Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
SC Germania Nürnberg 
Kreisklasse 4 Nürnberg/Frankenhöhe - männlich, Erwachsene - Saison

10.12.2020 | 11:30 Uhr

Germania überwintert an der Spitze

Aufstieg trotz "verlorenem Jahr"?

In der Kreisklasse 4 überwintert der SC Germania an der Tabellenspitze - auch weil sich das Team aus Schniegling nach dem Re-Start keine Blöße gab. Dementsprechend zufrieden zeigt sich auch der spielende Co-Trainer, Anastasios Kartalis, der seine Mannschaft auf einem guten Weg, aber noch nicht am Ende der Fahnenstange sieht. Im neuen Jahr soll nun der knappe Vorsprung gegenüber Konkurrent Hellas verteidigt werden. Weiter...

01.10.2020 | 11:15 Uhr

Germanias Mehmet Karanfil

"Der direkte Wiederaufstieg ist das klare Ziel!"

+++ "Hätte nicht gedacht, dass die Pause so lange dauert." +++ Persönliches Ziel: zweistellig treffen +++ Hitziges Derby gegen die 88er? +++
Im Sommer 2019 wechselte Torjäger Mehmet Karanfil nach sieben Jahren beim SV Eyüp Sultan zum Kreisliga-Absteiger SC Germania. Dort läuft es aktuell sehr gut und die Germanen sind auf direktem Kurs zum Wiederaufstieg. fussballn.de hat mit dem Stürmer der Schnieglinger über die kommenden Aufgaben, die Zielsetzung, sowie die schwierige Zeit während des Corona Lockdowns ein Gespräch geführt. Weiter...

21.08.2020 | 13:04 Uhr

Die Weichen sind gestellt

Dinc und Germania wollen die Kreisliga-Rückkehr

Für Trainer Serdar Dinc und dessen SC Germania könnte die Situation aktuell kaum besser sein: Das Team aus Schniegling grüßt nicht nur von der Tabellenspitze, sondern wurde obendrein noch einmal ordentlich verstärkt, außerdem nutzte man die spielfreie Zeit, um das Vereinsgelände noch einmal an verschiedenen Stellen weiterzuentwickeln. Kein Wunder also, dass man sich beim SCG bereit für die Kreisliga-Rückkehr sieht. Weiter...

18.08.2020 | 16:06 Uhr

Seit Sonntag fix

SC Germania holt Berkan Caglar

Erst vor rund einer Woche verkündete Berkan Caglar seinen Abschied von der Turnerschaft Fürth, nun hat der 32-Jährige Defensiv-Allrounder einen neuen Verein gefunden. Beim SC Germania trifft der Ex-Bayernliga-Spieler auf einige alte Weggefährten und Freunde und möchte in Schniegling zur Rückkehr ins Kreisoberhaus beitragen. Weiter...

12.07.2020 | 09:00 Uhr

22.09.2019

Großes Spektakel im Gipfeltreffen

HIGHLIGHT-SPIEL In der Kreisklasse 4 liefern sich der SC Germania Nürnberg und der SSV Elektra Hellas ein spannendes Duell um den Meistertitel. Das Rückspiel steht noch aus – das Hinspiel hatte es aber bereits in sich: Am 22. September 2019 brachte das Derby am Fuchsloch ein Dutzend Tore hervor. Auf das Rückspiel dürften alle Beteiligten schon jetzt hinfiebern. Weiter... []

25.06.2020 | 11:15 Uhr

Kein Stillstand beim SC Germania

Die Pause wurde in Schniegling sinnvoll genutzt

Die fußballfreie Zeit nahm der SC Germania als willkommene Möglichkeit, um auf dem Vereinsgelände allerhand weitreichende Veränderungen in Angriff zu nehmen. So präsentieren sich die Plätze nicht nur wieder in einem Topzustand, sondern dank neuer LED-Beleuchtung auch in neuem Licht. Auch was die Ausrüstung der einzelnen Mannschaften und den Kabinentrakt betrifft, wurde ordentlich nachgerüstet. Weiter... []

04.06.2020 | 16:36 Uhr

Erfahrungsbericht SC Germania

Der Trainingsstart in Corona-Zeiten

In der vergangenen Woche wagte der SC Germania Nürnberg die ersten Schritte zur Rückkehr in den Trainingsbetrieb. Abteilungsleiter Wolfgang Herold spricht über die ersten Erfahrungswerte und Hürden, welche die Schnieglinger im Zuge der Corona-Krise zu nehmen haben. Weiter... []

15.01.2020 | 07:00 Uhr

Verstärkung für die Defensive

Qehaja und Grahlmann schließen sich Germania an

+++ Qehaja schnürte zuletzt beim SV Eyüp Sultan die Fußballschuhe +++ Grahlmann kommt über Schweden und Rheinhessen zum SCG +++
Der SC Germania hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen und sich die Dienste von Christian Qehaja und Ruben Grahlmann gesichert. Mit den beiden Neuzugängen stellt sich der SC Germania in der Defensive breiter auf und hat laut SCG-Coach Serdar Dinc damit seine Hausaufgaben auf dem Transfermarkt gemacht. Im Februar starten die Germanen dann in die Vorbereitung auf eine möglichst erfolgreiche Rückrunde. Weiter...

13.11.2019 | 10:31 Uhr

Post-Einspruch zurückgewiesen

Sportgericht sieht keinen Regelverstoß

+++ Tatsachenentscheidung, kein Regelverstoß +++ Spielwertung bleibt bestehen +++
Es war die Szene des 12. Spieltags in der Kreisklasse 4 zwischen dem Post SV II und dem SC Germania (2:4), als der Schiedsrichter 10 Minuten in der Kabine verschwand und dann eine Rote Karte zurücknahm. Mittlerweile machte diese Kuriosität schon in ganz Deutschland die Runde, da einige Internetportale ebenfalls darüber berichteten. Nun hat sich das Kreissportgericht dazu geäußert und den Einspruch zurückgewiesen.  Weiter... [3]

04.11.2019 | 14:50 Uhr

Nach kurioser Schiri-Entscheidung

Post II legt Einspruch gegen Spielwertung ein

+++ Referee nahm Rote Karte nach Telefonat wieder zurück +++ Post II fordert Neuansetzung +++ Schiri begründet Gelbe Karte mit Torerzielung
Es war das Thema am 12. Spieltag in der Kreisklasse 4. Im Duell zwischen dem Post SV II und dem SC Germania kam es kurz vor der Pause zu einer äußerst kuriosen Schiedsrichterentscheidung. Nach einer Roten Karte gegen SCG-Keeper Savvelidis zog sich der Referee in die Kabine zurück und revidierte anschließend seine Entscheidung. Nun gab der Post SV bekannt, dass man Einspruch gegen die Spielwertung einlegen wird. Weiter... [10]

15.06.2019 | 10:00 Uhr

Nach Gang in die Kreisklasse

SC Germania rüstet sich für die Zukunft

Taso Kartalis kehrt als spielender Co von Serdar Dinc zurück +++ Sechs Neuzugänge gaben ligaunabhängig ihre Zusage in Schniegling +++
In den sauren Apfel des Abstiegs muss der SC Germania Nürnberg nach der 0:1-Niederlage in der Relegation gegen den ESV Flügelrad zwar beißen, dennoch gehen die Köpfe bei den Schnieglingern mittlerweile wieder nach oben: Der Blick richtet sich auf die kommende Saison, dann in der Kreisklasse, aber mit einigen vielversprechenden Verstärkungen. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
1
16
53:28
40
3
16
41:31
28
5
16
22:31
25

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber

Keine Daten vorhanden

Die letzten Spiele

S
U
 
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
 
10.11.19
SC Germania - SGV 1883 2
17.11.19
SC Germania - Serbia Nürnberg
23.11.19
SC Germania - TB Johannis 88
27.09.20
SC Germania - Fischbach
04.10.20
TB Johannis 88 - SC Germania
18.10.20
ASN Pfeil-Phön. - SC Germania

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
16
Spiele gewonnen
13
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
2
:0
Zu-Null-Spiele
4
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
0
Tore gesamt
53
Verschiedene Torschützen
12
Eigentore
1
Elfmetertore
5
Gelbe Karten
25
Gelb-rote Karten
2
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
28
Zuschauer
708
Zuschauerschnitt
78

Interessenten (1)
ChrisB..


Diese Mannschaft...


10789 Profil-Aufrufe