstarke Aufsteiger mit drei weiteren Treffern zum Auswärtssieg. Weiter... []

31.07.2021 | 19:55 Uhr | Landesliga Nordost VR-A

Abgezockte Gäste

Stadeln unterliegt Vorwärts Röslau

SPIELTAG AKTUELL Nach dem erfolgreichen Auftakt in Forchheim wollte der FSV Stadeln vor den eigenen Fans gegen den FC Vorwärts Röslau gerne direkt nachlegen. Nach 45 weitestgehend ereignisarmen Minuten zeigten sich die Gäste aber im zweiten Abschnitt deutlich abgezockter vor des Gegners Tor und nahmen durch die Treffer von Anthony Hofweller und Patrick Lima mit 0:2 sämtliche Zähler mit auf die Heimreise. Weiter... []

31.07.2021 | 16:47 Uhr | Bayernliga Nord

Remis nach zweimaligem Rückstand

Etwas Sand im Feuchter Getriebe

SPIELTAG AKTUELL Der 1. SC Feucht teilte im Heimspiel gegen den 1. FC Sand durch ein 2:2 die Punkte. Dabei zeigte sich die Schlicker-Elf zwar über weite Strecken tonangebend, musste allerdings auch zweimal einem Rückstand nachlaufen, da die Gäste aus Sand in beiden Spielhälften einen Blitzstart hinlegten. So sorgte letztlich Joker Salim Ahmed für das Unentschieden, ehe es in der Schlussphase noch reichlich farbenfroh wurde. Weiter... []

31.07.2021 | 09:00 Uhr | Kreisklasse 4

Neuer SVL-Coach Martin von Vopelius

"Freue mich auf Begegnungen mit alten Bekannten!"

+++ Seriös, aber trotzdem mit Spaß am Fußball +++ Testspielsieg gegen Buch ein Highlight +++ Prognosen schwer vorhersehbar +++
Nächste Woche rollt das Leder endlich wieder in der Kreisklasse 4 und beim SV Laufamholz hat ein alter Bekannter in neuer Position das Ruder übernommen. Martin von Vopelius kehrt nach einer erfolgreichen Zeit als Spieler beim SV Schwaig, gekrönt mit dem Landesliga-Aufstieg 2019, nun zurück zu seinem Heimatverein. fussballn.de hat sich eine Woche vor Saisonstart mit dem Coach des SVL unterhalten. Weiter...

30.07.2021 | 22:10 Uhr | Landesliga Nordost VR-A

1:2 in Neudrossenfeld

ASV Vach leitete die Niederlage gleich selbst ein

Eine unnötige 1:2-Niederlage kassierte der ASV Vach am Freitagabend beim Gastspiel auf Kunstrasen in Neudrossenfeld. Nach 30 Sekunden luden die Fürther die Hausherren zum Führungstor von Böhmer ein. In einer an Höhepunkten armen Partie traf Pauli für die Hausherren per Kopf nach einer Ecke zum 2:0 (66.). Ein Sonntagsschuss von Nico Ott (88.) kam für die Vacher zu spät, um noch Zählbares ins Gepäck zu laden. Weiter...

30.07.2021 | 15:14 Uhr | Kreisliga NBG

"Wissen um unsere Lage"

Krimm sieht TSV Cadolzburg vor schwerer Saison

In der letzten Spielzeit hielt der TSV Cadolzburg als Aufsteiger auf recht souveräne Art und Weise die Kreisliga - und das, obwohl sich der Kader auch zu dieser Zeit bereits alles andere als üppig darstellte. Die Personalprobleme haben sich bei den Sporchern seitdem noch einmal verschärft, weshalb Trainer Manfred Krimm von einer schwierigen Saison ausgeht. Gegen Burgfarrnbach soll trotzdem der erste Sieg gelingen. Weiter...

30.07.2021 | 10:30 Uhr | Kreisklasse 3

Veitsbronn II Coach Bitzenbauer

"Das sind die Emotionen, die gefehlt haben!"

Die Kreisklasse 3 hat ihren Saisonauftakt schon hinter sich gebracht - und dabei einige spektakuläre Ergebnisse produziert. Eine echte Achterbahnfahrt der Gefühle erlebte der ASV Veitsbronn II beim 4:4 im Derby in Puschendorf. Spielertrainer Michael Bitzenbauer blickt zurück auf den emotionalen Wiedereinstieg und voraus auf das, was sein Team noch erwartet. Weiter...

30.07.2021 | 07:00 Uhr | A-Klasse 6

Nächster Anlauf

SpVgg Mögeldorf II nimmt Kreisklasse ins Visier

In der letzten Spielzeit wurde die Jagd auf die Kreisklasse seitens der blutjungen SpVgg Mögeldorf 2000 II auf dem Relegationsrang stehend jäh durch Corona unterbrochen. Nun will man im Nürnberger Osten den eingeschlagenen Weg weiter gehen und einen erneuten Anlauf nehmen, auch um die Lücke zur 1. Mannschaft - inzwischen in der Bezirksliga angekommen - nicht zu groß werden zu lassen. Weiter...

29.07.2021 | 12:00 Uhr | Vereinsheim

Herren-Fußball in Schweinau

Ein schönes Kapitel geht vorerst zu Ende

Was die Spatzen bereits vor einigen Monaten von den Dächern pfiffen, ist nun bestätigt: In der kommenden Saison wird am Schweinauer Buck kein Herrenfußball gespielt und der Post SV meldet keine 3. und 4. Mannschaft. Damit geht ein weiteres, schönes Kapitel im Nürnberger Amateurfußball zunächst einmal zu Ende. Weiter...


++ TICKER: Ereignisse, News...

Folge fussballn.de auf


Heute bei fussballn.de

heute 14 Spiele
heute 2 LIVE-Spiele | 0 Video-Ticker

fussballn-Topspiele

BAYL N | Uwe Kellner
Spieltag-Analyse heute

Verbandsebene aktuell


Vorberichte Verbandsebene

Weitere Vorberichte von Verbandsebenespielen über den Slider auf der Liga-Startseite aufrufbar.


 Videos


Neue Kommentare

gestern 21:11 Uhr | Till Eulenspiegel
26.07.2021 11:40 Uhr | Kleeblatt#1903
23.07.2021 09:01 Uhr | uwke
Spielerwechsel Bezirksliga Nord: Viel Bewegung auf dem Transfermarkt
14.07.2021 11:49 Uhr | JZTSVW
KSO Sven Bode im Interview: "Wir brauchen Typen und Wertschätzung!"
03.07.2021 17:02 Uhr | Geraldo
Anpassung im Übergangsbereich: Obergrenze im U20 Bereich gekippt

 Bildergalerien


Neue Spielerkader

23 Spieler | 6 Zugänge | 2 Abgänge
TSV Sack | B9
26 Spieler | 5 Zugänge | 6 Abgänge
23 Spieler | 9 Zugänge | 3 Abgänge
19 Spieler | 2 Zugänge | 1 Abgang
27 Spieler | 0 Zugänge | 0 Abgänge
29 Spieler | 6 Zugänge | 4 Abgänge

Neueste Spielerwechsel

SG Quelle Fürth, U19
DJK Concordia Fürth
pausierte
DJK Concordia Fürth
DJK Concordia Fürth, U19
DJK Concordia Fürth
DJK Concordia Fürth, U19
DJK Concordia Fürth, Sen. A
DJK Concordia Fürth, U19
DJK Concordia Fürth

Vorbereitungsspiele


Ligen-Einteilung


Neue Spielberichte

Herren | Frauen | U19 | U17 | U15

Aus den Vereinen

TSV Altenberg | 11.12.2019
SpVgg 04 Erlangen | 24.05.2018
DJK Don Bosco Bamberg | 08.02.2018
FC Strullendorf | 25.11.2017

Vereinsveranstaltungen





Ihr direkter Draht zu fussballn

Marco Galuska
Telefon
0911-3225936
Mobil
0179-4881045
Fax
0911-3225937
Postanschrift: fussballn.de, Kilianstr. 24, 90425 Nürnberg
Ich bin persönlich für Sie da: Ihre Anfragen beantworte ich gerne und unverzüglich!