TSV Zirndorf - Erwachsene, männlich - fussballn.de
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
TSV Zirndorf 
Kreisklasse 5 Nürnberg/Frankenhöhe - männlich, Erwachsene - Saison

22.06.2023 | 22:24 Uhr

Sichling lässt Altenfurt trauern

Zirndorf meistert Relegationsmühle erfolgreich!

Der TSV Zirndorf schlug den TSV Altenfurt in der entscheidenden dritten Relegationsrunde mit 2:1 nach 90 spannenden Minuten und bleibt damit auch kommende Saison Kreisklassist! Dabei brachte TSV-Torjäger Balles den Underdog vor der Pause abseitsverdächtig in Front, ehe Zirndorf nach der Halbzeit mehr vom Spiel hatte und nach einem Doppelpack von Tom Sichling die Partie drehen und so den Klassenerhalt bejubeln konnte. Weiter... []

19.06.2023 | 09:30 Uhr

Zweite Hürde genommen

TSV Zirndorf bucht Endspiel um Klassenerhalt

Der TSV Zirndorf hatte am Sonntagabend eine lange Reise auf sich zu nehmen, als es in der zweiten Relegationsrunde zur Kreisklasse in Rauenzell gegen die SG Wilburgstetten/Mönchsroth ging. Dabei markierte Fabio Dietl bereits nach acht Minuten den Goldenen Treffer für die "61er" und sorgte so für den Einzug in Runde drei, wo man es am Donnerstagabend mit dem TSV Altenfurt im entscheidenden Spiel zu tun bekommt.  Weiter... []

15.06.2023 | 08:30 Uhr

Merkendorf steigt nun doch ab

TSV Zirndorf hofft nach Sieg im Elfmeterschießen

+++ TSV 1861 Zirndorf - TSV Merkendorf 6:5 (1:1, 1:1, 1:0) n.E. +++
Der TSV Zirndorf konnte sich im ersten Relegationsspiel gegen den TSV Merkendorf mit 6:5 im Elfmeterschießen durchsetzen und zieht damit in die nächste Runde um den Verbleib in der Kreisklasse ein, während der TSV Merkendorf in die A-Klasse absteigt. Dabei lagen die Zirndorfer in Heilsbronn bereits in der ersten Halbzeit in Führung, mussten aber kurz vor Schluss noch den kuriosen Ausgleich hinnehmen. Weiter... []

10.06.2023 | 21:48 Uhr

Stein steigt wegen einem Tor ab

Zirndorf muss in die Saisonverlängerung!

+++ Falkenheim rettet sich +++ Altenberg steigt ohne Niederlage auf +++ Rudek-Dreierpack für Worzeldorf +++ Erster Sieg für Wamser +++
Am letzten Spieltag fielen im Keller die ausstehenden Entscheidungen, indem sich Falkenheim (3:6 gegen Altenberg) rettete und Stein (0:1 bei Bosna) wegen einem fehlenden Treffer gegenüber dem Releganten aus Zirndorf (1:4 gegen VfL) absteigen muss. Mit der Optimalpunktzahl gingen Flügelrad (nach Nichtantritt der SGV II), Azzurri Südwest (7:1 gegen Serbia) und Worzeldorf (3:0 bei Wacker) in die Sommerpause. Weiter...

02.06.2023 | 11:00 Uhr

Vieles hängt von Zirndorf ab

Stein und Wacker drücken dem Meister die Daumen

Am vorletzten Spieltag könnten im Tabellenkeller der Kreisklasse 5 die ersten Entscheidungen fallen, wenn der TSV Zirndorf im Derby beim feststehenden Meister TSV Altenberg dreifach punktet und damit sowohl den FC Stein wie auch Gegner SV Wacker ergebnisunabhängig während der laufenden 90 Minuten in die A-Klasse stoßen würde. Aber auch der direkte Klassenerhalt ist für die Kellerkinder noch möglich. Weiter...

14.05.2023 | 23:20 Uhr

Zirndorf zieht Sechs-Punkte-Spiel

Böhm-Dreierpack erlegt Schlusslicht Wacker

+++ Altenberg ergattert Vorteil für das Topspiel +++ Steiner Abwärtsspirale hält an +++ Rangers sichern die Klasse +++
Am 23. Spieltag der Kreisklasse 5 schaffte Altenberg (4:0 gegen Wacker) die alleinige Spitzenposition, während am anderen Tabellenende Zirndorf (1:0 bei Falkenheim) der Sprung über den Strich, über dem die Rangers (2:2 gegen Serbia) definitiv am Saisonende stehen, gelang. Flügelrad übernahm mit einem 3:2 in Stein Platz drei, der VfL (6:1 gegen Azzurri Südwest) und Worzeldorf (4:1 gegen SGV 83 II) feierten Heimsiege. Weiter...

13.05.2023 | 10:30 Uhr

Falkenheim will die Revanche

Setzt Altenberg Bosna vor dem Kracher unter Druck?

Richtungsweisende Partien hat die Kreisklasse 5 am viertletzten Spieltag zu bieten, wenn der TSV Altenberg (gegen den SV Wacker) den spielfreien Meisterschaftskonkurrenten vom FC Bosna vor dem Gipfeltreffen unter Zugzwang setzen kann und die SG Eintracht Falkenheim das Sechs-Punkte-Spiel im Tabellenkeller ziehen will. Den Rangers würde ein Sieg gegen Serbia zum Klassenziel reichen. Weiter...

05.05.2023 | 09:30 Uhr

Die heiße Phase beginnt

Kellerduelle bei SGV 83 II und in Zirndorf

In der Kreisklasse 5 geht es langsam, aber sicher ans Eingemachte, wenn bereits ab Samstag die 22. Runde ausgespielt wird und dabei der FC Stein auswärts die SGV 83 II im Kampf um den Klassenerhalt ebenfalls ins Schwitzen bringen will, ehe am Sonntag der ESV Rangierbahnhof im nächsten direkten Duell beim TSV Zirndorf die dortigen Abstiegssorgen verschärfen könnte. Aber auch oben bleibt es ein Kopf-an-Kopf-Rennen.  Weiter...

27.04.2023 | 10:45 Uhr

Abstiegskampf spitzt sich zu

Falkenheim und Wacker im direkten Duell

Spätestens seit dem vergangenen Spieltag könnte der Kampf um den Klassenerhalt in der Kreisklasse 5 kaum spannender sein, konnten doch am Tabellenende sowohl die SG Eintracht Falkenheim als auch der SV Wacker ihr jeweiliges Match siegreich gestalten und sorgten so für noch größeres Zittern bei den sieglosen Teams um den ESV Rangierbahnhof, den TSV Zirndorf und den FC Stein. Weiter...

25.04.2023 | 11:45 Uhr

Der verlorene Sohn kehrt zurück

Gianluca Scigliuzzo coacht TSV Zirndorf ab Sommer

Der TSV Zirndorf hat die für die neue Saison vakante Trainerposition der 1. Mannschaft besetzt und installiert dabei ein neues Gesicht, das den Verein bereits aus der Vergangenheit kennt. Denn mit Gianluca Scigliuzzo, dem aktuellen Trainer von B-Klassist TSV Azzurri Südwest III, kehrt eine ehemaliger Jugendtrainer zur neuen Saison 2023/2024 zurück an die Banderbacher Straße.  Weiter...

16.04.2023 | 21:16 Uhr

Zirndorf springt ans rettende Ufer

Rangers beenden Talfahrt nach Energieleistung

+++ Flügelrad überrollt Falkenheim +++ Bosna und Altenberg im Gleichschritt +++ VfL rettet Heimsieg über die Zeit +++
Am 19. Spieltag gab es auf den ersten sowie letzten beiden Tabellenplätzen keine Änderung, weil Bosna (2:0 gegen Wacker) und Altenberg (5:3 gegen Serbia) ihre Hausaufgaben erledigten und Falkenheim mit 0:6 im Derby gegen Flügelrad unterging. Der TSV Zirndorf schob sich durch den 3:1-Heimsieg ans rettende Ufer, nachdem Stein einen 2:0-Vorsprung am Rangierbahnhof verspielte. Der VfL besiegte außerdem Worzeldorf 4:3. Weiter...

02.04.2023 | 20:19 Uhr

Flügelrad macht Halt auf Platz drei

Der Weg aus dem Keller bleibt äußerst beschwerlich

+++ Einziger Tagessieg geht an Flügelrad +++ Torloses Kellerduell auf der Wacker-Alm +++ Eintracht Falkenheim zeigt Moral +++
Am witterungsbedingt halbierten 18. Spieltag gab es für die Kellerkinder wenig zu feiern. Die aktuellen Direktabsteiger vom SV Wacker teilten gegen den ESV Rangierbahnhof beim torlosen Kellerkracher ebenso wie Eintracht Falkenheim bei der SGV 1883 II nach einem furiosen 4:4 die Punkte. Der ESV Flügelrad schob sich derweil mit einem 2:1-Sieg gegen den TSV Zirndorf auf Platz drei vor. Weiter...

26.03.2023 | 22:07 Uhr

Bosna stolpert über Flügelrad

Altenberg auf Augenhöhe, Wacker ohne Rote Laterne

+++ Serbia nun ärgster Verfolger des Spitzenduos +++ VfL, Wacker und Zirndorf mit späten Siegtreffern +++
Am 17. Spieltag schloss Altenberg (4:0 gegen Stein) nach dem 2:2 im Zaunduell zwischen Bosna und Flügelrad zum Spitzenreiter auf. Auch der VfL Nürnberg gewann bei Lokalrivale Rangierbahnhof spät mit 2:1, während im Keller Wacker nach dem wilden 5:4 gegen Azzurri Südwest die Rote Laterne an verärgerte Falkenheimer (0:4 gegen Serbia) übergab und Zirndorf (3:2 gegen SGV 83 II) den Kontakt ans rettende Ufer herstellte. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
11
24
29:58
18
12
24
37:69
17

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber

Keine Daten vorhanden

Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
 
U
 
 
 
 
 
 
N
 
23.04.23
SV Wack. Nürnb. - TSV Zirndorf
30.04.23
TSV Zirndorf - Bosna Nürnberg
07.05.23
TSV Zirndorf - Rangierb. Nbg.
14.05.23
Eintr. Falkenh. - TSV Zirndorf
04.06.23
Altenberg - TSV Zirndorf
10.06.23
TSV Zirndorf - VfL Nürnberg

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
24
Spiele gewonnen
6
Spiele unentschieden
0
Spiele verloren
18
:0
Zu-Null-Spiele
3
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
9
Tore gesamt
29
Verschiedene Torschützen
12
Eigentore
1
Elfmetertore
3
Gelbe Karten
42
Zeitstrafen
0
Gelb-rote Karten
0
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
33
Zuschauer
530
Zuschauerschnitt
48

Interessenten (2)
Becks86
SB91


Diese Mannschaft...


34686 Profil-Aufrufe