Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Vatan Spor Nürnberg 
Kreisklasse 5 Nürnberg/Frankenhöhe - männlich, Erwachsene - Saison

15.01.2019 | 06:30 Uhr

Transferhammer

Ali Yetkin wechselt zu Vatanspor!

+++ Auch Menekse, Deveci und Özel stoßen zur Yetkin-Truppe +++ Trainer Gökhan Yetkin schlüpft in Rolle als Spielertrainer+++
Kreisklassist Vatanspor Nürnberg ließ zum Wochenstart die nächste Transferbombe platzen. Wie bereits unter vorgehaltener Hand spekuliert, verpflichtet der Aufstiegsaspirant mit Ali Yetkin und Mehmet Menekse ein Duo, das Erfahrung aus Regionalliga und Bayernliga mitbringt. Außerdem laufen künftig Can Emre Deveci und Ali Özel am Stadionnebenplatz auf, während Coach Gökhan Yetkin zum Spielertrainer wird. Weiter...

03.01.2019 | 07:00 Uhr

Sechs Neue

Vatanspor justiert am Kader mit frischem Blut

Winterzeit ist bekanntlich auch Wechselzeit. Dieses Motto schrieb sich Aufstiegsaspirant Vatanspor für das Rennen um die Kreisliga auf die Fahne und lotste gleich ein halbes Dutzend Neuzugänge an den Stadionnebenplatz, was aber noch nicht das Ende der Transferaktivitäten des Tabellendritten bedeuten soll... Weiter...

18.12.2018 | 11:00 Uhr

Kreisklasse 5

Die große Winter-Bilanz vor Weihnachten

Prognosen: Wer steigt auf, geht in die Relegation, muss runter?
HALBZEIT-BILANZ Seit Ende November ruht das runde Leder in der Kreisklasse 5, ehe Anfang März die ersten Altlasten nachgeholt werden. Grund genug also, um die Ausgangspositionen im Hinblick auf die restliche Spielzeit zu beleuchten. Wer hält die besten Karten im Aufstiegsrennen, wer steht im Tabellenkeller auf der Kippe? Außerdem greifen wir einige interessante Statistiken auf... Weiter...

01.11.2018 | 20:16 Uhr

Turan-Siegtreffer bei Vatan-Debüt

Direkte Böhm-Ecke entscheidet Oberasbach-Derby

+++ Vatanspor rückt nach 2:1-Sieg gegen Gebersdorfer Jungs auf Platz zwei vor +++ Thiel-Elf wartet seit sechs Partien auf einen Dreier +++
Zwei Nachholpartien hatte Allerheiligen in der Kreisklasse 5 zu bieten. Dabei drehte Altenbergs Torjäger Tim Böhm via Doppelpack das Oberasbach-Derby und versenkte dabei einen Eckball direkt zum Siegtreffer. Eben jener gelang im Duell gegen die SpVgg Nürnberg Vatanspor-Neuzugang Sahin Turan bei dessen Debüt im Dress der Türken, so dass die Gastgeber am Stadionnebenplatz ebenfalls knapp mit 2:1 die Oberhand behielten. Weiter...

31.10.2018 | 11:45 Uhr

Gökhan Yetkin ambitioniert

"Kreisklasse und Kreisliga sind nicht meine Ligen"

Positive Tendenz für weiteres Vatan-Engagement +++ Neuzugänge und Trainingslager für Rückserie geplant +++ Oberasbach-Derby am Donnerstag
Seit drei Wochen schwingt Gökhan Yetkin nach dem Rücktritt von Sadik Marim das Trainer-Zepter bei Vatanspor. Mit zwei Siegen und einer Niederlage ließ sich der Einstieg in die neue Aufgabe gut an, so dass der Ex-Profi bereits ambitionierte Zukunftspläne schmiedet und demnach eine weitere Zusammenarbeit über den Winter hinaus von beiden Seiten auf einem guten Weg ist. Weiter...

28.10.2018 | 20:29 Uhr

Mit 7:1 in die obere Tabellenhälfte

Falkenheim macht Croatia nass

+++ Croatia: Siebte Niederlage aus den letzten acht Spielen +++ Flügelrad entreißt SCW "alle Neune" +++ Vatan und Tuspo hartnäckig +++
Die SGE Falkenheim verschärfte mit einem 7:1 die Krise des KSD Croatia, während die Spitze um Flügelrad (5:0 gegen Worzeldorf), Vatanspor (3:1 gegen Altenberg) und Tuspo Nürnberg (3:2 beim SVG) eng zusammenbleibt. Ohne Sieger trennten sich derweil Rangierbahnhof und Oberasbach (1:1). Die Partien ATV 1873 Frankonia - ASV Weinzierlein und SpVgg Nürnberg - TSV Zirndorf fielen Petrus zum Opfer. Weiter...

14.10.2018 | 20:53 Uhr

Aus 0:3 mach 4:3

SpVgg schiebt Croatia den Riegel vor!

+++ Flügelrad ringt Zirndorf nieder +++ Worzeldorf gibt Rote Laterne an Frankonia ab +++ Weinzierlein meldet sich zurück +++
Am 9. Spieltag der Kreisklasse 5 siegten die Top Drei um Flügelrad (3:2 gegen Zirndorf), Weinzierlein (4:1 gegen Großweismannsdorf) und Vatanspor (4:0 gegen Frankonia) allesamt zuhause, während sich Tuspo Nürnberg am Rangierbahnhof ebenso wie Falkenheim und Altenberg torlos trennten. Im Tabellenkeller setzte Worzeldorf (1:0 gegen Oberasbach) ein Statement, die SpVgg Nürnberg drehte ein 0:3 gegen Croatia vollends. Weiter...

10.10.2018 | 08:47 Uhr

Sadik Marim räumt Trainerstuhl

Gökhan Yetkin übernimmt bei Vatanspor

+++ Rücktritt aus beruflichen Gründen +++ Nachfolger übernimmt vorerst bis zur Winterpause +++
Paukenschlag bei Vatanspor Nürnberg! Wie der Verein gegenüber fussballn.de bekannt gab, trat Coach Sadik Marim am gestrigen Dienstag von seinem Traineramt zurück. Als Grund führte der Tabellendritte berufliche Gründe an und präsentierte mit Gökhan Yetkin dabei eine Nachfolgelösung bis zur Winterpause, mit der Option auch im neuen Jahr die Position des (spielenden) Chefanweisers am Stadionnebenplatz zu bekleiden.  Weiter...

30.09.2018 | 21:09 Uhr

Topspiel am Finkenbrunn endet pari

Weinzierlein und Vatan setzen sich leicht ab

+++ Aufsteiger-Duo nimmt Aufstiegsränge ins Visier +++ SGEF rettet verkorkste Halbzeit +++ Heinl-Doppelpack reicht Altenberg nicht +++
Durch das 1:1-Remis im Spitzenspiel zwischen Flügelrad und Oberasbach konnte das Spitzenduo um Weinizierlein (2:0 am Rangierbahnhof) und Vatanspor (2:1 beim SVG) den Vorsprung ausbauen. Während 61 Zirndorf (1:0 gegen Croatia) und Tuspo Nürnberg (4:1 in Worzeldorf) oben anklopfen, mussten sich Frankonia (3:3 bei Eintracht Falkenheim) und Altenberg (2:2 nach 2:0 bei SpVgg Nürnberg) mit einer Punkteteilung begnügen. Weiter...

23.09.2018 | 20:11 Uhr

Erster Saisonsieg

Rangers geben Rote Laterne an Frankonia weiter

+++ Vatan schließt zur Spitze auf +++ Flügelrad und Oberasbach ohne Blöße +++ Tuspo und Altenberg mit Heimdreier +++
Der ESV Rangierbahnhof (3:2 bei Frankonia) feierte am 6. Spieltag den ersten Saisonsieg, während Vatanspor (4:1 gegen Falkenheim) zur Spitze aufschloss, an der auch Flügelrad (in Großweismannsdorf) und Oberasbach (bei Croatia) mit ihren 5:2-Erfolgen dran bleiben. Im Aufsteigerduell trumpfte Tuspo Nürnberg gegen den TSV Zirndorf (3:0) auf, während es für den SC Worzeldorf (1:3 in Altenberg) weiter nicht rund läuft. Weiter...

16.09.2018 | 21:15 Uhr

Weinzierlein und Flügelrad souverän

Akif Arici trifft Rangers mitten ins Mark

+++ Vatan-Angreifer mit Last-Minute-Siegtreffer +++ Sichling wird zum Zirndorfer Derbyheld +++ Oberasbach weist Tuspo in die Schranken +++
Am 5. Spieltag der Kreisklasse 5 erledigten Weinzierlein (5:1 in Worzeldorf), Flügelrad (4:1 gegen Croatia) und auch Oberasbach (4:0 gegen Tuspo Nürnberg) ihre Aufgaben souverän, während Vatanspor (2:1 am Rangierbahnhof) in letzter Sekunde siegte. Als Minimalisten betätigten sich Falkenheim (gegen SVG) und Zirndorf (gegen Altenberg) jeweils via 1:0-Heimerfolg, bereits gestern ging das Gebersdorf-Duell an die SpVgg. Weiter...

13.09.2018 | 06:45 Uhr

Trainer-Frischling Stefan Müller

"Wollen endlich eine Führung ins Ziel bringen!"

+++ Neuer Rangers-Coach will individuelle Fehler minimieren +++ Kontrastprogramm: heute Derby bei SGEF, Sonntag zuhause gegen Topteam Vatan
Der ESV Rangierbahnhof hat mit Stefan Müller seit dieser Saison ein Pendant an der Seitenlinie zu Jan-David Thunhart, der auf dem Feld die Marschroute vorgibt, installiert. Im Gespräch mit fussballn.de schildert der bei den Rangers bestens bekannte 34-Jährige, wie er die ersten zweieinhalb Monate seiner ersten Trainerstation erlebt hat und wo die Eisenbahner mittelfristig landen wollen. Weiter...

05.09.2018 | 13:00 Uhr

Ender Uslu über Saisonstart

"Wir haben Licht und Schatten erlebt"

+++ Mit Identifikation und einer guten Mischung "schauen was geht" +++ ESV-Coach erwartet taktisch geprägtes Derby gegen Falkenheim +++
Zwei Spiele hat der ESV Flügelrad bislang absolviert und erlebte dabei ein Wechselbad der Gefühle. Wie "Räder"-Coach Ender Uslu die ersten beiden Partien einordnet, was er vom anstehenden Derby gegen die SG Eintracht Falkenheim erwartet und welche Ziele am Ende der Saison erreicht werden sollen, verriet der Chefanweiser vom Finkenbrunn  vor dem 4. Spieltag im Gespräch mit fussballn.de. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
1
14
35:16
31
2
14
36:19
28
4
14
37:29
23

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen

(13|2|0)
5
5
(9|0|0)
3
(6|0|0)
3

Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
U
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
14.10.18
Vatan Spor Nbg. - ATV 1873 Frank.
21.10.18
Weinzierlein - Vatan Spor Nbg.
28.10.18
Vatan Spor Nbg. - Altenberg
01.11.18
Vatan Spor Nbg. - SpVgg Nürnberg
04.11.18
Tuspo Nürnberg - Vatan Spor Nbg.
11.11.18
Vatan Spor Nbg. - KSD Croatia Nbg

Die nächsten Spiele

So. 03.03.2019 15:00 Uhr
So. 17.03.2019 15:00 Uhr
So. 24.03.2019 15:00 Uhr
H - SC Worzeldorf (13.)
So. 31.03.2019 15:00 Uhr
So. 07.04.2019 15:00 Uhr
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Team in Zahlen

Spiele
13
Spiele gewonnen
8
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
2
:0
Zu-Null-Spiele
2
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
2
Tore gesamt
29
Verschiedene Torschützen
11
Eigentore
0
Elfmetertore
4
Gelbe Karten
44
Gelb-rote Karten
2
Rote Karten
2
Eingesetzte Spieler
24
Zuschauer
350
Zuschauerschnitt
50

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diese Mannschaft...


3544 Profil-Aufrufe