Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
SV Raitersaich

14.11.2022 | 10:53 Uhr

Raitersaich macht's spannend

Roßtal siegt auch in Burggrafenhof

Der SV Raitersaich machte es trotz 3:0-Führung noch einmal spannend und gewann am Ende mit 3:2 gegen den VfB Franken Schillingsfürst. Der TSV Roßtal siegte mit 1:0 beim SV Burggrafenhof und ist nach dem dritten Dreier in Serie nun in Schlagdistanz zur Nicht-Abstiegszone. Weiter siegreich waren die beiden Spitzenteams FV Fortuna Neuses und SV Viktoria Weigenheim. Weiter... []

08.10.2022 | 20:50 Uhr

Kantersieg im Derby

Raitersaich bezwingt Roßtal deutlich

Das Derby zum 11. Spieltag konnte der SV Raitersaich gegen den TSV Roßtal für sich entscheiden - und das deutlich. In einer hart umkämpften Partie gingen die Gäste mit dem ersten Torschuss in Führung und konnten diese noch vor der Pause ausbauen, bevor die Mannschaft von Norbert Frey in der zweiten Halbzeit nahezu jeden Schuss traf und am Ende einen 5:0-Derbysieg einfahren konnte. Weiter... []

29.09.2022 | 23:32 Uhr

Kein Sieger in Burggrafenhof

Werner antwortet schnell auf Singer

Den 10. Spieltag der Kreisliga Frankenhöhe eröffnete der SV Burggrafenhof zu Hause gegen den SV Raitersaich. Im Duell der Tabellennachbarn traf Marco Singer zur Führung für die Gastgeber (22.), ehe Lucas Werner mit einem direkten Freistoß den Ausgleich (33.) und auch zugleich auch den 1:1-Endstand im Duell des Aufsteiger gegen den Absteiger besiegelte. Weiter...

26.09.2022 | 11:18 Uhr

Burggrafenhof dank Singer zum Sieg

Raitersaich und Roßtal holen wichtige Dreier

+++ Fünf Platzverweise gegen Wolframs-Eschenbach +++
Premiere in der Kreisliga Frankenhöhe am 9. Spieltag: Alle drei Mannschaften aus dem Landkreis Fürth konnten sich über drei Punkte freuen. Der SV Raitersaich gewann dank Wurzberger-Doppelpack mit 3:2 gegen ein dezimiertes Wolframs-Eschenbach, der SV Burggrafenhof kann sich bei Marco Singer für den 3:1-Auswärtssieg gegen Schillingsfürst bedanken. Der TSV Roßtal holt einen extrem wichtigen 2:0-Sieg in Weihenzell. Weiter...

22.08.2022 | 09:55 Uhr

SV Raitersaich gewinnt zur Kärwa

Erneuter Singer-Viererpack für SV Burggrafenhof!

Der SV Raitersaich ist zurück auf der Erfolgsspur! Passend zur Kärwa gewann die Mannschaft von Norbert Frey durch einen schnellen Doppelschlag von Ngoc Luu und Daniele Ballatore mit 2:0 gegen den TSC Neuendettelsau. Und auch der SV Burggrafenhof war wieder erfolgreich und bezwang den SV Segringen mit 4:1. Der TSV Roßtal reist erst am Mittwochabend zum noch ungeschlagenen SV Weigenheim. Weiter...

18.08.2022 | 11:45 Uhr

Einvernehmliche Trennung

Marcus Möller verlässt SV Raitersaich II

Bereits vor dem 1. Spieltag hatten sich Marcus Möller und der SV Raitersaich ll aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die sportliche Ausrichtung getrennt. Die Raitersaicher konnten schnell einen Nachfolger präsentieren, der auch gleich zu Saisonbeginn den Trainerposten besetzte, während Marcus Möller einem neuen Engagement nicht abgeneigt ist und zum Abschied seinen Ex-Club noch in höchsten Tönen lobt. Weiter...

12.08.2022 | 22:43 Uhr

Gründlacher Party-Stimmung

Sportfreunde mit 7:3-Coup im Kirchweih-Spiel

Der Auftakt der A-Klasse 5 bot einen echten Knaller! Im Kirchweihspiel der Sportfreunde Großgründlach gegen den SV Raitersaich II sah zur Pause alles nach einer spannenden Partie aus, schließlich führten die Gäste zur Halbzeit knapp mit 2:1. Im zweiten Abschnitt brannten die Hausherren dann aber ein wahres Feuerwerk ab und fegten die Zweitvertretung des SVR am Ende deutlich mit 7:3 vom Feld! Weiter... []

30.07.2022 | 09:26 Uhr

Sieben Tore beim Saisonstart

SV Raitersaich zwischen spielfreudig und wacklig

Nicht gerade alltäglich viele Tore für ein Eröffnungsspiel konnten beim Start der Kreisliga in die Saison 2022/23 im Sportzentrum Weihenzell am Freitagabend bestaunt werden. Am Ende wurde es beim 4:3-Sieg des SV Raitersaich noch einmal eng, weil die Hausherren sich auch erst wirklich dann geschlagen gaben, als der souveräne Schiri Kevin Hegwein in der einsetzenden Dunkelheit abgepfiffen hatte. Weiter... []

28.07.2022 | 11:30 Uhr

Saisoneröffnung in der Kreisliga

Wernsbach und Raitersaich geben den Startschuss

Am Freitagabend (19 Uhr) startet die Kreisliga Frankenhöhe in die Saison 2022/23 mit dem Eröffnungsspiel zwischen Aufsteiger SC Wernsbach-Weihenzell und Bezirksliga-Absteiger SV Raitersaich. Für beide Teams geht es in eine noch unbekannte Liga, aber gerade der SV Raitersaich will nach dem Abstieg und dem Trainerwechsel zumindest "eine möglichst gute Rolle spielen". Weiter...

07.07.2022 | 11:00 Uhr

Startschuss am Sportwochenende

SV Raitersaich noch in der Findungsphase

In rund drei Wochen bestreitet der SV Raitersaich das Eröffnungsspiel der Saison 2022/23 in der Kreisliga Frankenhöhe beim Aufsteiger SC Wernsbach-Weihenzell. Das erste Testspiel unter dem neuen Trainer Norbert Frey steigt am kommenden Wochenende, wenn nach der Corona-Pause erstmals wieder das traditionelle Sportwochenende am Zuckermandelweg stattfindet. Weiter...

29.06.2022 | 10:58 Uhr

Kreisliga-Spielplan steht

Zwei Neulinge geben den Startschuss

In genau einem Monat startet die Fußball-Saison 2022/23 im Kreis Nürnberg/Frankenhöhe mit dem Eröffnungsspiel in der Kreisliga 1 ("Frankenhöhe"): An einem Freitagabend (29. Juli,19 Uhr) empfängt dann der Kreisklassen-Aufsteiger SC Wernsbach-Weihenzell den Bezirksliga-Absteiger SV Raitersaich. Weiter...

26.05.2022 | 15:30 Uhr

In Raitersaich und Zirndorf

Ehrungen und Verabschiedungen zum Saisonende

Am letzten Spieltag der Bezirksliga Süd gab es beim SV Raitersaich eine besondere Ehrung vorzunehmen. Gleich mehrere Verabschiedungen gab es parallel beim ASV Zirndorf. Weiter...

15.05.2022 | 19:34 Uhr

4:1 im Landkreis-Derby

Deutenbach schickt Raitersaich in die Kreisliga

+++ Auch TSG 08 Roth ist abgestiegen +++ Wendelstein gewinnt Spitzenspiel und hat Landesliga-Relegation vor Augen +++
Der vorletzte Spieltag brachte Gewissheit auf den beiden Abstiegsrängen der Bezirksliga Süd: Die TSG 08 Roth ist nach dem 1:5 in Dombühl ebenso abgestiegen wie der SV Raitersaich nach dem 1:4 in Deutenbach, wobei der STV noch die Relegation abwenden könnte, wenn man Ansbach-Eyb (0:1 gegen Dinkelsbühl) noch abfängt. Sicher in der Relegation spielen Hilpoltstein und Herrieden. Feuchtwangen ist bereits gerettet. Weiter... []
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...


Vereinsinfos

SV Raitersaich
Gründung: 1950
Farben: Gelb-Schwarz

Mannschaften

Erwachsene
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Sportstätte SV Raitersaich
Zuckermandelweg 100
90574 Roßtal

Vereinsheim


Kontakt zum Verein



Funktionäre

1. Vorsitzender
2. Vorsitzender

Team-Ansprechpartner

Spielleiter(in) 1. Mannschaft
Spielleiter(in) 2. Mannschaft
Spielleiter(in) 2. Mannschaft
Spielleiter(in) 2. Mannschaft

Vereinserfolge

2018
1. M.: Meister der Kreisklasse 5

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
ja
Instagram
nein
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diesen Verein...


3593 Profil-Aufrufe