Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
SpVgg Nürnberg Gebersdorf

30.11.2020 | 06:30 Uhr

Re-Start-Analyse KK5 Teil 1

Konstanz oben wie unten in der Tabelle

Etwas mehr als zwei Monate rollte der Ball in der Kreisklasse 5 nach dem Re-Start. Doch wer waren die Gewinner und Verlierer der Liga? Wir haben die Punktausbeute der Mannschaften unter die Lupe genommen und Veränderungen im Tabellenbild aufgespürt. Weiter...

05.11.2020 | 11:00 Uhr

Umschau B-Klasse 8

Mit einem 20:0 geht's in die Winterpause!

Die Winterpause der Saison 2019/20 ist auch in der B-Klasse 8 zum zweiten Mal erreicht. Wir schauen auf den Saisonverlauf der Liga seit dem Re-Start. Der Türkische SV Fürth II führt weiterhin ungeschlagen die Liga an, dahinter streitet ein Quartett - SpVgg Nürnberg II, TSV Wachendorf II, DJK Sparta Noris II und TSV Johannis 83 II - zumindest um den Platz, der zur Relegation berechtigt. Weiter...

18.10.2020 | 20:47 Uhr

Blitz-Comeback mit Dreierpack

Torphantom Klaussner führt SpVgg zum Zirndorf-Sieg

Auch Viefhaus für Worzeldorf und Daniel Birkner treffen dreifach +++ Oberasbach springt über den Strich +++ Drei Absagen
Ein reduziertes Programm stand am 17. Spieltag der Kreisklasse 5 aufgrund von drei Absagen an. Primus SpVgg Nürnberg zehrte beim TSV Zirndorf (5:3) von der starken ersten Hälfte und Dreierpacker Klaussner, während sich auch Viefhaus für Worzeldorf (6:0 gegen Eibach II) sowie Daniel Birkner für die Rangers (3:2 gegen Altenberg) nicht lumpen ließen. Oberasbach setzte sich mit dem 5:0 gegen Croatia über dem Strich fest. Weiter...

14.10.2020 | 11:35 Uhr

SpVgg-Coach Thorsten Eiser mahnt

"Wir haben noch gar nichts erreicht!"

Primus zeigt seit Re-Start wöchentlich zwei Gesichter +++ "Sauschwere Aufgabe" in Zirndorf +++ Kapitän Wotsch fällt aus
Die SpVgg Nürnberg steht auch nach den drei seit dem Re-Start absolvierten Partien souverän an der Tabellenspitze. Dennoch zeigten die Schützlinge von Trainer Thorsten Eiser wöchentlich gewisse Anlaufschwierigkeiten, um diese ebenso regelmäßig in der 2. Halbzeit abzulegen. Im Gespräch mit fussballn.de ordnet der Chefanweiser der Gebersdorfer Jungs die aktuelle Situation am Neumühlweg ein. Weiter...

04.10.2020 | 21:34 Uhr

Altenberg oben auf am Sigena

Torlose Endstation für SpVgg am Rangierbahnhof

Eigentor bringt Altenberg drei Zähler gegen Croatia +++ SpVgg-Siegesserie reißt am Rangierbahnhof +++ Ott-Dreierpack lässt Wacker jubeln
Drei Nachholspiele standen zur Tabellenbereinigung der Kreisklasse 5 am Sonntag an. Dabei strauchelte die SpVgg Nürnberg wie in der vergangenen Saison am Rangierbahnhof (0:0), während Altenberg mit Croatia-Schützenhilfe drei Zähler beim 3:2 vom Sigena-Kunstrasen entführte. Außerdem eroberte der SV Wacker durch ein 5:1 gegen Eintracht Falkenheim Relegationsrang drei zurück. Weiter...

27.09.2020 | 22:08 Uhr

4:3 - SpVgg bringt Räder zum Stehen

SV Wacker rehabilitiert sich gegen DJK Fürth

Oberasbach mit halbem Dutzend nahe ans rettende Ufer +++ Worzeldorf gewinnt Auswärtsspiel auf heimischem Platz +++ "83er" straucheln
Am 16. Spieltag der Kreisklasse 5 fügte die SpVgg Nürnberg dem ESV Flügelrad die zweite Pleite in Folge zu (3:4). An der Spitze strauchelte einzig Johannis 83 (1:1 in Altenberg), was Worzeldorf (3:0 gegen Sparta Noris), Wacker (6:3 gegen DJK Fürth) und Zirndorf (2:1 bei Falkenheim) nutzten. Im Keller schenkte Oberasbach Aufsteiger Eibach II ein halbes Dutzend ein, für Croatia (1:4 gegen Rangers) wird die Luft dünn. Weiter...

18.07.2020 | 12:00 Uhr

Arslan mit der Rolle rückwärts

Kay Fäßler übernimmt SpVgg Nürnberg II

Zum Auftakt in die am kommenden Dienstag startende Vorbereitung auf den „Re-Start“ wird Orhan Arslan nicht mehr als Trainer auf den Platz zurückkehren. Mit großem Bedauern ist der zuverlässige Übungsleiter der 2. Mannschaft während der zwangsbedingten Pause an die Verantwortlichen herangetreten, um aus familiären Gründen seinen Rücktritt zu verkünden. Weiter...

01.07.2020 | 06:00 Uhr

Tobias Pirkwieser im Portrait

Ein waschechter Gebersdorfer Junge

Mit reichlich Scorerpunkten und oftmals auffälligen Leistungen machte Tobias Pirkwieser in den letzten Jahren regelmäßig von sich reden. Dass der heute 29-Jährige seiner SpVgg Nürnberg treu blieb, hing vor allem mit dem besonderen Teamgeist in Gebersdorf zusammen. Mit seinem Team klopft der Offensivmann nun abermals an das Tor zur Kreisliga - und hegt insgeheim einen weiteren Traum. Weiter...

20.05.2020 | 10:12 Uhr

SpVgg Nürnberg

Kein "Gefängnisbesuch", aber ein erster Neuzugang

Beim Spitzenreiter SpVgg Nürnberg verfolgt man aufmerksam die Entwicklungen rund um Corona und die Möglichkeiten, die sich für eine Rückkehr auf den Platz ergeben. Während man aktuell den ersten Trainingsversuchen noch eine Absage erteilt, gab es personell eine Zusage in Gebersdorf: Felix Barnasch kommt vom TSV Zirndorf über die Stadtgrenze. Weiter...

03.05.2020 | 16:52 Uhr

Die Kreisklasse 5 zieht nach

SpVgg Nürnberg lädt zum FIFA20-Turnier

Vor rund zwei Wochen startete die Kreisklasse 4 zum virtuellen Kräftemessen an der Konsole, nun ziehen die Nachbarn der Kreisklasse 5 nach: unter der Organisation der SpVgg Nürnberg kommt es auch dort zur Meisterschaft an der Konsole. Ab heute kämpfen dort acht Mannschaften um den imaginären Titel, Spannung und Spaß sind garantiert.  Weiter...

01.04.2020 | 10:59 Uhr

Auf ein Neues

Trainer-Trio bleibt SpVgg Nürnberg treu!

Erfreuliche Nachrichten haben die Verantwortlichen der SpVgg Nürnberg zu vermelden. Chefanweiser Thorsten Eiser, sowie Co-Trainer Kay „Harry“ Fäßler haben ohne mit der Wimper zu zucken ihr Engagement bei den "Gebersdorfer Jungs" um ein weiteres Jahr verlängert. Darüber hinaus hat auch der Übungsleiter der 2. Mannschaft, Orhan Arslan, seine Zusicherung für die neue Saison gegeben. Weiter...

26.03.2020 | 14:30 Uhr

Corona bewegt Nürnbergs Fußballer

Vom Einkaufshelfer bis zum Individual-Training

Obwohl jegliche gemeinsame Fußballaktivität im Verein ruhen muss, zeigen sich viele Klubs kreativ, geben sich verantwortungsbewusst oder helfen solidarisch. Wir haben einige aktuelle Facebook-Fundstücke zusammengefasst! Weiter...

10.01.2020 | 06:45 Uhr

SpVgg Nürnberg stellt sich neu auf

Das Vereinsoberhaupt ist erst 24 Jahre alt

Jahreshauptversammlung am Dreikönigstag: Kevin Mühlberg neuer Vorstand der Gebersdorfer +++ Eiser-Familie gibt das neue "Leiter-Duo" +++
Am Dreikönigstag stand traditionell die Jahreshauptversammlung der SpVgg Nürnberg Gebersdorf auf dem Plan. Die Tagesordnung beinhaltete zu diesem Anlass auch Neuwahlen für Vorstands- und Verwaltungsposten, für die neben einer gewissen Kontinuität auch neue Gesichter integriert wurden. Vor allem aber steht der Verein nun unter einer jungen Führung eines eingefleischten Mitglieds. Weiter...
++ VEREINS-TICKER: Ereignisse, News...


Vereinsinfos

SpVgg Nürnberg Gebersdorf
Gründung: 16.10.1958
Mitglieder: 410
Farben: Grün - Weiß
Abteilungen: Fussball, Kegeln, Gymnastik, Tennis, Kinderturnen, Volleyball
Internet: spvgg-nbg.de

Mannschaften

Erwachsene
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Sportstätte

Sportgelände SpVgg Nürnberg 1958 e.V.
Neumühlweg 160
90449 Nürnberg

Vereinsheim


Neumühlweg 160
90449 Nürnberg
Telefon: 0911684116
Sky-Übertragung: nein
Biersorte(n): Spalter, Tucher
Warme Speisen nach Spiel: ja

Kontakt zum Verein

Geschäftsstelle
Sportplatz
Neumühlweg 160
90449 Nürnberg

Telefon privat: 0911684116
Mobil: 01704651039
EMail: info@spvgg-nbg.de

Funktionäre

1. Vorsitzender
Mobil: 01704651039
EMail: Kevin.Muehlberg@gmx.de
Abteilungsleitung Fußball
Jugendleitung

Team-Ansprechpartner

Spielleiter(in) 1. Mannschaft
Spielleiter(in) 2. Mannschaft

Vereinserfolge

Keine Daten vorhanden

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Social-Media-Kanäle des Vereins

facebook
ja
Google+
nein
twitter
nein
YouTube
nein
Hier Kanäle eintragen (für Vereinsverwalter)

Interessenten (1)
KM11


Diesen Verein...


1810 Profil-Aufrufe