Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
TSV Cadolzburg 
Kreisklasse 3 Nürnberg/Frankenhöhe - männlich, Erwachsene - Saison

Topspiele der Woche

  • TSV Cadolzburg - FC Serbia Nürnberg 3:0 (1:0)

    Relegation Kreisliga Nürnberg/Frankenhöhe

    Der TSV Cadolzburg besiegte den FC Serbia am Sonntagnachmittag verdient mit 3:0 und kehrt damit nach drei Jahren in die Kreisliga zurück. In einer ersten Hälfte ohne viel Risiko sorgte Engelhardt für die 1:0-Pausenführung der Krimm-Elf, die im zweiten Durchgang durch Joker Sandler (51.) und erneut Engelhardt (70.) für grenzenlosen Jubel beim Sporcher Anhang sorgte. Weiter... [ |]
    Aus Roßtal berichtet fussballn.de-Reporter Fabian Strauch

    Spielextras

     
    0
    Kommentare/Stimmen
     
    0
    Spielerbenotungen
    35
    Bilder
     
    0
    Fan-Votings
     
    0
    Spiel-Tipps
  • TSV Cadolzburg - SV Schalkhausen 2:1 (0:0)

    Relegation Kreisliga Nürnberg/Frankenhöhe

    Der TSV Cadolzburg hat sich durch zwei später Treffer in die 2. Runde der Relegation zur Kreisliga Nürnberg/Frankenhöhe gehievt. Dominik Eckstein (83.) und Adrian Lindner (85.) trafen in Lehrberg für die Cadolzburger. Der einzige Treffer der Schalkhauser durch Armbrüster in der 89. Minute kam zu spät. Weiter... [ |]
    Aus Grabberholzstadion berichtet fussballn.de-Reporter Sebastian Kastner

    Spielextras

     
    0
    Kommentare/Stimmen
     
    0
    Spielerbenotungen
    20
    Bilder
     
    0
    Fan-Votings
     
    0
    Spiel-Tipps
    

24.05.2019 | 11:00 Uhr

Nullnummer im Spitzenspiel

Langenzenn und Cadolzburg teilen die Punkte

Am Donnerstagabend trennten sich der TSV Langenzenn und der TSV Cadolzburg im vorgezogenen Derby mit 0:0. Durch den Punktgewinn haben die Langenzenner im Rennen um die Relegationsplätze weiterhin alle Trümpfe in der eigenen Hand. Weiter... []

09.05.2019 | 10:56 Uhr

Tucher-Ligapokal - Gruppe 1

Dietenhofen zieht klar ins Finale

+++ Neuhof/Zenn wird der Favoritenrolle nicht gerecht +++ Großhabersdorf scheitert erst im Elfmeterschießen +++
Am Mittwochabend kämpften noch vier Teams um den Einzug in das Tucher-Ligapokal-Finale der Gruppe 1. Im Liga-Duell zwischen dem SV Großhabersdorf und dem TSV Cadolzburg konnte sich der favorisierte Gast erst im Elfmeterschießen durchsetzen mit 5:3 durchsetzen. In der zweiten Partie ließ der TV 09 Dietenhofen die Muskeln spielen und gewann gegen den Kreisligsten aus Neuhof/Zenn mit 5:1 (4:1). Weiter...

24.04.2019 | 11:00 Uhr

Phänomen eines Rückkehrers

Neukam, sah und Cadolzburg siegte

Cadolzburg führt Tabelle an, aber die dicken Brocken kommen noch +++ Am Sonntag zu Gast in Heilsbronn +++ Krimm erwartet Ausscheidungsrennen
Aus dem Schatten des Duells zwischen Neuendettelsau und Langenzenn hat sich der TSV Cadolzburg mittlerweile an die Spitze geschoben. Ein wesentlicher Faktor ist dabei freilich das sensationelle Comeback von Maximilian Neukam, der nach einem halben Jahr beim ASV Zirndorf nun ungeahnte Torjägerqualitäten offenbart und in fünf Partie schon elf Mal eingenetzt hat.   Weiter...

23.04.2019 | 11:26 Uhr

Tucher Ligapokal - Gruppe 1

Dietenhofen siegt im Elfmeterschießen

+++ Cadolzburg schießt Puschendorf ab +++ Langenzenn fliegt spät raus +++ Großhabersdorf siegt im Elfmeterschießen +++
Bereits am Donnerstag siegte der SV Großhabersdorf in Großweismannsdorf mit 6:5 nach Elfmeterschießen. Am Montag zog dann der TV Dietenhofen nach und schlug den SV Raitersaich ebenfalls mit 7:6 nach Elfmeterschießen. In der nächsten Runde ist auch der TSV Cadolzburg (5:0-Erfolg in Tuchenbach) und der SV Neuhof/Zenn (3:1-Sieg in Langenzenn). Weiter...

31.03.2019 | 22:08 Uhr

Schützenfest im Doppelpack

Cadolzburg und Veitsbronn II ließen es krachen

9:0-Kantersieg für Sporch +++ Laubendorf überrascht in Emskirchen +++ Dietenhofen baut Serie aus +++ Bürglein mit Lebenszeichen
Mit einem 9:0 ließ Cadolzburg gegen Abstiegskandidat Diespeck aufhorchen und übertrumpfte damit den 6:0-Sieg von Veitsbronn II im Kellerduell gegen Wilhelmsdorf/Brunn. Dietenhofen ließ Langenzenn erneut stolpern (4:1), während Neuendettelsau spät im Derby gegen Petersaurach siegte (2:1). Laubendorf überraschte mit einem 2:0 in Emskirchen, Bürglein mit einem späten 2:2 gegen Großhabersdorf. Heilsbronn siegte im Derby. Weiter...

25.03.2019 | 19:30 Uhr

René Schweiger - Nahaufnahme

"Ich musste heimlich Fußball spielen!"

MAGAZIN Im Sommer trat René Schweiger seine erste Stelle als Trainer einer Herrenmannschaft an und übernahm die Mamutaufgabe beim 1. FC Burk. Zuvor war er im Jugendbereich erfolgreich. Eigentlich hätte er aber gar kein Fußballtrainer werden dürfen, denn sein Vater wollte aus ihm einen Faustballer machen - deswegen musste er heimlich Fußball spielen. Weiter... []

27.12.2018 | 11:45 Uhr

Zugänge in Cadolzburg

Neukam und Förster kommen

Beim TSV Cadolzburg konnten unmittelbar vor den Feiertagen zwei Transfers eingetütet werden. Vom ASV Zirndorf kehrt Spielmacher Max Neukam nach einem halben Jahr zurück. Außerdem hat sich Tim Förster vom TSV Burgfarrnbach zu einem Wechsel nach Sporch entschieden. Weiter...

19.12.2018 | 11:30 Uhr

Kreisklasse 3

Der große Liga-Check zur Winterpause

HALBZEIT-BILANZ Die Kreisklasse 3 ruht zunächst einmal bis Mitte März 2019. Wir nutzen die Winterpause, um uns die Lage in der Liga etwas genauer anzusehen. Wie läuft das Aufstiegsrennen, wer muss im Keller besonders zittern? Außerdem blicken wir auf die eine oder andere interessante Statistik... Weiter...

02.10.2018 | 12:15 Uhr

Schock für Cadolzburg

Florian Bieber mit Kreuzbandriss!

Torjäger fällt langfristig aus +++ Heimserie nach einem Jahr gerissen +++ Norbert Hütter macht die Wochenvertretung +++
Dass am Sonntag eine bemerkenswerte Serie ein Ende fand, ist beim TSV Cadolzburg wohl eher zu verdauen als die Hiobsbotschaft, die am Folgetag kam: Der letztjährige Torschützenkönig Florian Bieber fällt mit einem Kreuzbandriss für mehrere Monate aus. Obendrein plagen sich mit Dominik Rauch, Daniel Seebauer und Michael Stiller drei weitere Schlüsselspieler mit teilweise langwierigen Muskelverletzungen. Weiter...

29.08.2018 | 12:30 Uhr

Manfred Krimm

Reizpunkt ja, aber kein leichterer Aufstieg!

TSV Cadolzburg startete mit vier Punkten nach dem Wechsel in die Kreisklasse 3
Der TSV Cadolzburg ist ein Liganeuling in der Kreisklasse 3, aber keiner durch Auf- oder Abstieg. Ganz bewusst wechselten die Sporcher die Liga, um nach einigen Jahren einen neuen Reizpunkt zu setzen. Mit vier Punkten ist das Team von Manfred Krimm ordentlich gestartet und will am Sonntag im Heimspiel gegen die SG Wilhelmsdorf/Brunn sich in der Spitzengruppe festsetzen. Weiter...

26.08.2018 | 19:50 Uhr

Trio mit perfektem Start

Langenzenn führt die Liga an

Auch Neuendettelsau und Heilsbronn starten perfekt +++ Auch Cadolzburg noch ungeschlagen +++ Laubendorf und Bürglein gehen erneut leer aus
Am 2. Spieltag behielten der TSV Langenzenn (3:0 gegen Veitsbronn 2), der TSC Neuendettelsau (2:0 in Diespeck) und der 1.FC Heilsbronn (spätes 1:0 in Großhabersdorf) ihre makellose Bilanz. Noch ohne Zähler sind die SF Laubendorf (0:3 gegen Cadolzburg) und der SV Bürglein (2:3 in Emskirchen). Weiter...

08.08.2018 | 07:30 Uhr

Manfred Krimm

Seit 30 Jahren Coach im Amateurfußball

1988 begann die Karriere des Manfred Krimm als junger Spielertrainer beim SV Poppenreuth. Auch 30 Jahre später ist der frühere Kicker der SpVgg Fürth im Amateurfußball noch zu Hause, startet mit dem TSV Cadolzburg in seine zweite Saison bei den Sporchern. Wir blicken zurück. Weiter...

26.07.2018 | 12:30 Uhr

TSV Cadolzburg

„Wir wollen um den Aufstieg mitspielen“

Bieber-Brüder wieder vereint +++ Sporcher wollen in der Kreisklasse 3 wieder oben angreifen
Der TSV Cadolzburg hat in der letzten Saison in der Kreisklasse 5 bis zum Schluss um den Aufstieg gekämpft, verpasste die Relegation aber denkbar knapp. In der kommenden Saison soll nun der Sprung nach ganz vorne gelingen, allerdings in einer neuen Umgebung. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
2
26
58:28
58
3
26
51:29
53
4
26
60:36
46

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
U
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
05.05.19
Cadolzburg - Petersaurach
12.05.19
Dietenhofen - Cadolzburg
19.05.19
Cadolzburg - Großhabersdorf
23.05.19
Langenzenn - Cadolzburg
26.05.19
Bürglein - Cadolzburg
08.06.19
Cadolzburg - Neuendettelsau

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
26
Spiele gewonnen
18
Spiele unentschieden
4
Spiele verloren
4
:0
Zu-Null-Spiele
11
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
4
Tore gesamt
58
Verschiedene Torschützen
12
Eigentore
1
Elfmetertore
1
Gelbe Karten
38
Gelb-rote Karten
5
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
26
Zuschauer
1019
Zuschauerschnitt
78

Interessenten (2)
Amaus
SB91


Diese Mannschaft...


5259 Profil-Aufrufe