Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
TB St. Johannis 88 Nürnberg

28.04.2022 | 23:12 Uhr

Falke rehabilitiert sich gegen VfL

2:0 - Eyüp nimmt auch die Hürde Johannis 88

Am heutigen Donnerstagabend standen in der Kreisklasse 4 zwei Nachholpartien auf dem Programm. Während der SV Eyüp Sultan auf der heimischen Steinplatte etwas überraschend den TB Johannis 88 mit 2:0 bezwang, fand die DJK Falke nach vier Niederlagen am Stück zurück in die Erfolgsspur und bejubelte einen 8:3-Heimsieg gegen den VfL Nürnberg. Weiter...

03.04.2022 | 18:10 Uhr

Dank Wagner-Doppelpack

Johannis 88 weiter voll dabei im Aufstiegsrennen!

Nur eine Partie des 18. Spieltags wurde in der Kreisklasse 4 am Sonntag ausgetragen, die war aber auf dem Papier ein Spitzenspiel, bei dem der TB Johannis 88 als Tabellenzweiter beim zwei Ränge schlechter platzierten Tuspo Nürnberg anzutreten hatte. Ein Doppelpack von Timm Wagner bescherte den Gästen den 2:0-Sieg auf einem gut bespielbaren Sandplatz in Ziegelstein. Weiter... []

13.03.2022 | 19:01 Uhr

Mittendrin statt nur dabei

"88er" siegen im Derby und klopfen ganz oben an

Am heutigen Sonntagnachmittag standen sich der ASC Boxdorf und der TB Johannis 88 zum Nachholspiel gegenüber. In einem Derby auf überschaubaren Niveau fuhr die Heininger-Elf am Ende einen verdienten 3:1-Sieg ein und rückte noch näher an die Aufstiegsplätze heran. Wagner (19., 44.) sorgte mit einem Doppelpack für die Pausenführung, ehe Schöner (53.) gar auf 3:0 stellte. Riese konnte vom Punkt nur noch verkürzen (60.). Weiter...

28.02.2022 | 07:55 Uhr

Coach verlässt 88er zum Saisonende

Kurt Heininger geht in Fußballrente!

+++ Entscheidung sehr schwer gefallen +++ Heininger will mit der Mannschaft das Beste aus der Saison rausholen +++ Keine Zu- und Abgänge +++
Am Saisonende ist Schluss für Kurt Heininger beim TB Johannis 1888 und er geht nach insgesamt 37 Jahren im Trainergeschäft in den Fußballruhestand. Einfach hat er sich die Entscheidung allerdings nicht gemacht und möchte mit seiner Mannschaft auch das Beste aus der Restsaison rausholen. Mit fussballn.de hat er über seine Entscheidung, aber auch über das Saisonziel, sowie die aktuell laufende Vorbereitung gesprochen. Weiter...

04.11.2021 | 13:45 Uhr

Nach großem Überraschungscoup

TB Johannis 88 II will gleich weiter nachlegen

Die Zweitvertretung des Turnerbundes Johannis 88 durchlebt derzeit eine Saison mit einigen Höhen und Tiefen. Nach dem jüngsten Überraschungscoup auf der Kalchreuther Alm wollen Trainer Mike Schönfeld und seine Mannen den neuen Schwung nun weiter mitnehmen und durch Spaß am Spiel den Fokus wieder mehr auf den Fußball legen. In der engen A-Klasse 6 kann am Ende schließlich jeder Zähler am Ende Gold wert sein! Weiter...

01.11.2021 | 17:32 Uhr

Die Konkurrenz lässt Federn

Mögeldorf II wieder alleine an der Spitze

Die SpVgg Mögeldorf 2000 II ist wieder alleiniger Spitzenreiter der A-Klasse 6. Das lag zum einen am eigenen 3:1-Auswärtssieg auf der Steinplatte, zum anderen aber auch am torlosen Remis der Heroldsberger in Altenfurt. Auch die anderen Top-Teams taten sich schwer: Kalchreuth II unterlag zuhause dem TB Johannis 88 II mit 0:1, während Falke II gegen Croatia 1:1 spielte. Siege feierten derweil Hajduk II und die DJK BFC. Weiter...

18.10.2021 | 16:43 Uhr

Tore satt in der A-Klasse 6

Kalchreuth II und Hajduk II mit deutlichen Siegen

"Tag der offenen Tore" lautete scheinbar das Motto des Wochenendes in der A-Klasse 6, schließlich gab es in fünf Partien satte 27 Treffer zu bestaunen! Kalchreuth II ließ es dabei ebenso krachen (7:0 gegen Croatia) wie der KSD Hajduk II (5:0 gegen Eyüp II). Heroldsberg sprang durch einen 2:0-Sieg in Laufamholz vorerst an die Spitze und verbuchte ebenso drei Zähler wie Johannis 88 II (4:3 gegen den VfL Nürnberg II). Weiter...

26.09.2021 | 21:47 Uhr

Tuspo in Laufamholz spät besiegt

DJK Falke übernimmt die Spitze

+++ VfL Nürnberg mit zweitem Sieg in Folge +++ Hellas schießt Fischbach ab +++
Am 8. Spieltag übernahm die DJK Falke (2:1 gegen Eyüp Sultan) in der Kreisklasse 4 Platz eins von Tuspo Nürnberg (1:2 in Laufamholz). Dahinter folgt Hellas nach dem 7:0-Schützenfest gegen Fischbach, während im Tabellenkeller der VfL Nürnberg (3:2 bei Türkspor II) und der ASN Pfeil (4:3 in Boxdorf) siegten. Außerdem glückte Johannis 88 ein 1:0 über Glaishammer, Johannis 83 teilte mit dem Post SV II die Punkte (2:2). Weiter...

12.09.2021 | 17:46 Uhr

Kantersieg im Heimspiel

Türkspor II überrollt Post-Zweite

Am 6. Spieltag der Kreisklasse 4 setzte Türkspor II ein Ausrufezeichen und fegte den Post SV II mit 7:1 vom Platz. Außerdem feierten auch die DJK Falke (4:3 gegen den ASC Boxdorf) und der TB Johannis 88 (3:0 gegen Fischbach) Heimdreier. Den einzigen Auswärtssieg des Spieltages schnappte sich Spitzenreiter Tuspo Nürnberg (1:0 beim TSV Johannis 83), während die übrigen drei Partien jeweils 1:1-Unentschieden endeten. Weiter...

04.09.2021 | 09:52 Uhr

Kein Sieger in Schnepfenreuth

Nullnummer im Kärwa-Derby

Am gestrigen Freitagabend standen sich der TB Johannis 88 und der Tabellenführer Tuspo Nürnberg zum Auftakt des 5. Spieltags im Kärwa-Derby gegenüber. Nach 90 intensiven, spannenden und auch fairen Minuten stand letztlich ein torloses Remis zu Buche. Zwar hatten beide Mannschaften immer wieder ihre Gelegenheiten, das Spiel für sich zu entscheiden, ein Treffer wollte aber keiner fallen. Weiter... []

03.09.2021 | 06:00 Uhr

Kärwa-Derby am Freitagabend

Wer da nicht motiviert ist, sollte fischen gehen!

+++ 88-Coach Heininger mit Punkteausbeute nicht zufrieden +++ Platz im gesicherten Mittelfeld das Ziel +++ Außenseiterchance im Derby +++
Heute Abend (18 Uhr) ist Derbytime im Nürnberger Norden, wenn der TB Johannis 88 in Schnepfenreuth den Tabellenführer Tuspo Nürnberg zum "Kärwa-Spiel" empfängt. fussballn.de hat sich vor dem anstehenden Aufeinandertreffen mit TBJ-Coach Kurt Heininger unterhalten, der ein schweres Spiel erwartet, mit seinem Team aber für eine Überraschung sorgen möchte. Außerdem blickt er auf den Saisonstart seiner 88er zurück. Weiter...

30.08.2021 | 14:31 Uhr

Karpfen geben Rote Laterne ab

Mögeldorf II mit Ausrufezeichen im Spitzenspiel

Der TSV Fischbach II landete durch einen 2:1-Auswärtssieg beim KSD Croatia den ersten Saisonerfolg und ließ die Rote Laterne gleich am Sigena-Sportplatz. Ebenfalls zum ersten Dreier kam Kalchreuth II (2:1 gegen Altenfurt). Richtig deutlich machte es Tuspo Heroldsberg (7:0 gegen den VfL Nürnberg II) und bleibt damit an Mögeldorf II dran - die U-23 setzte im Topspiel bei der DJK BFC indes ein Ausrufezeichen (4:1). Weiter...

23.08.2021 | 12:30 Uhr

Kantersieg und Mögeldorfer Pause

DJK BFC perfekt an der Spitze

Durch ein 6:1 im Heimspiel gegen den SV Eyüp Sultan II bleibt die DJK BFC mit maximaler Ausbeute an der Spitze. Deutlich machte es auch der Tuspo aus Heroldsberg mit seinem 6:2-Erfolg bei Schlusslicht TSV Fischbach II. Der SV Laufamholz II (3:0 beim VfL Nürnberg II) kam bei seinem verspäteten Auftakt derweil ebenso zum ersten Saisonsieg wie der TB Johannis 88 II (3:0 beim KSD Hajduk II). Weiter...
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...


Vereinsinfos

TB St. Johannis 88 Nürnberg
Gründung: 1888
Farben: Blau/Weiß
Abteilungen: Fußball, Tennis, Tischtennis, Faustball, Boule, Volleyball, Turnen, Ski

Mannschaften

Erwachsene
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Sportstätte TB St. Joh. 88 Nbg.
Schnepfenreuther Hauptstr. 19a
90425 Nürnberg

Vereinsheim

Sportherim Johannis 1888
Schnepfenreuther Hauptstr. 19a
90425 Nürnberg
Sky-Übertragung: ja
Biersorte(n): keine Angaben
Warme Speisen nach Spiel: ja

Kontakt zum Verein

TB St. Johannis
Schnepfenreuther Hauptstr. 19
90425 Nürnberg

Telefon privat: 0911-344477
Fax: 0911-9389553
EMail: info@tbj1888.de

Funktionäre

1. Vorsitzender
Tel. priv.: 0911-383363
Abteilungsleitung Fußball
Mobil: 0170-4041400
EMail: mike.tbj1888@outlook.de
Platzwart

Team-Ansprechpartner

Betreuer(in) 1. Mannschaft
Spielleiter(in) 1. Mannschaft
Schnepfenreuther Hauptstr. 19, 90425 Nürnberg
Tel. priv.: 0911-344631
Mobil: 0152-02601121
EMail: SebastianPopp2@gmx.de
Betreuer(in) 1. Mannschaft
Spielleiter(in) 2. Mannschaft

Vereinserfolge

2018
3. M.: TB Johannis 88 III steigt in die A-Klasse auf!

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
nein
Instagram
nein
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diesen Verein...


3249 Profil-Aufrufe