Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
TSV Ammerndorf

20.09.2022 | 14:14 Uhr

Umschau B-Klasse 5

Der Primus patzt ein erstes Mal

Rund ein Viertel der Saison 2022/23 ist absolviert und damit Zeit, um das Geschehen in den B-Klassen näher zu beleuchten. In der B-Klasse 5 ist der SV Hagenbüchach II am besten gestartet, musste aber zuletzt einen ersten kleinen Dämpfer einstecken, der jedoch ohne größere Auswirkung blieb, weil sich auch die Verfolger die Punkte gegenseitig wegnahmen. Weiter...

08.08.2022 | 10:58 Uhr

Ligapokal Nürnberg/Frankenhöhe

Altenfurt und Ammerndorf trumpfen auf

Am Sonntagnachmittag ging die 1. Runde im Ligapokal des Kreises über die Bühne. Für Überraschungen sorgten dabei in den Gruppen 5 bis 10 der TSV Altenfurt (3:2 gegen VfL Nürnberg) sowie der TSV Ammerndorf (6:3 gegen Langenzenn), die jeweils als klassenniedrigeres Team binnen 90 Minuten die Oberhand behielten. Einige Partien wurden jedoch auch via Elfmeterlotterie entschieden. Weiter...

23.05.2022 | 12:12 Uhr

Entscheidungen gefallen

TSV Ammerndorf präsentiert neue Trainer

+++ Großweismanndorf ist gerettet +++ Mitteleschenbach nach Nichtantritt in der Abstiegsrelegation +++ Bürglein in der Aufstiegsrelegation
Die Spannung war in der A-Klasse 3 schon vor dem vorletzten Spieltag raus, nachdem die SG Mitteleschenbach/Windsbach nicht mehr zum Gastspiel beim Meister FSV Stadeln III antreten konnte. Auch der TSV Ammerndorf kam ohne Spiel zu weiteren drei Punkten, konnte unterdessen aber seine Trainer für die neue Saison vorstellen. Der SV Bürglein sicherte derweil seinen Relegationsplatz ab. Weiter...

09.05.2022 | 15:38 Uhr

Florian Müller schlägt wieder auf

15:0-Kantersieg des TSV Ammerndorf

Wirklich etwas verändert hat sich in der Tabelle der A-Klasse 3 am 23. Spieltag zwar nicht, aber Tore gab es einige zu bestaunen. Gleich mit 15:0 kofferte der TSV Ammerndorf die SG Mitteleschenbach ab und leistete der SG Großweismannsdorf (3:5 im Derby gegen Raitersaich II) Schützenhilfe im Abstiegskampf, der für Fichte Ansbach II (0:4 gegen Weinzierlein II) verloren ist. Stadeln III und Bürglein siegten erneut. Weiter...

26.04.2022 | 10:25 Uhr

Nach vorzeitigem Müller-Abschied

TSV Ammerndorf unterliegt dem Primus

+++ Trainer nimmt neue Herausforderung im Nachwuchs der SpVgg Ansbach an +++ Kellerkinder sammeln Punkt im Abstiegskampf +++
An der Spitze der A-Klasse 3 ist die Vorentscheidung gefallen: Der FSV Stadeln III steht nach dem 5:1-Sieg in Ammerndorf kurz vor der Meisterschaft. In die Relegation geht es wohl für den SV Raitersaich II (Spiel in Ansbach-Eyb auf 13.5. verlegt) und den SV Bürglein (4:0 gegen Weinzierlein II). Einen Zähler in Richtung Klassenerhalt holte sich Großweismannsdorf beim 2:2 gegen Cadolzburg II, aber auch der Konkurrent. Weiter...

22.01.2022 | 10:30 Uhr

TSV Ammerndorf in Lauerposition

Mit einem neuen Quartett in die Relegation?

+++ Vier Neuzugänge auf der Alm +++ Veränderung im Trainerteam +++ Ziel: Relegationsteilnahme +++
In Lauerstellung überwintert der TSV Ammerndorf hinter den Aufstiegsrängen der A-Klasse 3. Vier Neuzugänge gab es nun im Winter für das Team von Nicolas Müller, der um Geduld beim Neuaufbau wirbt und trotzdem noch ein klares Ziel für den weiteren Saisonverlauf hat. Weiter...

04.12.2021 | 07:00 Uhr

TSV Ammerndorf im Jahr 2001

Als Aufsteiger Herbstmeister der Bezirksliga Nord

Zum Anfang des Jahrtausends erlebte der TSV Ammerndorf seine Glanzzeit. Nach einer souveränen Kreisliga-Meisterschaft sorgte die Truppe um Spielertrainer Martin Hermann auch in der Bezirksliga Nord für Furore. Zur Winterpause der Saison 2001/02 stand der Aufsteiger ganz oben in der Tabelle. Wir drehen die Zeit zwei Jahrzehnte zurück und blicken auf den größten Erfolg in der Ammerndorfer Vereinsgeschichte. Weiter...

21.10.2021 | 06:00 Uhr

Ammerndorf-Trainer Nicolas Müller

„Wir möchten unser Umfeld begeistern!"

Der TSV Ammerndorf hat nach dem missglücktem Saisonstart immer besser in die Spur gefunden und ist mittlerweile auf dem Aufstiegs-Relegationsplatz in der A-Klasse 3 angekommen. Das Ziel ist, die restlichen Spiele so gut wie möglich zu absolvieren, damit eine optimale Ausgangsposition vor der Winterpause geschaffen wird. Weiter...

04.10.2021 | 09:50 Uhr

Stadeln llI hält sich schadlos

TSV Ammerndorf siegt knapp

In den zwei Partien der A-Klasse 3 setzten sich am Sonntag die beiden Favoriten durch. Der TSV Ammerndorf siegte knapp mit 3:2 gegen den tapferen ASV Weinzierlein ll, während der FSV Stadeln lll weiterhin ohne Punktverlust bleibt und auch gegen den ESV Ansbach-Eyb ll mit 2:0 siegen konnte und dadurch die Tabellenführung, mit noch einem Spiel weniger auf dem Konto, erobern konnte. Weiter...

30.09.2021 | 10:58 Uhr

4:2-Sieg gegen Ammerndorf

FSV Stadeln III gewinnt auch das Topspiel

Das Topspiel der A-Klasse 3 zwischen dem FSV Stadeln III und dem TSV Ammerndorf hielt, was es im Vorfeld versprochen hatte. Letztlich stand ein verdienter 4:2-Sieg der Heimmannschaft in einem sehr guten A-Klassen-Spiel, das alles bot: zwei starke Mannschaften, viele Tore und zwei Platzverweise.  Weiter... []

31.08.2021 | 08:03 Uhr

14:1 – erneut zweistellig

Flo Müller schießt Ammerndorf weiter nach vorne

+++ Stadeln lll siegt ohne Probleme +++ Raitersaich ll mit Kantersieg +++ Cadolzburg II mit spätem Ausgleich +++
Der TSV Ammerndorf (14:1-Sieg gegen Fichte Ansbach ll) feiert dank Torjäger Florian Müller erneut einen Kantersieg und auch der SV Raitersaich ll (8:1-Sieg bei Mitteleschenbach/Windsbach) siegt eindrucksvoll. Der FSV Stadeln lll (5:2 gegen Bürglein) scheint momentan unaufhaltsam und gewinnt sein Kräftemessen deutlich, während der TSV Cadolzburg II (1:1 gegen Weinzierlein ll) erst spät zum Ausgleich trifft. Weiter...

23.08.2021 | 09:35 Uhr

Derby geht an Cadolzburg II

12:1 - Ammerndorfer Knoten ist geplatzt!

+++ Raitersaich ll zurück in der Erfolgsspur +++ Weinzierlein ll siegt nun auch daheim +++ Bürglein bleibt ungeschlagen +++
Der TSV Ammerndorf hat sich beim 12:1-Erfolg gegen die SG Großweismannsdorf/Stein den Frust von der Seele geschossen und auch der SV Raitersaich ll (3:0-Sieg gegen SG Großhaslach/Petersaurach) ist zurück in der Erfolgsspur. Der ASV Weinzierlein ll (4:0 gegen SG Mitteleschenbach/Windsbach) und der SV Bürglein (2:1-Sieg gegen Neuendettelsau ll) feierten Heimerfolge, das Derby in Roßtal ging an den TSV Cadolzburg ll. Weiter...

13.08.2021 | 11:30 Uhr

Missglückter Auftakt

Ambitionierte Ammerndorfer mit erstem Nackenschlag

Es war eine große Transferoffensive unter dem neuen Trainer Nicolas Müller beim TSV Ammerndorf im Sommer. Eine Reihe bekannter Namen wechselte zum A-Klassen-Verein, der in der vergangenen Saison noch am Rande des Abstiegs stand. Der Auftakt ist zwar misslungen, doch das soll sich beim ersten Heimspiel ändern, wo es ohnehin eine besondere Neuerung neben dem Platz gibt.  Weiter...
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...


Vereinsinfos

TSV Ammerndorf
Gründung: 1924
Mitglieder: 600
Farben: Blau-Weiß
Abteilungen: Fußball, Tennis, Tischtennis, Turnen, Theater, Tanzsport

Mannschaften

Erwachsene
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Sportstätte TSV Ammerndorf
Bergstr.
90614 Ammerndorf

Vereinsheim


Kontakt zum Verein

Uwe Saupe
Abteilungsleiter Fußball
Oedenreuther Hauptstr. 8
90574 Roßtal

Telefon dienstlich: 0911 9602510
Mobil: 0160/90529573
EMail: uwe.saupe@rosa-mineraloele.de

Funktionäre

Abteilungsleitung Fußball
Bachstr. 2, 90614 Ammerndorf
Mobil: 015252721520
EMail: satzinger-u-d@t-online.de
Abteilungsleitung Fußball
Oedenreuther Hauptstr. 8, 90574 Roßtal
Mobil: 016090529573
EMail: uwe.saupe@rosa-mineraloele.de

Team-Ansprechpartner

Keine Daten vorhanden

Vereinserfolge

Keine Daten vorhanden

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
nein
Instagram
nein
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (2)
schorni.
Michi_a.


Diesen Verein...


2808 Profil-Aufrufe