fussballn.de - Das Amateurfußball-Portal der Region Nürnberg/Fürth
++ TICKER: Ereignisse, News...

Heute bei fussballn.de

heute 14 | gestern 5 Spiele
heute 3 LIVE-Spiele | 0 Video-Ticker

28.05.2024 | 15:36 Uhr | Kreisklasse 2

Trainersuche beendet

Michael Green übernimmt beim TSV Langenzenn

Der TSV Langenzenn hat seit vergangenem Wochenende nicht nur den Klassenerhalt vorzeitig gesichert, auch die Trainerfrage - nach der Trennung von Rainer Gerlitz vor wenigen Wochen - ist für die kommende Spielzeit beantwortet: Michael Green, zuletzt in Diensten des Bezirksligisten Vatanspor Nürnberg übernimmt den Trainerposten beim Kreisklassisten. Weiter...
28.05.2024 | 12:08 Uhr | B-Klasse 5

Nach Gewalttat samt Polizeieinsatz

1. FC Heilsbronn schließt Spieler aus Verein aus

Beim Spiel der B-Klasse 5 zwischen der SG Flachslanden/Rügland III gegen den 1. FC Heilsbronn II (3:2) kam es am Samstag zu einem schweren körperlichen Angriff eines Gäste-Spielers gegenüber eines heimischen Akteurs. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung gegen den 29-Jährigen, der mittlerweile von seinem Verein ausgeschlossen wurde. Dem Opfer geht es den Umständen entsprechend gut. Weiter...
28.05.2024 | 10:00 Uhr | A-Klasse 7

Abschied mit ein bis zwei Tränen

Timo Christ verlässt Sparta Noris nach 10 Jahren!

Die Saison 2023/2024 der DJK Sparta Noris trudelt nach einer ergebnistechnisch suboptimalen Rückserie zum Ende hin im tabellarischen Niemandsland der A-Klasse 7 aus. Mit Blick auf die kommende Spielzeit muss man sich am Wacholderweg allerdings nach einem neuen Trainer umsehen, nachdem Timo Christ seine Zelte nach zehn Jahren abbricht, um eine neue sportliche Herausforderung bei einem ligahöheren Verein zu suchen. Weiter...

27.05.2024 | 18:00 Uhr | Herren - Meister

Meister der B-Klasse 9

KSD Hajduk II schafft den direkten Wiederaufstieg!

Der KSD Hajduk Nürnberg II ist Meister der B-Klasse 9! Mit einem 2:1-Auswärtssieg im Gipfeltreffen und absoluten Spitzenspiel beim TSV Wachendorf bauten die Kroaten am drittletzten Spieltag der Saison ihre Tabellenführung uneinholbar aus. Nach dem Abstieg über die Relegation im Vorjahr schaffte die Kreisliga-Reserve auf direktem Wege die Rückkehr in die A-Klasse. Weiter...
27.05.2024 | 15:25 Uhr | A-Klasse 7

Trotz Remis in doppelter Überzahl

TSV Fischbach löst Ticket zur Aufstiegsrelegation

SPIELTAG AKTUELL Am 24. Spieltag der A-Klasse 7 fixierte Fischbach mit dem 2:2 gegen Merl Bau die Aufstiegsrelegation, wozu Feucht II (7:0 bei Eyüp Sultan II) noch ein letzter Schritt fehlt. Der FC Trafowerk (13:0 gegen VfL II) landete den höchsten Tagessieg und auch der SV Wacker (8:1 gegen Maiach) kanterte sich zum Dreier. Falke II (2:0 bei Glaishammer) trumpfte im Derby auf, Sparta schlug Flügelrad II mit 2:0. Weiter...
27.05.2024 | 15:26 Uhr | A-Klasse 8

Eibach II gelingt Befreiungsschlag

Germania II und Stein klar auf Relegationskurs

SPIELTAG AKTUELL Bereits am Samstag machte die DJK Eibach II durch einen 2:0-Sieg über Altenberg II einen riesigen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Zugleich sorgten die Eibacher für eine Vorentscheidung im Aufstiegskampf, schließlich zogen Germania II (4:0-Sieg in Fischbach) und Stein (1:0-Erfolg in Oberasbach) den Altenberger Jungs davon. Bayern Kickers II und Kalchreuth II sind gerettet, ein Quartett muss weiter gehörig zittern. Weiter...
27.05.2024 | 15:16 Uhr | A-Klasse 6

Zwei Matchbälle für TSV Sack

Großgründlach trotzt Fehlstart im Spitzenspiel

SPIELTAG AKTUELL Nach einem hart erkämpften 3:2-Sieg beim FC Serbia II ist der TSV Sack nur noch einen Schritt von der Meisterschaft in der A-Klasse 6 entfernt. Schützenhilfe gab es vom Nachbarn SF Großgründlach, der trotz Fehlstarts noch 5:2 das Topspiel in Heroldsberg gewann. Derweil feierte der Türk SV Fürth National einen 8:3-Kantersieg gegen ein ersatzgeschwächtes Hellenic, der ASV Fürth II gewann das Kellerduell gegen Buch III. Weiter...
27.05.2024 | 11:38 Uhr | A-Klasse 5

Burgfarrnbach sichert Relegation

Nullnummer im Gipfeltreffen hilft Ammerndorf

SPIELTAG AKTUELL Im Spitzenspiel der A-Klasse 5 trennten sich der TSV Ammerndorf und der TSC Neuendettelsau ll 0:0, sodass die Ammerndorfer den direkten Aufstieg in der eigenen Hand halten. Im zweiten Spitzenspiel sicherte sich der TSV Burgfarrnbach (1:0 gegen Großhabersdorf) die Aufstiegsrelegation, während im Tabellenkeller der ASV Weinzierlein ll die Klasse gesichert hat und die SG Rügland/Flachslanden ll in die Relegation muss. Weiter...
27.05.2024 | 10:55 Uhr | Kreisliga FH

Klassenerhalt geschafft

SV Raitersaich ist auch nächste Saison Kreisligist

SPIELTAG AKTUELL Mit einem klaren 4:0-Sieg gegen die TSG Geslau-Buch feierte der SV Raitersaich den vorzeitigen Klassenerhalt in der Kreisliga Frankenhöhe. Den Relegationsplatz hat die SG Sachsen/Windsbach (4:1 gegen Markt-Erlbach) wieder selbst in der Hand, während die SG Mosbach/Breitenau (1:3 gegen Burgoberbach) verlor. Für die Relegation nach oben hat der SV Arberg (3:1 in Neuendettelsau) die Pole-Position. Weiter...
26.05.2024 | 22:32 Uhr | Kreisklasse 3

Roßtal sichert Kreisliga-Relegation

Stadeln II und Gostenhof mit wichtigen Siegen

Der 28. Spieltag der Kreisklasse 3 brachte eine Entscheidung: Der TSV Roßtal wird in der Relegation zur Kreisliga antreten dürfen. Darüber hinaus wird aber weiterhin noch der zweite Teilnehmer zur Relegation nach oben gesucht und auch der Schleudersitz Richtung A-Klasse ist noch offen. Wichtige Siege zum direkten Klassenerhalt gelangen dabei Stadeln II, Gostenhof und Deutenbach II, dennoch bleibt es eng im Keller. Weiter...
26.05.2024 | 21:09 Uhr | Kreisliga NBG

Die Spitze gibt sich keine Blöße

ASV Veitsbronn mit Nullnummer zum Klassenerhalt

SPIELTAG AKTUELL Die Top-3 der Liga gaben sich keine Blöße: So verteidigte der FC Bayern Kickers (5:1-Derbysieger gegen den TB Johannis 88) die Spitze und liegt weiter vor Altenberg (3:1 bei Türkspor) und dem KSD Hajduk (5:2-Erfolg bei Hellas). Im Keller sicherte Veitsbronn durch ein 0:0 die Klasse, weil der STV Deutenbach durch ein 3:0 gegen die Stetten-U23 Schützenhilfe leistete. Auch der Post SV ist durch dieses Ergebnis gerettet. Weiter...
26.05.2024 | 21:10 Uhr | Kreisklasse 4

Falkenheims Krise verschärft sich

Tuspo und Eyüp sichern sich die Relegation

Der Tuspo Nürnberg (4:2 beim FC Serbia) und der SV Eyüp Sultan (4:1 gegen ASC Boxdorf) können für die Aufstiegsrelegation planen und sind von ihren Plätzen hinter Meister FC Bosna in der Kreisklasse 4 nicht mehr zu verdrängen. Im Keller sicherte sich die SpVgg Mögeldorf 2000 II mit einem 7:1-Kantersieg bei Eintracht Falkenheim den Klassenerhalt und verschärfte die Lage bei den akut abstiegsbedrohten Hausherren. Weiter...
26.05.2024 | 20:26 Uhr | Relegation, Herren

Landesliga-Relegation 1. Runde

Zirndorf jubelt, Elferkrimi geht an Schwaig

SPIELTAG AKTUELL Die 1. Runde der Landesliga-Relegation in der rein mittelfränkischen Gruppe Nord-Mitte war nichts fürs schwache Nervenkostüm! Mit 19:18 gewann der SV Schwaig ein episches Elfmeterschießen in Herzogenaurach, nachdem reguläre Spielzeit und Verlängerung keinen Sieger hervorgebracht hatten. Der ASV Zirndorf setzte sich durch das 1:1 in Aufkirchen (Hinspiel 1:0) durch und spielt gegen Schwaig um das Landesliga-Ticket. Weiter... []
26.05.2024 | 19:43 Uhr | Kreisklasse 2

Neustadt ergreift den Strohhalm

Laubendorf und Stadeln III auf Relegationskurs

SPIELTAG AKTUELL Mit einem 3:1-Sieg in Oberndorf haben die SF Laubendorf die Entscheidung im Meisterrennen der Kreisklasse 2 weiter vertagt und selbst beste Karten auf die Relegation. Auch der FSV Stadeln III (5:0 gegen Rothenburg) darf weiter von der Kreisliga träumen, während Dietenhofen (2:4 in Burggrafenhof) und Wernsbach-Weihenzell (1:4 in Neustadt) herbe Dämpfer kassierten. Gerettet sind trotz Remis Langenzenn und Neuhof/Zenn. Weiter...
26.05.2024 | 19:15 Uhr | Kreisklasse 4

Vorzeitige Meisterschaft perfekt

FC Bosna steigt in die Kreisliga auf!

Dank eines 4:1-Heimsieges über die DJK Falke ist es nun amtlich, der FC Bosna steigt als vorzeitiger Meister der Kreisklasse 4 in die Kreisliga auf und darf sich in der kommenden Saison im Kreisoberhaus beweisen. Celahmetovic (48.) brach nach der Pause den Bann, ehe Iljazi mit einem Doppelpack die letzten Zweifel beseitigte (63., 76.). Maksimovic stellte auf 4:0 (88.), ehe Randazzo den Ehrentreffer erzielte (88.). Weiter... []




Neue Kommentare

27.05.2024 21:06 Uhr | uwke
27.05.2024 17:30 Uhr | Fußballanhänger
Schwaben Augsburg will aufsteigen: Relegation im Jeder gegen Jeden Modus
27.05.2024 12:14 Uhr | chrischa
24.05.2024 09:15 Uhr | AlGr
24.05.2024 07:09 Uhr | Sergio Zárate

Entscheidungen Auf- und Abstieg

Bitte wählen:
In Klammern: Siege / Unentschieden / Niederlagen. Die Übersicht wird laufend aktualisiert.

Folge fussballn.de auf