Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
SV Burggrafenhof 
Kreisliga Nürnberg - männlich, Erwachsene - Saison

08.04.2018 | 20:05 Uhr

Die ersten Sechs sieglos

Stumpfe Kreisliga-Spitze

Boxdorf, Fischbach, Post und Burggrafenhof legen nach +++ Eibach beendet dank Wiesenmayers-Hattrick die Durststrecke
Auch Spieltag 22 brachte Überraschungen im Kreisoberhaus. So kassierte Gutenstetten in Burggrafenhof schon die dritte Pleite nach dem Winter (1:4), aber auch Burgfarrnbach ging in Fischbach leer aus (0:1). Weil aber ebenso Markt Erlbach (1:1 in Stein), Poppenreuth (1:1 bei Eyüp Sultan), Germania (1:3 gegen Eibach) und Wacker (1:2 in Boxdorf) allesamt nicht gewinnen konnten, änderte dies oben nicht viel. Weiter...

25.03.2018 | 21:17 Uhr

Sultan siegt in Stetten

Tag der Auswärtsteams

Germania baut Serie aus +++ Boxdorf lässt's in Eibach krachen +++ Falke, Post, Fischbach und Burggrafenhof jubeln
Ein Spieltag mit Seltenheitswert: In allen Partien siegte jeweils das Auswärtsteam! Da Primus Gutenstetten (1:5 gegen Eyüp Sultan) und Poppenreuth (1:2 gegen Falke) Heimrecht hatten, kamen die Resultate umso überraschender. Auch das 7:3 der Boxdorfer in Eibach hatten wohl nicht viele erwartet. Der SC Germania unterdessen reihte den achten Sieg in seine tolle Serie ein (5:2 bei Johannis 88). Weiter...

24.01.2018 | 07:00 Uhr

7. Zenngrund-Masters

Cadolzburg holt den Turniersieg

Budenzauber in Burggrafenhof ein voller Erfolg
Beim 7. Zenngrund-Hallenmasters trafen sich die Vereine der näheren Umgebung in der Halle des SV Burggrafenhof, um ein inzwischen schon traditionelles Turnier zu spielen. Am Ende siegte der TSV Cadolzburg, der im Finale den SV Losaurach mit 4:2 bezwingen konnte. Weiter... []

23.01.2018 | 00:05 Uhr

Sechs Neuzugänge in der Winterpause

Der SV Burggrafenhof rüstet für die Rückrunde auf

Ein halbes Dutzend neuer Spieler kann der SV Burggrafenhof im Laufe der Winterpause präsentieren. Diese werden dem Tabellen-Zehnten der Kreisliga Nürnberg ab sofort zur Verfügung stehen. Am 30. Januar startet die Vorbereitung unter Neu-Trainer Juri Judt, der einige Ideen umsetzen möchte. Weiter...

19.01.2018 | 16:45 Uhr

Budenzauber im Doppelpack

Burggrafenhof lädt zum Hallenkick

Freitag: Damenturnier +++ Samstag: 7. Zenngrundhallenmasters der Herren
In der "Hiefer Sporthalle" steht an zwei Tagen der klassische Hallenfußball im Mittelpunkt: Heute Abend (ab 17.30 Uhr) steigt beim SV Burggrafenhof das 2. Damen-Hallenturnier mit acht Mannschaften. Am morgigen Samstag sind dann die Herren am Zug: Bereits in der 7. Auflage findet ab 14.30 Uhr das Zenngrundhallenmasters mit zehn teilnehmenden Team statt. Weiter...

29.12.2017 | 11:22 Uhr

Transfercoup zum Jahreswechsel

Juri Judt wird Spielertrainer in Burggrafenhof

Der SV Burggrafenhof hat seinen Trainerposten neu und prominent besetzt: Ex-Profi Juri Judt kommt vom Bezirksligisten FC Bayern Kickers und wird zum Jahreswechsel den Kreisligisten auf seiner ersten Station als Spielertrainer führen. Weiter...

07.12.2017 | 11:00 Uhr

Kompletter Neuanfang

SV Burggrafenhof auf Trainersuche

Johannes Krause macht Weg frei +++ Dennis Tostmann bleibt bei der 2. Mannschaft
Die Trainersuche beim SV Burggrafenhof für die 1. Mannschaft hält an: Nachdem der Verein eine externe Lösung anstrebt, wird Interimstrainer Johannes Krause, der vor allem zweieinhalb Jahr die "Zweite" beim SVB gecoacht hat, "den Weg für einen kompletten Neuanfang" freimachen. Das A-Klassen-Team wird von Denis Tostmann gecoacht, Krauses Stellvertreter beim Unterbau. Weiter...

05.11.2017 | 13:04 Uhr

Trainerwechsel in Burggrafenhof

Krause übernimmt vorerst von Lauth

+++ Interimslösung bis zur Winterpause +++
Paukenschlag beim SV Burggrafenhof: Der Kreisligist und Trainer Michael Lauth gehen ab sofort getrennte Wege. Schon beim heutigen Gastspiel bei der DJK Falke wird der SVB von Johannes Krause, Trainer der 2. Mannschaft, gecoacht, der bis zur Winterpause die Geschicke leiten wird. Weiter...

22.09.2017 | 10:27 Uhr

Verfolgerduell in Burggrafenhof

Wer bleibt dran?

+++ "Hufer" empfangen Poppenreuther Jungs +++ Eibach fordert Falke +++ Spitzenduo vor lösbaren Aufgaben +++
Am 8. Spieltag der Kreisliga Nürnberg werden viele Augen wohl nach Burggrafenhof gerichtet sein, wo der heimische SVB den SV Poppenreuth zum Verfolgerduell und Spitzenspiel empfängt. Gleichzeitig stehen die beiden bestplatzierten Teams der Liga, SVG Steinachgrund (beim Post SV) und SV Wacker (beim SC Germania), vor scheinbar lösbaren Aufgaben. Weiter...

15.09.2017 | 11:46 Uhr

Lauth-Team gefordert

Stetten erwartet den Spitzenreiter

+++ Kärwa: Boxdorf legt wieder vor +++ Wiedergutmachung in Poppenreuth? +++
Wer hätte das vor der Saison gedacht? Der SV Burggrafenhof reist am 7. Spieltag als Spitzenreiter zum Gipfeltreffen nach Gutenstetten. Mit der DJK Falke ist ein weiteres Überraschungsteam auswärts (bei Johannis 88) im Einsatz, während der SV Poppenreuth (gegen Eyüp Sultan) und der TSV Burgfarrnbach (gegen Fischbach) Wiedergutmachung betreiben wollen. Weiter...

10.09.2017 | 12:17 Uhr

SpVgg holt Punkt beim Primus

Eibach hält Boxdorf im Keller

Befreiungsschlag der DJK Eibach: Die ersatzgeschwächte Hüttl-Elf gewann das Kellerduell beim ebenfalls personell gebeutelten ASC Boxdorf mit 2:0 und konnte die Negativserie von drei Spielen ohne Punktgewinn stoppen. Tabellenführer SV Burggrafenhof musste sich unterdessen mit einem 1:1 im Heimspiel gegen die SpVgg Nürnberg begnügen. Weiter...

05.09.2017 | 18:51 Uhr

Falke holt gegen SpVgg nach

Die Unbesiegten unter sich

+++ Primus könnte am Samstag vorlegen +++ Boxdorf im Kellerduell zur Neunhofer Kärwa +++ Derby in Schniegling +++
Vier Teams sind aktuell in der Kreisliga Nürnberg noch ungeschlagen, und jenes Quartett trifft in drei Partien in dieser Woche aufeinander. Was komisch klingt, erklärt sich durch die Nachholbegegnung vom 4. Spieltag, welche die DJK Falke morgen Abend (18.30 Uhr) gegen die SpVgg Nürnberg nachholt. Am Samstag (15 Uhr) ist die SpVgg dann beim Primus in Burggrafenhof Gast, am Sonntag erwartet Falke den SV Poppenreuth. Weiter...

03.09.2017 | 22:47 Uhr

Karpfen schnappen in Eibach Luft

SpVgg Nürnberg fertigt Angstgegner ab

Burggrafenhof grüßt von der Spitze +++ Wacker schlägt Burgfarrnbach +++ Stetten enttäuscht +++ Lahr mit Fünferpack!
Der SV Burggrafenhof ist der neue Primus in der Kreisliga: Durch einen 3:2-Sieg in Stein führt die Lauth-Elf nach dem 5. Spieltag die Tabelle an. Im Verfolgerfeld bezwang der SV Wacker den TSV Burgfarrnbach mit 3:1, während Gutenstetten nur 1:1 gegen die DJK Falke spielte. Weiter...

Ereignisse der letzten 14 Tage

Ereignisse letzte 90 Tage (mit Filtermöglichkeit)


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
Team
Sp
Tore
Dif.
Pkt
7
24
34
:
48
-14
33
8
SC Germania
24
40
:
52
-12
33
9
22
38
:
36
2
33
10
24
49
:
43
6
32
11
Boxdorf (N)
24
46
:
49
-3
32

Tabellenverlauf


Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
U
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
25.03.18
SpVgg Nürnberg - Burggrafenhof
05.04.18
Burggrafenhof - Stein
08.04.18
Burggrafenhof - Gutenst./Stein.
15.04.18
Fürth-Poppenr. - Burggrafenhof
19.04.18
Post SV Nürnb. - Burggrafenhof
22.04.18
Burggrafenhof - TB Johannis 88

Die nächsten Spiele

Mi. 25.04.2018 18:00 Uhr
H - SV Eyüp Sultan Nürnberg (14.)
So. 29.04.2018 15:00 Uhr
So. 06.05.2018 15:00 Uhr
Do. 10.05.2018 15:00 Uhr
H - TSV Markt-Erlbach (3.)
So. 13.05.2018 14:00 Uhr
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
9
Spiele unentschieden
6
Spiele verloren
7
:0
Zu-Null-Spiele
4
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
2
Tore gesamt
38
Verschiedene Torschützen
8
Eigentore
1
Elfmetertore
5
Gelbe Karten
53
Gelb-rote Karten
3
Rote Karten
4
Eingesetzte Spieler
29
Zuschauer
1010
Zuschauerschnitt
101

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind Fan des Teams und regelmäßig bei Spielen vor Ort? Dann machen Sie mit und versorgen uns als Vereinsverwalter mit Bildern, Infos, Tickern etc.! Als Dankeschön gibt es ein kostenloses Gold-Abonnement.
·
Live-Ticker
·
Spiel-Statistik
·
Stimmen zum Spiel

Interessenten (2)
Riggge
Andy1


Diese Mannschaft...


1222 Profil-Aufrufe