Aderlass in der Winterpause: Der ASV Vach II muss sich neu erfinden - fussballn.de
Artikel vom 26.02.2024 07:00 Uhr
Aderlass in der Winterpause: Der ASV Vach II muss sich neu erfinden
Dominik Mayer bleibt dem ASV Vach II auch über die Saison hinaus als Trainer erhalten.
fussballn.de

Diesen Artikel...

In der starken A-Klasse 8 mischte der ASV Vach II zwischenzeitlich um die Spitzenplätze mit, ehe im Jahresendspurt etwas die Luft ausging. In der Winterpause musste die Mannhofer Zweitvertretung nun jedoch einen personellen Aderlass verkraften, der den Kader zusammenschrumpfen lässt. Trainer Dominik Mayer kann der schwierigen Lage dennoch Positives abgewinnen und bleibt dem Team auch über die Saison hinweg erhalten.
Von Michael Watzinger


Die Hinrunde des ASV Vach II in der ausgeglichenen und starken A-Klasse 8 glich phasenweise doch einer kleinen Achterbahnfahrt: Zwei Niederlagen zum Auftakt folgten sechs Siege in Serie und das Anklopfen an die Tabellenspitze. Einem 2:2-Remis gegen den TSV Altenberg II folgten dann im Jahresendspurt aber wieder vier Pleiten am Stück, sodass zur Winterpause Platz 6 für Dominik Mayer und seine Jungs geschrieben steht.

Der 42-jährige Übungsleiter zeigt sich insgesamt dennoch nicht unzufrieden bezogen auf die bisherigen Leistungen: "Nachdem wir im August mit zwei Niederlagen denkbar schlecht gestartet waren, konnten wir bei Eibach II den Bock umstoßen und fuhren anschließend insgesamt sechs Dreier in Folge ein. Das 2:2 gegen Altenberg II war ein wirklich gutes A-Klassen-Spiel, das auch keinen Verlierer verdient hatte! Die vier Niederlagen im Anschluss sind für mich nicht wirklich zu erklären - irgendwie ist uns da das Spielglück abhandengekommen: Wir haben nicht schlecht gespielt, konnten aber zu selten unsere Chancen nutzen und wurden im Gegenzug oftmals mit den ersten Schüssen des Gegners bestraft. Insgesamt ist Platz 6 mit vier Punkten Rückstand auf die Relegationsplätze ganz sicher nicht so schlecht."

Raimund Kaiser (in rot) und der ASV Vach II erlebten in der Hinrunde eine kleine Achterbahnfahrt innerhalb der A-Klasse 8.
Heidi Huber

Transferfenster im Winter "eine Katastrophe"

Vier Punkte Rückstand auf Platz 3 - und dennoch geht Mayers Blick derzeit nicht wirklich nach oben! Zu groß ist der Aderlass im Kader des ASV während des Winter-Transferfensters. Mit David Arapoglu (kehrte vom FC Bayern Kickers II zurück nach Mannhof) steht ein Neuzugang ganzen sieben Abgängen gegenüber: Hakan Arslan zog es zum 1. SC Feucht II, Anthony Diaz und Dominik Schienhammer jeweils zum TSV Sack, Alexandros Lekas schloss sich dem TSV Buch II an, Daniel Klaußner den Sportfreunden Großgründlach. Auch Felix Salzner und Simon Zeitler stehen fortan nicht mehr zur Verfügung und komplettieren die Abgangsseite.

Für Dominik Mayer keine einfache Situation: "Das Transferfenster war ehrlich gesagt eine Katastrophe! Unser Kader ist auf nunmehr 16 Spieler zusammengeschrumpft, was einfach viel zu dünn ist. Mit Klaußner, Diaz und Schienhammer waren auch drei Flügelspieler unter den Abgängen, wodurch uns einiges an Tempo verloren geht. Realistisch betrachtet sollten wir daher erstmal nicht in der Tabelle nach oben schielen, sondern auf dem Platz neue Lösungen und Wege finden."

Auf die Dynamik und Torgefahr von Daniel Klaußner (in rot) muss der ASV Vach II fortan verzichten. Der Offensivmann zieht zu den Sportfreunden Großgründlach weiter und gehört zu den sieben Abgängen der Vacher.
fussballn.de

Herausforderung angenommen: Mayer bleibt auch 24/25 an Bord

Jene Lösungen gilt es für Dominik Mayer und seinen ASV nun gemeinsam zu erarbeiten. Der Coach selbst stellt sich gerne den anstehenden Herausforderungen, hatte bereits vor dem Jahreswechsel seinen Vertrag um eine weitere Spielzeit verlängert: "Natürlich hat sich unsere Personalsituation im Winter deutlich verschlechtert, dennoch haben wir nach wie vor gute Fußballer in unseren Reihen. Das Team verfügt über viele junge Spieler mit reichlich Potenzial und diese werden - auch durch die Abgänge bedingt - mehr Spielzeit bekommen und können in neue Rollen hineinwachsen. Unterstützung erhalten die Jungs dabei zum Beispiel von unseren erfahrenen Kräften wie Kapitän Marco Metz, oder Raimund Kaiser und Marco Winter. Die Mischung stimmt in meinen Augen nach wie vor. In der restlichen Saison wird es darum gehen, schnell weitere Punkte einzusammeln und dann das Fundament für eine noch bessere nächste Runde in 24/25 zu legen."

Unterstützung bekommt Mayer dabei weiterhin von Max Winter, der ebenfalls verlängerte, und Christian Saibel, welcher von der 3. Mannschaft zum Team stößt und sich sowohl als Co-Trainer als auch von außen unterstützend einbringen soll.

Dominik Mayer wird auch 2024/25 an der Seitenlinie des ASV Vach II stehen.
fussballn.de / Strauch

"Diese Konstellation passt aus meiner Sicht sehr gut: Wir sind drei unterschiedliche Charaktere, die sich gut ergänzen und die Truppe weiterbringen möchten. Es tut sich also auch um die Mannschaft herum etwas. Insgesamt fühle ich mich in Vach sehr wohl, das Miteinander im Verein ist gut, die Unterstützung innerhalb der Herrenteams ebenso. Ich habe ein tolles Team beisammen, das aus herausragenden Typen besteht, wissbegierig und engagiert ist und die Arbeit macht mir große Freude! Deshalb war es für mich schnell klar gewesen, dass ich gerne weitermachen möchte. Nun gilt es in dieser doch schwierigen Situation gemeinsam anzupacken, dann sieht es auch bald wieder besser aus"
, fasst Mayer die Hintergründe seiner Verlängerung zusammen.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
4
13
24:22
23
5
12
27:20
21
6
13
29:28
19

Tabellenverlauf Vach 2


ASV Vach 2 in Zahlen

Spiele
13
Spiele gewonnen
6
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
6
:0
Zu-Null-Spiele
1
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
1
Tore gesamt
29
Verschiedene Torschützen
11
Eigentore
0
Elfmetertore
2
Gelbe Karten
30
Zeitstrafen
0
Gelb-rote Karten
0
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
27
Zuschauer
400
Zuschauerschnitt
57

Transfers ASV Vach 2

Zugänge
ASV Vach
Jul 2023
ASV Vach
Sturm
ASV Vach
Mittelfeld
ASV Vach
Abwehr
ASV Vach
Torwart
ASV Vach
Sturm
ASV Vach
Mittelfeld
pausierte
Mittelfeld
Mär 2024
Mittelfeld
Abgänge
DTV Diespeck
Abwehr
Ziel unbekannt
Abwehr
Jul 2023
Sturm
Jul 2023
Mittelfeld
Mittelfeld
Mittelfeld
pausiert
Mittelfeld
Dez 2023
Sturm
Dez 2023
Sturm
Sturm
pausiert
Mittelfeld
pausiert
Mittelfeld

Meist gelesene Artikel