Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Tuspo Nürnberg

19.05.2020 | 08:47 Uhr

Solidarität im Nürnberger Norden

Vereine setzen Training bis 15.6. aus

Ein Großteil der Klubs hat sich darauf verständigt, dass der Trainingsbetrieb nicht vor dem Ende der Pfingstferien wieder aufgenommen wird
Die Telefone liefen heiß in den Vereinen: Trainer, Spieler und Eltern hatten von der Nachricht der Rückkehr auf den Trainingsplatz ab 11. Mai erfahren. Die Verantwortlichen in den Klubs suchten nach einer Lösung - auch in Verbindung mit den Nachbarvereinen. Im Nürnberger Norden haben sich nun gleich mehrere Vereine auf einen gemeinsamen Weg verständigt - vor Ende der Pfingstferien ruht der Trainingsbetrieb weiterhin. Weiter...

08.05.2020 | 11:55 Uhr

Unverändert in die Zukunft

Tuspo Nürnberg II weiter mit Kestler und Siegritz

Auch bei der 2. Mannschaft von Tuspo Nürnberg wird es in Zukunft in unveränderter Konstellation weitergehen: Wie Abteilungsleiter Armin Völker mitteilte, bleiben Markus Kestler und Armin Siegritz für den Unterbau in der B-Klasse in der Verantwortung. Weiter...

04.05.2020 | 13:38 Uhr

Armin Völker

"Mister Tuspo Nürnberg" zum 60. Geburtstag!

Der 1. FC Nürnberg feiert seinen 120. Geburtstag - Armin Völker wird heute halb so alt, ist aber dafür umso wertvoller für seinen Tuspo Nürnberg, den er seit rund 45 Jahren ununterbrochen die Treue hält. Höchste Zeit um "Mister Tuspo" einmal etwas mehr zu würdigen! Weiter...

04.03.2020 | 06:00 Uhr

Starkes Zeichen

Tuspo Nürnberg verlängert mit Metin Kett

Kreisliga-Schlusslicht Tuspo Nürnberg hält trotz der schwierigen sportlichen Lage an Trainer Metin Kett fest und einigte sich auf eine Ausweitung der Zusammenarbeit über die Saison hinaus. Dabei fand im Rahmen der Winterpause eine kritische und genaue Bestandsaufnahme statt, die zu einigen neuen Ansatzpunkten führte. Nun soll der neue Weg gemeinsam weiter gegangen werden - wenn nötig auch eine Spielklasse tiefer.  Weiter...

04.02.2020 | 12:00 Uhr

Mission Impossible?

Tuspo Nürnberg will Kreisoberhaus nicht abschenken

+++ Stimmung ist trotz schwieriger Lage recht positiv +++ Große Teile des Kaders blieben auch bei Abstieg +++
Die Situation bei Tuspo Nürnberg sieht über den Jahreswechsel freilich düster aus: lediglich sechs gesammelte Punkte, 14 Zähler Rückstand auf den Relegationsrang. Mit einigen Gesprächen und einer ausführlichen Analyse betrieb man über die Winterpause hinweg Ursachenforschung beim Tuspo und geht nun mit neuem Elan an die Herkulesaufgabe. Abteilungsleiter Armin Völker stellt klar, man werde die Liga nicht abschenken. Weiter...

03.10.2019 | 20:41 Uhr

SGV 1883 mit Duftmarke gegen BaKi

Tuspo schoss sich den Frust von der Seele

+++ Mögeldorf und Vatanspor mit Heimsiegen +++ Falke überraschte Post im Derby +++ Poppenreuth machte es deutlich +++
Die SpVgg Mögeldorf 2000 bleibt in der Kreisliga durch den 4:1-Heimsieg über die Turnerschaft Fürth weiter das Maß aller Dinge. Während Vatanspor seine Pflicht im türkischen Derby gegen TSCS II mit 1:0 erfüllte, ließen BaKi (0:4 gegen die SGV 1883) und der Post SV (0:2 im Derby gegen Falke) Federn. Im Keller feierte Tuspo Nürnberg das Ende einer Niederlagenserie und siegte ebenso 5:0 wie der SVP in Burggrafenhof. Weiter...

27.08.2019 | 15:07 Uhr

"Wir sind weiterhin ruhig"

Kett und Tuspo stehen vor harten Wochen

+++ Dem Auftaktsieg folgten drei Niederlagen +++ Aufsteiger personell derzeit arg gebeutelt +++
Einige Jahre ging es für Metin Kett und seine junge Truppe des Tuspo Nürnberg stetig bergauf - bisheriger Höhepunkt war die Rückkehr ins Kreisoberhaus nach gut 18 Jahren. Nun aber hat man am Marienberg die ersten Dämpfer erhalten und muss mit der neuen Situation lernen umzugehen. Für Trainer Kett gehört das zur Entwicklung seiner Mannschaft dazu und ist kein Problem - ebenso wie das Ende einer famosen Serie.   Weiter...

18.06.2019 | 06:00 Uhr

Abseits des Rampenlichts

Der lange Weg zurück in die Kreisliga

Nach 18 Jahren kehrt Tuspo Nürnberg ins Kreisoberhaus zurück +++ Kader bleibt nahezu vollständig zusammen und "muss weiter lernen"
Fast 700 Zuschauer verfolgten am Sonntag das finale Match um den Aufstieg in die Kreisliga. Tuspo Nürnberg setzte sich mit 5:2 gegen den ESV Flügelrad nach Elfmeterschießen durch. Die Relegation war im Verhältnis nur ein kurzer Endspurt auf dem langen Weg der Rückkehr ins Kreisoberhaus. Weiter... []

08.06.2019 | 21:36 Uhr

Vatan macht das Meisterstück

Worzeldorf trotz Dreier in die Abstiegsrelegation

+++ SGEF rettet sich aus eigener Kraft +++ Marcel Klaußner wird überlegen Torschützenkönig +++ Trio verlässt Altenberg +++
Während sich Vatanspor (4:1 bei Croatia) am finalen Spieltag den Aufstieg sicherte, dürfen Tuspo (X:0 gegen Frankonia) und Flügelrad (2:4 gegen SpVgg) in die Kreisliga-Relegation. Im Tabellenkeller sicherte Falkenheim (3:1 in Zirndorf) direkt die Klasse und schickte so den SC Worzeldorf (2:1 gegen Rangers) in die Saisonverlängerung. Oberasbach und Altenberg beendeten die Saison derweil mit Heimsiegen. Weiter...

05.06.2019 | 17:00 Uhr

Vatan reicht Remis zum Aufstieg

Duo will Abstiegsrelegation vermeiden

Tuspo Nürnberg gegen Absteiger Frankonia zum Siegen verdammt +++ SGEF und Worzeldorf im Fernduell um den Klassenerhalt
Zwei Entscheidungen gilt es am letzten Spieltag der Kreisklasse 5 noch zu klären, wobei es sowohl ganz oben wie auch am Schleudersitz gen A-Klasse um die Wurst geht. Denn während die Meisterschaft zwischen Vatanspor und Tuspo Nürnberg im Fernduell entschieden wird, wollen sich die SG Eintracht Falkenheim und der SC Worzeldorf die Saisonverlängerung durch die Abstiegsrelegation ersparen. Weiter...

26.05.2019 | 20:50 Uhr

Nächster Schlag in die Magengrube

Tole entreißt Falkenheim zwei wichtige Zähler

Tuspo schießt sich für Spitzenspiel bei Vatanspor warm +++ Flügelrad sicher unter Top drei +++ SVG mit Rücken zur Wand
Am 24. Spieltag herrschte Stillstand in der Tabelle. Die Top drei siegten munter weiter und machen die Aufstiegsplätze damit unter sich aus. Im Tabellenkeller konnte einzig die SG Eintracht Falkenheim punkten, verpasste mit einem Gegentor in der letzten Szene allerdings den Befreiungsschlag aus der Abstiegszone. In Weinzierlein (5:4 gegen Frankonia) fielen derweil die Tore wie reife Früchte. Weiter...

19.05.2019 | 20:22 Uhr

Top Drei halten sich schadlos

Croatia-Siegesserie hält an

SVG sendet Lebenszeichen +++ Worzeldorf wieder über dem Strich +++ Pirkwieser mit 40-Meter-Freistoßtor
Am 23. Spieltag änderte sich an der Tabellenspitze um Tuspo Nürnberg (9:1 bei Falkenheim), Vatanspor (3:0 gegen Weinzierlein) und Flügelrad (3:1 gegen Frankonia) nichts, dafür legten Croatia (5:1 am Rangierbahnhof) und Worzeldorf (4:1 gegen Zirndorf) wichtige Siege nach. Schlusslicht Großweismannsdorf (4:3 gegen Altenberg) lebt noch, die SpVgg Nürnberg (1:1 gegen Oberasbach) bleibt definitiv Kreisklassist. Weiter...

16.05.2019 | 21:48 Uhr

Serie ausgebaut

Auch Altenberg ist dem Tuspo nicht gewachsen

+++ Fünf verschieden Torschützen sorgen für 17. Spiel ohne Niederlage +++ Tabellenführung auf vier Zähler Vorsprung ausgebaut
Tuspo Nürnberg ist in der Kreisklasse 5 weiterhin nicht zu bremsen. Der Aufsteiger gewann am Donnerstagabend sein Nachholspiel gegen den TSV Altenberg souverän mit 5:0 und baute die Tabellenführung mit der Serie von nun 17 Partien ohne Niederlage auf vier Zähler zu Vatanspor aus. Dabei trugen sich auf Seiten der Kett-Truppe fünf verschiedene Akteure in die Torschützenliste ein.  Weiter... []
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...


Vereinsinfos

Tuspo Nürnberg
Gründung: 1888
Mitglieder: 2000
Farben: weiß / rot
Abteilungen: Fußball, Handball, Faustball , Tennis . , Faustball , Basketball, Herzsport, Volleyball, Eisstock, Turnen ,

Mannschaften

Erwachsene
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Sportstätte Tuspo Nürnberg

Vereinsheim


Kontakt zum Verein

Völker Armin Fußball
Geschäftsstelle : Andre Ulrich
Herrnhütten Straße 75
90411 Nürnberg

Telefon dienstlich: 0911 5298619
EMail: info@tuspo-tuspo.de

Funktionäre

Abteilungsleitung Fußball
Mobil: 01702263530
EMail: arminvoelker.tuspo@web.de

Team-Ansprechpartner

Keine Daten vorhanden

Vereinserfolge

Keine Daten vorhanden

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
nein
Google+
nein
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diesen Verein...


871 Profil-Aufrufe