Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
TSV Südwest Nürnberg
vormals TSV Südwest Schwaben Nürnberg (bis Januar 2007)

14.08.2022 | 22:52 Uhr

Wiedemann entscheidet ESV-Derby

VfL Nürnberg ist erster Spitzenreiter

+++ Stein und Serbia gewinnen torreiche Auftaktduelle +++ Azzurri Südwest startet mit Heimsieg +++ Avdic sorgt für Bosna-Dreier +++
SPIELTAG AKTUELL Zum Saisonauftakt übernahm Liga-Neuling VfL Nürnberg (5:1 bei Falkenheim) die Spitze, während auch Kreisliga-Absteiger FC Stein (5:4 in Zirndorf) sowie der FC Serbia (5:3 bei Wacker) torreiche Auftaktsiege bejubeln durften. Flügelrad (1:0 bei Rangers) und Bosna (1:0 gegen Worzeldorf) gaben die Minimalisten, Aufsteiger Azzurri Südwest schlug die SGV 83 II mit 3:1 und kam in der neuen Liga optimal an. Weiter...

12.08.2022 | 11:30 Uhr

Spielerwechsel A-Klasse 7

Eine Liga mit neuem Gesicht und spannendem Auftakt

Die A-Klasse 7 bietet in der Saison 2022/2023 einige Veränderungen im Vergleich zum Vorjahr. Vier Absteiger, ein Aufsteiger und vier Mannschaften, die die Gruppe gewechselt haben, sorgen für ein fast völlig verändertes Teilnehmerfeld. Lediglich vier Teams treten erneut in "der Siebener" an. Weiter...

26.06.2022 | 16:44 Uhr

ERDINGER Meister-Cup Nordwest

TSV Neukenroth und FC Schweinfurt 05 2 siegreich

Nach zweijähriger Corona-Pause ist der ERDINGER Meister-Cup zurück! Bei bestem Fußballwetter und 30 Grad in der Sonne lud der Bayerische Fußball-Verband am 24. Juni 2022 auf dem Gelände des FC Eibelstadt zur Entscheidung, wer zum Landesfinale nach Moosburg fährt. Die Siegerpokale landeten am Ende beim TSV Neukenroth (Männer) und beim FC Schweinfurt 2 (Frauen). Weiter... []

30.05.2022 | 16:00 Uhr

Wechsel in den Kreis Neumarkt/Jura

Azzurri-Quartett schließt sich Klein´lohe an

Der TSV Kleinschwarzenlohe hat bereits mit den Kaderplanungen für die neue Saison begonnen und sich in diesem Zuge frühzeitig die Dienste von insgesamt vier Akteuren des TSV Azzurri Südwest gesichert. Vom Meister und Direktaufsteiger der A-Klasse 7 wechselt ein Quartett um Tobias Wagler, Denis Sis Perez, Luis Iglesias Abert sowie Antonello Sorce an den Schleißweg. Weiter...

23.05.2022 | 19:39 Uhr

Azzurri-Schützenhilfe für Gostenhof

Worzeldorf II schickt Mühlhof in die Relegation

+++ Türk FK und Altenberg II tauschen Plätze +++ Türkspor III schenkt Oberasbach II acht Stück ein +++ Serbia II siegt für Coach Lazic +++
Am vorletzten Spieltag sicherte sich Worzeldorf II die Klasse und schickte Gegner Mühlhof mit dem 3:0 in die Relegation, während Gostenhof (6:1 gegen Sparta Noris) wieder vor Altenberg II (0:3 gegen Azzurri Südwest) liegt. Türkspor III zeigte sich gegen Oberasbach II (8:0) in Torlaune, Serbia II (4:1 gegen Trafowerk) verabschiedete Coach Lazic zuhause siegreich und auch Frankonia II holte einen Dreier. Weiter...

16.05.2022 | 11:00 Uhr

Oberasbach II muss in die B-Klasse

Altenberg II und Gostenhof verlängern Saison

+++ Azzurri Südwest ließ die Korken knallen +++ Deutenbach II koffert Flügelrad II ab +++ SCW II und Mühlhof buhlen um rettendes Ufer +++
Der 24. Spieltag machte im Aufstiegsrennen Nägel mit Köpfen, als Azzurri Südwest (7:0 gegen Frankonia II) Meister wurde und Altenberg II (4:1 bei Türkspor III) neben dem spielfreien Türk FK Gostenhof in die Relegation darf. Am Tabellenende steht der Abstieg der DJK Oberasbach II (0:8 in Mühlhof) fest, während sich Worzeldorf II (4:1 bei Serbia II) und eben Mühlhof weiter um den direkten Klassenerhalt streiten. Weiter...

14.05.2022 | 20:45 Uhr

Meister mit einem 7:0-Knall

Azzurri Südwest ist zurück in der Kreisklasse

Der TSV Azzurri Südwest kommt aus dem Feiern nicht mehr heraus. Nur eine Woche nach dem Aufstieg der 2. Mannschaft in Richtung A-Klasse, machte auch die erste Garde durch einen 7:0-Kantersieg gegen den ATV 1873 Frankonia Nürnberg II Inter die Meisterschaft und so die Rückkehr in die Kreisklasse perfekt! Dabei ließ die Marciano-Elf nicht den Hauch eines Zweifels aufkommen und gab dem Aufstieg einen gebührenden Rahmen. Weiter... []

12.05.2022 | 18:19 Uhr

Ein letzter Schritt

Matchball zum Aufstieg für Azzurri Südwest

Am 24. Spieltag könnten in der A-Klasse 7 die ersten Entscheidungen fallen, wenn der TSV Azzurri Südwest sein Meisterstück bereits am Samstag gegen den ATV 1873 Frankonia II abliefern will und am Sonntag sowohl direkte Duelle zwischen Flügelrad II und Deutenbach II im Aufstiegskampf wie auch zwischen Mühlhof und Oberasbach II im Abstiegskampf Endspielcharakter vorweisen.  Weiter...

10.05.2022 | 11:45 Uhr

Meister der B-Klasse 7

TSV Azzurri Südwest II - ein toller Haufen!

Azurblaue Rauchschwaden waren am vergangenen Sonntag über dem Sportgelände des TSV Falkenheim zu sehen: Der TSV Azzurri Südwest II hat seine Meisterschaft in der B-Klasse 7 perfekt gemacht. Mit dem 5:0-Sieg im Duell der Zweitvertretungen ist das Team von Trainer Maurizio Scigliuzzo in die A-Klasse aufgestiegen, auch wenn man sicherheitshalber noch einmal nachfragen wollte. Weiter... []

09.05.2022 | 09:55 Uhr

Azzurri fehlt nur noch ein Schritt

Gostenhof sicher unter den ersten Drei

+++ Deutenbach II und Flügelrad II nur noch mit Außenseiterchancen +++ Trafowerk und Türkspor III feiern Klassenerhalt +++
SPIELTAG AKTUELL Am 23. Spieltag ließen sich die Topteams von Azzurri Südwest (2:0 bei Deutenbach II), Gostenhof (4:0 gegen Flügelrad II) sowie Altenberg II (3:0 gegen Mühlhof) nicht lumpen und werden mutmaßlich die Plätze eins bis drei belegen. Türkspor III (3:1 bei Frankonia II) jubelte über den Klassenerhalt, während Worzeldorf II (1:3 bei Trafowerk) weiter die besten Karten im Abstiegskampf hält und Oberasbach II leer ausging. Weiter...

28.04.2022 | 11:30 Uhr

Nach 18 Saisonsiegen in Serie

Sparta Noris trotzt Azzurri Südwest ein Remis ab!

+++ Alexander Pfarherr übernimmt ab Sommer an der Jägerstraße +++ Altenberg II besiegt erneut Worzeldorf II +++
In den beiden Nachholpartien der A-Klasse 7 gab es am Mittwoch einen Favoritensieg sowie eine echte Überraschung zu sehen. Denn während der TSV Altenberg II seine glänzende Ausgangsposition im Rennen um die Aufstiegsrelegation mit einem 3:0-Auswärtssieg beim SC Worzeldorf II bekräftigte, musste sich Spitzenreiter TSV Azzurri Südwest bei Sparta Noris mit einem 2:2 begnügen, kann aber seinen künftigen Coach vorstellen. Weiter... []

19.04.2022 | 18:19 Uhr

Obere Tabellenhälfte jubelt

Die Favoriten ballern um die Wette

+++ Kantersiege für Azzurri, Gostenhof, Deutenbach II und Altenberg II +++ Feldmeier-Doppelpack sorgt für Sparta-Dreier +++
Tore satt gab es am Ostermontag in der A-Klasse 7, nachdem Primus TSV Azzurri Südwest (5:1 gegen Trafowerk), der Türk FK Gostenhof (7:0 bei Worzeldorf II), der STV Deutenbach II (6:1 gegen Oberasbach II) sowie der TSV Altenberg II (8:1 gegen Frankonia II) die Schussstiefel geschnürt hatten. Knapper ging es zwischen dem FC Serbia II und der DJK Sparta Noris (1:2) zu, wobei der Gäste-Kapitän den Unterschied machte. Weiter...

11.04.2022 | 20:40 Uhr

Spielabbruch bei Sparta Noris

Flügelrad II erfolglos mit Azzurri auf Augenhöhe

+++ Gostenhof überrollt Serbia II +++ Altenberg II mit Arbeitssieg in Langwasser +++ Deutenbach II lässt Zähler liegen +++
Der 19. Spieltag der A-Klasse 7 hatte einen Aufreger parat, nachdem das Gastspiel von Aufsteiger TSV Mühlhof bei Sparta Noris nach 50 Minuten vorzeitig beendet wurde. Über volle 90 Minuten forderte Flügelrad II Spitzenreiter Azzurri (0:1), während Gostenhof zweistellig ablieferte und auch Altenberg II dreifach punkten konnte. Deutenbach II ließ Federn im Aufstiegsrennen, Oberasbach II bleibt Schlusslicht. Weiter...
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...


Vereinsinfos

TSV Südwest Nürnberg
vormals TSV Südwest Schwaben Nürnberg (bis Januar 2007)
Gründung: 05.01.2018
Mitglieder: 420
Farben: Blau /Weiß
Abteilungen: Fußball, Turnen

Mannschaften

Erwachsene
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

KonTiki Arena
Jägerstraße 21
90451 Nürnberg
Auf die A 73 Richtung Nürnberg. An der Anschlussstelle Nürnberg-Westring weiter auf die B4\Von-der-Tann-Straße in Richtung Nürnberg. In Nürnberg rechts auf die Hansastraße in Richtung Anschlussstelle Nürnberg-Schweinau. Links auf die B 2. Dort rechts abbi

Vereinsheim

Vereinsgaststätte TSV Südwest
Jägerstraße 21
90451 Nürnberg
Telefon: 0911-6494400
Sky-Übertragung: nicht bekannt
Biersorte(n): keine Angaben
Warme Speisen nach Spiel: nicht bekannt

Kontakt zum Verein

Geschäftsstelle
Jägerstraße 21
90451 Nürnberg

EMail: F.a.s@gmx.de

Funktionäre

1. Vorsitzender
Burgsalacher Straße 40, 94490 Nürnberg
Tel. priv.: 0911-686877
EMail: bernhard.germa@gmail.com
2. Vorsitzender
Abteilungsleitung Fußball
EMail: f.a.s@gmx.de
Sportlicher Leiter
Schatzmeister/Kassier

Team-Ansprechpartner

Spielleiter(in) 1. Mannschaft
EMail: f.a.s@gmx.de

Vereinserfolge

Keine Daten vorhanden

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
ja
Instagram
nein
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (2)
maresca.
SafakCe


Diesen Verein...


4080 Profil-Aufrufe