Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
SSV Elektra Hellas Nürnberg

13.11.2019 | 16:15 Uhr

Hinrunden-Fazit Kreisklasse 4

Hellas unaufhaltsam, Post II in Not

+++ Fünfkampf um die begehrten Aufstiegsplätze +++ Der Weg nach oben wie nach unten ist nicht weit +++
HALBZEIT-BILANZ Die Hinrunde der Kreisklasse 4 ist bis auf zwei Nachholpartien gelaufen und es wird Zeit, eine kurze Zwischenbilanz der bisherigen Spielzeit zu ziehen. Während im Kampf um den Aufstieg der SSV Elektra Hellas an der Spitze thront, gestaltet sich das Verfolgerrennen um die begehrten Plätze sehr eng. Punktemäßig ist der Abstand der halben Liga zur Abstiegszone ebenfalls nicht weit. Spannung ist also weiter garantiert. Weiter...

10.10.2019 | 14:30 Uhr

Hellas-Stürmer Arcan Yanac

"Soukri und ich passen wie Puzzleteile zusammen!"

+++ Harmonisches Sturmduo +++ "Wollen möglichst lange oben dabei bleiben!"
Der SSV Elektra Hellas ist gut aus den Startlöchern gekommen und hat nach sieben Partien bereits herausragende 18 Zähler eingefahren. Auch auf die Konkurrenz konnte man schon ein komfortables Polster aufbauen. Ein Garant dafür, dass es bei den Hellenen läuft, ist unter anderem Arcan Yanac, der im Sommer von Vatanspor kam. Mit fussballn.de sprach der Angreifer über seinen aktuellen Lauf, Ziele und das nächste Spiel. Weiter...

03.10.2019 | 21:29 Uhr

Aus für den Bezirksligisten

Hellas kegelt auch Deutenbach aus dem Pokal

+++ Hellas schaltet bereits zweiten Bezirksligisten aus +++ Kontodimos ist heiß auf das Duell mit Türkspor/Cagrispor +++
Der SSV Elektra Hellas ist aktuell sehr gut drauf und stellte das am Donnerstagnachmittag auch im Kreispokal gegen den Bezirksligisten STV Deutenbach unter Beweis. Die Kontodimos-Elf setzte sich am heimischen Fuchsloch nach tollen 90 Minuten verdient mit 4:1 gegen den STV durch und drehte sogar einen frühen Rückstand. So scheiterte nach dem 1. FC Kalchreuth bereits der zweite Bezirksligist an den Hellenen. Weiter...

05.09.2019 | 10:20 Uhr

Kreisklasse schlägt Bezirksliga

Elektra Hellas kegelt Kalchreuth raus!

Es ist die erste größere Pokalüberraschung im laufenden Wettbewerb im Toto-Pokal im Kreis Nürnberg/Frankenhöhe: Kreisklassist SSV Elektra Hellas bezwang am gestrigen Mittwochabend den Bezirksligisten 1. FC Kalchreuth mit 1:0. Das Tor des Tages gelang Michail Plimmmyridis schon nach 18 Minuten. Weiter... []

12.08.2019 | 10:43 Uhr

Tucher Ligapokal - Gruppe 8

FC Bosna feiert schnelles Comeback

+++ Üble Tätlichkeit überschattet Derby in Altenfurt +++ Puschendorf und Germania siegen im Elfmeterschießen +++
In der 1. Runde des Tucher Ligapokal der Gruppe 8 konnte sich die SG Puschendorf/Tuchenbach (5:4 in Obermichelbach) und der SC Germania (5:4 beim ATV 1873 Frankonia) im Elfmeterschießen durchsetzen. Der TSV Fischbach (2:1-Sieg in Altenfurt) und Elektra Hellas (4:0-Sieg bei RB Fortuna Fürth) feierten Auswärtserfolge in 90 Minuten, während der FC Bosna Nürnberg beim 5:3 gegen Eyüp Sultan ein starkes Comeback zeigte. Weiter...

29.07.2019 | 12:30 Uhr

Torjäger-Ehrung Kreisklasse 4 18/19

Soukri Oglou war trotz Abstiegs in Torlaune

+++ 32 Tore des griechischen Angreifers reichten nicht für Megas Klassenerhalt +++ Nun will er für Elektra Hellas auf Torejagd gehen +++
Etwas Spezielles hatte der Torschützenkönig der Saison 2018/19 in der Kreisklasse 4 schon an sich. Er wurde nicht von einem der Spitzenteams gestellt, sondern spielte beim Tabellenletzten GSV Megas Alexandros. Aigkioun Soukri Oglou erzielte trotz des Abstiegs seiner Mannschaft 32 Treffer und holte damit das Torjäger-Shirt. Nun hat er sich dem SSV Elektra Hellas angeschlossen und ist weiter hungrig auf Tore. Weiter...

23.04.2019 | 12:30 Uhr

Tucher Ligapokal - Gruppe 3

Hellas und Trafowerk im Halbfinale

+++ Früher Elfmeter reicht Griechen zum Sieg in Zirndorf +++ Trafowerk dreht Halbzeitrückstand +++
Der SSV Elektra Hellas und der 1. FC Trafowerk sind ins Halbfinale beim Tucher Ligapokal der Gruppe 3 eingezogen. Während sich die Griechen mit einem knappen 1:0 beim TSV Zirndorf durchsetzten, drehte der FCT gar einen 0:1-Halbzeitrückstand und gewann am Ende noch mit 4:2 beim SV Maiach. Weiter...

29.03.2019 | 15:29 Uhr

Hellas-Coach Kontodimos

"Ich glaube sehr an diese Mannschaft!"

+++ Trainer lobt Leidenschaft und Siegeswillen +++ Erfolgreicher Fußball ist das Ziel +++ Derby-Time im Nürnberger Norden +++
Der SSV Elektra Hellas konnte vergangenes Wochenende das Verfolgerduell beim SV Eyüp Sultan für sich entscheiden (2:1) und ist somit weiterhin im Aufstiegskampf vertreten. Nur ein Punkt fehlt auf den Drittplatzierten VfL Nürnberg, der am Sonntag auch der Gegner ist. fussballn.de hat vor der wichtigen Partie mit Trainer Dimitrios Kontodimos gesprochen. Weiter...

12.09.2018 | 11:41 Uhr

Hellas verliert am Grünen Tisch

Fallstrick bei Vereinswechsel in Sperrzeit

Aus einem 6:2 wird ein 0:2, weil sich die Sperre nach der niedrigsten Mannschaft des Vereins richtet
Es ist ein Urteil, das sich alle Vereine genau ansehen sollten, um künftige Strafen zu vermeiden! Für den SSV Elektra Hellas wurde aus dem 6:2-Sieg im Spiel gegen Eyüp Sultan eine 0:2-Niederlage, weil Engin Kalender für die Partie noch gesperrt war. Der Grund dafür lag in der Besonderheit der Regularien, die bei einem Vereinswechsel gelten. Weiter...

15.08.2018 | 21:27 Uhr

Favoriten setzen sich durch

Kalchreuth mit souveränem Pokal-Auftritt

6:1 bei Elektra Hellas +++ Stetten zittert sich durchs Elfmeterschießen
Die 1. Qualifikationsrunde im Toto-Pokal auf Kreisebene ist abgeschlossen - und sie brachte keine weiteren Überraschungen am Mittwochabend hervor. Nur der SVG Steinachgrund stand in Gebsattel am Rande einer Pleite, konnte sich erst im Elfmeterschießen beim Kreisklassisten durchsetzen. Herrieden hatte in Lehrberg ordentlich zu kämpfen (3:2), während Ansbach-Eyb und Kalchreuth souverän 6:1 gewannen. Weiter... [1 |]

31.07.2018 | 06:30 Uhr

Namhafte Neuzugänge

SSV Elektra Hellas rüstet für die neue Saison auf

+++ Kalender, Simsek und Schmidt sollen für Tore sorgen +++ Hellas will in einer ausgeglichenen Liga gut starten +++
Der SSV Elektra Hellas sicherte sich in der vergangenen Saison relativ spät in der Saison erst den Klassenerhalt und hatte auch mit vielen Widrigkeiten im Lauf der Runde zu kämpfen. In der neuen Spielzeit soll das nun anders werden und wieder erfolgreicherer Fußball am Fuchsloch gespielt werden. Für dieses Ziel rüstet der Verein auf und verpflichtete schon sieben Neuzugänge, darunter auch bekannte Gesichter. Weiter...

30.11.2017 | 14:39 Uhr

Nach 60 Jahren beim SSV Elektra

Ein Urgestein sagt Ade

+++ Vorstand Harald Britsche legt aus gesundheitlichen Gründen sein Amt nieder +++ 43 Jahre durchgehend im Verein tätig +++
Spricht man vom SSV Elektra, kommt vielen vor allem auch ein Name in den Sinn: Harald Britsche (70). Der langjährige Vorstand des SSV Elektra ist eine treue Seele des Vereins, bereits seit 43 Jahren durchgehend im Klub tätig - ohne ihn würde wohl der Traditionsverein gar nicht mehr existieren. Nun muss er aus gesundheitlichen Gründen sein Amt niederlegen und sprach mit fussballn.de über seine Tätigkeit. Weiter... [1]

26.11.2017 | 08:00 Uhr

Deniz Yavuz hört auf

SSV Elektra Hellas auf Trainersuche

Der SSV Elektra Hellas muss die Winterpause auch nutzen, um auf Trainersuche zu gehen. Denn die Zusammenarbeit mit Deniz Yavuz ist im beiderseitigen Einvernehmen mittlerweile beendet. Weiter...
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...


Vereinsinfos

SSV Elektra Hellas Nürnberg
Gründung: 06.06.1925
Mitglieder: 200
Farben: blau-weiß
Abteilungen: Fußball, Damengymnastik

Mannschaften

Erwachsene
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Sportanlage Fuchsloch
Adolf-Braun-Straße 60
90429 Nürnberg

Vereinsheim


Kontakt zum Verein

Charalampos
Anastasiadis
Beckstr. 25
90429 Nürnberg

Mobil: 01732312614
EMail: myepos@gmail.com

Funktionäre

Geschäftsführer/Manager
Sonstige Tätigkeit
Sonstige Tätigkeit
Tassilostrasse19, 90429 Nuernberg
Tel. priv.: 0911313502
Mobil: 01732056408
EMail: hleigeber@t-online.de

Team-Ansprechpartner

Keine Daten vorhanden

Vereinserfolge

Keine Daten vorhanden

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Stimmen zum Spiel
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
ja
Google+
nein
twitter
ja
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diesen Verein...


1011 Profil-Aufrufe