Lehrgang aus Fürth und Zirndorf: Zwei Dutzend an Schiri-Neulingen! - fussballn.de
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 02.11.2021 um 15:40 Uhr
Lehrgang aus Fürth und Zirndorf: Zwei Dutzend an Schiri-Neulingen!
Das gemischte Format aus Online-Lernen und kompaktem Praxis- und Prüfungstag kam bei den frisch gebackenen Schiedsrichtern in der Region gut an und sorgte für entsprechendes Interesse mit erfreulichen Anmeldezahlen. Letztlich absolvierten 24 Prüflinge erfolgreich den Schiedsrichter-Neulingslehrgang der Gruppen Zirndorf und Fürth.
Von AK / MG
24 Prüflinge absolvierten erfolgreich den Schiedsrichter-Neulingslehrgang der Gruppen Zirndorf und Fürth.
privat
Vom Lehrteam der Gruppen Zirndorf und Fürth in vier Online-Modulen bestens vorbereitet gingen 24 topmotivierte Neulinge am vergangenen Samstag in den Endspurt zur Schiedsrichterprüfung - mit Erfolg: alle bestanden die Prüfung! Zur Belohnung nach Pizza und Kuchen gab es für die fünf Prüfungsbesten noch das handsignierte Buch von Rasen- (und Keller-)Schiri Gerd Lamatsch und für alle einen abschließenden Spielbesuch beim heißen Landesliga-Match zwischen dem TSV Buch und dem SC 04 Schwabach, was den Tag abrunden sollte.

Anschauungsunterricht gab es beim Landesliga-Spiel in Buch für die Schiedsrichter-Neulinge der Gruppen Zirndorf und Fürth.
fussballn.de

Auf Neuzugänge an der Pfeife dürfen sich folgende Vereine freuen:
1. FC Herzogenaurach, ASN Pfeil Phönix, ASV Fürth, ASV Herzogenaurach, DJK Berufsfeuerwehr Franken Concordia, DJK-SC Neuses, FV Kleeblatt 99 Fürth, MTV Stadeln, Post SV Nürnberg, SC 1926 Eltersdorf, SF Laubendorf, SG Quelle Fürth, SK Lauf, SV Laufamholz, SV Seligenporten, SpVgg Greuther Fürth, TSV 1946 Altenberg, TSV Burgbernheim, TSV Cadolzburg, TSV Fichte Ansbach, TSV Kornburg, TSV Markt Bibart und TSV Neustadt/Aisch.

Damit dürfen sich auch die Schiedsrichtergruppen in der Nachbarschaft auf Zuwachs aus unserem Lehrgang freuen. Die Neulinge werden nun in ihren ersten Spielen von Paten begleitet und unterstützt.

Für die fünf Prüfungsbesten gab es das handsignierte Buch von Rasen- (und Keller-)Schiri Gerd Lamatsch (links im Bild mit Fürths Obmann Andreas Krimm).
SRG Fürth

Ein besonderer Dank gebührt dem Lehrteam um Matthias Menz, Kevin Rösch und Fabian Jürschik für die immense Arbeit rund um den Lehrgang sowie an die SpVgg Greuther Fürth für die Gastfreundschaft am Prüfungstag.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Der Spieltag bei fussballn.de

fussballn.de berichtet Woche für Woche umfassend über das aktuelle Spielgeschehen:
·
Spieltag aktuell: erscheint samstags und sonntags sowie unter der Woche an allen Spieltagen und fasst mit Stimmen und der großen Spieltaganalyse die Höhepunkte des Tages zusammen
·
Spielstatistiken: Aufstellungen, Torschützen etc. aller Spiele unseres Verbreitungsgebietes
·
Topspiele: unsere Reporter berichten für Sie vor Ort von ausgewählten Spielen
·
Liveticker: aktuelle Zwischenstände von den Fußballplätzen der Region


Meist gelesene Artikel


Zum Thema

Keine Daten vorhanden

mein-fussballn-PLUS

Im kostenfreien mein-fussballn-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen

Neue Kommentare

heute 09:39 Uhr | weiher
gestern 09:49 Uhr | Fußballanhänger
gestern 08:54 Uhr | Vilzing67
18.04.2024 14:28 Uhr | Frank_Typ_
17.04.2024 14:24 Uhr | hl1960


Diesen Artikel...