Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
ESV Rangierbahnhof Nürnberg 
Kreisklasse 5 Nürnberg/Frankenhöhe - männlich, Erwachsene - Saison

04.01.2021 | 11:30 Uhr

Eine Antwort auf die Frage

Hat die Saison ihren Namen noch verdient?

In seinen Weihnachtsgrüßen schrieb Thomas Raßbach, der BFV-Kreisvorsitzende Nürnberg/Frankenhöhe: "Fakt ist, dass diese Saison am Ende den Namen nicht verdient hat und zusammen mit ihrem Auslöser COVID19 schnellstens vergessen werden sollte." Wir haben in den Ligen von Landesliga bis A-Klasse bei 166 Mannschafts-Aufstellungen überprüft, inwiefern diese bei Hin- und Rückspiel über ein Jahr noch vergleichbar waren. Weiter...

22.11.2020 | 07:00 Uhr

Auf Vorjahresniveau in den Winter

Rangierbahnhof will weiter oben einfahren

+++ Suche nach Wettkampfpraxis zum Re-Start erfolgreich +++ Leidenschaft und Wille gegen den Primus +++ "Mannschaft ist der Star"
Der ESV Rangierbahnhof steht zur vorzeitig eingeläuteten Winterpause auf Tabellenplatz sieben - eben dort, wo man sich auch am Ende der vergangenen Saison wiederfand. Dennoch bedeutet diese Momentaufnahme für Coach Stefan Müller keineswegs eine Stagnation in der Entwicklung der Mannschaft, die er gemeinsam im Trainergespann mit Jan-David Thunhart in der bisherigen Amtszeit spürbar nach vorne gebracht hat. Weiter...

25.10.2020 | 21:09 Uhr

Ligapokal Kreisklasse - Ligaerhalt

Kreisklasse 5 führt verlustpunktfrei

Rangers und Oberasbach behalten weiße Punkte-Weste +++ VfL mit Last-Minute-Punkt gegen BaKi II +++ SGEF und Post II quasi ausgeschieden
Nach dem 2. Spieltag der Ligaerhalt-Gruppen im Ligapokal der Kreisklasse führen mit den verlustpunkfreien Teams der DJK Oberasbach und des ESV Rangierbahnhof vor allem die Vertreter der Kreisklasse 5 das Ranking an, aber auch Elpersdorf und die SGV 1883 II hielten sich bislang schadlos. Nahezu alle Chancen auf das Weiterkommen verspielt haben indes die noch punktlosen Vertreter Falkenheim, Post SV II und Weißenbronn. Weiter...

21.10.2020 | 11:00 Uhr

Ligapokal Kreisklassen - Ligaerhalt

Wer verdoppelt sein Punktekonto?

Nach dem Liga-Alltag vom vergangenen Wochenende wartet ab kommenden Samstag der 2. Spieltag in den Ligapokalgruppen um den Ligaerhalt der Kreisklassen. Diesmal wird erstmals die Hammes-Methodik angewandt, wodurch die jeweiligen Tabellennachbarn der Pokalgruppen aufeinandertreffen. Wir blicken auf die brisantesten Duelle des anstehenden Spieltages. Weiter...

18.10.2020 | 20:47 Uhr

Blitz-Comeback mit Dreierpack

Torphantom Klaussner führt SpVgg zum Zirndorf-Sieg

Auch Viefhaus für Worzeldorf und Daniel Birkner treffen dreifach +++ Oberasbach springt über den Strich +++ Drei Absagen
Ein reduziertes Programm stand am 17. Spieltag der Kreisklasse 5 aufgrund von drei Absagen an. Primus SpVgg Nürnberg zehrte beim TSV Zirndorf (5:3) von der starken ersten Hälfte und Dreierpacker Klaussner, während sich auch Viefhaus für Worzeldorf (6:0 gegen Eibach II) sowie Daniel Birkner für die Rangers (3:2 gegen Altenberg) nicht lumpen ließen. Oberasbach setzte sich mit dem 5:0 gegen Croatia über dem Strich fest. Weiter...

11.10.2020 | 20:41 Uhr

Ligapokal Kreisklasse - Ligaerhalt

Oberasbach, Stadeln II und VfL fulminant

Thiel-Elf feiert 8:1-Kantersieg gegen Sparta Noris +++ Stadeln II dreht 0:3-Rückstand +++ VfL macht in Schnepfenreuth früh alles klar
Zum Auftakt des Ligapokals der Kreisklassen schoss sich die DJK Oberasbach (8:1 gegen Sparta Noris) den Liga-Frust von der Seele, während der FSV Stadeln II mit toller Moral 5:3 gegen den SV Laufamholz siegen konnte und der VfL Nürnberg schon vor der Pause beim TB Johannis 88 auf die Siegerstraße einbog. Emskirchen, Heilsbronn, die SGV 1883 II und der ESV Rangierbahnhof durften ebenfalls zum Auftakt jubeln. Weiter...

04.10.2020 | 21:34 Uhr

Altenberg oben auf am Sigena

Torlose Endstation für SpVgg am Rangierbahnhof

Eigentor bringt Altenberg drei Zähler gegen Croatia +++ SpVgg-Siegesserie reißt am Rangierbahnhof +++ Ott-Dreierpack lässt Wacker jubeln
Drei Nachholspiele standen zur Tabellenbereinigung der Kreisklasse 5 am Sonntag an. Dabei strauchelte die SpVgg Nürnberg wie in der vergangenen Saison am Rangierbahnhof (0:0), während Altenberg mit Croatia-Schützenhilfe drei Zähler beim 3:2 vom Sigena-Kunstrasen entführte. Außerdem eroberte der SV Wacker durch ein 5:1 gegen Eintracht Falkenheim Relegationsrang drei zurück. Weiter...

27.09.2020 | 22:08 Uhr

4:3 - SpVgg bringt Räder zum Stehen

SV Wacker rehabilitiert sich gegen DJK Fürth

Oberasbach mit halbem Dutzend nahe ans rettende Ufer +++ Worzeldorf gewinnt Auswärtsspiel auf heimischem Platz +++ "83er" straucheln
Am 16. Spieltag der Kreisklasse 5 fügte die SpVgg Nürnberg dem ESV Flügelrad die zweite Pleite in Folge zu (3:4). An der Spitze strauchelte einzig Johannis 83 (1:1 in Altenberg), was Worzeldorf (3:0 gegen Sparta Noris), Wacker (6:3 gegen DJK Fürth) und Zirndorf (2:1 bei Falkenheim) nutzten. Im Keller schenkte Oberasbach Aufsteiger Eibach II ein halbes Dutzend ein, für Croatia (1:4 gegen Rangers) wird die Luft dünn. Weiter...

30.04.2020 | 06:00 Uhr

Armin Schmidt - Nahaufnahme

Drei Herzen in einer Brust: TW, SR, TR

MAGAZIN Armin Schmidt spielte einst für die "Rangers" in der Landesliga. Zusätzlich übt er sein Hobby als Schiedsrichter aus, um sich entspannt an der frischen Luft zu bewegen. Später schwenkte er in die Trainerschiene um. Es gab sogar Zeiten, in denen er Fußballer, Trainer und Schiedsrichter zugleich war. Weiter... [ |]

17.11.2019 | 20:45 Uhr

Endstation am Kuhweiher für SpVgg

Ciftci wird zum Derby-Held gegen Flügelrad

Primus mit erster Saisonpleite +++ Am Sigena brennt noch Licht, für Sparta und Oberasbach wird es düster +++ "83er" und Altenberg siegen
Zum Rückrundenauftakt ging Primus SpVgg Nürnberg (0:4 bei Wacker) erstmals punktlos aus, während die SGEF (1:0 gegen Flügelrad) im Derby überraschte und im Keller auch Croatia (4:3 gegen Concordia) und Altenberg (2:0 gegen Zirndorf) siegreich waren. Oberasbach (1:2 in Worzeldorf) und Sparta Noris (1:7 gegen Rangers) gingen ebenso leer aus wie Eibach II im Gastspiel bei Johannis 83 (0:3). Weiter...

13.11.2019 | 07:00 Uhr

Hinrunden-Fazit Kreisklasse 5

Gebersdorf thront, Croatia schwitzt

Halbe Liga hegt Kreisliga-Hoffnungen +++ Aufsteiger mit gemischten Gefühlen +++ Oberasbacher Klubs taumeln am Abgrund
Die Hinrunde im Kreis ist - bis auf vereinzelte Nachholspiele - mehr oder minder erfolgreich absolviert. Grund genug, um in der Kreisklasse 5 den Status Quo zu beleuchten und einige interessante Fakten hervorzuheben. Mit fussballn.de sind Sie vor dem Start der Rückrunde am kommenden Wochenende bestens informiert über die jeweiligen Ausgangssituationen. Weiter...

10.11.2019 | 20:08 Uhr

Gebersdorfer Jungs mit Arbeitssieg

Worzeldorf patzt im Derby, "Räder" rollen vorbei

Vier Tore in 15 Minuten erlegen Sparta +++ Eibach II siegt glatt im Aufsteigerduell +++ Platzsperre auf der Wacker-Alm
Am 13. Spieltag der Kreisklasse 5 holte Eibach II bereits am Samstag ein wichtiges 3:0 gegen die DJK Fürth. Am Sonntag hatte Primus SpVgg Nürnberg mit Altenberg (2:1) reichlich Mühe, während Flügelrad (3:2 in Oberasbach) und Worzeldorf (3:3 im Derby gegen Rangers) Plätze tauschten. Dahinter lauert Johannis 83 nach einem deutlichen 5:1 gegen den weiter kriselnden Aufsteiger Sparta Noris. Weiter...

03.11.2019 | 18:51 Uhr

5:0! Worzeldorf schießt Johannis ab

Zirndorf in Unterzahl und Nachspielzeit zum Sieg

Geist und Birkner lassen die Eisenbahner jubeln +++ 3. Saisonsieg für Eintracht Falkenheim im Krisengipfel +++ Zwei Absagen
Der 12. Spieltag hielt mit Worzeldorf (5:0 bei Johannis 83) und Flügelrad (1:0 gegen Wacker) zwei Gewinner in den Topspielen bereit und auch Zirndorf bleibt nach dem 4:2-Kraftakt gegen Eibach II dick im Geschäft. In der unteren Hälfte besorgte Daniel Birkner seinen Rangers drei Zähler gegen Oberasbach, während Eintracht Falkenheim nach dem knappen 2:1 gegen Altenberg aufatmen darf. Zwei Partien fielen ins Wasser.  Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
5
16
45:42
29
6
16
32:27
27
8
17
26:55
18

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
U
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
10.11.19
Worzeldorf - Rangierb. Nbg.
17.11.19
Sparta Noris - Rangierb. Nbg.
20.09.20
Rangierb. Nbg. - DJK Eibach 2
27.09.20
KSD Croatia Nbg - Rangierb. Nbg.
04.10.20
Rangierb. Nbg. - SpVgg Nürnberg
18.10.20
Rangierb. Nbg. - Altenberg

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
17
Spiele gewonnen
7
Spiele unentschieden
4
Spiele verloren
6
:0
Zu-Null-Spiele
4
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
1
Tore gesamt
40
Verschiedene Torschützen
10
Eigentore
1
Elfmetertore
4
Gelbe Karten
29
Gelb-rote Karten
2
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
24
Zuschauer
419
Zuschauerschnitt
52

Interessenten (3)
Meliha95
PierreK
Mena. H


Diese Mannschaft...


10699 Profil-Aufrufe