Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Landesliga Nordost - Vorrunde Gruppe B - 2. Spieltag - Mi. 28.07.2021 19:00 Uhr
1:4 (1:1)


Aufgebot und Noten

 
17
-
(0)
44
-
(0)
99
-
(0)
38
-
(0)
55
-
(0)
10
-
(0)
23
-
(0)
 
Agbessi (60.)
 
Duman (68.)
33
-
(0)
 
Jasarevic (87.)
12
-
(0)
18
-
(0)
16
-
(0)
1
-
(0)
4
-
(0)
7
-
(0)
20
-
(0)
23
-
(0)
27
-
(0)
9
-
(0)
16
-
(0)
 
Wiedmann (81.)
17
-
(0)
 
Ammon (75.)
26
-
(0)
24
-
(0)
15
-
(0)
21
-
(0)
Durchschnittsalter: 28,3
Durchschnittsalter: 28,5
Trainer: Jasmin Halilic
Trainer: Hendrik Baumgart

Spielbericht

 
Wiedmann führt Kornburg zum Sieg
von Fabian Strauch
Von Beginn an waren die Gäste aus Kornburg das bestimmende Team und setzten die erste Kopfballmöglichkeit durch Olschewski nach einer Wiedmann-Ecke über den Kasten (8.). Noch in der Anfangsviertelstunde stand TSCS-Keeper Albayrak gleich doppelt im Mittelpunkt, als er zunächst einen Selmani-Abschluss nach Ammon-Flachpass über rechts entschärfen konnte (11.) und wenig später einen Schulik-Steilpass knapp vor dem herannahenden Herzel aufnahm (15.). Die Halilic-Schützlinge hielten ordentlich dagegen und kamen in der 17. Minute nach einem Steckpass von Routinier Uzun erstmals gefährlich vor das Tor von Gäste-Keeper Ockert, der wegen einem Block von Ammon gegen Jasarevic allerdings noch nicht eingreifen musste.

Nach nicht einmal einer halben Stunde packte dann Heimakteur Öten einen feinen Außenristpass über die Gäste-Abwehr aus, den Mitspieler Agbessi noch verpasste, doch der dahinter lauernde Duman von dem wegrutschenden Ockert profitierte und das Leder per Kopf zur Führung des Aufsteigers versenkte (29.). Auch die nächste Szene gehörte den Gastgebern, als Agbessi das Leder unverhofft erhielt und nach einem kurzen Lauf von der Sechzehnerkante weit verzog. Nach 36 absolvierten Minuten setzte TSV-Mittelfeldmann Dittrich den startenden Wiedmann mit einem sehenswerten Chip-Pass ein, der das Leder grandios aus der Luft annahm und mit dem nächsten Kontakt trocken an Albayrak vorbei den 1:1-Ausgleich markierte. Bis zur Pause hatten Karaaslan & Co. dann noch zwei Mal Fortuna auf ihrer Seite, als zunächst Kornburgs Torjäger Schulik aus dem Stand sowie Olschewski nach einer Ecke jeweils den Querbalken anvisierten. So ging es mit einem 1:1-Unentschieden in die Kabinen.

Zur zweiten Halbzeit zogen dann Gewitterwolken über der Deutschherrnwiese auf, doch zunächst machte lediglich die Baumgart-Elf den Gegner nass, als Wiedmann das Leder im Strafraum bekam, sich dieses auf den rechten Fuß legte und das Spielgerät gefühlvoll zum 2:1 ins lange Eck schlenzte. Anschließend öffnete der Himmel kurzzeitig für einen Wolkenbruch seine Schleusen, ehe es dann Mitte des zweiten Durchgangs bei Sonnenschein auf dem grünen Rasen interessant wurde: Die Kornburger hatten sich eine Ecke erarbeitet, die Wiedmann vor das Tor brachte. Dort versuchte TSCS-Innenverteidiger Kalender für seinen Keeper Platz zu machen. Weil aber sowohl der Schlussmann wie auch zwei Kornburger die Hereingabe verpassten, sprang der Ball letztlich unglücklich von Kalenders Rücken zur Vorentscheidung ins eigene Tor (70.).

Die Heimelf brachte im zweiten Durchgang offensiv keine nennenswerte Aktion mehr zustande und musste sich vielmehr gegen ballsichere Gäste erwehren. Vier Zeigerumdrehungen nach dem 1:3 musste Albayrak mit beiden Fäusten einen Herzel-Freistoß aufs kurze Eck klären. Bei einem weiteren Freistoß - diesmal vom ebenfalls starken Dittrich - konnte Albayrak dann nur staunend zusehen, wie der Ball zehn Minuten vor Spielende im Tor zum 4:1-Endstand einschlug. So stand unter dem Strich ein verdienter Auswärtssieg der Kornburger gegen eine vor allem vor der Pause unangenehm zu bespielende Halilic-Truppe.
Spielbericht eingestellt am 28.07.2021 23:32 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

Türkspor Nbg.
Kornburg
45
90
89
 
Uzun, Ferit (Türkspor Nürnberg) / 1. gelbe Karte
80
 
Tooooor für TSV Kornburg
1:4 Dittrich, Danilo / 1. Saisontor
70
 
Tooooor für TSV Kornburg
1:3 Eigentor (Vorarbeit Wiedmann, Marco)
54
 
Tooooor für TSV Kornburg
1:2 Wiedmann, Marco / 2. Saisontor
36
 
Tooooor für TSV Kornburg
1:1 Wiedmann, Marco / 1. Saisontor (Vorarbeit Dittrich, Danilo)
29
 
Tooooor für Türkspor Nürnberg
1:0 Duman, Yusuf / 1. Saisontor (Vorarbeit Öten, Ugur)

Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2021/22 - 2. Spieltag
Datum: 28.07.2021 19:00 Uhr
Sportstätte: Sportanlage Nürnberg Deutschherrnstraße 50, Platz 1

Zuschauer

Zuschauerzahl: 100

Torschützen

 
1:0
(29.)
1:1
(36.)
1:2
(54.)
1:3
(70.)
Eigentor
Wiedmann Marco / 1. TV
1:4
(80.)

Spielerstrafen

Türkspor Nürnberg
Jasarevic (56.) / 1. GK
Uzun (89.) / 1. GK

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

 
Peter Dotzel
(TSV Heidenfeld)
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags

Mittwoch, 28.07.2021
Freitag, 30.07.2021
Sonntag, 01.08.2021

Liga-Tabelle



Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Sebastian Werner
Telefon 0151-46624189