Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
ESV Rangierbahnhof Nürnberg 
Kreisklasse 5 Nürnberg/Frankenhöhe - männlich, Erwachsene - Saison

17.11.2019 | 20:45 Uhr

Endstation am Kuhweiher für SpVgg

Ciftci wird zum Derby-Held gegen Flügelrad

Primus mit erster Saisonpleite +++ Am Sigena brennt noch Licht, für Sparta und Oberasbach wird es düster +++ "83er" und Altenberg siegen
Zum Rückrundenauftakt ging Primus SpVgg Nürnberg (0:4 bei Wacker) erstmals punktlos aus, während die SGEF (1:0 gegen Flügelrad) im Derby überraschte und im Keller auch Croatia (4:3 gegen Concordia) und Altenberg (2:0 gegen Zirndorf) siegreich waren. Oberasbach (1:2 in Worzeldorf) und Sparta Noris (1:7 gegen Rangers) gingen ebenso leer aus wie Eibach II im Gastspiel bei Johannis 83 (0:3). Weiter...

13.11.2019 | 07:00 Uhr

Hinrunden-Fazit Kreisklasse 5

Gebersdorf thront, Croatia schwitzt

Halbe Liga hegt Kreisliga-Hoffnungen +++ Aufsteiger mit gemischten Gefühlen +++ Oberasbacher Klubs taumeln am Abgrund
Die Hinrunde im Kreis ist - bis auf vereinzelte Nachholspiele - mehr oder minder erfolgreich absolviert. Grund genug, um in der Kreisklasse 5 den Status Quo zu beleuchten und einige interessante Fakten hervorzuheben. Mit fussballn.de sind Sie vor dem Start der Rückrunde am kommenden Wochenende bestens informiert über die jeweiligen Ausgangssituationen. Weiter...

10.11.2019 | 20:08 Uhr

Gebersdorfer Jungs mit Arbeitssieg

Worzeldorf patzt im Derby, "Räder" rollen vorbei

Vier Tore in 15 Minuten erlegen Sparta +++ Eibach II siegt glatt im Aufsteigerduell +++ Platzsperre auf der Wacker-Alm
Am 13. Spieltag der Kreisklasse 5 holte Eibach II bereits am Samstag ein wichtiges 3:0 gegen die DJK Fürth. Am Sonntag hatte Primus SpVgg Nürnberg mit Altenberg (2:1) reichlich Mühe, während Flügelrad (3:2 in Oberasbach) und Worzeldorf (3:3 im Derby gegen Rangers) Plätze tauschten. Dahinter lauert Johannis 83 nach einem deutlichen 5:1 gegen den weiter kriselnden Aufsteiger Sparta Noris. Weiter...

03.11.2019 | 18:51 Uhr

5:0! Worzeldorf schießt Johannis ab

Zirndorf in Unterzahl und Nachspielzeit zum Sieg

Geist und Birkner lassen die Eisenbahner jubeln +++ 3. Saisonsieg für Eintracht Falkenheim im Krisengipfel +++ Zwei Absagen
Der 12. Spieltag hielt mit Worzeldorf (5:0 bei Johannis 83) und Flügelrad (1:0 gegen Wacker) zwei Gewinner in den Topspielen bereit und auch Zirndorf bleibt nach dem 4:2-Kraftakt gegen Eibach II dick im Geschäft. In der unteren Hälfte besorgte Daniel Birkner seinen Rangers drei Zähler gegen Oberasbach, während Eintracht Falkenheim nach dem knappen 2:1 gegen Altenberg aufatmen darf. Zwei Partien fielen ins Wasser.  Weiter...

18.09.2019 | 17:00 Uhr

Rangers gegen Eintracht Falkenheim

"Das Derby wird wie immer ein heißer Kampf"

ESV-Entwicklung der vergangenen Saison soll fortgeführt werden +++ Drei "ordentliche" Spiele unbesiegt +++ Max Schmidt im Fokus
Der ESV Rangierbahnhof leitete mit einem 7. Platz in der abgelaufenen Saison erfolgreich die Verjüngung und Verbreiterung des Kaders ein. Auch in der jüngst begonnenen Saison 2019/2020 soll dieses Credo an oberster Stelle stehen, was sich vor allem (bislang) in der Spitzenposition der internen Torjägerliste zeigt, bevor am Sonntag eine offene Derby-Rechnung bei der SG Eintracht Falkenheim beglichen werden soll. Weiter...

08.09.2019 | 21:26 Uhr

Kein Sieger im Topspiel auf der Alm

Halbes Dutzend lässt Gebersdorf weiter strahlen

Croatia-Coach Marjanovic stellt Amt (vorerst) zur Verfügung +++ SCW kaltschnäuzig in Eibach +++ SGEF mit erstem, Räder mit 2. Saisonsieg
Auch nach dem 4. Spieltag bleiben die SpVgg Nürnberg (6:1 gegen Zirndorf) und Worzeldorf (3:0 bei Eibach II) ungeschlagen, während die Verfolger Wacker und Johannis 1:1 spielten. Die Rangers rückten mit dem 1:0 in Altenberg auf und stehen vor Flügelrad (4:1 bei Sparta Noris). Während die SGEF (2:0 gegen Concordia) erstmals siegte, gab es beim KSD Croatia vor dem 2:3 gegen Oberasbach den nächsten Trainer-Rücktritt. Weiter...

24.08.2019 | 21:03 Uhr

Mehr Spannung als notwendig

Eibach II zittert sich zum ersten Saisonsieg

DJK Eibach II - ESV Rangierbahnhof 3:2 (2:1)
Die DJK Eibach II fuhr am Samstagnachmittag gegen den ESV Rangierbahnhof den ersten Saisonsieg ein. Dabei ragte mit Florian Clausnitzer einmal mehr der Routinier der Neubauer-Elf heraus, weil dieser bei allen drei Treffern seine Finger (oder besser Füße) im Spiel hatte. Die Rangers kamen zwei Mal zum Anschluss, wurden aber auch durch zwei Verletzungen aus dem Rhythmus gebracht. Weiter... []

12.08.2019 | 11:00 Uhr

Tucher Ligapokal - Gruppe 10

Heimteams mit Schussglück vom Punkt

VfL besiegt Worzeldorf im Duell der Kreisklassisten +++ DJK Fürth setzt gegen Rangers erste Duftmarke +++ Weiherhof holt Derby-Sieg
Am Sonntagnachmittag standen in Gruppe 10 im Tucher Ligapokal lediglich drei Erstrundenpartien an, nachdem gleich fünf Freilose zum Auftakt verteilt wurden. Alle drei Begegnungen mussten über das Elfmeterschießen entschieden werden, wobei mit dem VfL Nürnberg (gegen Worzeldorf), dem SV Weiherhof (im Derby gegen Wachendorf) sowie der DJK Fürth (gegen Rangierbahnhof) jeweils die Heimmannschaften jubeln durften. Weiter... []
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
5
13
32:18
27
6
13
37:34
23
8
14
24:42
15

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
U
 
 
 
 
 
N
 
 
 
13.10.19
Rangierb. Nbg. - Conc. Fürth
20.10.19
TSV Johannis 83 - Rangierb. Nbg.
27.10.19
Flügelrad - Rangierb. Nbg.
03.11.19
Rangierb. Nbg. - Oberasbach
10.11.19
Worzeldorf - Rangierb. Nbg.
17.11.19
Sparta Noris - Rangierb. Nbg.

Die nächsten Spiele

So. 15.03.2020 15:00 Uhr
H - DJK Eibach 2 (8.)
So. 22.03.2020 15:00 Uhr
So. 29.03.2020 15:00 Uhr
H - TSV Altenberg (11.)
So. 05.04.2020 15:00 Uhr
Sa. 11.04.2020 15:00 Uhr
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Team in Zahlen

Spiele
13
Spiele gewonnen
5
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
5
:0
Zu-Null-Spiele
3
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
0
Tore gesamt
32
Verschiedene Torschützen
9
Eigentore
1
Elfmetertore
4
Gelbe Karten
24
Gelb-rote Karten
2
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
22
Zuschauer
259
Zuschauerschnitt
51

Interessenten (3)
PierreK
Mena. H
Meliha95


Diese Mannschaft...


5227 Profil-Aufrufe