Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
TSC Neuendettelsau 
Kreisklasse 3 Nürnberg/Frankenhöhe - männlich, Erwachsene - Saison

02.06.2019 | 18:32 Uhr

Mit Kantersieg zur Meisterschaft

TSC Neuendettelsau ist wieder Kreisligist!

Mit einem 7:0-Sieg über Bürglein steigt die Reichold-Elf vorzeitig auf +++ Kreisliga-Rückkehr nach drei Jahren +++
Herzlichen Glückwunsch, TSC Neuendettelsau! Mit einem 7:0-Heimsieg gegen Schlusslicht SV Bürglein machte die Elf von Florian Reichold am vorletzten Spieltag ihr Meisterstück in der Kreisklasse 3 perfekt. Nach drei Jahren kehrt der TSC somit wieder ins Oberhaus des Spielkreises Nürnberg/Frankenhöhe zurück. Weiter... []

12.05.2019 | 21:10 Uhr

Führungswechsel

Neuendettelsau wieder ganz oben

Dietenhofen erneut als Spielverderber +++ Langenzenn festigt Rang drei +++ Diespeck Sieger im Tabellenkeller +++
Führungswechsel in der Kreisklasse 3: Der TSC Neuendettelsau siegte 5:0 in Veitsbronn und zog damit am TSV Cadolzburg vorbei, der 2:4 in Dietenhofen unterlag. Der TSV Langenzenn festigt Rang drei (3:1 gegen Emskirchen), weil Heilsbronn im Derby in Bürglein nur 1:1 spielte. Das Kellerduell gewann Diespeck mit 2:1 in Weissenbronn, Wilhelmsdorf/Brunn entführte ein 2:2 in Laubendorf. Weiter...

22.03.2019 | 12:42 Uhr

Spitzenspiel in Emskirchen

Neuendettelsau ist gewarnt

"Weiß nicht, ob wir dort Favorit sind!" +++ Schwache Chancenverwertung muss abgestellt werden +++ Das Ziel lautet weiterhin Kreisliga +++
Mit recht souveränen Siegen kamen der TSV Emskirchen und der TSC Neuendettelsau aus der Winterpause - am Sonntag könnte nun das direkte Duell zwischen dem Vierten und Zweiten weiteren Aufschluss über den Aufstieg aus der Kreisklasse 3 liefern. Für den TSC bietet sich dabei die große Chance auf dem Weg in Richtung Kreisliga, zumindest die Relegation schon ein Stück weit abzusichern. Weiter...

19.12.2018 | 11:30 Uhr

Kreisklasse 3

Der große Liga-Check zur Winterpause

HALBZEIT-BILANZ Die Kreisklasse 3 ruht zunächst einmal bis Mitte März 2019. Wir nutzen die Winterpause, um uns die Lage in der Liga etwas genauer anzusehen. Wie läuft das Aufstiegsrennen, wer muss im Keller besonders zittern? Außerdem blicken wir auf die eine oder andere interessante Statistik... Weiter...

24.10.2018 | 06:30 Uhr

Neuendettelsau im Aufstiegsrennen

"Die Qualität für die Kreisliga ist da!"

Jugendspieler werten Kader weiter auf +++ Relegationsniederlage war schnell abgehakt +++ Mischung passt beim TSC +++
Nach dem Abstieg aus der Kreisliga 2016 klopft der TSC Neuendettelsau Jahr für Jahr immer deutlicher ans Tor zum Kreisoberhaus. Aktuell steht nur der TSV Langenzenn vor dem Team von Trainer Florian Reichold, der im Nachgang der verlorenen Relegation der Vorsaison auch Gutes abgewinnen kann. Weiter...

16.09.2018 | 19:07 Uhr

Quartett bleibt ungeschlagen

Gleichauf zum Gipfeltreffen!

Dietenhofen landet 6:1-Befreiungsschlag +++ Langenzenn siegt in Bürglein +++ Cadolzburg bezwingt Veitsbronn II mit 4:3 +++
Ein 2:2 des TSC Neuendettelsau gegen Großhabersdorf in Verbindung mit dem 3:2-Sieg des TSV Langenzenn in Bürglein sorgt für eine Pattsituation an der Spitze. Dahinter bleibt Cadolzburg (4:3 gegen Veitsbronn 2) erster Verfolger. Auch Heilsbronn (1:1 gegen Wilhelmsdorf/Brunn) bleibt ungeschlagen. Während Dietenhofen (6:1 gegen Weissenbronn) jubeln durfte, gab es für Laubendorf einen Rückschlag (gegen 0:2 Petersaurach). Weiter...

26.08.2018 | 19:50 Uhr

Trio mit perfektem Start

Langenzenn führt die Liga an

Auch Neuendettelsau und Heilsbronn starten perfekt +++ Auch Cadolzburg noch ungeschlagen +++ Laubendorf und Bürglein gehen erneut leer aus
Am 2. Spieltag behielten der TSV Langenzenn (3:0 gegen Veitsbronn 2), der TSC Neuendettelsau (2:0 in Diespeck) und der 1.FC Heilsbronn (spätes 1:0 in Großhabersdorf) ihre makellose Bilanz. Noch ohne Zähler sind die SF Laubendorf (0:3 gegen Cadolzburg) und der SV Bürglein (2:3 in Emskirchen). Weiter...

19.08.2018 | 19:12 Uhr

Cadolzburg nur Remis zu Hause

Diespeck grüßt von oben

Keine Kärwasiege für Wilhelmsdorf und Veitsbronn +++ Heilsbronn, Neuendettelsau und Dietenhofen feiern Heimerfolg zum Start +++
Der TSV Langenzenn (3:1 in Wilhelmsdorf) stand von Freitag bis zum Sonntagnachmittag an der Tabellenspitze, dann aber übertrafen der DTV Diespeck (4:1 in Bürglein) und der 1.FC Heilsbronn (3:0 gegen Petersaurach) die Anfangsmarke. Jubeln durften auch der TV Dietenhofen (2:1 gegen Emskirchen) und der TSC Neuendettelsau (3:1 gegen Laubendorf). Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
2
26
58:28
58
3
26
51:29
53
4
26
60:36
46

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
U
 
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
05.05.19
Neuendettelsau - Wilhelmsd./Bru.
12.05.19
Veitsbronn-S. 2 - Neuendettelsau
19.05.19
Neuendettelsau - Heilsbronn
26.05.19
Dietenhofen - Neuendettelsau
02.06.19
Neuendettelsau - Bürglein
08.06.19
Cadolzburg - Neuendettelsau

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
26
Spiele gewonnen
18
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
3
:0
Zu-Null-Spiele
12
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
2
Tore gesamt
79
Verschiedene Torschützen
15
Eigentore
1
Elfmetertore
4
Gelbe Karten
49
Gelb-rote Karten
3
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
30
Zuschauer
1075
Zuschauerschnitt
82

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diese Mannschaft...


2178 Profil-Aufrufe