Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
TSV 1894 Langenzenn

16.05.2022 | 12:30 Uhr

Ein 17:0 mit Nichtangriffspakt

Neustadt/Aisch kurz vor dem Durchmarsch

+++ Hagenbüchach II holt Punkt gegen den Dritten +++ Markt Erlbach II koffert Emskirchen ab +++
Der 17:0-Kantersieg des TSV Franken Neustadt/Aisch im Duell David gegen Goliath gegen den TSV Langenzenn II überstrahlt den 24. Spieltag der A-Klasse 5. Dabei überraschte der SV Hagenbüchach II mit einem 2:2 gegen Markt Bibart, das aber dennoch fix in der Relegation zur Kreisklasse spielen darf. Markt Erlbach II deklassierte Emskirchen am Samstag mit 8:1. Weiter...

08.05.2022 | 21:02 Uhr

Scheinfeld trotz Coup abgestiegen

TSV Langenzenn beendet Durststrecke

+++ Späte Gegentreffer kosten Stadeln II, Veitsbronn II, Neuhof/Zenn und Großhabersdorf wertvolle Punkte im Abstiegskampf +++
Der 28. Spieltag hatte in der Kreisklasse 3 einige Überraschungen zu bieten - und eine weitere Entscheidung: Die SG Scheinfeld/Markt Taschendorf besiegte zwar die U23 aus Gutenstetten (1:0), ist aber trotzdem abgestiegen. Nutznießer war der SV Losaurach, der mit seinem 4:3-Sieg über Neuhof/Zenn wieder Zweiter ist. Wohl gerade noch rechtzeitig stoppte der TSV Langenzenn seinen Abwärtstrend (1:0 gegen Stadeln II). Weiter...

31.03.2022 | 22:51 Uhr

3:3-Remis im Derby gegen Langenzenn

Laubendorf lässt weiter Federn im Aufstiegsrennen

Für den neutralen Beobachter waren es unterhaltsame 90 Minuten, die im Nachhol-Derby zwischen den SF Laubendorf und dem TSV Langenzenn geboten wurden. Für die Gäste war der späte Ausgleich ein Erfolgserlebnis, für die Hausherren wohl zu wenig, um noch einmal richtig im Aufstiegsrennen anzugreifen. Am Sonntag wartet schon der nächste Brocken auf die Jäger-Elf. Weiter... []

20.03.2022 | 20:33 Uhr

Langenzenn schlägt Losaurach

Ein Auftakt wie gemalt für den SV Burggrafenhof!

+++ Veitsbronn II holt Remis gegen Laubendorf +++ Großhabersdorf gewinnt Kellerduell deutlich +++ Corona-Absage durch Oberndorf +++
Der Startschuss ins Kalenderjahr 2022 hatte an der Spitze der Kreisklasse 3 einen klaren Gewinner: Der SV Burggrafenhof (5:0 gegen Uffenheim II) baute seine Führung aus, weil Losaurach 1:4 in Langenzenn verlor und Laubendorf nur zu einem 1:1 in Veitsbronn kam. Gutenstettens U23 drehte ihr Heimspiel gegen Neuhof/Zenn noch zu einem 2:1-Sieg. Aufhorchen ließ Großhabersdorf mit einem 6:1 im Kellerduell in Scheinfeld. Weiter...

11.03.2022 | 10:45 Uhr

Erneute Corona-Absage

Laubendorf und Langenzenn vertagen sich

Es wäre ein durchaus attraktiver Start in der Kreisklasse 3 gewesen, wenn sich die SF Laubendorf und der TSV Langenzenn am Sonntag im Nachholspiel und Derby duelliert hätten. Doch auch der zweite Anlauf wurde nun gecancelt. Erneut machen mehrere Corona-Infektionen dem Spiel einen Strich durch die Rechnung. Weiter...

06.12.2021 | 07:00 Uhr

TSV Langenzenn

"Ein guter Haufen, der sich weiterentwickeln soll"

Wenn man so möchte, bildet der TSV Langenzenn zur Winterpause den Mittelpunkt der Kreisklasse 3 - braucht weder nach oben noch nach unten genauer auf die Tabelle blicken. Bei einer Bestandsaufnahme überwiegen unterm Strich die positiven Aspekte, wie Rainer Gerlitz nach der ersten Hälfte seines ersten Spieljahrs als Langenzenner Coach festhält. Weiter...

28.10.2021 | 16:22 Uhr

Daten, Fakten - Zahlen bitte!

Die Halbzeitbilanz der Kreisklasse 3

HALBZEIT-BILANZ Seit dem vergangenen Wochenende ist die Hinrunde in der Kreisklasse 3 abgeschlossen. 99 Partien wurden bisher angepfiffen, aber nur 97 auch nach dem Ausgang gewertet. Die Liga bietet schon jetzt einige interessante Dinge mehr, vor allem jede Menge Tore und außergewöhnliche Torschützen. Grund genug, einen etwas genaueren Blick auf die unterschiedlichsten Fakten innerhalb der Kreisklasse 3 zu werfen. Weiter...

13.09.2021 | 10:50 Uhr

Drei Teams im Gleichschritt

TSV Langenzenn ll feiert ersten Saisonsieg

+++ Emskirchen verliert nach guter Anfangsphase +++ Neustadt/Aisch holt ungefährdeten Sieg +++ Langenzenn ll jubelt über drei Punkte +++
Der TSV Langenzenn ll konnte gegen den SV Hagenbüchach ll beim 4:3 den ersten Saisonsieg feiern und auch der TSV Neustadt/Aisch war wieder siegreich (3:1 gegen Sugenheim). An der Spitze läuft es quasi im Gleichschritt, weil der TSV Langenfeld (4:2 gegen SG Dietersheim/Schauerheim), die SG Münchsteinach/Diespeck (5:1 gegen Emskirchen) und die SG Bibart/Nordheim (2:1 gegen Markt-Erlbach ll) gewinnen konnten. Weiter...

10.09.2021 | 23:37 Uhr

Raab trifft spät in Unterzahl

Burggrafenhof-Serie übersteht auch das Derby!

Der TSV Langenzenn schnupperte am Freitagabend lange Zeit zumindest an einem Punktgewinn im Derby gegen den SV Burggrafenhof. Die Hausherren führten sogar durch einen Kopfball von Stumpf, doch der Tabellenführer glich noch vor dem Seitenwechsel aus. Als der SVB dann im zweiten Durchgang früh in Unterzahl geriet, deutete vieles auf den ersten Punktverlust der Judt-Elf hin, ehe Raab spät zum 2:1-Sieg treffen sollte. Weiter... []

08.09.2021 | 11:00 Uhr

Nach über sechs Jahren wieder

Langenzenn erwartet Burggrafenhof zum Derby

+++ TSV-Keeper Thomas Reichel: "Es wäre mal an der Zeit für einen Derbysieg gegen unsere Freunde aus Huf!" +++
Lang ist's her, dass der TSV Langenzenn und der SV Burggrafenhof sich im Derby um Punkte duellierten. Nach über sechs Jahren gibt es am Freitagabend (19 Uhr) nun eine Neuauflage - und für Langenzenn die Möglichkeit, gegen den Nachbarn endlich mal einen Sieg zu landen. Auch wenn eine mögliche Feier am Altstadtfest definitiv entfallen muss, blicken wir mit TSV-Keeper Thomas Reichel voraus - und auch ein wenig zurück. Weiter...

05.09.2021 | 20:53 Uhr

Alle Achtung

Langenzenn, Laubendorf und Losaurach im Torrausch

Laubendorfs Seiwerth und Losaurachs Meyer schon bei 18 Saisontreffern! +++ Großhabersdorf weiter punktlos +++ Weinzierlein nur Remis +++
Wenn das so weitergeht: Laubendorfs Seiwerth und Losaurachs Meyer stehen nach dem 7. Spieltag schon bei jeweils 18 Saisontreffern! Ihre Teams profitierten vom Fünferpack mit entsprechend hohen 8:1-Siegen: Losaurach fertigte Stadeln U23 ab, Laubendorf die Gutenstettener U23. Den höchsten Tagessieg meldete der TSV Langenzenn mit einem 8:0 in Uffenheim. Makellos bleibt der SV Burggrafenhof (3:1 gegen Scheinfeld). Weiter...

15.08.2021 | 20:05 Uhr

Veitsbronner Kärwa-Spektakel

Im Derby holt Langenzenn seinen ersten Sieg

+++ Oberndorf koffert Uffenheim II böse ab +++ Burggrafenhof weiter an der Spitze +++ Stadeln II feiert nächsten Heimsieg +++
Der Ankündigung von Trainer Gerlitz folgte in der Tat der erste Sieg des TSV Langenzenn, ausgerechnet im Derby gegen Laubendorf (2:0). An der Spitze steht weiter Burggrafenhof (4:1 gegen Großhabersdorf), unbefleckt ist auch die Oberndorfer Weste noch (7:0 in Uffenheim). Weinzierlein und Losaurach bleiben nach Heimsiegen oben dran, auch Veitsbronn II durfte den 5:3-Kärwasieg gegen Obernzenn feiern. Weiter...

14.08.2021 | 10:58 Uhr

Langenzenn-Coach Gerlitz

"Wer das Derby versäumt, wird es bereuen!"

Ein Highlight liefert die Kreisklasse 3 am morgigen Sonntag (15 Uhr) mit dem Derby zwischen dem TSV Langenzenn und den SF Laubendorf. Während die Gäste ihren ersten Sieg auswärts landen wollen, strebt der TSV mit seinem neuen Coach Rainer Gerlitz den ersten Dreier überhaupt an - und dieser verspricht ähnlich wie zuletzt in Obernzenn ein Spektakel. Weiter...
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...


Vereinsinfos

TSV 1894 Langenzenn
Gründung: 20.01.1894
Mitglieder: 1300
Farben: blau-weiß

Mannschaften

Erwachsene
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Sportanlage TSV Langenzenn
Sportplatz Str. 15
90579 Langenzenn
3 Rasenplätze und Kleinspielfeld 2 seperate Umkleidekabinen (räumlich getrennt) für Heim-und Gastmannschaft

Vereinsheim

Sportgaststätte TSV Langenzenn
Sportplatz Str. 15
90579 Langenzenn
Sky-Übertragung: ja
Biersorte(n): keine Angaben
Warme Speisen nach Spiel: ja

Kontakt zum Verein

TSV 1894 Langenzenn
Abteilung Fußball
Sportplatz Str. 15
90579 Langenzenn

Mobil: 015156026337
EMail: info@tsvlangenzenn-fussball.de

Funktionäre

Abteilungsleitung Fußball
Flurstraße 43a, 90579 Langenzenn
Tel. priv.: 09101-8107
Mobil: 0151-56026337
EMail: junior-sport@web.de
Sportlicher Leiter
Mobil: 015127094153
EMail: SR-Basti@web.de
Jugendleitung
Glogauer Str. 6, 90579 Langenzenn
Mobil: 01603410643
EMail: thomas.reichel1@gmx.de
Platzwart
Mobil: 0170 2035340
EMail: wirth.edmund@t-online.de
Webmaster
Glogauer Str. 6, 90579 Langenzenn
Mobil: 01603410643
EMail: thomas.reichel1@gmx.de

Team-Ansprechpartner

Betreuer(in) 1. Mannschaft
Mobil: 0170 2035340
EMail: wirth.edmund@t-online.de
Betreuer(in) 2. Mannschaft
Betreuer(in) 2. Mannschaft
Mobil: 0170 2035340
EMail: wirth.edmund@t-online.de
Spielleiter(in) 2. Mannschaft
Mobil: 015127094153
EMail: SR-Basti@web.de

Vereinserfolge

2016
1. M.: Aufstieg in die Kreisklasse

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Live-Ticker
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
ja
Instagram
nein
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (2)
Patto4
Tom1894


Diesen Verein...


1640 Profil-Aufrufe