Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Post SV Nürnberg

04.12.2022 | 09:00 Uhr

Vertrag bei Greuther Fürth

Der Aufstieg des Straßenkickers Alexander Beusch

Es klingt arg nach einem Märchen eines Fußballers, das noch nicht zu Ende erzählt scheint: Erst mit 15 Jahren kickte Alexander Beusch erstmals in einem Verein. In seinem regulär ersten Halbjahr bei den Herren sorgte der 19-Jährige beim Bezirksliga-Aufsteiger SC Germania Nürnberg dermaßen für Furore, dass er mittlerweile einen Berater hat, der ihn nun bei der SpVgg Greuther Fürth unter Vertrag brachte.  Weiter...

30.11.2022 | 07:00 Uhr

Manuel Bergmüller im Interview

Ein Trainer-Duo kann auch funktionieren

Manuel Bergmüller stieß zu Saisonbeginn zum Post SV und bildet seitdem gemeinsam mit Rafael Wieczorek ein Trainer-Duo am Ebensee. Die junge Truppe entwickelte sich seither prächtig und überwintert überraschend an der Tabellenspitze der Kreisliga Nürnberg. Im fussballn.de-Interview der Woche blickt der 46-jährige Motivator auf seine ersten Monate am Ebensee zurück und verrät, was ihn zum Limoncello-Trinker machte. Weiter...

23.11.2022 | 11:08 Uhr

Dank starker erster Hälfte

Post II bezwingt Frankonia II im Nachholspiel

+++ Ausblick auf das Wochenende +++
Post II siegte im Nachholspiel gegen Schlusslicht Frankonia II mit 3:2 und sammelte wichtige Zähler im Kampf um den Klassenerhalt. Die Heimelf erspielte sich im ersten Durchgang durch einen Doppelpack von Wölfel und einem weiteren Treffer durch Brülls eine beruhigende 3:0-Pausenführung. Nach der Pause bröckelte diese: Der ATV schlug durch Tore von Muric und Tekeli zurück, für Zählbares reichte das aber nicht mehr. Weiter...

20.11.2022 | 19:31 Uhr

Trotz Wintereinbruchs

Post SV und Gutenstetten legen vor

Der Wintereinbruch hatte auch die Kreisliga Nürnberg größtenteils fest im Griff. Einzig die beiden Spitzenteams Post SV und Gutenstetten-Steinachgrund trotzten dem Wetter und nutzten auf Kunstrasen die Gunst der Stunde, um vorzulegen: Die Ebensee-Kicker drehten dabei einen frühen Rückstand gegen Cadolzburg noch in einen 3:1-Heimsieg, während Stetten dem KSD Hajduk mit 2:0 das Nachsehen gab. Weiter...

14.11.2022 | 16:00 Uhr

Auch Vach II schlägt Buchenbühl

Post II und ASV Fürth II sammeln Dreier ein

Der ASV Vach II siegte im Topspiel gegen den ASV Buchenbühl mit 2:0 und schob sich an den Primus heran - gleichzeitig bietet sich so dem Türk FK Gostenhof (diesmal spielfrei) die Chance auf die Tabellenspitze. Im Keller gewannen der ASV Fürth II (6:0 bei Frankonia II) und Post II (2:1 in Heroldsberg) und verschafften sich einen kleinen Puffer auf die Abstiegszone. Kalchreuth II und Germania II feierten Heimdreier.  Weiter...

13.11.2022 | 21:44 Uhr

Alles auf Anfang

Vatanspor, Stetten und Post nun wieder gleichauf

Der SV Gutenstetten-Steinachgrund kam trotz zwischenzeitlicher 2:0-Führung bei der Turnerschaft Fürth nur zu einem 2:2-Remis. Die Konkurrenz nutzte den erneuten Punktverlust und so zogen Vatanspor (4:0 gegen Hellas) und Post (12:1 bei Frankonia) nach Punkten gleich! Über Siege konnten sich derweil auch Bayern Kickers (2:1 in Veitsbronn), Hajduk (2:1 gegen Buch II) und Cadolzburg (1:0 gegen den ASV Fürth) freuen. Weiter...

06.11.2022 | 21:31 Uhr

Hellas bremst Stetten aus

Hajduk überrascht in Deutenbach

Passend zur Jahreszeit wird es in der Kreisliga auch an der Spitze wieder kuschliger: Aufsteiger Hellas Elektra siegte gegen Primus Stetten mit 1:0, wodurch die Verfolger Vatanspor (4:0 gegen die SGV 1883) und Post (4:1 gegen Eibach) bis auf zwei Punkte heranrutschten. Hajduk überraschte in Deutenbach (2:1), der ASV Fürth gewann 3:0 im Krisenduell gegen Frankonia. Auch Bayern Kickers und die Turnerschaft siegten. Weiter...

24.10.2022 | 11:46 Uhr

Wettschießen auf der Alm

Gostenhof gewinnt Elf-Tore-Spektakel gegen FCK II

Der Türk FK Gostenhof siegte beim 1. FC Kalchreuth II mit 7:4 und bleibt weiter erster Verfolger des souveränen Spitzenreiters ASV Buchenbühl (1:0-Derbysieg in Heroldsberg). Klare Siege feierten der ASV Vach II (7:0 bei Frankonia II) und Bayern Kickers II (4:0 gegen Hajduk II), während der ASV Fürth II (3:2 bei Germania II) und der Post SV II (4:3 bei Buch III) für Überraschungen sorgten. Weiter...

23.10.2022 | 21:27 Uhr

Post Sieger im Spitzenspiel

SGV 1883 kann etwas durchatmen

+++ Ebensee-Kicker übernehmen Tabellenführung +++ Verfolger siegen im Gleichschritt +++
Der Post SV setzte in der Kreisliga ein Ausrufezeichen und steht nach dem 4:2-Sieg im Spitzenspiel mit dem SVG Steinachgrund punktgleich an der Spitze! Vatanspor sammelte derweil ebenso drei Punkte (4:0 gegen Frankonia) wie BaKi (3:0 gegen Hajduk), Buch II (3:1 in Deutenbach), Veitsbronn (5:2 bei Hellas) und die Turnerschaft, während sich die SGV 1883 im Keller etwas Luft verschaffte (3:2 gegen Cadolzburg) Weiter...

16.10.2022 | 20:59 Uhr

Spitzentrio im Gleichschritt

3:3-Remis im Derby zwischen Sporch und Veitsbronn

+++ Abbruch am Fuchsloch +++ Kantersieg für SGV 83 +++ BaKi beendet Turnerschaft-Lauf +++
Das Führungstrio der Kreisliga gab sich keine Blöße: Stetten (7:1 gegen ASV Fürth), Post (2:1 bei Buch II) und Vatanspor (4:0 in Eibach) siegten allesamt. BaKi beendete mit 3:1 den starken Lauf der Turnerschaft, die SGV 1883 schoss sich fulminant von den Abstiegsrängen (11:1 bei Frankonia). Auch die SpVgg Nürnberg war mit 1:0 erfolgreich, während ein rassiges Derby zwischen Cadolzburg und Veitsbronn 3:3 endete. Weiter...

04.10.2022 | 16:40 Uhr

Reißleine gezogen

Post SV II trennt sich von Coach Kiendl

Der Post SV Nürnberg II hat auf den Negativtrend der letzten Wochen reagiert und sich von Trainer Frank Kiendl getrennt. Der 35-jährige hatte vor gut einem Jahr das Zepter an der Seitenlinie übernommen, konnte den Abstieg aus der Kreisklasse jedoch nicht mehr verhindern und sollte in dieser Spielzeit eigentlich eine junge, entwicklungsfähige Mannschaft in der A-Klasse 8 formen. Weiter...

02.10.2022 | 21:05 Uhr

Sporch mit drittem Sieg in Folge

Turnerschaft mit Derbysieg gegen Vatanspor

Der TSV Cadolzburg ist nach dem 5:0-Auswärtssieg bei Frankonia so etwas wie das Team der Stunde im Tabellenkeller. Ebenfalls wichtige Zähler sammelte der KSD Hajduk gegen die SGV 1883 (1:0). Gutenstetten verteidigte die Spitze souverän (6:1 gegen die SpVgg Nürnberg) vor dem Post SV (2:1-Sieg bei Elektra Hellas), während die Turnerschaft gegen Vatanspor zu einem 1:0-Derbysieg kam und die Erfolgswelle weiter reitet. Weiter...

29.09.2022 | 22:55 Uhr

Veitsbronn beendete Negativlauf

Cadolzburg mit erneutem Lebenszeichen

Der ASV Veitsbronn siegte mit 5:3 gegen den KSD Hajduk und beendete so seine Negativserie. Weiter im Aufwind ist die Turnerschaft Fürth, die bei der SGV 1883 knapp mit 1:0 die Oberhand behielt. Cadolzburg feierte durch ein 2:1 gegen Eibach den zweiten Sieg in Serie und zieht am ASV Fürth vorbei, der zuhause dem Post SV mit 1:3 unterlag. Hellas gewann im Aufsteigerduell klar und deutlich mit 6:0 beim ATV Frankonia. Weiter...
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...


Vereinsinfos

Post SV Nürnberg
Gründung: 1926
Mitglieder: 18000
Farben: Gelb-Blau
Abteilungen: 24 Wettkampfabteilungen, 400 Trainer, 40 Sportstätten, über 100 Sportangebote

Mannschaften

Erwachsene
U 19 (A-Jun.)
Erwachsene, weiblich
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Sportpark Ebensee
Ziegenstraße 110
90482 Nürnberg

Vereinsheim

Sportpark Ebensee
Ziegenstraße 110
90482 Nürnberg
Telefon: 0911-5408109
Sky-Übertragung: ja
Biersorte(n): keine Angaben
Warme Speisen nach Spiel: ja

Kontakt zum Verein

Sportpark Ebensee
Geschäftsstelle
Kirchenberg 2-4
90482 Nürnberg

Telefon privat: 0911-504156
Mobil: 0175-1177445
Fax: 0911-5485778
EMail: werner.wuerfel@t-online.de

Funktionäre

Abteilungsleitung Fußball
Mobil: 0171-5537552
Abteilungsleitung Fußball
Alfelder Weg 4, 90482 Nürnberg
Mobil: 0151-17117097
EMail: BAT-niklaus@t-online.de
Sportlicher Leiter
Kainsbacher Straße 5, 90482 Nürnberg
Tel. priv.: 0911-3924113
EMail: info@coerver-coaching.de

Team-Ansprechpartner

Spielleiter(in) 1. Mannschaft
Mobil: 0171-5537552
Spielleiter(in) 2. Mannschaft
Mobil: 0171-5537552

Vereinserfolge

Keine Daten vorhanden

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
ja
Instagram
nein
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diesen Verein...


5674 Profil-Aufrufe