Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
VfL Nürnberg
- aufgelöst 1946 -

13.11.2022 | 22:46 Uhr

SGV 83 II mit drittem Sieg in Folge

Zarkov-Doppelpack entscheidet ESV-Derby

+++ Bosnas Tesic mit Hattrick +++ Serbia und Flügelrad wittern Morgenluft +++ Friedrich bleibt Steins Lebensversicherung +++
Der FC Bosna (4:1 in Worzeldorf) fuhr am 14. Spieltag als Herbstmeister den nächsten Dreier ein, während Azzurri Südwest an der formstarken SGV II mit 1:2 scheiterte. Flügelrad (2:0 im Derby gegen Rangers) und Stein (2:1 gegen Zirndorf) hatten Doppelpacker in ihren Reihen, Serbia (2:1 gegen Wacker) hatte Mühe mit dem Schlusslicht und Falkenheim (0:3 beim VfL Nürnberg) verpasste es nachzulegen. Weiter...

07.11.2022 | 14:14 Uhr

Altenberg II schlägt Deutenbach II

"Klub der 22er" ist dem Primus auf den Fersen

+++ VfL Nürnberg II gelingt Überraschung +++ Azzurri II schlägt Serbia II +++ DJK Fürth und Laufamholz mit deutlichen Heimsiegen +++
Die Hinrunde der A-Klasse 7 ist im Kasten. Zum Abschluss gab es deutliche Heimsiege für die DJK Concordia Fürth (7:1 gegen Croatia) und Laufamholz (6:0 gegen Flügelrad II). Außerdem gewann Azzurri II bei Serbia II (3:2) und dem VfL Nürnberg II gelang mit einem 4:2-Sieg über die SGV 83 III eine Überraschung. Das Topspiel zwischen Altenberg II und Deutenbach II gewann der TSV nach einer intensiven Partie mit 1:0. Weiter...

06.11.2022 | 19:30 Uhr

Bosna watscht Stein ab

Wettschießen bei SGV 83 II und in Worzeldorf

+++ Topspiel zwischen Serbia und Azzurri Südwest endet torlos +++ Altenberg löst Pflichtaufgabe +++ VfL schlägt Zirndorf +++
Am 13. Spieltag gaben sich der FC Bosna (7:0 in Stein) und der TSV Altenberg (3:0 gegen Falkenheim) keine Blöße, während sich der FC Serbia und der TSV Azzurri Südwest torlos trennten. Tore satt gab es bei der SGV 1883 II (6:5 gegen Flügelrad) sowie in Worzeldorf (4:3 gegen Wacker) zu bestaunen und auch dem VfL Nürnberg gelang gegen den TSV Zirndorf mit 2:0 ein Heimsieg für eine Platzierung im gesicherten Mittelfeld. Weiter...

23.10.2022 | 19:55 Uhr

Altenberg mit Comeback-Qualitäten

TSV Azzurri Südwest übernimmt die Spitze

+++ Flügelrad macht vor der Pause alles klar +++ Haubner rettet Rangers +++ Heimsiege für FC Serbia und VfL Nürnberg +++
Das Spitzenspiel in Altenberg (3:3 gegen Bosna) endete erneut remis, sodass Azzurri Südwest mit zwei Siegen (3:1 gegen Zirndorf, 2:1 in Stein) an die Spitze sprang. In den Derbys war Flügelrad (3:1 in Worzeldorf) zur Pause auf der Siegerstraße, die Falkenheim mit dem späten Ausgleich von den Rangers (1:1) verbaut wurde. Serbia (4:2 gegen SGV 83 II) und der VfL (5:2 gegen Wacker) jubelten vor heimischer Kulisse. Weiter...

06.10.2022 | 13:08 Uhr

Nach schwierigem Saisonstart

Kann der VfL Nürnberg II einen Lauf starten?

+++ Oberasbach trifft auf SGV III +++
Der 9. Spieltag der A-Klasse 7 findet kompakt am Sonntag statt. Dabei will Deutenbach II gegen Eibach II weiter ungeschlagen bleiben, Altenberg II gegen Azzurri II wieder einen Sieg einfahren und Laufamholz in Großweismannsdorf näher an die Spitzengruppe heranrücken. Im Duell der Tabellennachbarn trifft Oberasbach auf die SGV 1883 III und der VfL Nürnberg II will gegen Flügelrad II die nächsten drei Punkte holen. Weiter...

02.10.2022 | 21:00 Uhr

Balkan-Teams siegen jeweils 2:1

Flügelrad knöpft Altenberg die ersten Zähler ab

+++ VfL beendet kleine Durststrecke +++ Absagen am Kuhweiher und in Worzeldorf +++
Am verregneten 8. Spieltag gab Primus TSV Altenberg (2:2 bei Flügelrad) erstmals Zähler ab, wodurch der FC Bosna (2:1 gegen Zirndorf) verkürzen konnte. Mit demselben Ergebnis schob sich der FC Serbia gegen den FC Stein ins obere Tabellendrittel und liegt weiterhin punktgleich mit dem VfL Nürnberg, der die SGV 83 II mit 4:2 schlug. Worzeldorf und Wacker mussten witterungsbedingt absagen. Weiter...

26.09.2022 | 15:57 Uhr

Altenberg II gewinnt Spitzenspiel

Deutenbach II grüßt weiter von der Tabellenspitze

+++ VfL Nürnberg II mit Befreiungsschlag +++ Oberasbach holt nächsten Dreier +++ DJK Fürth feiert Auswärtssieg
Das Topspiel des 7. Spieltags in der A-Klasse 7 gewann Altenberg II mit 3:0 gegen Laufamholz. Oberasbach (5:1 gegen Eibach II), SGV III Merl-Bau (2:1 gegen Croatia) und Deutenbach (7:0 gegen Azzurri II) setzten sich jeweils durch und etablieren sich als Spitzengruppe. Die DJK Fürth gewann bei der SG Großweismannsdorf/Stein (4:0) und der VfL Nürnberg II feierte seinen ersten Saisonsieg (6:1 über Serbia II). Weiter...

04.09.2022 | 21:25 Uhr

3:2 - Flügelrad stürzt Bosna

Azzurri Südwest übernimmt die Spitze

+++ Altenberg bleibt makellos +++ Falkenheim holt 0:2 bei Serbia auf +++ VfL und SGV 83 II holen zweiten Dreier +++
In den drei Derbys behielten mit dem TSV Azzurri Südwest (3:0 gegen Wacker), dem ESV Flügelrad (3:2 gegen Bosna) sowie dem VfL Nürnberg (ebenfalls 3:0 gegen Rangierbahnhof) jeweils die Heimmannschaften die Zähler. Während Altenberg (3:0 in Stein) und auch die SGV 1883 II (3:0 gegen Zirndorf) ihren jeweils zweiten Dreier verbuchten, ergatterte Eintracht Falkenheim bei Serbia ein 2:2-Remis trotz 0:2-Rückstand.   Weiter...

31.08.2022 | 14:07 Uhr

Deutenbach II weiter makellos

SG Großweismannsdorf/Stein nach Fehlstart gefragt

+++ Balkan-Derby der A7 geht an Serbia II +++ STV-Zweite setzt Siegesserie fort +++
Neben dem Blick auf die Spiele vom gestrigen Dienstag, richtet sich der Blick auf den kommenden 4. Spieltag der A-Klasse 7. Die nachgeholten Duelle vom 1. Spieltag konnten der STV Deutenbach II (6:0 gegen VfL Nürnberg II) und FC Serbia II (3:2 beim KSD Croatia) gewinnen. Im Blickpunkt am Sonntag ist unter anderem die SG Großweismannsdorf/Stein, die nach einem Fehlstart spielfrei war und ihre Kräfte sammeln konnte. Weiter...

14.08.2022 | 22:52 Uhr

Wiedemann entscheidet ESV-Derby

VfL Nürnberg ist erster Spitzenreiter

+++ Stein und Serbia gewinnen torreiche Auftaktduelle +++ Azzurri Südwest startet mit Heimsieg +++ Avdic sorgt für Bosna-Dreier +++
Zum Saisonauftakt übernahm Liga-Neuling VfL Nürnberg (5:1 bei Falkenheim) die Spitze, während auch Kreisliga-Absteiger FC Stein (5:4 in Zirndorf) sowie der FC Serbia (5:3 bei Wacker) torreiche Auftaktsiege bejubeln durften. Flügelrad (1:0 bei Rangers) und Bosna (1:0 gegen Worzeldorf) gaben die Minimalisten, Aufsteiger Azzurri Südwest schlug die SGV 83 II mit 3:1 und kam in der neuen Liga optimal an. Weiter...

12.08.2022 | 11:30 Uhr

Spielerwechsel A-Klasse 7

Eine Liga mit neuem Gesicht und spannendem Auftakt

Die A-Klasse 7 bietet in der Saison 2022/2023 einige Veränderungen im Vergleich zum Vorjahr. Vier Absteiger, ein Aufsteiger und vier Mannschaften, die die Gruppe gewechselt haben, sorgen für ein fast völlig verändertes Teilnehmerfeld. Lediglich vier Teams treten erneut in "der Siebener" an. Weiter...

13.05.2022 | 10:45 Uhr

Totgesagte leben länger

VfL Nürnberg II steht kurz vor dem Klassenerhalt

Lange Zeit steckte der VfL Nürnberg II tief im Tabellenkeller der A-Klasse 6 fest und hatte über den Jahreswechsel die Rote Laterne inne. Auch nach Wiederbeginn war zunächst kaum Besserung in Sicht, ehe seit April ein bemerkenswerter Formanstieg zu verzeichnen war. Die Elf von Trainer Alexander Heidt sammelte reichlich Zähler und geht allem Anschein nach den Weg vom Sorgenkind zum vorzeitigen Klassenerhalt. Weiter...

09.05.2022 | 11:00 Uhr

Trotz wehrhafter Altenfurter

Mögeldorf II obenauf und kurz vor dem Titelgewinn

+++ Heroldsberg vereitelt vorzeitige Meisterfeier +++ Trio im Tabellenkeller ging leer aus +++
Die SpVgg Mögeldorf 2000 II bestand auch die nächste Reifeprüfung in Altenfurt mit 3:0 und steht dicht vor dem Titelgewinn - eine vorzeitige Meisterschaft verhinderte Verfolger Heroldsberg noch durch ein 4:1 gegen Laufamholz II. Kalchreuth II steht dank eines 2:1-Sieges bei Croatia ebenso dicht vor dem Einzug in die Relegation wie der VfL Nürnberg II nach einem 4:2 gegen Johannis 88 II vor dem Klassenerhalt.  Weiter...
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...


Vereinsinfos

VfL Nürnberg
Gründung: 1942
Auflösung: 1946

Mannschaften

Erwachsene
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Sportstätte VfL Nürnberg
Salzbrunner Straße 40
90473 Nürnberg

Vereinsheim


Kontakt zum Verein



Funktionäre

Abteilungsleitung Fußball
Mobil: 01713184399
EMail: wwindirsch@t-online.de

Team-Ansprechpartner

Betreuer(in) 1. Mannschaft
Betreuer(in) 1. Mannschaft
Betreuer(in) 2. Mannschaft

Vereinserfolge

Keine Daten vorhanden

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
nein
Instagram
nein
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (2)
daviporr
Simon K.


Diesen Verein...


2071 Profil-Aufrufe